Sondernheim

Beiträge zum Thema Sondernheim

Lokales

Pfälzerwald Verein Ortsgruppe wandert zum Schleusenhaus
Jahresabschlusswanderung in Sondernheim

Sondernheim. Am Samstag, 28. Dezember, veranstaltet die Pfälzerwald Verein Ortsgruppe Sondernheim ihre Jahresabschlusswanderung. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Rathausplatz in Sondernheim. Die Wanderung führt am Spiegelbach entlang, über den Agendaweg zum Schleusenhaus und ist zirka neun Kilometer lang. Im Anschluss wird zum gemütlichen Beisammensein ins Schleusenhaus eingeladen. ps Weitere Informationen: Anmeldung bis Samstag, 21. Dezember, unter Telefon: 07274 3897 oder an...

Lokales
Das neue Vorstands-Team des CDU Stadtverbandes Germersheim-Sondernheim (v.l.n.r.): Heiko Trauth, Christina Dauser, Ralf Stelzer, Martina Großnick, Thorsten Rheude, Ferdinand Brosch, Michael Schnell, Benjamin Platz, Bettina Trauth, Florian Platz, Stefan Kapp, Christoph Buttweiler. Nicht auf dem Foto sind Alexander Deitner, Dietmar Griesemer, Yasar Özdag, Marcus Schaile, Ingo Schneider und Wolfgang Sorge.

Öffnung der Vorstandssitzungen für alle Mitglieder
Neuer Vorstand des CDU Stadtverbandes Germersheim-Sondernheim

Sondernheim. Bei der Mitgliederversammlung des CDU Stadtverbandes Germersheim-Sondernheim haben die Mitglieder den Vorstand neu gewählt. Der Vorsitzende ist weiterhin Christoph Buttweiler. Seine beiden gleichberechtigten Stellvertreter sind jetzt Bettina Trauth und Ralf Stelzer. Benjamin Platz wurde in seinem Amt als Schatzmeister bestätigt, ebenso wie der Schriftführer Heiko Trauth und der Mitgliederbeauftragte Florian Platz. Als Beisitzer wurden Ferdinand Brosch, Christina Dauser, Dietmar...

Ausgehen & Genießen

Der Pfälzerwald Verein lädt zum Weihnachtsmarkt
Beisammensein im Advent

Sondernheim. Die Adventszeit eine Zeit der Freude und der Gemeinsamkeit ist, was wäre da schöner, als die Freude zu teilen. Aus diesem Anlass lädt der Pfälzerwald-Verein Sondernheim alle Interessierten am Samstag, 14. Dezember, zum Sondernheimer Christkindlmarkt zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Treffpunkt ist ab 17.30 Uhr auf dem Schwester-Quentina-Platz. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Lokales
Die erste Blutspenden-Aktion in Sondernheim.

Erste Blutspende in Sondernheim
Voller Erfolg

Sondernheim. Lange hatten es sich die Sondernheimer Blutspender gewünscht. Am Dienstag, 26. November, war es dann so weit: Zum ersten Mal fand eine Blutspende in der Tullahalle in Sondernheim statt. „Wir wurden in der Vergangenheit immer wieder von Sondernheimer Blutspendern angesprochen, ob es nicht möglich sei auch mal in der Tullahalle vor Ort zu sein. Nach der Klärung aller organisatorischen Rahmenbedingungen konnten wir dem zustimmen und sind froh hier zu sein.“ erläutert die Leiterin...

Lokales

Ökumenische Aktion der Pfarrgemeinden im Advent
Adventsfenster in Sondernheim

Sondernheim. In Sondernheim gibt es dieses Jahr wieder eine ökumenische Adventsaktion der protestantischen und katholischen Pfarrgemeinde. Vom 2.12.2019 bis zum 23.12.2019 treffen sich Interessierte, um sich eine Pause vom Weihnachtsstress zu gönnen. Wochentags finden die Treffen um 18 Uhr statt am Samstag immer um 17 Uhr. Montag, 2. Dezember, Sepp-Herberger-Straße 2 (katholische Kita) Mittwoch, 4. Dezember, Feldstraße 19 a Freitag, 6. Dezember, Schwester-Quentina-Platz 4 Samstag, 7....

Lokales
Getrud Schneiderheinze übergibt das Porträt an Bürgermeister Marcus Schaile.
2 Bilder

Gertrud Schneiderheinze malt das Germersheimer Stadtoberhaupt
Ein Porträt für Bürgermeister Marcus Schaile

Gemersheim. Gertrud Schneiderheinze aus Leimersheim überreichte Bürgermeister Marcus Schaile ein von ihr gezeichnetes Porträt des Stadtoberhauptes. Die Künstlerin hielt im Jahr 2016 den Moment seiner Eröffnungsrede zum 30-jährigen Jubiläum des Kunstvereins Germersheim in Form einer Schnellzeichnung fest. „Es war wirklich eine sehr schnelle Zeichnung, denn ich hatte nur solange Zeit wie der Bürgermeister sprach“, erinnerte sich Gertrud Schneiderheinze. „Ganz herzlichen Dank für diese wunderbare...

Lokales

Nikolausfeier im Schleusenhaus Germersheim
Der Nikolaus kommt

Germersheim. Die Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Sondernheim bietet ein besonderes Erlebnis: Am Sonntag, 8. Dezember, kommt der Nikolaus ins Schleusenhaus. Ab 15.30 Uhr startet eine kleine Wanderung mit anschließender weihnachtlicher Bescherung der Kinder durch den Nikolaus. Geplant ist gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Mitglieder und Gäste melden ihre Kinder oder Enkel bis spätestens Sonntag, 1. Dezember, unter: 07274 3897 oder per E-Mail an: blankenburgG@t-online.de an....

Ausgehen & Genießen

Die Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Sondernheim unterwegs nach Bellheim
Abendwanderung zum Nikolausmarkt

Sondernheim. Am Freitag, 6. Dezember, 16.45 Uhr, trifft sich die Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Sondernheim zu einer Nachtwanderung zum  Nikolausmarkt in Bellheim. Die Wanderstrecke beträgt etwa zwölf Kilometer.  Start ist am Netto-Markt. Es geht über den Agenda-/Brandweg zur B9-Unterführung und  über den Wirtschaftsweg am ehemaligen Bahnwärterhaus Bellheim vorbei zum Mühlbuckel.Dann weiter in den weihnachtlich geschmückten Spiegelbachpark. Das Flair des Parks, die gebotenen Speisen,...

Sport

Wanderung durch den Bellheimer Wald mit dem PWV Sondernheim
Das beste aus zwei Welten: Wandern und Grillen in der Pfalz

Sondernheim.  Der Pfälzerwald-Verein (PWV) Sondernheim lädt ein zur Wanderung mit anschließendem Grillen am Sonntag, 24. November, Treffpunkt ist um 13 Uhr am Schleusenhaus. Angeboten werden zwei Wanderrouten: Einmal eine Genusswanderung für jedermann in den Altrheinauen über vier Kilometer, die auch kinderwagengerecht ist. Die zweite sportliche Variante führt mit zehn Kilometern Länge über den Agendaweg zum ehemaligen Bahnwärterhaus und weiter zum Pfälzerwald-Stein. Von dort geht es über...

Lokales

Mitgestalter für Fenster gesucht
Ökumenische Adventsaktion in Sondernheim

Sondernheim - Die protestantische und katholische Kirchengemeinde in Sondernheim starten wieder eine gemeinsame ökumenische Adventsfesnter-Aktion. Gesucht werden noch Familien, die an ihrem Tag im Advent ein Fenster adventlich schmücken, es bemalen oder mit Fotos gestalten. In der Zeit vom 2.12 bis 23.12 jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag sind alle Interessierten dazu eingeladen, sich um 18.00 Uhr vor dem jeweiligen Haus zu treffen. Wie in den Vorjahren besteht die Möglichkeit, sich in...

Ausgehen & Genießen

Der Arbeitskreis Mission lädt nach Sondernheim
Kaffee und Kuchen an Allerheiligen

Sondernheim. Der Arbeitskreis Mission lädt auch in diesem Jahr an Allerheiligen, Freitag, 1. November,  ab 15 Uhrzu Kaffee und Kuchen in das katholischen Pfarrheim nach Sondernheim ein. Beim gemütlichem Beisammensein selbstgebackenen Kuchen und fair gehandelten Kaffee, Tee oder Kaltgetränke genießen.  Mit dem Erlös der Veranstaltung werden wieder verschiedene karitative Projekte unterstützt.

Ausgehen & Genießen
Aurora Borealis

Ausflug ins Planetarium nach Mannheim
Geheimnisvolle Lichter des Nordens

Sondernheim. Das Polarlicht gehört zu den wunderbarsten Naturerscheinungen, die man erleben kann:  als Nordlicht („Aurora Borealis“) im hohen Norden und als Südlicht („Aurora Australis“) im tiefen Süden. Die Ortsgruppe Sondernheim des Pfälzerwald-Vereins plant einen Ausflug ins Planetarium nach Mannheim. Treffpunkt ist am Dienstag, 22. Oktober, um 11 Uhr am Bahnhof Germersheim, Gleis 2.  Die Vorführung beginnt um 15 Uhr. Rückfahrt ist gegen 17.30 Uhr.  Anmeldung bitte bis spätestens...

Lokales

SGD Süd informierte in Bürgermeisterrunde zum aktuellen Planungsstand für den Reserveraum
Hördter Rheinaue ist Reserveraum für Extremhochwasser

Hördt/Leimersheim/Sondernheim/Germersheim.  Die Deichmeisterei/Neubaugruppe Hochwasserschutz der SGD Süd informierte im Rahmen der "Bürgermeisterrunde" über den aktuellen Planungsstand zum Reserveraum für Extremhochwasser in der Hördter Rheinaue. Es war das vierte Treffen in diesem Rahmen, bei dem die Bürgermeister der vom Vorhaben tangierten Gemeinden und der Landrat vertreten waren.  Anhand des aktuellen Vorhabenplans erläuterte der Leiter der Deichmeisterei/Neu-baugruppe Wolfgang Koch, die...

Blaulicht

Frau schläft beim Kochen ein und sorgt für einen Feuerwehreinsatz in Sondernheim
Essen auf dem Herd vergessen

Germersheim. Mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung wurde am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr eine 34 - jährige Frau ins Krankenhaus eingeliefert. Einsatzkräfte der Feuerwehr Germersheim mussten gemeinsam mit Beamten der Polizeiinspektion Germersheim ausrücken, da aus einem Appartement in Sondernheim eine Rauchentwicklung zu erkennen war. Die Frau hatte das Essen auf dem Herd vergessen und war zwischenzeitlich eingeschlafen. Ein offenes Feuer war glücklicherweise nicht entstanden. Somit entstand...

Sport

Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Sondernheim
Von Eberbach nach Hirschhorn

Sondernheim. Am Sonntag, 6. Oktober, wandert die Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe von Eberbach am Neckar entlang nach Hirschhorn. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr am Bahnhof Germersheim, Gleis 3. Die Wanderstrecke ist zirka 13 Kilometer lang und enthält keine Steigungen. Eine Einkehr ist für zirka 14 Uhr im Gasthof Hirsch in Hirschhorn geplant. Im Herzen des Naturparks Neckar-Odenwald liegt die alte Stauferstadt und ehemalige Reichsstadt Eberbach. Die Heilkraft der Eberbacher Mineralquelle kannte...

Sport

Ausflug der Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Sondernheim
Auf dem Fahrrad durch die Pfälzer Weinlandschaft

Sondernheim. Am Donnerstag, 26. September, hat die Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Sondernheim eine Radtour geplant. Durch Wald, Feld und Weinberge, mit Blick auf die schönen Hügel der Pfalz, fährt die Gruppe auf befestigten und unbefestigten Wegen nach Venningen, eines der schönsten Winzerdörfer in der Pfalz. Im Gutshof Bauers Stuben werden die Radfahrer einkehren.  Treffpunkt ist um 10 Uhr am gesperrten Autorastplatz neben der Südpfalz-Kaserne in Germersheim. Die Fahrstrecke beträgt...

Lokales

Wanderung der Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Sondernheim
Rund um das Weinbiet

Sondernheim. Die Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Sondernheim trifft sich am Sonntag, 29. September, 9 Uhr am Kita-Parkplatz, Jungholzstraße 23, um gemeinsam rund um das Weinbiet zu wandern. Fahrgemeinschaften werden gebildet. Die Wanderroute führt vom Parkplatz Schöntal zur Wolfsburg, Richtung Silbertal und zum Weinbiet. Die Strecke beträgt zirka 17 Kilometer und erstreckt sich über 600 Höhenmeter. Zur Mittagspause kehrt die Gruppe im Weinbiethaus ein. Die 1906 gegründete Ortsgruppe...

Blaulicht

Trunkenheitsfahrt bei Germersheim
Betrunkener Autofahrer beschädigt in Sondernheim Laterne und Verkehrsschilder

Sondernheim. Nicht mehr auf den Beinen halten konnte sich ein 63-jähriger Autofahrer, welcher in Sondernheim eine Fahrbahnschwenkung zu spät erkannte und in Folge dessen eine Laterne sowie mehrere Verkehrsschilder beschädigte. Der Verkehrsunfall ereignete sich am Montagabend gegen 20 Uhr. Der Fahrer hatte sich bei dem Verkehrsunfall u.a. Schürfwunden zugezogen und wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Da aus dem nicht mehr fahrbereiten Fahrzeug Betriebsstoffe austraten,...

Sport

Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Sondernheim
Weitwanderung auf dem Deutsch-Französischen Burgenweg

Sondernheim. Die Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Sondernheim hat für Sonntag, 15. September, eine Weitwanderung auf einer Teilstrecke des Deutsch-Französischen Burgenwegs geplant. Die herausfordernde Wanderung beginnt in Schönau und führt über den Kuhnenkopf zur Wegelnburg. Nach „Grenzübertritt“ am Kaiser Wilhelm Stein erreichen die Wanderer die Ruinen Hohenbourg und Loewenstein. Weiter geht es zur gut erhaltenen Burg Fleckenstein (Besichtigung möglich), dort wird Rast gemacht. Anschließend...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.