Teilnehmerlimit beim Halbmarathon auf 1.800 erhöht
Große Nachfrage

Am 10. April 2022 findet der 12. Marathon Deutsche Weinstraße statt
  • Am 10. April 2022 findet der 12. Marathon Deutsche Weinstraße statt
  • Foto: Kreisverwaltung Bad Dürkheim
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Bad Dürkheim. Am 10. April 2022 findet der 12. Marathon Deutsche Weinstraße statt – nach der „Corona-Pause“ ist der Wunsch, bei dem Lauf-Event dabei zu sein, besonders groß. Schon ein halbes Jahr vor dem Start ist das Limit der 1.500 Läuferinnen und Läufer im Halbmarathon fast erreicht. „Aufgrund der großen Nachfrage haben wir das Teilnehmerlimit jetzt auf 1.800 Athleten im Halbmarathon erhöht, mehr geht dann aber nicht mehr, wir können dann nur noch Meldungen für den Marathon und Duo-Marathon annehmen,“ gibt Dr. Ute Turznik (TSG Grünstadt) vom Organisationsteam bekannt. 3.800 Läuferinnen und Läufer können insgesamt über alle Disziplinen an den Start gehen – mehr geht nicht.
Insgesamt sind bereits deutlich mehr als 2000 Anmeldungen eingegangen. Neben den fast 1.500 eingetragenen Athleten für die Halbdistanz etwa 420 für den vollen Marathon und 190 bzw. 380 für den Duo-Marathon. „Wir freuen uns, dass der Zuspruch und das Interesse an unserem Landschafts- und Erlebnislauf wieder solche Ausmaße annehmen. Man merkt, die Leute freuen sich, endlich wieder bei einem solchen Ereignis an den Start gehen zu können“, sagt Organisationsleiter Rolf Kley im Kreishaus. Für die Marathondistanz liegt das Teilnehmerlimit bei 1.300 Meldungen, 700 Sportler können jeweils zu zweit beim Duo-Marathon teilnehmen und sich die Strecke teilen – es gibt also 350 Teamplätze für diesen ebenfalls beliebten Duo-Lauf. „Hier sind noch ein paar Plätze frei. Wer also keinen Platz mehr für einen regulären Halbmarathon bekommt, kann sich überlegen, ob er sich nicht die Strecke mit einem befreundeten Athleten teilen möchte. Und natürlich haben wir noch freie Marathonplätze.“ Er erinnert auch an die Startnummernbörse, die unter www.marathon-deutsche-weinstrasse.de zu finden ist. Dort gibt es immer wieder Läuferinnen und Läufer, die ihren Startplatz abgeben. Gegen eine geringe Gebühr kann dann die Startnummer weitergereicht werden.
Der offizielle Meldeschluss ist am 13. März 2022, sofern das Teilnehmerlimit vorher nicht erreicht ist. Die Startgebühr beträgt bis 31.10.2021 für die Marathonstrecke 44 Euro, für den Duo-Marathon 66 Euro und für den Halbmarathon 32 Euro. Danach sind es 49, 76 und 37 Euro. Der Countdown läuft also. Nachmeldungen am Tag vor dem Lauf im April sind nur möglich, wenn das Teilnehmerlimit nicht erreicht ist.
Zum Schutz aller am Marathon Beteiligten behält sich der Veranstalter in Abhängigkeit von der Entwicklung der Gesundheitslage vor, von den Teilnehmenden und Begleitpersonen ggf. Gesundheitsnachweise zu fordern. Sollten Teilnehmende die Nachweise nicht vorlegen, besteht kein Anspruch auf Teilnahme an der Laufveranstaltung und Erstattung des Startgeldes. Die Veranstalter bitten ausdrücklich darum, die Teilnahmebedingungen zu beachten. ps

Autor:

Franz Walter Mappes aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Sonnenuntergang am Stöffel-Park

Stöffel-Park in Westerburg
So anregend wie entspannend

Westerburg. Hier kann man ins saftige Grüne abtauchen und an jeder Ecke einen neuen Anblick mitnehmen. Wir sind im Westerwald angekommen. Schon von Weitem sind jetzt bei Enspel die rostigen Dächer alter Industriegebäude zu sehen. Das sehen wir uns näher an: Ein Flair von Lost Place weht uns an. Kann so eine alte Goldgräberstadt ausgesehen haben? Mitten im schönsten Wandergebiet liegt er: der Stöffel-Park. Die spannenden Industriegebäude sind wegen eines harten, dunklen Materials vor gut 100...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Symbolbild - Entspannen und genießen in der Albtherme Waldbronn

Genießerzeit in der Albtherme in Waldbronn
Erholen und entspannen

Waldbronn. Schwimmen, sonnen, saunieren, essen und genießen kann man in der Albtherme Waldbronn in der herrlichen Landschaft des Albtals im nördlichen Schwarzwald. Mit fünf Wellness-Sternen, der höchsten Zertifizierung in diesem Bereich hat der Heilbäderverband im Rahmen einer Qualitätsprüfung ganz aktuell erneut die Waldbronner Therme ausgezeichnet. Sich in der stilvollen Badelandschaft treiben lassen, in der rund 2.300 Quadratmeter großen Saunawelt ein bisschen schwitzen oder sich bei einer...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Panoramablick vom Bismarckturm in Ettlingen
2 Bilder

Ettlingen und Albtal
Tor zum Schwarzwald

Kultur und Natur in Ettlingen Ettlingen. Ettlingen ist das Tor in die Erlebniswelt des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord sowie Ausgangspunkt für traumhafte Wanderungen und einmalige Naturerlebnisse für Groß und Klein. Ein besonderes Highlight ist der zertifizierte Wanderweg „Stadt, Wald, Fluss“, der auf sieben Kilometern die Kultur Ettlingens mit der Natur des Schwarzwalds vereint. Der Rundweg führt durch das Horbachtal und die Altstadt, entlang des Flüsschens Alb über den Panoramaweg bis zum...

SportAnzeige
Neue Calisthenics-Anlage des SSC Karlsruhe im Karlsruher Traugott-Bender-Sportpark

Anlage für Trendsport beim SSC Karlsruhe
Outdoor-Workout

Calisthenica. Seit Anfang Juli ist sie eröffnet: Die Calisthenics-Anlage im Karlsruher Traugott-Bender-Sportpark. Sie entstand als Kooperation zwischen dem SSC Karlsruhe und dem Rotary Club Karlsruhe und ist für Mitglieder und Nichtmitglieder, für Jugendliche wie Erwachsene gleichermaßen kostenlos zugänglich. Die SSC Calisthenics-Anlage in den Grünanlagen bei den SSC-Parkplätzen bietet auf rund 400 Quadratmetern unter anderem Dips-Barren, Handstandbügel und – als Herzstück der Anlage - einen...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen