Bad Dürkheim - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Symbolfoto

Kurpark Bad Dürkheim
Polizeibeamte beleidigt, bedroht und bespuckt

Bad Dürkheim. Gestern wurde die Polizei um 19 Uhr zum Spielplatz im Kurpark in Bad Dürkheim gerufen. Dort soll es zu einer Körperverletzung gegen zwei Personen im Alter von 17 und 18 Jahren gekommen sein. Diese waren durch einen zunächst unbekannten Täter umgestoßen, bespuckt und durch Schläge und Tritte verletzt worden. Der Täter hätte sich dann in Richtung Bahnhof entfernt. Dort hatte er eine 18-Jährige an eine Wand gedrückt und einen ebenfalls 18-jährigen Mann bedroht. Beide waren zuvor auch...

Verkehrsunfall in Bad Dürkheim mit verletzter Person

Bad Dürkheim. Am Samstag, 16. November gegen 15.15 Uhr, befuhr eine 81-jährige Frau aus Bad Dürkheim mit ihrem PKW den Triftweg aus Richtung Salinenstraße kommend und wollte den Triftweg in Richtung Kanalstraße fortsetzen. Beim Überqueren der Gutleutstraße übersah sie das vorfahrtsberechtigte Fahrzeug einer 46-jährigen Frau aus Bad Dürkheim und es kam zum Unfall. Die 46-jährige erlitt leichte Verletzungen (Kopf-und Knieschmerzen). Der Sachschaden beläuft sich auf circa 10.000 Euro....

Symbolfoto

Einbruch in Garagen des Tennisclubs Bad Dürkheim
Mehrere Geräte entwendet

Bad Dürkheim. In der Zeit von Mittwoch 13. November, 12.30 Uhr bis Donnerstag 14. November, 8 Uhr wurde in die Garagen des Tennisclubs Schwarz-Weiß in Bad Dürkheim in der Kanalstraße eingebrochen. Unbekannte Täter entwendeten aus den Garagen mehrere Gartengeräte, wie Motorsäge, Freischneider, Hochdruckreiniger und eine Schubkarre. Hinweise zu den Tätern, wer diese beim Abtransport beobachtet haben könnte oder etwas zum Verbleib der Geräte angeben kann, bitte bei der Polizei Bad Dürkheim unter...

Geschwindigkeitskontrollen in Rheinland-Pfalz
Sonderprogramm zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsunfällen und Gefahren im Straßenverkehr in der Herbstzeit

Rheinland-Pfalz. Die Polizei Rheinland-Pfalz führt in der Zeit vom 28. Oktober bis 10. November 2019 auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen vermehrt Geschwindigkeitsmessungen durch. Die Kontrollen finden an Verkehrsunfallschwerpunkten statt, die der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) durch Auswertungen erkannt hat. Überhöhte Geschwindigkeit zählt zu den häufigsten Unfallursachen, insbesondere bei Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Bei über einem Drittel aller tödlichen...

Diebstahl am Schlossplatz in Bad Dürkheim
Diebstahl nach dem Geld abheben

Bad Dürkheim. Am Dienstag, 15. Oktober, gegen 13.30 Uhr, wurde ein älterer Mann, der gerade bei einer Bank einen geringen dreistellen Bargeldbetrag abgehoben hatte, von einem unbekannten Mann am Schlossplatz angesprochen und gebeten ihm Geld zu wechseln. Der ältere Mann schaute daraufhin in seinem Geldbeutel und wollte das Geld wechseln. Der Unbekannte lehnte dies dann ab und entfernte sich. Wenig später stellte der ältere Mann beim Bezahlen in einem Geschäft fest, dass ihm das abgehobene Geld...

2 Bilder

Erwischt auf dem Fahrrad
Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 16. Oktober, gegen 0.30 Uhr, wurde von einer Funkstreifenbesatzung in der Kanalstraße ein Radfahrer bemerkt, der seine Geschwindigkeit erhöhte, nachdem er die Polizei gesehen hatte. Er konnte jedoch eingeholt und angehalten werden. Bei der Überprüfung des 48-jährigen Mannes, der schon wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetztes in Erscheinung getreten war, wurden in seinem Rucksack zwei Glasbehältnisse mit einer geringen Menge Marihuana und mehrere kleine...

Arzt in Bad Dürkheim geschlagen
Randaliererin in Arztpraxis

Bad Dürkheim. Durch eine Mitarbeiterin einer Arztpraxis in der Philipp-Fauth-Straße wurde die Polizei am 15.10.19, gegen 09:50 Uhr, darüber informiert, dass eine ehemalige 54-jährige Patientin in den Praxisräumen randalieren würde. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Frau sich in den Praxisräumen aggressiv verhalten und versucht hatte einen Arzt zu schlagen. Der Arzt konnte dies verhindern. Es wurde jedoch hierbei seine Brille beschädigt. Als die 54-Jährige mitbekam, dass die Polizei...

Bild: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Aktuelles aus dem Polizei-Bericht
Von nix gewusst...?

Bad Dürkheim. Am 2.Oktober  gegen 3.40 Uhr wurde in der Fronhofallee in Bad Dürkheim ein Fahrzeuggespann, bestehend aus PKW und Anhänger, durch eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Bad Dürkheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen dieser Kontrolle stellte sich heraus, dass beide mitgeführten Fahrzeuge bereits seit Juni weder versichert noch zugelassen und daher zur Fahndung ausgeschrieben waren. Der verantwortliche Fahrzeugführer gab gegenüber den eingesetzten Beamten...

 Aus Anlass des Feuerwerks wurde die B 37 für eine Stunde gesperrt.

Letzter Tag des Vormarktes verlief unauffällig
Polizeibericht vom Dürkheimer Wurstmarkt

Bad Dürkheim. Der letzte Tag des Vormarktes verlief aus polizeilicher Sicht absolut unauffällig. Die Sperrung der Bundesstraße B37 aus Anlass des Feuerwerks verlief ohne größere Verkehrsprobleme und konnte nach einer Stunde aufgehoben werden. Gegen zwei männliche Personen musste ein Platzverweis ausgesprochen werden, weil sie andere Besucher provozierten und aggressiv gegen diese vorgingen. Eine weitere Person wurde auf dem Festplatz angetroffen, gegen die im Vorfeld eine...

Trainer angegriffen: Polizei sucht Zeugen
Gefährliche Körperverletzung nach Fußballspiel

Bad Dürkheim. Am Mittwoch, 21. August, wurde die Polizei gegen 20.35 Uhr zu einem Vorfall am Stadion gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass die B-Jugend des SV Bad Dürkheim ein Fußballspiel bestritten hatte. Während des Spiels soll es bereits zu Beleidigungen und Pöbeleien gekommen sein, weswegen der 36-jährige Trainer und Jugendleiter des SV Bad Dürkheim das Hausrecht durchgesetzt und vier Personen im Alter von 17, 18 und 28 Jahren von der Sportanlage verwiesen hat. Zuvor soll es auch zu...

2 Bilder

DFB-Pokal-Spiel mit Folgen
Staatsanwaltschaft Kaiserslautern ermittelt nach Mainzer Pyroshow

Infolge des Abbrandes von Pyrotechnik sowie der gesichtsverdeckenden Vermummung von mindestens zehn Personen hat die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern Ermittlungsverfahren gegen die beteiligten Personen eingeleitet. Die genaue Anzahl wird erst im Zuge der weiteren Auswertung des Videomaterials festzustellen sein. Da sich bei dem Spiel auch vier Verletzte gemeldet haben, will die Staatsanwaltschaft überprüfen, ob deren Verletzungen in Zusammenhang mit den Auswirkungen der Pyrotechnik...

Dieser Mann wird dringend gesucht. Wer kennt ihn?
3 Bilder

Trickbetrüger gesucht
Wer kennt diesen Mann?

Pfalz/Hessen/Baden.  Für den Fortgang der Ermittlungen suchen die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Polizeipräsidium Südhessen  gezielt mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem vermeintlichen Trickbetrüger. Der abgebildete Mann steht im Verdacht, mit dem sogenannten Münzwerftrick mehrere Tausend Euro erbeutet zu haben. Bei der Umsetzung der Masche wirft der Betrüger Geldmünzen auf den Boden und spricht dann gezielt ausgesuchte Personen an, denen er erzählt, dass sie Geld verloren...

Zwölf DRK-Server mit Schadsoftware verschlüsselt
Cyberangriff auf Krankenhäuser in der Pfalz

Pfalz. In den Abendstunden des 13. Juli kam es zu einem Cyberangriff auf mehrere Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz. Insgesamt wurden die Server von zwölf Einrichtungen der Trägergesellschaft Südwest des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) mit einer Schadsoftware verschlüsselt. Darüber hinaus sind sechs Einrichtungen im Saarland von dem Angriff betroffen. Durch die Verschlüsselung waren die Krankenhäuser im administrativen Bereich eingeschränkt, die medizinische Versorgung der Patienten konnte jedoch...

2 Bilder

Störung in der Metropolregion Rhein-Neckar
Entwarnung - Notruf 112 geht wieder

Update, es wurde um 17.06 Uhr am heutigen Dienstag, 16.7.2019, Entwarnung gegeben! Metropolregion. Achtung. Der Notruf 112 ist gestört! Nach derzeitigem Kenntnisstand ist vor allem das Bundesland Hessen davon betroffen, aber auch der gesamte Vorwahlbereich 06xxx - somit vermutlich auch viele Ortschaften der Metropolregion Rhein-Neckar. Wie lange die Großstörung noch andauert, ist noch unklar. Demnach werden Telefonanrufe zu Teil nicht verbunden. Dies betrifft auch die Notrufleitungen 112...

Geldscheine.

Zeugen gesucht
Bad Dürkheim - Diebstähle aus PKW

Bad Dürkheim. Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum Mittwoch Gegenstände aus drei Pkw. Im Lavendelweg konnten an einem Hyundai keinerlei Aufbruchsspuren festgestellt werden. Aus dem Fahrzeug wurden Unterlagen und Bargeld entwendet. In der Kurbrunnenstraße wurde an einem BMW X5 die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Offensichtlich wurden die Täter gestört, da nichts entwendet wurde. Im Jasminring wurde aus einem VW Golf Bargeld gestohlen. Auch hier konnten keine Aufbruchsspuren...

Bad Dürkheim : PKW auf nicht geklärte Weise geöffnet
Zeugen gesucht

Bad Dürkheim. In der Nacht zum Dienstag, 7. Mai wurde in der Sonnenwendstraße auf bislang ungeklärte Art und Weise ein VW Tiguan geöffnet. Der Besitzer stellte fest, dass der Innenraum durchwühlt und einzelne Gegenstände entwendet wurden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Dürkheim unter 06322 9630 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de zu melden. pol

Symbolbild

Zeugen gesucht in Bad Dürkheim
Verursacher flüchten bei drei Verkehrsunfällen

Bad Dürkheim. Bereits in der Nacht zum Sonntag befuhr der Fahrer eines Opel Corsa den unbefestigten Waldweg vom Forsthaus "Kehrdichannichts" kommend in Richtung Parkplatz "An den drei Eichen". Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit und rutschiger Fahrbahn kam der Fahrzeugführer vom Waldweg ab und prallte gegen einen Baum. An dem nicht mehr fahrbereiten Corsa wurden die Kennzeichen entfernt. Ermittlungen bezüglich des Fahrers dauern an. Am Sonntag, gegen 2 Uhr, meldete sich die...

Sichergestellte Waffen und Betäubungsmittel

Beschuldigter in U-Haft
Rauschgiftfahnder der Kriminalpolizei Neustadt durchsuchen Wohnanwesen in Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Am 16. Januar haben Einsatzkräfte der Polizei die Wohnung eines 53-jährigen Mannes aus Bad Dürkheim durchsucht. Hierbei wurden erhebliche Mengen unterschiedlicher Betäubungsmittel (Kokain, Amphetamin, Ecstasy, Marihuana, Haschisch, LSD) sowie verschiedene Schuss- bzw. Stichwaffen und andere gefährliche Gegenstände sichergestellt, die der Beschuldigte einsatzbereit vorgehalten hatte. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal erließ der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts...

Symbolbild (Foto: pixabay)

Kontrollen in Bad-Dürkheim und Umgebung
Maßnahmen zur Bekämpfung von Wohnungseinbrüchen

Bad-Dürkheim. Am Montag, wurden am späten Nachmittag mit Unterstützung von Polizeibeamten des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik und Technik verstärkt die Wohngebiete in Bad Dürkheim, Weisenheim am Berg, Kallstadt und Erpolzheim bestreift. Hierbei konnten verschiedene Verkehrsverstöße festgestellt werden. In der Nacht zum Dienstag wurden weitere Kontrollen durchgeführt. Hierbei konnte eine Trunkenheitsfahrt einer 33-jährigen PKW-Fahrerin verhindert werden, welche bei der Kontrolle eine...

Symbolbild (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht in Bad Dürkheim
In Schule und Kindergarten eingebrochen

Bad Dürkheim. Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit von 26. Oktober, 17 Uhr bis 27. Oktober, 10.45 Uhr in eine Schule und einen Kindergarten im Wellsring in Bad Dürkheim ein. An beiden Objekten wurde jeweils ein Fenster aufgehebelt. Die Büroräume der jeweiligen Leiter der Einrichtungen wurden durchwühlt und ein Wandtresor wurde entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 4000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322 9630, oder...

Symbolbild (Foto: pixabay)

Polizeibericht zum ersten Wurstmarktwochenende
Diebstahl, Gras und Schlägereien

Bad Dürkheim.  Am Freitagabend, gegen 20.30 Uhr meldete eine Frau den Diebstahl ihrer Handtasche. Diese hatte sie im Hamelzelt unbeaufsichtigt auf einer Bank stehen lassen und war zur Toilette gegangen. Als sie zurückkam war die Handtasche, in der sich zwei Handys und eine E-Zigarette befanden, entwendet worden. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren wurden gegen 21.20 Uhr im Bereich der Michaeliskapelle einer Kontrolle unterzogen....

Symbolbild (Foto: pixabay)

Sonnenreflektion entzündet Grasfläche
Brand in Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Am Montag, 30. Juli, gegen 18.00 Uhr, gingen beim Polizei-Notruf und bei der Feuerwehr mehrere Meldungen über eine große Rauchwolke im Bereich zwischen Bad Dürkheim und Leistadt in Richtung Lindemannsruhe ein. Noch vor dem Waldrand brannte eine Grasfläche auf einem Feldgrundstück, ungefähr in der Größe eines Fußballfeldes (circa 6500 Quadratmeter). Ein Baum auf diesem Grundstück fing ebenfalls an zu brennen. Der Brand konnte durch die Feuerwehr, die aus Bad Dürkheim und aus den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.