Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Zur Versorgung des Verletzten war ein Rettungshubschrauber an der Unfallstelle gelandet.

B 37 in Bad Dürkheim für Landung des Rettungshubschraubers gesperrt
Motorradfahrer verletzt sich schwer

Bad Dürkheim. Am Sonntag, 5. April, um 12.30 Uhr kam ein 33-jähriger Mannheimer mit seinem Motorrad aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve auf der Bundesstraße 37 (höhe Papierfabrik Schleipen) von Bad Dürkheim in Fahrtrichtung Frankenstein von der Fahrbahn ab und stürzte. Durch den Sturz verletzte sich dieser schwer, sodass er mit dem Hubschrauber zur Untersuchung in eine Klinik nach Ludwigshafen geflogen werden musste. Mit dem Ableben ist nicht zu rechnen. Die B 37...

Blaulicht
Symbolbild

L 517 zwischen Leistadt und Bad Dürkheim nach Unfall gesperrt
Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Bad Dürkheim. Am Samstag, 28. März, gegen 13:50 Uhr, verlor ein 60-jähriger Frankenthaler auf der L 517 zwischen Leistadt und Bad Dürkheim in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad, stürzte und blieb auf der Fahrbahn liegen. Sein Motorrad der Marke Kawasaki rutschte in den Gegenverkehr und stieß mit einem PKW der Marke Audi einer 42-jährigen Frau aus dem Landkreis Bad Kreuznach zusammen. Am PKW und am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Das Zweirad wurde...

Blaulicht
Symbolbild

Mehrere kleinere Unfälle im Inspektionsbereich Bad Dürkheim
Richtiges Verhalten nach einem Unfall

Bad Dürkheim. Außer dem bereits erwähnten Unfall mit einem verletzten Radfahrer ereigneten sich am Samstag, 7. März, mehrere Unfälle im Bereich der Polizeiinspektion Bad Dürkheim, bei dem es glücklicherweise immer nur um Unfälle mit Sachschaden handelte. Tipps der Polizei: Unfälle können jedem passieren! Bleiben Sie straffrei und verhalten Sie sich richtig. Insbesondere bei "Parkremplern" entsteht oft nur ein geringer Schaden. Meist ist der Unfallgegner nicht vor Ort. Seien Sie sich Ihren...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 271
Zusammenstoß in Höhe Deidesheim

B 271: Am 20. Februar kam es um ca. 19.30 Uhr auf der B 271 an der Abfahrt Deidesheim zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 59-Jährige Pkw-Fahrerin aus Mutterstadt wollte an der Einmündung von Deidesheim kommend nach links auf die B 271 Richtung Bad Dürkheim abbiegen. Hierbei übersah sie die vorfahrtsberechtige 21-Jährige Motorradfahrerin aus Landau, welche von Bad Dürkheim kommend Richtung Autobahn A 65 fuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Die...

Blaulicht

Verkehrsunfälle im Stadtgebiet von Bad Dürkheim
Vorfahrt missachtet und leicht verletzte Fußgängerin

Bad Dürkheim. Im Verlauf des 6. Februar kam es zu mehreren Verkehrsunfällen im Stadtgebiet Bad Dürkheim. Unter anderem entstand, beim Zusammenstoß der PKWs eines 53-jährigen aus Ludwigshafen und einer 72-jährigen Bad Dürkheimerin an der Einmündung Kanalstraße / In den Almen, nach einer Vorfahrtsmissachtung, ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 7500 Euro. Ein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Im Bereich des...

Blaulicht

Von Fahrbahn abgekommen - Fahrer erlitt Schock
Kontrolle über Pkw verloren

Bad Dürkheim. Am 30. Januar, gegen 7.05 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Mann mit einem VW die B 271 von Bad Dürkheim - Ortsteil Ungstein kommend in Richtung Kallstadt. In der ersten S-Kurve verlor er aufgrund Straßenglätte die Kontrolle über seinen Pkw, fuhr in die Böschung und blieb anschließend mit dem stark beschädigten Pkw auf der Fahrbahn stehen. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. ps

Blaulicht
Durch den Aufprall wurde der Sattelzug auf einen weiteren Sattelauflieger geschoben.

Verkehrsunfall bei der Rastanlage Dannstadt Ost
Sattelzug fährt auf Sattelzug

Ruchheim. Am 21. Januar gegen 17:50 Uhr kam es auf der Tank- und Rastanlage Dannstadt Ost zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung dreier LKW. Der Fahrer eines Sattelzuges befuhr zunächst die A61 in Richtung Norden. Beim Abfahren auf die Rastanlage fuhr dieser aus bisher nicht geklärter Ursache auf einen auf der Rastanlage abgestellten Sattelzug auf. Durch den Aufprall wurde der Sattelzug auf einen weiteren Sattelauflieger geschoben, der ebenfalls beschädigt wurde. Durch den Unfall wurden die...

Blaulicht

Verkehrsunfall in Bad Dürkheim mit verletzter Person

Bad Dürkheim. Am Samstag, 16. November gegen 15.15 Uhr, befuhr eine 81-jährige Frau aus Bad Dürkheim mit ihrem PKW den Triftweg aus Richtung Salinenstraße kommend und wollte den Triftweg in Richtung Kanalstraße fortsetzen. Beim Überqueren der Gutleutstraße übersah sie das vorfahrtsberechtigte Fahrzeug einer 46-jährigen Frau aus Bad Dürkheim und es kam zum Unfall. Die 46-jährige erlitt leichte Verletzungen (Kopf-und Knieschmerzen). Der Sachschaden beläuft sich auf circa 10.000 Euro....

Lokales
Lucky im Winter.

Luchs Lucky im Pfälzerwald überfahren
Tod bei Elmstein

Helmbach. Bei Helmbach , das zur Gemeinde Elmstein gehört, wurde der Luchs Lucky am Montagabend angefahren und starb, das teilt jetzt die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz mit. Der Kuder Lucky jagte einem Reh hinterher. Beide Tiere sprangen unvermittelt auf die Landstraße und wurden dort von einem Auto angefahren. Am Auto entstand ein Blechschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Dem Förster Reinhard Scherr vom Revier Klosterwald wurde der Wildunfall mit Luchs gemeldet. Er informierte das...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht in Bad Dürkheim
Verursacher flüchten bei drei Verkehrsunfällen

Bad Dürkheim. Bereits in der Nacht zum Sonntag befuhr der Fahrer eines Opel Corsa den unbefestigten Waldweg vom Forsthaus "Kehrdichannichts" kommend in Richtung Parkplatz "An den drei Eichen". Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit und rutschiger Fahrbahn kam der Fahrzeugführer vom Waldweg ab und prallte gegen einen Baum. An dem nicht mehr fahrbereiten Corsa wurden die Kennzeichen entfernt. Ermittlungen bezüglich des Fahrers dauern an. Am Sonntag, gegen 2 Uhr, meldete sich die...

Ratgeber
Symbolbild (Foto: pixabay)

Wildwechsel im Herbst
Erhöhtes Unfallrisiko

Bad-Dürkheim. Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Bad Dürkheim ist haben sich in dieser Woche bereits fünf Wildunfällen mit einem geschätzten Schaden von mehr als 6000 Euro ereignet. Viele Autofahrer unterschätzen die Gefahr und fahren trotz der Warnschilder oder blauer Reflektoren an den Leitpfählen zu schnell. Besonders aktiv sind Wildtiere in der Dämmerung am Morgen und Abend. Sie verlassen ihre Deckung, um Nahrung zu suchen. Auf Straßen durch Wälder oder am Wald- und Feldrand...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.