Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Blaulicht
Symbolfoto

Versuchte Geldautomatensprengung in Bornheim
Täter wird festgenommen

Bornheim. In der Nacht von Sonntag, 26. Juli, auf Montag, 27. Juli, konnte in Bornheim ein 33-jähriger Mann aus dem Kreis Bad Dürkheim festgenommen werden, der gerade eine Sprengung von einem Geldautomaten vorbereitete. Der 33-Jährige steht im Verdacht drei weitere Taten seit dem 6. Juli im Kreis Südliche Weinstraße begangen zu haben. In zwei Fällen blieb es beim Versuch, in einem Fall wurde eine Explosion verursacht. Durch die Taten ist ein Gesamtschaden in Höhe von rund 170.000 Euro...

Blaulicht

Zeugen in Kallstadt gesucht
Auto auf der Hayert zerkratzt

Kallstadt. Irgendwann am Sonntag oder Montag, also im Zeitraum vom 12. bis 13. Juli, wurde die Fahrerseite eines Toyota in der Straße Auf der Hayert in Kallstadt von einem bislang unbekannten Täter vermutlich mit einem Stein zerkratzt. Dabei wurde ein Sachschaden in Höhe von 800 Euro verursacht. Die Polizei in Bad Dürkheim bittet um Hinweise per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de oder telefonisch unter 06322 9630. (Polizeiinspektion Bad Dürkheim)

Blaulicht

Von Fahrbahn abgekommen - Fahrer erlitt Schock
Kontrolle über Pkw verloren

Bad Dürkheim. Am 30. Januar, gegen 7.05 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Mann mit einem VW die B 271 von Bad Dürkheim - Ortsteil Ungstein kommend in Richtung Kallstadt. In der ersten S-Kurve verlor er aufgrund Straßenglätte die Kontrolle über seinen Pkw, fuhr in die Böschung und blieb anschließend mit dem stark beschädigten Pkw auf der Fahrbahn stehen. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.