Bad Dürkheim - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Jungschar des TSV Iggelheim erfolgreich

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Bad Dürkheimer Faschingswaldlauf mit reger TSV-Beteiligung

Bad Dürkheim. Am 16. Februar fuhren etliche TSV-Leichtathleten zum Bad Dürkheimer Faschingswaldlauf. Bei traumhaftem Wetter mit milden Temperaturen von 10 °C ging es auf der Strecke über Stock und Stein, aber bei allen gut gegangen. Beim 800-Meter-Lauf der Jungs mit 32 ambitionierten Teilnehmern kann der TSV sogar einen Sieger vermelden. Max Schubert (M7) gelang dies in 3:32 Minuten und der Jubel war groß. Sein gleichaltriger Mitläufer und TSV-Neuzugang Fynn Bartholomä kam in 4:23 Minuten auf...

Sport
Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Sport
Die neuen Jugend- und Übungsleiter 2018/2019.

20 neue Jugend- und Übungsleiter für pfälzische Vereine
Ausbildung der Sportjugend Pfalz

Pfalz. Die Jugendleiter-Kompaktausbildung 2018/2019 der Sportjugend Pfalz wurde jetzt beendet. Am ersten Februar-Wochenende absolvierten 20 Teilnehmer aus pfälzischen Sportvereinen ihre Prüfungen und konnten dann mit Freude ihr Zertifikat in den Händen halten. 180 Lerneinheiten à 45 Minuten verteilt auf acht Wochenenden investierten die neuen Jugend- und Übungsleiter, um am Ende die vier Jahre gültige Lizenz zu erhalten. In dieser Zeit vermittelten die Referenten der Sportjugend Pfalz...

Sport
Neuverpflichtung Matej Asanin.

Eulen verpflichten Torhüter Matej Asanin
Zweiter Platz beim Hohenlohe-Cup

Die Eulen LU. Am Samstag fand der Hohenlohe-Cup in Öhringen statt, bei welchem sich die Eulen Ludwigshafen mit den Rimpar Wölfen und der SGBBM Bietigheim am Spielgeschehen beteiligten. Das erste Spiel bestritten die Rimpar Wölfe und die Eulen. Nach einem anfangs recht ausgeglichenen Verlauf der Partie und einem knappen Drei-Tore-Vorsprung konnten die Eulen gegen Ende des Eröffnungsspiels souverän mit 21:27 als Sieger die Platte verlassen. Auch Neuverpflichtung Matej Asanin konnte sich mit...

Sport
 Ein Bild an das man sich gerne gewöhnt hat: Erfolgreiche Adler freuen sich nach einem gewonnenen Spiel.  foto: pix

Adler spielen erst Mitte Februar wieder zuhause
Adler Mannheim geben sich auch in der Fremde keine Blöße

Eishockey. Im ersten Teil ihrer Auswärtsreise durch die deutschen Eishockeylande gelangen den Adlern zwei wichtige Siege unterschiedlichster Art. Am Freitag bei der Düsseldorfer EG war es am Ende des Tages der „doppelte Eisenschmid“, der mit zwei schönen Toren für einen 2:1-Erfolg der Adler sorgte. Und im traditionsreichen baden-württembergischen Derby gegen die Wild Wings gab es nach schon zwei Niederlagen in der laufenden Spielzeit gegen die Schwenninger ein wohltuendes und deutliches 4:0....

Sport
Sorgten beim Hallenturnier für spannenden Fußball: (hintere Reihe von links) Walter Hettmann, Christian Thum, Frank Wichmann, Jan Schreiber, Axel Kehrberger sowie (vordere Reihe von links) Andreas Schwehm, Edwin Blaufus, Maik Ullrich. Foto: privat

Neues vom Sportplatz
Ü50 der SG TV Ungstein / RW Seebach schlägt sich wacker

Bad Dürkheim. Die AH Ü50 der Spielgemeinschaft TV Ungstein / RW Seebach gastierte kürzlich bei einem Ü50 Fußball-Hallenturnier des VfB 09 Bodenheim bei Mainz. Zur Gruppe, in der die Spielgemeinschaft antrat, zählten unter anderem der SV Darmstadt 98, SV Wehen Wiesbaden, Wormatia Worms sowie die SG Finthen/Moguntia. Gleich im ersten Spiel gegen SV Darmstadt 98 verlor man nach einem guten Spiel gegen den Topfavoriten knapp mit 1:0 Toren. Im zweiten Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden täuscht...

Sport
Laufduell: Luke Adam (blaues Trikot) behauptet den Puck gegenüber seinem Iserlohner Kontrahenten.  foto: pix

Am Sonntag Heimspiel gegen Krefeld Pinguins (14 Uhr)
Bislang ein Monat wie aus dem Bilderbuch

Eishockey. Gibt es einen Monat nach Maß? Für die Adler Mannheim ist es bislang auf jeden Fall der Januar 2019. Das letzte Spiel des Jahres 2018 miteingerechnet haben die Adler ihre letzten acht Liga-Spiele durchweg gewonnen. Sieben davon in den ersten vier Wochen des neuen Jahres. Ohne Verlängerung oder gar benötigtes Penalty-Schießen. Mehr oder weniger deutlich. Aber mit einer klaren Botschaft: Die Deutsche Meisterschaft 2019 wird definitiv über Mannheim führen. Da gibt es keinen Zweifel....

Sport
Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.
28 Bilder

Liebling der Saison 2018/19 gesucht: abstimmen und gewinnen
Fans der Adler Mannheim sind gefragt

Mannheim. Das Wochenblatt und der Fanclub "Bully Tor" rufen alle Eishockeyfreunde dazu auf, ihren Lieblingsspieler im Team der Adler Mannheim für diese Saison zu wählen. Der "Liebling der Saison 2018/19" wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März 2019, gegen die Kölner Haie geehrt. Seit 1979 gibt es bereits die Wahl zum "Liebling der Saison".  Jeder kann für seinen Lieblingsspieler abstimmenSchon vielen namhaften und unvergessenen MERC-Spielern (Marcus Kuhl, Paul Messier, Ron...

Sport
Bis zu seinem verletzungsbedingten Ausscheiden bot Adler-Torhüter Dennis Endras gegen die Eisbären Berlin wieder eine ganz starke Leistung.  foto: pix

Sonntag Heimspiel gegen Iserlohn (19.30 Uhr)
Wer will diese Adler stoppen?

Eishockey. Die Mannschaft aus dem Niederbayrischen wusste anfangs gar nicht wie ihr geschieht. Mit der Wucht einer „Tsunami-Welle“ fegten die Sturmreihen der Mannheimer Adler in den ersten Minuten durch die Abwehrreihen der Straubing Tigers. Nach dreizehn Minuten führten die Hausherren mit 3:0 und nach der ersten Auszeit hieß die taktische Marschroute der Gäste nur noch : Schadensbegrenzung. Die Adler liessen es danach „etwas“ lockerer angehen, die Straubinger begannen sich zu sammeln und...

Sport
Dennis Endras zählt mit einem Schnitt von 2,1 Gegentoren pro Spiel und einer Fangquote von 91,04 Prozent zu den besten Schlussmännern der Liga.

Torwart des DEL-Spitzenreiters hat sich am Bein verletzt
Adler Mannheim müssen drei bis vier Wochen auf Endras verzichten

Mannheim. Nachdem der Ausfall von Verteidiger Thomas Larkin bekannt wurde, erreichte die Adler Mannheim am Freitag, 11. Januar, eine weitere Hiobsbotschaft. Der Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga muss in den kommenden Partien ohne Torhüter Dennis  Endras auskommen. Der 33-jährige Immenstädter hat sich nach Angaben der Adler im Heimspiel gegendie Eisbären aus Berlin am Bein verletzt und wird rund drei bis vier Wochen ausfallen. Endras bestreitet aktuell seine siebte Saison im Dress der...

Sport
Thomas Larkin gelangen für die Adler 13 Tore und 26 Assists.

Verteidiger der Adler Mannheim erlitt Handverletzung
Thomas Larkin fällt acht bis zehn Wochen aus

Mannheim. Die Adler Mannheim müssen voraussichtlich acht bis zehn Wochen auf VerteidigerThomas Larkin verzichten. Der 28-jährige Italo-Amerikaner erlitt nach Angaben des DEL-Klubs im Auswärtsspiel bei den Krefeld Pinguinen kurz vor dem Jahreswechsel eine Handverletzung. Dies ergaben weitere medizinische Untersuchungen. Larkin werde sich kommenden Montag, 14. Januar, einem chirurgischen Eingriff unterziehen. „Thomas‘ Ausfall wiegt schwer. Er spielt eine tragende Rolle in unserer Abwehr...

Sport
Spielmacher Pascal Bührer hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert.

David Špiler ab sofort verpflichtet, Pascal Bührer bleibt den Eulen treu
Eulen zwischen Freud und Leid

Die Eulen LU. Die Eulen Ludwigshafen sind auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Ab sofort trägt David Špiler das Trikot der Pfälzer und stand bereits beim Auswärtsspiel in Erlangen auf der Platte. „Ich freue mich, den Eulen bei ihrer Aufgabe in der DKB Handball-Bundesliga helfen zu können und werde mein Bestes geben, um mit der Mannschaft erfolgreich zu sein“, erzählt der slowenische Spielmacher. Mit der Verpflichtung des 35-Jährigen reagieren die Eulen auf die Ausfallserie, bei der mit Jan...

Sport
Trainer Gholam Allboje mit seinen Laufkids.  Foto: ps

Kinder- und Jugendabteilung des LC Bad Dürkheim „Laufkids“
Wir laufen, lachen, feiern...

Bad Dürkheim.„Wir laufen, lachen, feiern...“. Das ist das Motto der Laufkids – der Kinder- und Jugendabteilung des LC Bad Dürkheim. Sie trafen sich am Vormittag des 3. Advent zu einer sportlichen Weihnachtsfeier in der Turnhalle der Valentin-Ostertag-Schule. Wie es sich gehört, begann diese mit einem Training, bei dem es im Laufschritt quer durch die Halle und auch einmal über aufgestellte Bänke und Kästen ging. Nach dem Training wurde gemeinsam gegessen, getrunken und getanzt, bevor die...

Sport
Viel Spaß auch ohne großes Gefackel hatten die wack'ren Wandersleut' des TV Ungstein auf ihrer Jahresabschluss-Tour. Foto: privat

Abschlusswanderung des TV Ungstein
Auch ohne Fackeln nicht lange gefackelt

Bad Dürkheim – Ungstein. Zum Ende des Wanderjahres 2018 der Wanderabteilung des TV Ungstein traf man sich am zweiten Wochenende im Dezember zur ursprünglich vorgesehenen Fackelwanderung. Leider konnte die Abteilung unter Wanderführer Gerhard Wirth aufgrund der stürmischen und regnerischen Wetterverhältnisse recht wenige Wanderfreunde begrüßen. Aber trotz der schlechten Bedingungen ließen sich die wetterfesten Wanderer nicht davon abhalten ihre Abschlusswanderung tapfer zu absolvieren. Los...

Sport

Ungsteiner schieben die „Heiße Kugel“
Bouler motten ihr Schweinchen ein...

Bad Dürkheim – Ungstein. Die „Heiße Kugel“ gehört schon traditionell zum Saisonausklang der Boule-Abteilung des Turnvereins e.V. Ungstein. So traf man sich Anfang Dezember auf dem Boulegelände des TV Ungstein. Viele der Akteure waren der Einladung der Abteilung gefolgt. Doch leider stand dieses Mal das obligatorische Boulespiel nicht so stark im Vordergrund, da die stürmischen und regnerischen Wetterverhältnisse ein längeres Spielen nicht zuließen. Der guten Laune indes tat dies jedoch keinen...

Sport

AH Ungstein/Seebach in Advents-Stimmung
Feierlaune zum Jahres-Ende

Bad Dürkheim - Ungstein. Die schon zur Tradition gewordene Weihnachts- und Jahres-Abschlussfeier der AH Spielgemeinschaft TV Ungstein/RW Seebach ging erwartungsgemäß pünktlich zur Adventszeit im Clubhaus des TV Ungstein über die Bühne. In der vollbesetzten festlich geschmückten Vereinsgaststätte konnte Abteilungsleiter Arno Henel wieder viele aktive und passive Mitglieder begrüßen. Nach reichhaltigem und leckerem Büfett nebst ausgezeichneten Weinen aus der Region hatten sich die...

Sport
 MHC gegen TSVMH ist nahezu jedes Mal ein rassiges und spielerisch hochklassiges Lokalderby.  foto: pix

Donnerstag ist Herrenderby
Derbyzeit beim Budenzauber geht weiter

Hockey. Tore satt bot die Hallenhockey-Bundesliga am vergangenen Wochenende bei den Damen und Herren und gerade die Mannheimer Erstligateams zeigten, dass sie wissen wo das gegnerische Tor steht. Bereits am Donnerstagabend um 20 Uhr steigt ein absolutes Highlight der Hallenrunde, wenn die aktuell drittplatzierten Herren des Mannheimer HC den Zweitplatzierten Lokalrivalen TSV Mannheim Hockey in der Irma-Röchling-Halle am Neckarplatt zu Gast haben und der Sieger dieses Derbys erst einmal die...

Sport
Andrew Desjardins (links) macht seinem Ärger Luft.  foto: pix

Augsburg und Ingolstadt am Wochenende in der SAP Arena
Auswärtssieg im Spitzenspiel

Eishockey. Den Angriff auf Platz eins in der Tabelle der Deutschen Eishockey Liga (DEL) konnten die Adler Mannheim am Sonntag im Spitzenspiel beim Titelverteidiger aus München abwehren. Beim ärgsten Verfolger konnte die Kufencracks aus der Kurpfalz mit 1:0 nach Penaltyschießen gewinnen und damit auch ihre kleine Negativserie von vier Niederlagen in Folge stoppen. Überragender Akteur in der bayerischen Landeshauptstadt war dabei Adler-Torhüter Dennis Endras, der gegen den Meister der letzten...

Sport
Huthalas Verletzungspause trübt die Freude über das 1:0 etwas ein.

31-jähriger Finne zog sich Muskelverletzung zu - Adler gewinnen 1:0 in München
Adler Mannheim müssen vier Wochen auf Huthala verzichten

Gute und schlechte Nachricht für die Adler Mannheim: Mit dem 1:0 (0:0, 0:0, 0:0, 1:0)-Sieg im Spitzenspiel der Deutschen Eishockey Liga beim Meister EHC Red Bull München beendete die Mannschaft von Trainer Pavel Gross die Negativserie von vier Niederlagen in Folge. Allerdings müssen die Adler rund vier Wochen auf Angreifer Tommi Huhtala verzichten. Der 31-jährige Finne hatte sich am Freitag im Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG eine Muskelverletzung im Brustbereich zugezogen. Neben Huhtala...

Sport
Die Eulen hoffen auf die nächsten Punkte.

Auswärtsspiel der Eulen
Als Außenseiter nach Göppingen

Die Eulen. Am Donnerstag, 6. Dezember, starten die Eulen Ludwigshafen eine erneute Auswärtsjagd. Die Reise führt dieses Mal ins Schwabenland, wo die Mannschaft am Abend auf Frisch Auf! Göppingen trifft (19 Uhr, EWS Arena). „Frisch Auf! spielt gerade zuhause über Jahre richtig gut, in Göppingen hängen die Trauben hoch“, erklärt Eulen-Coach Ben Matschke. Die Favoritenrolle ist wie gewohnt klar: Während die Eulen weiterhin mit vier erkämpften Zählern auf dem letzten Platz stehen, konnte sich...

Sport
Große Bühne für Athleten und Ehrenamtliche: In der Heidelberger Stadthalle wurde zum fünften Mal der „Sport Award Rhein-Neckar“ vergeben.

Regionale Auszeichnung zum fünften Mal vergeben
Großer Bahnhof beim Sport Award

Metropolregion. Mitte November vergab der Verein Sportregion Rhein-Neckar zum fünften Mal seinen Sport Award Rhein-Neckar. Mit der Auszeichnung werden seit 2010 im zweijährigen Turnus die besten Athleten, Mannschaften, Trainer, Talente, Vereine und „Guten Seelen“ des regionalen Sports geehrt. 800 Gäste erlebten in der Heidelberger Stadthalle einen glanzvollen Abend mit viel Show und Prominenz, darunter Top-Sportler wie Christoph Metzelder, Matthias Steiner, Lars Reidel oder Marc Girardelli...

Sport

Grippewelle macht TTC zu schaffen

Bad Dürkheim. In bisher ungeschlagener Form begrüßte die erste Mannschaft des TTC Bad Dürkheim am vergangenen Spieltage deren Gäste des TTV Mutterstadt 3. Bedingt durch verletzungsbedingte Ausfälle in der Dürkheimer Mannschaft standen nur drei der sechs Stammspieler zur Verfügung. Infolgedessen konnte nur ein Stammdoppel gebildet werden, welches auch als einziges Dürkheimer Doppel punkten konnten. Durch die geschwächte Form tat sich der TTC schwer gegen den TTV Mutterstadt die passenden...

Sport

Ü32 der SG Ungstein/Seebach besiegt Diedesfeld
Die AH setzte erfolgreich auf Tempo

Diedesfeld. In einem fußballerisch hochklassigen und temporeichen Spiel siegte die AH Ü32 der Spielgemeinschaft TV Ungstein/RW Seebach bei der Spielgemeinschaft FC Hambach / TuS Diedesfeld mit 2:1. Zu Beginn der Partie hatte Ungstein/Seebach die bessere Taktik und erspielte sich dadurch auch gute Tormöglichkeiten. Es dauerte jedoch bis zur Mitte der ersten Halbzeit, als die AH Ü32 die Führung erspielen konnte. Nach einer mustergültigen Flanke von Christian Schwindinger war Adyin Karaoglan...

Sport

TTC siegt im Spitzenduell der Kreisliga

Zu einem Duell auf Augenhöhe kam es in der vergangen Spielwoche zwischen dem Tabellenführer des TTC Bad Dürkheim und dem Zweitplatzierten der Liga der DJK Eintracht Ludwigshafen. Zu Beginn lief für den TTC noch nicht alles optimal. Erst nach dem 3:5 Spielstand dreht der TTC auf und konnte daraufhin fünf Spiele in Folge für sich entscheiden. Trotzdem gelang es den Gästen nochmals den Spielstand zu verkürzen, sodass das Doppel aus Christopher Müller und Walter Schenk über Sieg oder Unentschieden...

Beiträge zu Sport aus