Neuer Bezirksvorsitzender im Volksbund ist Clemens Körner
Nachfolger von Dr. Paul Schädler

Volksbund. Clemens Körner, Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises, wurde am Samstag, den 8. September 2018 in Speyer bei der Delegiertenversammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Bezirksverbandes Rheinhessen-Pfalz gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Paul Schädler an, der den Verband seit 1992 geführt hatte.
Körner ist seit über 30 Jahren Mitglied der Kriegsgräberfürsorge und bedankte sich bei den anwesenden Delegierten für das Ihm entgegengebrachte Vertrauen.
Martin Haller, Landtagsabgeordneter und Landesvorsitzender des Volksbundes, gratulierte Clemens Körner zur Wahl und verabschiedete Dr. Paul Schädler mit einem Blumenstrauß und einem Weinpräsent aus dem Amt.
Der Bezirksverband hat derzeit knapp 3.000 Mitglieder, ein großes Netz an ehrenamtlichen Sammlerinnen und Sammlern sowie Kreis- und Stadtbeauftragte. Die Geschäftsstelle befindet sich in Speyer. Wichtige Aufgaben im Bezirksverband sind u. a. die Förderung der Haus- und Straßensammlung, die Kontakte zu den Mitgliedern und Spendern, den Kommunen, der Bundeswehr und weiteren Institutionen und Organisationen sowie die Bildungs- und Friedensarbeit. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen