Gruppe

Beiträge zum Thema Gruppe

Lokales
Symbolbild

Alleinerziehendentreffen 2.0
Neu aufgelegtes Angebot der Frühen Hilfen und K.E.K.S. in Speyer

Speyer. Am vergangenen Mittwoch, 11. März, stellte Bürgermeisterin Monika Kabs gemeinsam mit den Verantwortlichen der Frühen Hilfen Speyer und K.E.K.S., das neu aufgelegte Gruppenangebot für alleinerziehende Elternteile vor. Am 25. März, 15 bis 17 Uhr, sind Mütter und Väter mit ihren Kindern eingeladen, sich in den Räumen von K.E.K.S., Heinrich-Heine-Straße 8, unter der Leitung einer erfahrenen alleinerziehenden Mutter zu treffen. „Es ist gut, dass jemand die Gruppe anleitet, der die...

Blaulicht
Das Opfer wurde von mindestens drei Männern auf Höhe eines Spielplatzes niedergeschlagen.

Nach Raub auf Spielplatz Zeugen gesucht
In Mannheimer Innenstadt überfallen

Mannheim. In der Innenstadt wurde nach Angaben der Polizei wurde in der Nacht von Samstag, 25. Januar, auf Sonntag, 26. Januar, Opfer eines Raubüberfalls. Die Beamten des Kriminalkommissariats Mannheim haben die Ermittlungen aufgenommen. Das 38 Jahre alte Opfer befand sich um 3 Uhr auf dem Nachhauseweg, als er bei G 6 von einer mehrköpfigen Gruppe auf Zigaretten angesprochen wurde, informiert die Polizei. Als er 38-Jährige seinen Weg unbeirrt fortsetzte, wurde er von mindestens drei der Männer...

Blaulicht

Drei Tatverdächtige wurden schon festgenommen
31-Jähriger bei Auseinandersetzung am Bahnhof Langensteinbach getötet

Karlsbad-Langensteinbach. Bei einer Auseinandersetzung zweier Gruppen von jeweils drei jungen Männern nahe des Bahnhofs Langensteinbach wurde am Montag gegen 20.00 Uhr ein 31 Jahre alter Mann getötet und ein 22-Jähriger verletzt. Nach den ersten Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Karlsruhe trafen die beiden Dreiergruppen, sechs aus Afghanistan stammende Personen, an einer Bahnunterführung der Ettlinger Straße aufeinander. Unvermittelt sei es zu körperlichen...

Blaulicht
Beim Eintreffen der verständigten Streifenwagenbesatzung konnten diese lediglich den 38-Jährigen antreffen, dieser blutete stark am Kopf und am Oberschenkel.

Hintergründe unbekannt - Zeugen gesucht
Mann wird von Gruppe zusammengeschlagen und durch Messer verletzt

Mannheim-Rheinau. Am Sonntag, 7. Juli, kurz nach 9 Uhr belud ein 38-jähriger Mann in der Otterstadter Straße, zwischen Dänischer Tisch und Relaisstraße den Kofferraum seines Fahrzeugs. Unvermittelt seinen dann mehrere bislang unbekannte Männer an ihn herangetreten und hätten ihn mit Schlägen und Tritten angegriffen. Als die Täter von dem 38-Jährigen abließen, wäre er der Gruppe hinterhergerannt. Einen Täter konnte er einholen, worauf dieser ein Messer zog und ihn mit drei Stichen/ Schnitten...

Lokales
Die UNICEF-Grupppe Mannheim/Ludwigshafen. In der ersten Reihe von rechts Olga Kahnert (im weißen Hemd) und Claudia Bartmann (rote Hose).

Kinderrechte und die Anliegen von Kindern noch stärker bekannt machen
Olga Kahnert neue Leiterin der UNICEF-Arbeitsgruppe Mannheim/Ludwigshafen

Mannheim. Olga Kahnert wird neue Leiterin der UNICEF-Arbeitsgruppe Mannheim/Ludwigshafen. Die engagierte Kartografin arbeitete bereits seit einigen Jahren ehrenamtlich in der Arbeitsgruppe mit. Nun möchte sie als Leiterin noch stärker Kinderrechte und die Anliegen von Kindern in Mannheim und Ludwigshafen bekannt machen und vielfältiges ehrenamtliches Engagement ermöglichen. In einer kleinen Feierstunde wurde Kahnert als neue Leiterin der UNICEF-Arbeitsgruppe Mannheim/Ludwigshafen begrüßt....

Blaulicht
Die beiden Jugendlichen befanden sich laut Pressemitteilung der Polizei gegen 19.30 Uhr in der Fußgängerzone zwischen den Quadraten O 4 und O 5 vor einem Ladengeschäft, als eine vierköpfige Gruppe von Männern auf die beiden zukam und diese zunächst beleidigte.

Zwei Jugendliche von vier Männern attackiert - Polizei sucht Zeugen
In Mannheimer Innenstadt überfallen

Mannheim. Von vier Unbekannten wurden nach Angaben der Polizei am Abend des 4. Januar zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren in der Mannheimer Innenstadt überfallen. Die beiden Jugendlichen befanden sich laut Pressemitteilung der Polizei gegen 19.30 Uhr in der Fußgängerzone zwischen den Quadraten O 4 und O 5 vor einem Ladengeschäft, als eine vierköpfige Gruppe von Männern auf die beiden zukam und diese zunächst beleidigte. Anschließend forderten sie die Herausgabe der Tasche des...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.