BMW

Beiträge zum Thema BMW

Blaulicht
Weil er die Dudenhofer Straße mit 190 Stundenkilometern entlang raste, muss ein 39-Jähriger künftig auf seine BMW S 1000 RR verzichten

Richter lässt BMW einziehen
Beim Rasen ertappt - Motorrad weg

Speyer. Anfang Juli war in Speyer gegen einen Motorradfahrer ein Strafverfahren wegen der Durchführung eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens eingeleitet worden. Der 39-Jährige beschleunigte sein Motorrad auf der Dudenhofer Straße in Richtung Neustadt auf 190 Stundenkilometer; erlaubt sind 70. Der zuständige Ermittlungsrichter hat jetzt die Einziehung der BMW S 1000 RR beschlossen. Die Polizei Speyer nützt diese Gelegenheit, um darauf hinzuweisen, dass eine Straftat auch dann vorliegen kann,...

Blaulicht
Die Polizei bittet um Hinweise.

Unfallflucht in Mannheimer Oststadt
BMW beschädigt und geflüchtet

Mannheim. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer hat nach Angaben der Polizei am Donnerstag, 26. August, zwischen 10 Uhr und 14.30 Uhr mit seinem Fahrzeug einen in der Goethestraße geparkten BMW gestreift und dadurch einen Sachschaden von mindestens 1500 Euro verursacht. Der Unbekannte beschädigte den BMW am Kotflügel hinten links und fuhr danach einfach weiter ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht. Zeugen, welche Hinweise zum Verursacher oder dem...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Mannheimer Neckarstadt
Motorrad aus Tiefgarage gestohlen

Mannheim. In der Zeit zwischen Samstag, 24. Juli, und Sonntag, 15. August, entwendeten nach Angaben der Polizei unbekannte Täter im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt-Ost aus einer Tiefgarage ein abgestelltes Motorrad. Der 32-jährige Besitzer stellte das Motorrad am 24. Juli, gegen 18 Uhr auf dem Motorradparkplatz einer Tiefgarage in der Neckarpromenade ab. Das Kraftrad sicherte er mit Lenkrad- und Bremsenschloss. Als er am 15. August gegen 14 Uhr zu dem Parkplatz zurückkehrte, stellte er fest,...

Blaulicht
Zeugen in Mannheim gesucht: Ein dunkler BWM-SUV hat einen Unfall verursacht und flüchtete

BMW-Fahrer flüchtet
Mannheim: Fahrradfahrer in Fressgasse verletzt

Mannheim. Bereits am Mittwochabend, 16. Juni ereignete sich in der Fressgasse, Höhe Quadrat Q 4, ein Verkehrsunfall, bei dem ein 49-jähriger Radfahrer leichte Verletzungen davontrug. Der Mann radelte gegen 20 Uhr in Richtung Breite Straße, als ein dunkler BMW-SUV, vermutliche der X-Klasse, überholte und in Höhe Q 4 nach rechts abbog. Dabei hatte der unbekannte Fahrer den Radler übersehen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der 49-Jährige nach rechts auf den Gehweg und prallte gegen...

Lokales
Aus Platzgründen müssen sich die Museumsverantwortlichen aber auf wenige, dafür aber meist besondere und rare Modelle beschränken
4 Bilder

Sonderausstellung im Motorrad- und Technikmuseum Leiningerland
BMW Motorrad - kein Ende in Sicht

Quirnheim. In der diesjährigen Sonderausstellung unter dem Motto „BMW Motorrad, kein Ende in Sicht“ veranstaltet das Museum vom 6.Juni bis 26.September einen Streifzug durch die Geschichte des BMW Motorrades von den Anfängen bis in die 80er Jahre. Wie man weiß, könnte man mit diesem Thema ganze Hallen füllen. Aus Platzgründen müssen sich die Museumsverantwortlichen aber auf wenige, dafür aber meist besondere und rare Modelle beschränken. Man kann neben serienmäßige BMWs auch Gelände-, Renn- und...

Blaulicht
Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen grauen BMW der 1er-Reihe gehandelt haben, der mit zwei männlichen Personen mit orientalischem Erscheinungsbild besetzt war.

Fußgängerin in Mannheim-Oststadt gefährdet
Rücksichtsloser Raser gesucht

Mannheim. Eine 38-jährige Fußgängerin wurde nach Angaben der Polizei am Samstagnachmittag, 17. April, im Mannheimer Stadtteil Oststadt durch die rücksichtslose Fahrweise eines unbekannten Autofahrers gefährdet. Der Unbekannte war gegen 17.30 Uhr mit seinem 1er BMW unterwegs. Dabei umrundete er zunächst mit überhöhter Geschwindigkeit und quietschenden Reifen den Kreisverkehr am Charlottenplatz, bevor er unkontrolliert schleudernd und mit weiterhin überhöhter Geschwindigkeit in die Rathenaustraße...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Aufdringlicher Autofahrer in Mannheim-Jungbusch
Radfahrerin angefahren

Mannheim. Am Dienstag, 6. April, gegen 18.40 Uhr bedrängte nach Angaben der Polizei in der Werftstraße der Fahrer eines schwarzen BMWs eine 55-jährige Radfahrerin, fuhr dieser von hinten auf und verletzte sie hierdurch leicht. Laut Pressemitteilung wurde die Radfahrerin wurde durch den bislang unbekannten BMW-Fahrer über mehrere Meter von hinten bedrängt, weshalb sie schließlich an der Kreuzung Hafenstraße/Werftstraße anhielt, um den Autofahrer vorbeifahren zu lassen. Hierbei fuhr der...

Blaulicht
Zwei hochwertige BMW mit Keyless-System in Waldmohr gestohlen / Symbolbild

Hochwertige BMW in Waldmohr gestohlen
Täter nutzten Funkwellenverlängerer

Waldmohr. Gleich zweimal haben dreiste Diebe in der Nacht zum Donnerstag, 25. März, in der Straße Im Rothenfeld zugeschlagen und zwei BMW gestohlen.Ein Auto war vor dem Wohnhaus des Besitzers geparkt. Der graue BMW X5 35i XDrive stand um 1 Uhr noch an seinem Platz, am nächsten Morgen war er verschwunden. Der zweite Pkw parkte ein paar Meter weiter in der gleichen Straße. Der BMW 430 XDrive ist ebenfalls grau lackiert und wurde zwischen Mittwoch, 24. März, 17.30 Uhr, und Donnerstag, 25. März,...

Blaulicht
Gegen den BMW-Fahrer wird nun wegen Teilnahme an einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen ermittelt.

Verfolgungsjagd in Mannheimer Innenstadt
BMW-Fahrer auf der Flucht

Mannheim. Am Mittwochabend, 10. März, versuchte nach Angaben der Polizei in der Mannheimer Innenstadt ein 19-jähriger BMW-Fahrer vor einer Polizeikontrolle zu flüchten. Der junge Mann fiel einer Polizeistreife kurz vor 23 Uhr auf, als er auf der Jungbuschbrücke in Richtung Innenstadt unterwegs war. Er passierte gerade mit überhöhter Geschwindigkeit eine Polizeistreife, die sich an der Einmündung Dalbergstraße/Seilerstraße befand, und fuhr in Richtung Luisenring. Die Beamten bogen in die...

Blaulicht
Alles andere als nur ein kleiner Kratzer: Die Polizei Speyer suchte Zeugen für einen Unfall mit anschließender Fahrerflucht in Dudenhofen. An dem am Straßenrand geparkten BMW entstand ein Schaden in Höhe von rund 30.000 Euro.

Unfallflucht in Dudenhofen
30.000 Euro Schaden - und der Verursacher konnte noch weiterfahren

Dudenhofen. Am Morgen des 17. Februar fuhr gegen 8.15 Uhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer die Goethestraße in Fahrtrichtung Iggelheimer Straße in Dudenhofen entlang. Der unbekannte Autofahrer kollidierte mit einem am rechten Fahrbahn ordnungsgemäß geparkten Fahrzeug mit Speyerer Kennzeichen und beschädigte dessen linke Seite. Anschließend führte der Unbekannte seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen. An dem geparkten BMW entstand ein...

Blaulicht
Verkehrsgefährdung bei Ubstadt. Geschädigter BMW-Fahrer gesucht / Symbolfoto.

Ubstadt-Weiher: BMW-Fahrer und Zeugen gesucht
Beinahe-Unfall durch Skoda

Ubstadt-Weiher. Zu einer Straßenverkehrsgefährdung kam es am frühen Mittwochabend, 17. Februar, auf der Kreisstraße (K) 3575. Ein 30-Jähriger Autofahrer meldete den Vorfall bei der Polizei. Nach seinen Angaben war er gegen 17.40 Uhr mit seinem BMW auf der K3575 in Fahrtrichtung Norden unterwegs. Kurz nach dem Kreisverkehr in Ubstadt beobachtete der Mann, wie ein Skoda rechtsseitig  aus einem Feldweg kam und auf die bevorrechtigte Kreisstraße abbog – ohne den herannahenden Verkehr zu beachten. ...

Blaulicht
Die Polizei in Speyer hat einen 26-jährigen BMW-Fahrer aus Schifferstadt kontrolliert und dabei festgestellt, dass das Fahrzeug so verändert wurde, dass die Betriebserlaubnis erloschen ist.

Technische Veränderungen
Betriebserlaubnis an 3-er BMW erloschen

Speyer. Die Polizei Speyer hat am Donnerstagmorgen in der Oberen Langgasse einen 3-er BMW kontrolliert, weil der Fahrer keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Neben der Beanstandung des Gurtverstoßes konnten bei der Kontrolle festgestellt werden, dass an dem Fahrzeug diverse technische Veränderungen vorgenommen wurden (Verbau von Tieferlegungsfedern und eines Frontspoilers mit Race-Gitter, Einbau Xenon-Scheinwerfer ohne Auflagenbeachtung). Die Veränderungen führten zum Erlöschen der...

Blaulicht
Unerlaubte Veränderungen hatte ein Tuningfan, den die Polizei in Westheim gestoppt hat, an seinem BMW vorgenommen.

Kontrolle in Westheim
Polizei knöpft sich erneut einen Autotuner vor

Westheim. Gestern kontrollierten Germersheimer Polizisten auf ihrer Streifenfahrt einen getunten BMW in Westheim. Dabei stellte sich heraus, dass die Heckscheibe mit einer nicht erlaubten Folie beklebt wurde. Zudem hatte der Fahrer die Frontlichter seines Fahrzeugs technisch verändert. Da auch dies nicht den Vorschriften entsprach, muss er seinen BMW wieder in den Originalzustand bringen. Zudem erwartet ihn ein entsprechendes Bußgeld. pol

Blaulicht
Bei dem Auto handelte es sich laut Polizei um einen schwarzen BMW.

Unfallflucht in Mannheimer Quadraten
E-Roller-Fahrer von Auto erfasst

Mannheim. Am Dienstag, 8. Dezember, gegen 18.50 Uhr kam es im Kreuzungsbereich der Quadrate B5 und A4 in der Mannheimer Innenstadt zu einem Unfall, bei den ein bislang unbekannter BMW-Fahrer mit einem E-Roller-Fahrer kollidierte und anschließend flüchtete, informiert die Polizei. Der E-Roller-Fahrer stürzte zu Boden und wurde hierbei leicht verletzt. Bei dem Auto handelte es sich um einen schwarzen BMW. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Fahrer und dem Auto geben...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeikontrolle in Bad Dürkheim
Aus und vorbei für einen 23-Jährigen

Bad Dürkheim. Am Mittwoch, 4. November, endete abrupt der Traum eines 23-Jährigen. Der stolze Besitzer eines Fahrzeugs der Bayerischen Motoren Werke (BMW) kam gegen 5 Uhr morgens in eine Verkehrskontrolle in der Bruchstraße, bei der die Polizeibeamten diverse Änderungen an dem 3er BMW feststellten. Leider nicht legal und letztendlich schuld am Erlöschen der Betriebserlaubnis. Polizeikontrolle beendet Tuning-TraumDie montierten Zubehörfelgen in Kombination mit den Tieferlegungsfedern waren schon...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Verkehrsrowdy in Speyer unterwegs
Donuts auf der Kreuzung gedreht

Speyer. Einen Verkehrsteilnehmer, der mit seinem BMW auf der Kreuzung Industriestraße / Heinkelstraße mehrere "Donuts" drehte, wurde der Polizei am Sonntag gegen 17 Uhr gemeldet. Das Fahrzeug und der Fahrer konnten zwar durch die Polizei vor Ort nicht mehr festgestellt werden. Allerdings konnte der Fahrer im weiteren Verlauf ermittelt und mit dem Vorwurf seines grob verkehrswidrigen und rücksichtslosen Verhaltens konfrontiert werden. Er räumte ein, gefahren zu sein,  will jedoch keine Kreisel...

Blaulicht
Symbolbild

Alkohol am Steuer
BMW Fahrer verursacht Verkehrsunfall auf A6 Grünstadt

Grünstadt. Eine 22-jährige Peugeot-Fahrerin befuhr am heutigen Dienstag, 1. September, um 00.35 Uhr, den mittleren von drei Fahrstreifen auf der A6 in Richtung Kaiserslautern. Zur gleichen Zeit fuhr ein 52-Jähriger mit seinem BMW von der Anschlussstelle Grünstadt auf die A6 auf. Dort wechselte er unvermittelt vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen, wo er mit dem dort fahrenden Peugeot zusammenstieß. An beiden Autos entstand ein Schaden in Höhe von 4.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde...

Blaulicht
Symbolbild

Unfallflucht in Östringen
BMW-Fahrer verursacht Schaden im vierstelligen Bereich

Östringen. Der Fahrer oder die Fahrerin eines schwarzen BMW hat nach Angaben eines verletzten Leichtkraftradlenkers am gestrigen Montagabend, 17. August, bei Östringen, einen Unfall verursacht und beging im Anschluss Unfallflucht. Ein 17-Jähriger war um 19.15 Uhr mit seinem Leichtkraftrad auf dem Verbindungsweg vom Stifterhof in Richtung Schindelberg unterwegs. In einer Kurve kam ihm ein BMW auf seiner Straßenseite so entgegen, dass er, um einen Unfall zu verhindern, ausweichen musste. Er kam...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Verkehrsunfallflucht auf der Gemarkung Contwig, Bundesautobahn 8

Contwig. Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer, der am gestrigen Montag, 10. August, 10.40 Uhr, mit seiner silberfarbenen Mercedes C-Klasse, auf der Gemarkung Contwig, Bundesautobahn 8, von Pirmasens in Richtung Saarland unterwegs war, musste beim Versuch, einen dunklen BMW mit französischem Kennzeichen zu überholen, nach links ausweichen, weil der BMW unvermittelt nach links auf die Überholspur ausscherte. Der Mercedes streifte dabei die Mittelleitplanke und wurde über die gesamte linke Seite erheblich...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in der Mannheimer Oststadt
Rollerfahrerin kollidiert mit BMW

Mannheim. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend, 5. August, in der Oststadt kollidierte eine Rollerfahrerin mit einem BMW.  Die Frau war gegen 18.30 Uhr mit ihrem 125er-Roller auf der Renzstraße in Richtung Friedrichsring unterwegs. Als sie von der Abbiegespur zur Collinistraße auf Höhe der Collinistraße nach links wechselte, stieß sie dabei gegen den BMW eines 32-jährigen Mannes, der seinerseits zunächst auf der linken Spur der Renzstraße in Richtung Friedrichsring fuhr. Er hatte ebenfalls...

Blaulicht
Der Viernheimer Weg war vorübergehend in beiden Richtungen voll gesperrt.

Schwerer Unfall in Mannheim-Sandhofen
Autofahrer nimmt Bus die Vorfahrt - Vier Verletzte

Mannheim. Beim Verlassen eines Firmenparkplatzes, um nach rechts auf den Viernheimer Weg in Richtung Schönau abzubiegen, achtete ein 84-jähriger BMW-Fahrer am Freitag, 29. Mai, nach Angaben der Polizei nicht auf den Linienbus der RNV, welcher ebenfalls in Richtung Schönau fuhr. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Sowohl der Unfallverursacher als auch der Busfahrer sowie zwei Fahrgäste wurden hierbei leicht verletzt und noch am Unfallort von einem Notarzt erstversorgt. Der Fahrzeugführer des...

Blaulicht
Der BMW fiel einer Streife der Verkehrspolizei kurz nach 18 Uhr durch lautes und dumpfes Auspuffgeräusch auf der Friedrich-Ebert-Brücke auf.

In Mannheimer Neckarstadt gestoppt
Poser unter Drogeneinfluss am Steuer

Mannheim. Am Donnerstagabend, 7. Mai, war laut Polizei ein 29-jähriger Mann in seinem 3er-BMW in der Neckarstadt in Posermanier unterwegs und stand dabei unter Drogeneinfluss. Der BMW fiel einer Streife der Verkehrspolizei kurz nach 18 Uhr durch lautes und dumpfes Auspuffgeräusch auf der Friedrich-Ebert-Brücke auf. Er wurde daraufhin angehalten und kontrolliert. Dabei fielen den Beamten sofort deutliche Anzeichen für vorherigen Drogenkonsum bei dem Fahrer auf. Ein Drogenvortest bestätigte den...

Blaulicht
Die beiden Männer waren am Mittwoch, 15. April, kurz vor 15 Uhr auf der Feudenheimer Straße stadteinwärts unterwegs.

Raserei in Mannheim-Wohlgelegen
Polizei stoppt verbotenes Autorennen

Mannheim. Zwei Männer im Alter von 18 und 20 Jahren lieferten sich am Mittwochnachmittag, 15. April, im Stadtteil Wohlgelegen ein verbotenes Autorennen, berichtet die Polizei. Die beiden Männer waren kurz vor 15 Uhr auf der Feudenheimer Straße stadteinwärts unterwegs. Der 20-Jährige fuhr mit seinem Mercedes auf dem rechten Fahrstreifen, der 18-Jährige mit seinem Mercedes auf der linken Fahrspur. An der Ampel kurz vor der Einmündung "In der Au" wechselte der BMW wegen eines rechts abbremsenden...

Blaulicht
Der Schaden beträgt laut Polizei rund 5.000 Euro.

Mannheimer erlebt böse Überraschung
Abgestellten BMW ausgeschlachtet

Mannheim. Eine böse Überraschung erlebte ein Mann, der seinen abgemeldeten BMW nach mehreren Monaten wieder in Augenschein nahm. Nach Angaben der Polizei hatte er seinen Wagen bereits am 30. Oktober  vergangenen Jahres auf einem privaten Stellplatz in der Tiefgarage der Neckarpromenade in Mannheim-Neckarstadt-Ost abgestellt. Als er am 5. April zu seinem mit einer Plane abgedeckten Fahrzeug kam, stellte er fest, dass sein Fahrzeug nahezu vollständig "ausgeschlachtet" war. Der komplette...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.