Alles zum Thema BMW

Beiträge zum Thema BMW

Blaulicht
Der 35-Jährige kam infolge nicht angepasster Geschwindigkeit von der regennassen Fahrbahn ab.

Fahrer verletzt
BMW-Fahrer auf regennasser Fahrbahn gegen Lichtmast geschleudert

Mannheim. Am Sonntagnachmittag, 28. Juli, gegen 15.45 Uhr, kam ein 35-jähriger BMW Fahrer infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn der Röntgenstraße, Höhe Einmündung Käfertaler Straße, ins Schleudern und prallte gegen einen rechts neben der Fahrbahn stehenden Lichtmast. Der BMW hatte sich zuvor gedreht, weshalb er mit der Fahrerseite mit dem Mast kollidierte. Die Beifahrerin blieb unverletzt. Der Fahrer zog sich mittelschwere Verletzungen zu und musste zur...

Blaulicht
 In den Taschen befanden sich Kleidungsstücke, zwei iPads und Schreibutensilien.

Taschen aus dem Kofferraum gestohlen - Zeugen gesucht
X5 in Mannheimer Oststadt aufgebrochen

Mannheim. Auf bisher ungeklärte Art und Weise brach ein bislang Unbekannter am Sonntagabend, 29. Juni, am "Werderplatz" einen BMW X5 auf und stahl aus dem Kofferraum eine braune Reise- und eine Umhängetasche. In den Taschen befanden sich Kleidungsstücke, zwei iPads und Schreibutensilien. Der Wert des Diebesguts wird auf circa 1.500 Euro geschätzt. Als Tatzeit kommt 19.30 Uhr bis 23 Uhr in Frage. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier...

Lokales

Neue Modelle sind besser bei den Abgasen, haben einen geringeren Kraftstoffverbrauch
23 neue Motorräder für die Polizei im Ländle

Region. 23 neue blau-silberne Streifenmotorräder werden künftig im täglichen Dienst bei den Verkehrspolizeien der regionalen Polizeipräsidien im Land eingesetzt. Insgesamt verfügt die Polizei Baden-Württemberg über rund 105 uniformierte Krafträder. „Unsere Polizistinnen und Polizisten müssen täglich hohen Anforderungen gerecht werden: Sie erfüllen ihre anspruchsvolle und wichtige Tätigkeit mit vollem Einsatz. Ob auf zwei oder vier Rädern – wir tun alles dafür, ihren täglichen Einsatz mit...

Blaulicht
Die Verkehrsunfallaufnahme Mannheim sucht weitere Zeugen, die Angaben zum "ausgeprägten Fahrverhalten" des schwarzen BMW 330xd mit ÖHR-Kennzeichen, auch vor dem Unfall, machen können.

+++UPDATE+++ Ermittlungen gegen Poser - Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen wird nun geprüft
BMW-Fahrer aus Mannheim verletzt Fußgänger beim Abbiegen

+++UPDATE+++ Mannheim-Innenstadt. Wie bereits berichtet, verursachte ein 25-jähriger BMW-Fahrer am Montagabend, 17. Juni, in der Mannheimer Innenstadt einen Verkehrsunfall, bei den eine Person schwer und eine Person leicht verletzt wurde. Nach derzeitigem Erkenntnisstand aufgrund der Angaben mehrerer Zeugen war der junge Mann bereits vorab in der Kunststraße aufgefallen, da er beim Entlangfahren wiederholt den Motor laut aufheulen ließ, informiert die Polizei. An der Ampel in Höhe der Kreuzung...

Blaulicht
Beide Fahrzeuge wurden durch den heftigen Aufprall so stark beschädigt, dass wirtschaftlicher Totalschaden entstand.

Auto prallt gegen geparktes Auto
BMW-Fahrer verliert durch Sekundenschlaf die Kontrolle

Mannheim. Da er in einen kurzzeitigen Sekundenschlaf fiel, verlor ein 20-jähriger BMW-Fahrer am frühen Freitag, 7. Juni, gegen 3.35 Uhr, in der Dudenstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte infolgedessen gegen einen geparkten Opel. Der junge Mann war in Richtung Käfertaler Straße unterwegs, als er in Höhe des Anwesens 8 einschlief und am Fahrbahnrand mit dem Opel kollidierte. Beide Fahrzeuge wurden durch den heftigen Aufprall so stark beschädigt, dass wirtschaftlicher Totalschaden...

Blaulicht
Der Polizeibeamte wurde nach derzeitigem Kenntnisstand schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren, eine Lebensgefahr konnte nicht ausgeschlossen werden.

+++UPDATE+++ Polizeibeamter verletzt sich schwer - Zeugen dringend gesucht
Polizeimotorrad fährt auf BMW auf

Mannheim. Am Donnerstagvormittag, 6. Juni, kurz nach 10 Uhr, hatte sich auf der A6, zwischen der Anschlussstelle Mannheim-Rheinau und dem Autobahnkreuz Mannheim ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 47-jähriger Krad-Fahrer des Polizeipräsidiums Mannheim schwer verletzt worden war. Die Ermittlungen der Verkehrspolizei Mannheim hierzu dauern noch an. Zeugen des Unfallhergangs, die sich bislang noch nicht mit den Ermittlern in Verbindung gesetzt haben, werden gebeten, sich unter Telefon...

Blaulicht
Der Sachschaden schlägt mit mehreren hundert Euro zu Buche.

Wer hat Verdächtiges beobachtet?
Mehrere Autos in Parkhaus aufgebrochen

Mannheim. Insgesamt vier PKW, die in einem Parkhaus im Quadrat N6 standen, wurden im Zeitraum von Samstag, 25. Mai, 22 Uhr bis Sonntag, 26. Mai, 12:30 Uhr, von einem unbekannten Täter aufgebrochen. An den Fahrzeugen, darunter zwei BMW, wurde jeweils eine Scheibe eingeschlagen. Entwendet hatte der Täter aus den Fahrzeugen nach derzeitigem Kenntnisstand jedoch nichts. Der Sachschaden schlägt dennoch mit mehreren hundert Euro zu Buche. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden...

Blaulicht
An der Einmündung zur B 38a staute sich der Verkehr, dabei fuhr eine 47-Jährige auf den vor ihr bremsenden Audi A 6  auf und schob diesen gegen einen Audi A 4.

Zwei Personen leicht verletzt
Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Mannheim-Neckarau. Zwei verletzte Personen und Sachschaden von mehr als 20.000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Samstagmittag im Stadtteil Neckarau ereignete. Eine 47-jährige Frau war gegen 12 Uhr mit ihrem BMW X3 auf der Casterfeldstraße stadtauswärts unterwegs. An der Einmündung zur B 38a staute sich der Verkehr. Dabei fuhr die 47-Jährige auf den Audi A 6 eines vor ihr bremsenden 46-Jährigen auf und schob diesen gegen einen 38-jährigen Audi-A4-Fahrer. Dabei erlitten die...

Blaulicht
Insgesamt wurden drei BMWs aufgebrochen.

Lenkräder und Navigationssysteme gestohlen - Zeugen gesucht
Mehrere BMWs in Waldhof und Käfertal aufgebrochen

Mannheim. In den Mannheimer Stadtteilen Waldhof und Käfertal wurden von Donnerstag, 23. Mai, auf Freitag, 24. Mai, insgesamt drei BMWs aufgebrochen. Ein bislang unbekannter Täter hatte am Donnerstag, zwischen 8 Uhr und 20 Uhr, auf ungeklärte Art und Weise den Kofferraum eines 5er BMWs geöffnet, der im Alsenweg geparkt war. Er versuchte das Bedienteil des Navigationssystems auszubauen, ließ dann aber aus unbekannten von einer weiteren Tatbegehung ab. Es ist zu vermuten, dass der Täter gestört...

Blaulicht
Beide Autos stießen mitten auf der Kreuzung zusammen und wurden dabei erheblich beschädigt.

Eine Person leicht verletzt
Vorfahrt in Mannheim missachtet und zusammengestoßen

Mannheim. Am Mittwoch, 15. Mai, verursachte eine 56-jährige Mazda-Fahrerin gegen 10.30 Uhr in der Karl-Ludwig-Straße/Ecke Augustaanlage einen Verkehrsunfall mit über 10.000 Euro Sachschaden. Die Autofahrerin wollte von der Karl-Ludwig-Straße in die Augustaanlage abbiegen und nahm dabei einem 55-jährigen BMW-Fahrer die Vorfahrt, der auf der linken Fahrspur in Richtung Wilhelm-Varnholt-Allee unterwegs war. Beide Autos stießen mitten auf der Kreuzung zusammen und wurden dabei nicht unerheblich...

Blaulicht
Aus dem Auto wurde nichts gestohlen.

Erheblicher Sachschaden entstanden - Wer hat Verdächtiges beobachtet?
Mannheim-Innenstadt: Unbekannter schlug an BMW fast alle Scheiben ein

Mannheim. Ein bislang Unbekannter schlug an einem BMW, der im Zeitraum von Sonntag, 12. Mai, 21 Uhr bis Montag, 13. Mai, 10 Uhr, auf einem Parkplatz im Quadrat E3 stand, bis auf die Frontscheibe, alle Fensterscheiben ein. Dadurch entstand an dem Wagen erheblicher Sachschaden, der derzeit jedoch noch nicht beziffert werden kann. Gestohlen wurde aus dem Auto nichts. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Telefon...

Blaulicht
An dem 1er BMW zerkratze der Unbekannte neben der Heckklappe noch den Lack im Bereich der Fahrertür.

Kommt derselbe Täter in Frage? - Polizei sucht Zeugen
Drei Autos in Mannheim-Neuostheim beschädigt

Mannheim. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte zwischen Diebstag, 7. Mai, 8.50 Uhr und Donnerstag, 9. Mai, 17 Uhr, in der Coblitzallee einen geparkten 1er BMW, sowie einen Opel Astra. Während am Opel "nur" der Kofferraumdeckel mit einem unbekannten Gegenstand beschädigt wurde, zerkratze der Unbekannte an dem 1er BMW neben der Heckklappe noch den Lack im Bereich der Fahrertür. Im Harrlachweg wurde ebenfalls der Kofferraumdeckel eines 1er BMW beschädigt. An der Heckklappe des BMW konnten...

Blaulicht
Beide Beteiligten gaben an, bei Grün in den Kreuzungsbereich gefahren zu sein.

Wer hatte Grün? - Zeugen gesucht
Mannheim: Kollision im Kreuzungsbereich

Mannheim. Die Ermittler des Polizeireviers Mannheim-Oststadt suchen Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend, gegen 20.45 Uhr, an der Kreuzung Reichskanzler-Müller-Straße/Schwetzinger Straße, ereignet hat. Ein 78-jähriger BMW-Fahrer war in der Viehhofstraße unterwegs und wollte an der Kreuzung nach links in die Schwetzinger Straße einbiegen. Beim Abbiegen kollidierte er allerdings mit einem 23-jährigen Opel-Fahrer, der die Reichskanzler-Müller-Straße in Richtung Viehhofstraße...

Blaulicht
Laut Polizei waren die beiden Autos nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.

Mann war während der Fahrt am Handy
10.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Mannheim

Mannheim-Käfertal. Am Mittwochvormittag, 17. April, ereignete sich im Stadtteil Käfertal ein Unfall mit über 10.000 Euro Sachschaden. Ein 65-jähriger Mann war kurz vor 11 Uhr mit seinem BMW auf der Boveristraße in Richtung Oskar-von Miller-Straße unterwegs. Als er verbotswidrig sein Mobiltelefon bediente, kam er nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit einem entgegenkommenden 32-jährigen Citroen-Fahrer zusammen. Hierdurch schleuderte der BMW in die Gleise eines dortigen Industriebetriebs,...

Blaulicht
In der Maxburgstraße bauten die Täter nach Angaben der Polizei aus zwei BMWs das Lenkrad aus und machten sich am dritten Auto am festeingebauten Navigationsgerät zu schaffen.

Unbekannte hatten es auf Navigationsgeräte und Lenkräder abgesehen - Wer hat Verdächtiges beobachtet?
Fünf BMWs in Mannheim-Rheinau aufgebrochen

Mannheim. In der Kropsburgstraße, "Am Schwalbennest" und in der Maxburgstraße wurden im Zeitraum von Dienstag, 2. April, 18 Uhr bis Mittwoch, 3. April, 9.45 Uhr, insgesamt fünf BMWs aufgebrochen. Der oder die bislang unbekannten Täter schlugen an den betroffenen Autos jeweils eine Scheibe ein, um in die Fahrzeuge zu gelangen. Während die Unbekannten aus dem BMW in der Kropsburgstraße lediglich das Lenkrad entwendeten, ließen sie aus dem Fahrzeug, welches "Am Schwalbennest" geparkt war, neben...

Blaulicht

Unbekannte entwenden vier Reifen an einem BMW - Augenzeugen gesucht
Autoreifen in der Neckarstadt gestohlen

Mannheim-Neckarstadt. Zwischen Samstag, 30. März, gegen 18 Uhr und Montag, 1. April, gegen 12.15 Uhr hat ein bisher unbekannter Täter im Huthorstweg in der Neckarstadt vier Reifen an einem BMW entwendet. Dem derzeitigen Ermittlungsstand zu Folge hat der noch nicht bekannte Täter den PKW zunächst auf Paletten aufgebockt um anschließend die Reifen inklusive den Alufelgen im Gesamtwert von circa 3.200 Euro zu demontieren. Dabei brachen die Paletten zusammen, sodass der PKW auf dem Asphalt...

Blaulicht

Lenkräder aus zwei BMW entwendet - Polizei sucht Zeugen
Seckenheim: Autos aufgebrochen

Mannheim-Seckenheim. Zwei bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch, 20. März, auf Donnerstag, 21. März, im Bereich der Balinger Straße/Auggener Straße zwei Fahrzeuge der Marke BMW auf und entwendeten die Multifunktionslenkräder beider Autos. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06203 9305 0 beim Revier Ladenburg zu melden.

Blaulicht
Auslöser des Unfalls war das Überholmanöver eines 40-jährigen BMW-Fahrers, der um 14.40 Uhr den Verbindungskanal Linkes Ufer befuhr.

Schwerer Verkehrsunfall im Mannheimer Mühlauhafen
Nach Zusammenprall aus dem Auto geschleudert

Mannheim. Zwei Verletzte forderte nach Angaben der Polizei ein schwerer Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch, 13. Februar, ereignet hat. Auslöser des Unfalls war das Überholmanöver eines 40-jährigen BMW-Fahrers, der um 14.40 Uhr den Verbindungskanal Linkes Ufer befuhr. Dabei überholte dieser laut Polizeibericht zuerst ein Auto, übersah jedoch einen wiederum davor fahrenden Gabelstapler, der gerade in ein angrenzendes Firmengelände abbog. Durch den Zusammenstoß wurde der BMW linksseitig...

Blaulicht

18.000 Euro Sachschaden
Fünf BMW in Waldsee aufgebrochen

Waldsee. Von Dienstag auf Mittwoch wurden in Waldsee fünf Fahrzeuge aufgebrochen. In der Schillerstraße wurde an einem 3er BMW die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite aufgehebelt. Anschließend entwendeten die bislang unbekannten Täter das Multifunktionslenkrad, Navigationssystem sowie die Mittelkonsole mit dazugehörigem Steuerelement. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. In der Berliner Straße kam es bei einem 1er BMW ebenfalls zum Diebstahl des Lenkrads, indem die...

Blaulicht
BMW-Navis und -Lenkräder waren das Ziel einer Aufbruchserie in Forst.

Aufbruchserie in Forst
BMW-Navis fachmännisch ausgebaut

Forst. Im Laufe der vergangenen Nacht drangen Unbekannte in insgesamt sieben Fahrzeuge unterschiedlicher Modellreihen der Marke BMW im Umfeld der Barbarastraße in Forst ein. Zunächst zerschlugen sie dafür jeweils eine Seitenscheibe, um sich Zugang zu den Fahrzeugen zu verschaffen. Hiernach wurden in vier Fällen die Originalnavigationsgeräte, in einem Fall das nachträglich eingebaute Navigationsgerät und in zwei Fällen das Multifunktionslenkrad fachmännisch ausgebaut und entwendet. Der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.