Motorradrennen

Beiträge zum Thema Motorradrennen

Sport
24 Bilder

Motorradsport - Hockenheimring
Der Hockenheimer Nicolai Kraft gewinnt den Twin Cup beim Motorradfinale in Hockenheim

Das Finale zum Twin Cup auf dem Hockenheimring war bis zum Schluss spannend. Cupsieger wurde Lokalmatador Nicolai Kraft, der im ersten Rennen am Samstag Sechster wurde und im zweiten Lauf als Dritter auf das Podium fuhr. Der 22-jährige Suzuki-Pilot drehte im freien Training die schnellsten Runden und fuhr auch im Zeittraining die Bestzeit. Doch vor dem ersten Lauf gab es wechselhafte Bedingungen und Nicolai Kraft entschied sich mit Regenreifen zu starten. Im Rennen ging der Hockenheimer kein...

Sport
Der Mannheimer Dirk Geiger strahlt nach seinem Doppelsieg auf dem Hockenheimring (Foto Michael Sonnick)
13 Bilder

Motorradsport - Hockenheimring
Der Mannheimer Dirk Geiger feiert Doppelsieg auf dem Hockenheimring

Motorradrennfahrer Dirk Geiger feierte am Sonntag auf dem Hockenheimring einen Doppelsieg beim Finale zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) in der IDM Supersport 300-Klasse. Der 18-jährige Mannheimer, der für das Freudenberg-SMC-Team aus Bischofswerda eine KTM RC 390 R fährt, belegte beim freien Training am Freitag den sechsten Platz. Leider verschlechterte sich am Samstag das Wetter im badischen Motodrom und Dirk Geiger belegte im Abschlusstraining den achten Rang. Am...

Sport
Yamaha-Pilot Jonas Folger gewann alle sechs Superbike-Rennen (Foto Hermann Rüger)
8 Bilder

Motorradsport
Auf dem Hockenheimring findet jetzt am WE das Motorrad-IDM Finale statt

Am Wochenende findet am 26. und 27. September das Finale zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) auf dem Hockenheimring statt. Wegen der Corona-Pandemie können in diesem Jahr nur vier Veranstaltungen ausgetragen werden. Aus der Region startet in der IDM Supersport 300-Klasse Dirk Geiger aus Mannheim, der im Vorjahr mit 17 Jahren auf dem Sachsenring sein Debüt in der Motorrad-WM gab. Der 18-jährige KTM-Pilot fuhr beim letzten Rennen auf dem Lausitzring als Zweiter auf das...

Sport
Nicolai Kraft (Startnummer 53) vor Justin Hänse (Nr. 63) feierte auf dem Lausitzring einen Doppelsieg (Foto Hermann Rüger)
18 Bilder

Motorradsport - Lausitzring
Nicolai Kraft aus Hockenheim baut mit Doppelsieg seine Gesamtführung aus

Für den Hockenheimer Motorradrennfahrer Nicolai Kraft war letzte Woche die bisher erfolgreichste in seiner Rennfahrerkarriere. Am Montag und Dienstag fand auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal die zweite Veranstaltung zum Twin Cup statt. Mit einem Sieg und dem zweiten Platz übernahm er die alleinige Gesamtführung. Danach ging es am letzten Wochenende zur dritten Veranstaltung zum Lausitzring weiter und dort konnte der Suzuki-Pilot mit einem Doppelsieg seine Gesamtführung weiter ausbauen....

Sport
10 Bilder

Motorsport - Hockenheimring
Hockenheim Classics vom 11. bis 13. September 2020

Historische Rennmotorräder und -gespanne sowie klassische Automobile stehen vom 11. bis 13. September bei der Hockenheim Classics am Start. Zur 43. Ausgabe der traditionsreichen Veranstaltung am Hockenheimring bietet der Veteranen-Fahrzeug-Verband alles auf, was in Deutschland und dem benachbarten Ausland an historischem Kulturgut auf Rennstrecken bewegt wird. Da sind zuerst die Teilnehmer der DHM – Deutsche Historische Motorradmeisterschaft. Sie ist das teilnehmerstärkste und neben der IDM das...

Sport
Zweiter Saisonsieg für den Hockenheimer Nicolai Kraft (Suzuki) auf dem Sachsenring
6 Bilder

Motorradsport
Nicolai Kraft aus Hockenheim übernimmt mit Sieg die Gesamtführung

Motorrad-Rennfahrer Nicolai Kraft aus Hockenheim hat mit einem Sieg und einem zweiten Platz auf dem Sachsenring die Gesamtführung im Twin Cup im Rahmen der Internationalen Deutschen Motorradstraßenmeisterschaft übernommen. Auf der 3,671 km langen Grand Prix-Rennstrecke in Hohenstein-Ernstthal in der Nähe von Chemnitz kam Nicolai Kraft in den freien Trainings gut zurecht und belegte den zweiten Platz. Beim ersten Zeittraining am Montag war der Suzuki-Pilot nur 0,134 Sekunden langsamer als der...

Sport
YART-Yamaha-Pilot Marvin Fritz (Neckarzimmern) startet beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans von der Pole Position (Foto Hermann Rüger)
9 Bilder

Motorradsport - 24-Stunden-Rennen
Marvin Fritz aus Neckarzimmern startet von der Pole Position in Le Mans

Der 27-jährige Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern hat sich mit seinen YART-Yamaha-Teamkollegen Niccolo Canepa (ITA) und Karel Hanika (CZ) die Pole Position beim legendären 24 Stunden-Rennen in Le Mans/Frankreich gesichert. Das Yamaha-Trio war um 0,193 Sekunden schneller als das BMW Motorrad World Endurance-Team mit den BMW-Fahrern Markus Reiterberger (Obing), Ilya Mikhalchik (UKR) und Kenny Foray (FRA). Das Bolliger-Team aus der Schweiz mit Jan Bühn (Kronau), Roman Stamm (CH) und...

Sport
Jan Bühn aus Kronau startet beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans
4 Bilder

Motorradsport
Jan Bühn aus Kronau startet beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans

Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau geht jetzt am Wochenende (29.-30. August) für das Bolliger-Team aus der Schweiz beim legendären 24 Stunden-Rennen von Le Mans/Frankreich in der Langstrecken-WM an den Start. Der 29-jährige Badener sprang bereits als Ersatzfahrer beim WM-Auftakt beim Bol d’Or 24-Stunden-Rennen im Vorjahr in Le Castellet/Frankreich für das Bolliger-Team ein und belegte mit seinen Teamkollegen den 15. Gesamtrang auf der Kawasaki Ninja ZX-10R. In der...

Sport
Nicolai Kraft aus Hockenheim gewinnt den Saisonauftakt in Assen
12 Bilder

Motorradsport
Nicolai Kraft aus Hockenheim gewinnt den Motorrad-Saisonauftakt in Assen

Der Hockenheimer Motorradrennfahrer Nicolai Kraft feierte beim Saisonauftakt im Twin Cup auf der niederländischen Grand Prix-Strecke in Assen einen erfolgreichen Einstand. Bereits im freien Training kam Kraft auf dem 4,555 km langen TT Circuit von Assen auf seiner Suzuki SV 650 gut zurecht und fuhr die zweitschnellste Zeit. Im ersten Zeittraining konnte der 22-Jährige seine Zeit verbessern und war dann Schnellster. Im zweiten Zeittraining war Yamaha-Pilot Justin Hänse 0,331 Sekunden schneller...

Sport
Lukas Tulovic aus Eberbach machte sich als Dritter in Portugal ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk (Foto Michael Sonnick)
5 Bilder

Motorradsport
Lukas Tulovic fährt bei der EM in Portugal als Dritter auf das Podium

Beim Auftakt zur Motorrad-Europameisterschaft in Estoril/Portugal fuhr Lukas Tulovic aus Eberbach im ersten Lauf als Dritter auf das Podium im Rennen der Moto2-Klasse. Der Kalex-Pilot vom Kiefer Racing Team aus Bad Kreuznach ging aus der ersten Startreihe ins Rennen. Tulovic konnte den Italiener Alessandro Zaccone kurz vor der Ziellinie überholen und hatte im Ziel nach 18 Runden nur 53 Tausendstel Sekunden Vorsprung.Tulovic, der am 15. Juni seinen 20. Geburtstag feierte, machte sich damit...

Sport
Wolfgang Müller (rechts) mit seinem Freund und Rennfahrerkollegen Gerhard Singer (Foto Michael Sonnick)
3 Bilder

Motorradsport
Der zweifache Deutsche Meister Wolfgang Müller ist Ende Juni verstorben

Der zweifache Deutsche Meister (1977 und 1980) in der 50 ccm Klasse Wolfgang Müller ist Ende Juni im Alter von 70 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Wolfgang Müller wurde am 26. Dezember 1949 in Stuttgart Bad-Cannstatt geboren und zog mit seinen Eltern im Alter von sechs Jahren nach Stuttgart-Büsnau um. Der kleine Vorort von Stuttgart liegt direkt an der ehemaligen Solitude-Rennstrecke. Dort fanden zu dieser Zeit große internationale Motorrad- und Autorennen stattfanden, wo er...

Sport
Herbert Hauf (Yamaha) war 1981 Europameister in der 250 ccm Klasse
24 Bilder

Motorradsport
Der Saisonstart der Moto Trophy ist am 26. Juli in Oschersleben

Eigentlich ist die Moto Trophy immer mitten in der laufenden Saison zu Gast in der Motorsport Arena in Oschersleben. Doch dieses Jahr ist wegen der Corona-Pandemie alles anders. Mitten im Jahr beginnt die Saison zu Europas großer Rennserie mit klassischen, aber auch zeitgenössischen Renn-Motorrädern. Genauer gesagt findet vom 24. bis 26. Juli 2020 die Börde Klassik in Oschersleben in der Nähe von Magdeburg statt. Das Nennergebnis ist überwältigend, viele der Fahrer fiebern nach Monaten der...

Sport
Der dreifache Motorrad-Weltmeister Luigi Taveri (rechts) aus der Schweiz hat sich 2017 in das Goldene Buch der Stadt St. Wendel eingetragen, links daneben ist Bürgermeister Peter Klär
27 Bilder

Motorradsport - Die Motorrad Klassik-Veranstaltung vom 7. bis 9. August 2020 in St. Wendel findet nicht statt
Die Motorrad Klassik-Veranstaltung in St. Wendel wird um ein Jahr auf den 6.-8. August 2021 verschoben

Auch die 7. Internationale Motorrad Klassik-Veranstaltung der MCW-Motorsporthistoriker im saarländischen St. Wendel vom 7. bis 9. August 2020 wurde wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr abgesagt und als neuer Termin um ein Jahr auf den 6. bis 8. August 2021 im nächsten Jahr verschoben. Die Veranstaltung in St. Wendel, die erstmals 2009 durchgeführt wurde, findet alle zwei Jahre statt. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite unter www.mcw-motorsporthistoriker.de . Text und Fotos...

Sport
13 Bilder

Motorradsport - Das Kiefer Racing Team aus Bad Kreuznach startet 2020 in der Moto2-EM in Spanien
Das Kiefer Team mit Lukas Tulovic hofft einen baldigen Start in die neue Motorrad-Saison

Die Corona-Krise bringt auch die Saisonvorbereitung des Kiefer Racing Team aus Bad Kreuznach gehörig durcheinander. Motorradrennfahrer Lukas Tulovic aus Eberbach, der am 15. Juni 2000 geboren wurde, muss aufgrund der unsicheren Situation ohne einen Teamkollegen in der Moto2-EM auskommen. Nach dem Scheitern des geplanten Supersport-WM-Projekts will das Kiefer Racing Team 2020 mit dem 19-jährigen Lukas Tulovic in der Moto2-Europameisterschaft antreten, doch die anhaltende Corona-Pandemie...

Sport
6 Bilder

Motorradsport - Der Motorradrennfahrer Christian Sarron feiert am 27. März seinen 65. Geburtstag
Hockenheim-Sieger Christian Sarron feiert 65. Geburtstag

Der Motorradrennfahrer Christian Sarron feiert am 27. März seinen 65. Geburtstag, der Franzose wurde 1955 in Clermont-Ferrand geboren. Sarron, der 1976 seinen ersten WM-Lauf bestritt, ging bei 148 Grand Prix-Rennen an den Start und gewann sieben WM-Läufe. Seinen ersten WM-Punkt holte sich der Yamaha-Pilot als Zehnter 1976 beim GP in Brünn im Rennen der 350 ccm Klasse. Bereits ein Jahr später feierte Sarron am 8. Mai 1977 auf dem Hockenheimring seinen ersten GP-Sieg. Im Regenrennen der 250 ccm...

Sport
Der fünffache Grand Prix-Sieger Peter Öttl (Bildmitte) hier mit seinen zwei Moto3 Husqvarna-Piloten

Motorradsport - Der fünffache Grand Prix-Sieger Peter Öttl feierte seinen 55. Geburtstag
Herzlichen Glückwunsch Peter Öttl

Der fünffache Grand Prix-Sieger Peter Öttl aus Ainring wurde am 24. März 1965 in Salzberg-Berchtesgaden geboren und feierte seinen 55. Geburtstag. Der Bayer begann 1986 zusammen mit Ralf Waldmann seine Karriere im OMK-Pokal in der 80 ccm Klasse. Bereits wenige Monate später am 28. September 1986 bestritt er beim WM-Finale beim Preis von Baden-Württemberg auf dem Hockenheimring bereits seinen ersten Grand Prix. Vom 31. Startplatz kämpfte sich Öttl auf seiner Eberhardt-Rennmaschine im Ziel auf...

Sport
von links: Jona Eisenkolb, Dirk Geiger, Teamchef Frank Koch und Loris Schönrock
14 Bilder

Motorradsport - Frühjahrstraining auf dem Hockenheimring
Grand Prix-Youngster Dirk Geiger gibt den Nachwuchspiloten Tipps

Bei den Einstellfahrten auf dem Hockenheimring drehte auch Grand Prix-Youngster Dirk Geiger seine Runden. Der 17-jährige Mannheimer war als Riding Coach für die Nachwuchspiloten vom Team von Frank Koch im Einsatz. Der ehemalige Motorradrennfahrer Frank Koch aus Bechtheim bei Worms kümmert sich seit Jahren um Talente. Frank Koch ging in der Deutschen Motorradstraßenmeisterschaft in der 125 und 250 ccm Klasse an den Start. Auch sein Vater Fritz Koch bestritt früher Motorradrennen und hilft im...

Sport
6 Bilder

Motorradsport - Dirk Geiger aus Mannheim belegt beim WM-Auftakt in Katar den 29. Platz
Marcel Schrötter fährt beim WM-Auftakt als Siebter in die Top Ten

Beim Auftaktrennen zur Motorrad-Weltmeisterschaft in Doha/Katar belegte Marcel Schrötter aus Pflugdorf den siebten Platz im Moto2-Rennen. Der 27-Jährige vom Liqui Moly Intact GP-Team aus Memmingen ging vom elften Startplatz aus der vierten Startreihe auf dem 5,38 km langen Losail International Circuit ins Rennen. Nach der ersten Runde lag der Kalex-Pilot auf dem 15. Rang und konnte sich dann aber im Laufe des 20 Runden Rennens verbessern. Drei Runden vor Rennende ging Schrötter an seinem...

Sport
Der 17-jährige Mannheimer Dirk Geiger (KTM) geht beim WM-Auftakt in Katar für das Prüstel-Team in der Moto3-Klasse an den Start (Foto Prüstel-Team)
5 Bilder

Motorradsport - Der Motorrad-WM Auftakt findet am 8. März in Katar statt
Dirk Geiger (Mannheim) und Marcel Schrötter (Pflugdorf) starten beim Motorrad-WM Auftakt in Katar

Am Sonntag (8. März) findet auf der Rennstrecke in Doha/Katar der Auftakt zur Motorrad-Weltmeisterschaft nur in der Moto2 und Moto3-Klasse statt. Das Rennen der MotoGP-Kategorie wurde wegen den Beschränkungen der Coronavirus-Epidemie abgesagt. Auch der Thailand-GP am 22. März wurde verschoben und soll am 4. Oktober nachgeholt werden. Mit Dirk Geiger (Mannheim) und Marcel Schrötter (Pflugdorf) sind nur noch zwei deutsche Motorradpiloten am Start. Der 17-jährige Geiger fährt die ersten...

Sport
3 Bilder

Die deutschen Motorrad GP-Asse starten bei der ADAC Sachsenring Classic vom 8. bis 10. Mai auf dem Sachsenring
Der fünffache Motorrad-Weltmeister Anton Mang ist der Stargast bei der ADAC Sachsenring Classic

Bei der sechsten ADAC Sachsenring Classic, die vom 8. bis 10. Mai 2020 stattfindet, stehen die deutschen Motorrad Grand Prix-Asse der 1980/90er Jahre bei den Präsentationsläufen im Mittelpunkt. Der fünffache Weltmeister Anton Mang (Kawasaki) ist der Stargast bei der ADAC Sachsenring Classic. Der 70-jährige "Toni" aus Inning ist mit 42 Grand Prix-Siegen der erfolgreichtse deutsche Motorradrennfahrer. Viele Fans werden auch die fünf GP-Erfolge von Anton Mang in Brünn noch in bester Erinnerung...

Sport
Jan Bühn aus Kronau startet für das Bolliger-Team aus der Schweiz
9 Bilder

Motorradsport
Jan Bühn aus Kronau startet für das Bolliger-Team aus der Schweiz

Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau geht 2020 bei den drei Langstrecken-WM Rennen für das Bolliger-Team aus der Schweiz an den Start. Dies wurde auf der größten Schweizer Motorradmesse Swiss-Moto in Zürich offiziell verkündet. Der 28-jährige Badener sprang bereits als Ersatzfahrer beim WM-Auftakt beim legendären Bol d’Or 24-Stunden-Rennen im Vorjahr in Le Castellet/Frankreich für das Bolliger-Team ein und belegte mit seinen Teamkollegen den 15. Gesamtrang auf der Kawasaki ZX 10...

Sport
5 Bilder

Motorradsport
Motorrad-Weltmeister Marc Marquez hat seinen Honda-Vertrag um vier Jahre verlängert

Der Spanier Marc Marquez hat vor dem WM-Auftakt zur neuen MotoGP-Saison seinen Vertrag beim Honda-Werksteam um vier Jahre bis Ende 2024 verlängert. Marquez, der am 17. Februar seinen 27. Geburtstag feierte, geht seit 2013 für das Repsol-Honda-Team an den Start und holte in dieser Zeit sechs WM-Titel in der MotoGP-Klasse. Der achtfache Weltmeister Marc Marquez fährt in dieser Saison im Honda-Werksteam zusammen mit seinem 23-jährigen Bruder Alex Marquez, der 2019 Moto2-Weltmeister wurde. Der...

Sport
12 Bilder

Motorsport
Motorradrennfahrer Dirk Geiger aus Mannheim startet für das Prüstel-Team bei den ersten fünf WM-Rennen 2020

Auf dem Sachsenring wurden am Wochenende die Fahrer vom Prüstel GP-Team für die neue Motorrad-WM Saison 2020 in der Moto3-Klasse vorgestellt. Bei den ersten fünf WM-Rennen darf der 17-jährige Dirk Geiger aus Mannheim als Ersatzfahrer für Barry Baltus starten. Der Belgier wird erst am 5. Mai 16 Jahre alt und darf vorher aus Altersgründen nicht teilnehmen. Der zweite KTM-Fahrer und Teamkollege ist der 18-jährige Jason Dupasquier aus der Schweiz. Dirk Geiger aus Mannheim-Feudenheim feierte im...

Sport

Erstes WM-Rennen einst auf dem Hockenheimring gewonnen
Der vierfache Seitenwagen-Weltmeister Max Deubel feiert am 5. Februar seinen 85. Geburtstag

Die deutsche Seitenwagen-Legende Max Deubel, der gemeinsam mit seinem Beifahrer Emil Hörner von 1961 bis 1965 vier Gespann-WM-Titel errang, feiert am 5. Februar seinen 85. Geburtstag. Max Deubel wurde am 5. Februar 1935 in Mühlenau, einem Ortsteil von Wiehl im Oberbergischen Land, geboren und begann 1955 seine motorsportliche Laufbahn in der Ausweisklasse. Bereits 1958 wurde Deubel Junioren-Meister, von 1961 bis 1965 holte er mit seinem Beifahrer Emil Hörner fünf Deutsche Meistertitel in Folge....

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.