Östringen

Beiträge zum Thema Östringen

Lokales

Angebot der Stadtbücherei Östringen
Medienbestell- und -lieferservice in Corona-Zeiten

Eine gute Nachricht in Corona-Zeiten: trotz Schließung bis voraussichtlich 19.04.20 bietet die Stadtbücherei Östringen für ihre Leserinnen und Leser nun die Möglichkeit, Medien aus der Bücherei zu bestellen und bei Bedarf durch Ehrenamtliche liefern zu lassen. Möglich wird der Lieferservice durch das Angebot „Einkaufshilfe durch Ehrenamtliche“ der Stadtverwaltung Östringen in Zusammenarbeit mit Östringer Vereinen, das nun durch den Medienlieferservice aus der Stadtbücherei erweitert wird. Im...

Lokales

Sicherheit geht vor
Alarmierungsstopp für die Notfallhilfe Östringen

Unsere Freizeit für Eure Sicherheit. Seit 19 Jahren steht die Notfallhilfe des DRK Östringen e.V. bei Einsätzen rund um die Uhr für die Östringer Bürger zur Verfügung. Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 hat jedoch der Landesverband Baden-Württemberg des Deutschen Roten Kreuzes entschieden, die Einsätze der ehrenamtlichen Notfallhilfen zum Schutz der Helfer, wie aber auch zum Schutz der Patienten auf ein Minimum zu reduzieren. Entsprechend werden alle...

Lokales
2 Bilder

Auch die Jüngsten kamen an Fastnacht auf Ihre Kosten
Traditioneller Zug zu den Östringer Kindergärten

Bereits zum fünften Mal organisierte die KG Wicker Wacker Östringen am Freitagmorgen nach dem "Schmutzigen Donnerstag" den traditionellen Zug zu den Östringer Kindergärten. Neben dem Kindergarten St. Ulrich in der Johann-Strauß-Str., St. Elisabeth an der Hauptstraße und dem kath. Kindergarten St. Cäcilia in der Hinteren Straße wurde in diesem Jahr auch der neu eröffnete Kindergarten Johannes Bosco in der Waldstraße besucht. Neben dem Einmarsch des Elferrats präsentierten auch unsere jüngsten...

Lokales
4 Bilder

So toll war der Östringer Fastnachtsumzug
Farbenvoller Fastnachtsumzug bei strahlendem Sonnenschein

Herrlicher Sonnenschein, prächtige Stimmung und zig gute Ideen für einfallsreiche Kostümierungen waren am Samstag in Östringen die perfekt aufeinander abgestimmten Zutaten für den von A bis Z gelungenen Faschingsumzug der Karnevalsgesellschaft Wicker-Wacker. Bei fast schon frühlingshaften Temperaturen formierten sich weit über sechzig Fußgruppen und Motivwagen aus der Kraichgaustadt sowie aus der ganzen Region zu einer funkensprühenden Narrenparade, die unter Führung von Oberzugmarschall...

Lokales

Nach Fastnacht etwas Gutes tun
Aschermittwochsblutspenden mit durchschnittlichen Zahlen

Wie bereits bekannt, ist der Blutspendetermin am Aschermittwoch in der Regel der meist frequentierteste Termin in Östringen. Auch in diesem Jahr war die Blutspendeaktion gut besucht. Insgesamt fanden 193 Personen den Weg zur Hermann-Kimling-Halle, wovon 181 zur Blutspende zugelassen wurden. Neben den 12 Rückstellungen konnten wir wieder einmal 16 Erstpender/-innen begrüßen. Dies ist besonders wichtig, da es in der heutigen Zeit immer schwieriger wird, junge Menschen zur Blutspende zu...

Lokales

DRK Östringen im Einsatz
Arbeitsreicher Bereitschaftsdienst beim Fastnachtsumzug 2020

Bereits zum 23. Mal schlängelte sich der Fastnachtsumzug durch die Östringer Gassen rund um das Ortszentrum und den Kirchberg. Damit die Notversorgung der Teilnehmer und Besucher ausführlich gewährleistet war, wurde der DRK Ortsverein Östringen e.V. wieder mit einem sanitätsdienstlichen Bereitschaftsdienst beauftragt. Entlang der Umzugstrecke waren insgesamt zehn Helfer der Bereitschaft Östringen und der Bereitschaft Etzenrot im Einsatz. In den Räumlichkeiten der Musikschule wurde eine...

Lokales
6 Bilder

Wicker Wacker begeistern Publikum
Neuer Modus für die Familien- und Seniorenfastnacht kam gut an

In Östringen trafen jetzt die Stadtverwaltung und die Karnevalsgesellschaft Wicker-Wacker mit der gegenüber den Vorjahren veränderten Terminlegung ihrer gemeinsam organisierten Fastnachtsveranstaltung sowie einigen Neuerungen im Programmablauf voll ins Schwarze. Erstmals gab es im Nachgang zur traditionellen Prunksitzung der Wicker-Wacker statt des bislang montags ausgetragenen Seniorennachmittags schon sonntags einen Familien- und Seniorenfasching, der vom Publikum in der Hermann-Kimling-Halle...

Lokales
6 Bilder

Sensationelle Östringer Prunksitzung vor ausverkauftem Hause
Effektvollste Prunksitzung im Kraichgau

Immer mehr Zuspruch fanden die Prunksitzungen der KG Wicker Wacker Östringen e.V. in den vergangenen Jahren. In diesem Jahr konnte mit ausverkauftem Hause ein neuer Besucherrekord und in diesem Zusammenhang auch ein neuer Stimmungsrekord verzeichnet werden. Knapp über 700 feierwütige Östringer und Gäste aus der Umgebung konnten bei der grandiosen Prunksitzung am Samstag, den 08. Februar 2020 wieder einmal ordentlich die "Sau" rauslassen. Nicht zu unrecht bezeichnen die Wicker Wacker bereits...

Lokales
3 Bilder

Hohe Auszeichnungen zu Jahresbeginn
Gleich vier Mal Goldener Löwe für langjährige Wicker Wacker Mitglieder

Wie alljährlich wurden am Sonntag, den 05.01.2020 in der Stadthalle zu Speyer langjährige Mitglieder mit dem Goldenen Löwen geehrt. Dies ist eine der höchsten Auszeichnungen, welche die Badisch Pfälzische Karnevalsvereinigung zu vergeben hat. Der Löwe wird verliehen für hervorragende und langjährige Dienste zur Pflege und Erhaltung der Fasnacht am Oberrhein. Ingrid Bruckert, Hannah Förderer, Petra Appel-Dischinger und Sabrina Bloch erhielten diese Auszeichnungen für langjährige Mitgliedschaften...

Lokales

Ich glaub es geht schon wieder los
Große Östringer Prunksitzung am Samstag, 08.02.2020

Am Samstag, den 08.02.2020 erwartet Euch wieder eine spektakuläre Prunksitzung der besonderen Art. Auch in dieser Kampagne haben die Wicker Wacker keine Kosten und Mühen gescheut, um ein gigantisches, kurzweiliges Programm auf die Beine zu stellen. Mit diversen Stars aus Funk und Fernsehen (z.B. aus der Badisch-Pfälzische Fastnacht vom SWR, aus dem Hessichen Fernsehen sowie aus der Fastnachtshochburg Mainz) werden auch die vereinseigenen Garden und Tanzmariechen sowie die "Jungen Wilden",...

Lokales
Ausstellung Meck - Weymann - Wochlik  (Arbeit von Günther Meck)
2 Bilder

Symbolkraft der Farben in den Blick gerückt
Neue Ausstellung in der Gustav-Wolf-Galerie

Östringen. Noch bis zum 2. Februar ist in der Gustav-Wolf-Kunstgalerie in Östringen jeweils sonn- und feiertags, von 15 bis 18 Uhr, die Gemäldeausstellung „Dialog“ mit Arbeiten von Professor Günther Meck, Christa Weymann und Ingeborg Wochlik zu sehen. Über viele Jahrzehnte hinweg war der freischaffende und auch international weithin anerkannte Maler Günther Meck in aller Welt unterwegs und erforschte auf seinen Reisen die Kunst längst untergegangener Kulturen. Insbesondere in Bezug auf die...

Lokales
2 Bilder

Winterblutspenden in Östringen mit guten Zahlen

Beim diesjährigen Winterblutspendetermin in Östringen, der ausnahmsweise am Montag, den 25.11.2019 durchgeführt wurde, konnten im Vergleich zu den rückläufigen Zahlen aus den vergangenen beiden Jahren wieder mehr Blutkonserven gesammelt werden. Insgesamt erschienen 190 spendenwillige Personen, von denen 178 Personen zur Blutspende zugelassen wurden. Besonders erfreulich ist die Zahl von 12 Erstspender/-innen, wird es doch immer schwieriger, junge Menschen zur Blutspende zu bewegen. Der DRK...

Lokales
6 Bilder

Es geht schon wieder los
Kampagneneröffnung 2019/2020 wurde tatkräftig gefeiert

"Mützen auf" hieß es am Montagmorgen, den 11.11.2019 pünktlich um 11:11 Uhr auf dem Östringer Kirchberg, als der Elferrat der Karnevalsgesellschaft Wicker Wacker Östringen e.V. zusammen mit Bürgermeister Felix Geider die neue Fastnachtskampagne 2019/2020 begrüßte. Schon längst zur Traditionen geworden ist diese kleine Feierei bei den Enten, bei welcher auch Bürger/-innen der Stadt Östringen stets herzlich willkommen sind. Bei Sekt und Brezel kommt man so auch immer in´s Gespräch und freut sich...

Lokales
6 Bilder

Frauen unter sich
1. Östringer Frauensitzung schlug ein wie eine Bombe

Als zu Beginn der Frauensitzung knapp 500 Damen in der Östringer Hermann-Kimling-Halle mit den extra bereitgestellten kleinen Likörflaschen auf die Tische klopften und somit den Start zu einem unvergesslichen, stimmungsvollen Abend einleiteten, konnte das Organisationsteam der Wicker Wacker kaum den eigenen Augen und Ohren trauen. Schon in den Wochen zuvor zeichnete sich ab, dass die ursprünglich geplante TSV-Halle vom Platz her nicht ausreichen würde, so zog man kurzerhand in die größere...

Lokales

Einladung zur öffentlichen Begehung am 9. Oktober
Großbaustelle an der B 292 steht vor dem Abschluss

Östringen. Die umfangreichen Baumaßnahmen an der Bundesstraße 292 am westlichen Östringer Stadtrand gehen derzeit rasch ihrem Ende entgegen. Während der Straßenbau in den nächsten Tagen abgeschlossen werden kann, sind gegenwärtig die Arbeiten zur Installation der neuen Lichtsignaltechnik an der Einmündung der Kreisstraße 3586 (Kraichgauer Weinstraße) und der Justus-von-Liebig-Straße auf die B 292 in vollem Gang. Der Verkehr kann inzwischen wieder in alle Richtungen fließen. Lediglich an der...

Wirtschaft & Handel

Neue E-Ladestation des Projekts „zeozweifreiunterwegs“ geht in Betrieb
Ein „Stromer“ für Odenheim

Odenheim. Am Odenheimer Bahnhof kann am Montag, 14. Oktober, um 16 Uhr eine neue Ladestation für Elektroautos ihrer Bestimmung übergeben werden von Bürgermeister Felix Geider und Ortsvorsteher Gerd Rinck. Die Maßnahme ist Teil der Initiative zeozweifrei-unterwegs, kurz zeo, mit der unter Federführung der Regionalen Wirtschaftsförderung Bruchsal das E-Carsharing in der Region weiter vorangebracht und ein nachhaltiger Impuls zur Förderung klimaneutraler Mobilität gesetzt werden soll. Die...

Lokales
Stadtgärtner Friedbert Oestreicher, inspizierte diese Woche die momentan anwachsende neue Bepflanzung.

Blumen, Stauden und Gräser verschönern demnächst den Stadteingang
Kreisverkehr und Pflanzbeete an der B 292 werden gestaltet

Östringen. Am westlichen Östringer Ortsrand wurden nun schon vor Abschluss der umfangreichen Straßenbauarbeiten auf der Bundesstraße 292 von den Mitarbeitern der Stadtgärtnerei die ersten Pflanzarbeiten ausgeführt. Bereits ziergärtnerisch angelegt ist inzwischen die mehr als 30 Meter durchmessende Mittelinsel des an der Einmündung der Industriestraße neu angelegten Kreisverkehrs. Unter der Regie von Stadtgärtner Friedbert Oestreicher wurden dort 20 verschiedene Staudensorten wie Sonnenhut,...

Lokales
Das neue Östringer Ratsgremium (auf dem Bild fehlt Stadträtin Franziska Hamann).

Feierliche Verpflichtung in öffentlicher Sitzung
Gemeinderat in Östringen ist fit für die neue Amtsperiode

Östringen. Nach Maßgabe des Wahlergebnisses vom 26. Mai trat der Östringer Gemeinderat in der vorigen Woche erstmals in neuer Zusammensetzung zusammen. „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Ihnen“, begrüßte Bürgermeister Felix Geider die neu und wieder gewählten Gemeinderäte zur konstituierenden Zusammenkunft am Sitzungstisch im Bürgersaal des Rathauses. An wichtigen Themen mangele es auch in den kommenden fünf Jahren nicht, unterstrich der Rathauschef und verwies im Sinne von...

Lokales
Bürgermeister Felix Geider, Dr. Christian Jung MdB, Dr. Jens Brandenburg MdB und Bürgermeister Frank Werner (v.l.) diskutierten über eine mögliche Ortsumfahrung.
3 Bilder

FDP-Abgeordneter Christian Jung zu Gast im Östringer Rathaus
Ortsumfahrung soll Fahrt aufnehmen

Östringen/Angelbachtal. Die FDP-Bundestagsabgeordneten Dr. Christian Jung und Dr. Jens Brandenburg haben die Bürgermeister Felix Geider (Östringen) und Frank Werner (Angelbachtal) besucht, um sich über die Verkehrsbelastungen der beiden Gemeinden zu informieren. Täglich rollen bis zu 17.000 Fahrzeuge durch Östringen. Viele davon schieben sich auf ihrem Weg von der B292 auf die B39 auch durch den Ortsteil Eichtersheim der Gemeinde Angelbachtal. Die beiden Bürgermeister betonten im Östringer...

Lokales
3 Bilder

Trauer nach Massenmord in Neuseeland/Ehemalige Austauschschülerin erlebt bange Stunden
„Aus purem Hass!“

Heidelberg/Nelson (hb). Die Terrorattacke auf zwei Moscheen in Christchurch, Neuseeland, mit mehr als vier Dutzend Toten und ebenso vielen Verletzten schockiert die Welt. Besonders betroffen sind jedoch die knapp fünf Millionen Einwohner des Inselstaates, dem derartige Massaker bislang weitgehend fremd waren. „Der Alltag ist zum Stillstand gekommen – man kann sich die Gefühlslage hier kaum vorstellen!“, berichtet Erin Daly, die in einer kleinen Stadt im Süden Christchurchs aufwuchs und...

Lokales

Alumni-Feier am Leibniz-Gymnasium Östringen
Ehemaligentreffen am LGÖ

Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen! Das Jahr 2018 bietet zahlreiche Anlässe zum Feiern für uns: Die Stadt Östringen ist 1250 Jahre alt geworden und wir am Leibniz-Gymnasium feiern im Schuljahr 2018/2019 unser 50-jähriges Bestehen. 50 Jahre LGÖ sind ein schöner Anlass, um uns wiederzusehen und gemeinsam zurückzuschauen Daher möchten die Schulleitung, das Lehrerkollegium sowie die SMV und der Freundeskreis des Leibniz-Gymnasiums Sie im Rahmen unseres...

Lokales
5 Bilder

Gala-Abend am Leibniz-Gymnasium Östringen
Leibniz-Gymnasium Östringen - 50 Jahre Gemeinschaft und Vielfalt

Wie feiert man 50 Jahre LGÖ? Die Antwort von Schulleitung und Organisationsteam begeisterte die zahlreichen Festgäste, die anlässlich der Festgala an ihre derzeitige oder ehemalige Wirkungsstätte gekommen waren, aber auch die Gratulanten, die ihrer Freude über eine Erfolgsgeschichte wie die des LGÖ Ausdruck verliehen. Mit kurzweiligen Moderationen banden Roland Urbanski und Frank Reinbold die Beiträge zu einem bunten Strauß passend zu dem Gebinde, das die Rednertribüne zierte. Schulleiterin...

Sport
Hintere Reihe (v.l.): Yessine Meddeb, Pascal Kirchenbauer, Luca Braun, Rico Keller, Jannis Schneibel, Timo Zehrbach. Mittlere Reihe (v.l.): Marcel Schaardt (Physiotherapeut), Michel Abt (Trainer), Sebastian Trost, Lars Röller, Lukas Wichmann, André Bechtold (Trainer), Peter Sabisch (Mannschaftsverantwortlicher). Vordere Reihe (v.l.): Mattes Meyer, Tim Ganz, Can Adanir, Daniel Unser, Maximilian Kessler, Leon Bolius. Es fehlen: Niklas Gierse und Martin Schmiedt.

Rhein-Neckar Löwen II starten am Freitagabend in die Drittligasaison
Zum Auftakt beim Liganeuling

Auf dem Erfolg der vergangenen Drittligasaison wollen und dürfen sich die Handballer der Rhein-Neckar Löwen II keineswegs ausruhen. Wenn am Freitagabend (20 Uhr) in der Westpfalzhalle Zweibrücken mit dem Auftritt bei der VTZ Saarpfalz der Anpfiff erfolgt, werden die badischen Ballwerfer deshalb hellwach sein und die neue Herausforderung gleich von Beginn an hundertprozentig ernst nehmen. Lange Wochen der Vorbereitung liegen hinter dem Team von Michel Abt und André Bechtold, der heiß ersehnte...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.