Unfallflucht
Betrunken und ohne Führerschein

Östringen. Eine erheblich alkoholisierte Autofahrerin verursachte am Montagabend in Östringen einen Verkehrsunfall und machte sich unerlaubt aus dem Staub.

Die 61-Jährige parkte gegen 21.15 Uhr auf der Mühlhausener Straße aus und blieb dabei an einem anderen Pkw hängen. Ohne sich um den von ihr angerichteten Schaden in Höhe von etwa 2.000 Euro zu kümmern, fuhr die Frau nach Hause, wo sie wenig später durch Polizeibeamte betrunken angetroffen werden konnte.

Die mit etwa 2,5 Promille alkoholisierte Frau ist nicht in Besitz eines Führerscheins und musste für eine Blutentnahme die Polizisten begleiten. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. pol

Autor:

Cornelia Bauer aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.