Alles zum Thema Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Blaulicht

Hinweise gesucht
Verkehrsunfallflucht in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am Morgen des 20. Mai zwischen 6.30 Uhr und 12.30 Uhr wurde ein silberner Mercedes-Benz ordnungsgemäß in der Straße Woogmorgen vor dem dortige Fitnessstudio Kirchheimbolanden geparkt. Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte vermutlich mit einem Lkw den geparkten Mercedes und verursachte Sachschaden. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt. Hinweise bitte an die Polizei in Kirchheimbolanden, Telefon:  06352 911-0. ps

Blaulicht
Am Auto war ein Schaden in Höhe von rund 5.000 Euro entstanden.

Unfallverursacher entfernt sich - Zeugen gesucht
LKW-Fahrer streift beim Vorbeifahren Toyota

Mannheim. Ein bislang unbekannter LKW-Fahrer streifte am Samstag, 18. Mai, gegen 11.15 Uhr, einen Toyota Corolla, der vor einem Restaurant im Quadrat C5 geparkt war. Im Anschluss entfernte sich der Verursacher einfach, obwohl am PKW ein Schaden in Höhe von rund 5.000 Euro entstanden war. Die Ermittler des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt suchen nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zum Verursacher geben können. Diese werden gebeten, sich unter Telefon 0621 12580 zu...

Blaulicht
Der Verursacher hatte seinen Wagen einfach am Fahrbahnrand abgestellt und war zu Fuß geflüchtet.

Zwei Leichtverletzte - Unfallverursacher flüchtet
41-Jähriger verursacht unter Alkoholeinfluss Auffahrunfall

Mannheim. Am Samstagabend, 18. Mai, kurz nach 22 Uhr, verursachte ein 41-jähriger Ford-Fahrer unter Alkoholeinfluss in der Neckarauer Straße einen Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Der Autofahrer war in Richtung Mannheim-Rheinau unterwegs, als er in Höhe der Haltestelle "Friedrichstraße" auf den vorausfahrenden Opel eines 53-Jährigen auffuhr. Der Opel geriet dabei ins Schleudern und kollidierte mit einem 69-jährigen Roller-Fahrer, der durch den Aufprall zu Boden...

Blaulicht

48-Jähriger weigerte sich seinen Führerschein auszuhändigen
Widerstand gegen die Polizei mit 1,6 Promille

Graben-Neudorf. Aufgrund eines vorausgegangenen Verkehrsdeliktes mit Alkohol und Fahrerflucht sollte am Samstag, gegen 20.10 Uhr, der Führerschein eines 48-jährigen Mannes aus Graben-Neudorf beschlagnahmt werden. Als zwei Beamte des Polizeireviers Philippsburg bei dem 48-Jährigen zu Hause klingelten, zeigte er sich offenbar äußerst aggressiv gegenüber den Polizisten. Vehement wollte er den geforderten Fahrausweis nicht aushändigen. Infolgedessen drohten im die eingesetzten Beamten...

Blaulicht

Unfallflucht in Frankweiler
Nach Kollision weiter gefahren

Landau-Land. Gestern gegen 22.35 Uhr kam es in Frankweiler an der Kreuzung Dorfbornstraße/Weinstraße zu einem Verkehrsunfall. Hier missachtet ein 77-jähriger Fahrzeugführer aus dem Kreis SÜW die Vorfahrt eines 34-Jährigen. Aufgrund des Zusammenstoßes geriet dieser auf die Gegenspur und kollidierte hier mit einem geparkten Pkw. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Der flüchtige Pkw und der geständige Fahrer konnten an der Halteranschrift angetroffen werden. Eine...

Blaulicht
Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 4.000 Euro.

Verursacher geflüchtet - Zeugen gesucht
Chevrolet in Mannheim-Neckarau erheblich beschädigt

Mannheim. Ein bislang unbekannter Autofahrer touchierte am Montag, 13. Mai, in der Karl-Marx-Straße/Ecke Mönchwörthstraße einen geparkten Chevrolet und machte sich anschließend aus dem Staub, obwohl der Wagen erheblich beschädigt worden war. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 4.000 Euro. Der Unfall muss sich zwischen 21.10 Uhr und 21.40 Uhr ereignet haben. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier...

Blaulicht

Polizei sucht Transporter oder SUV
Unfallflucht in Bellheim

Bellheim. Sachschaden in Höhe von 1000 EUR sind die Folge einer Verkehrsunfallflucht in Bellheim. Der Verkehrsunfall ereignete sich zwischen Sonntag, 12. Mai,  16.30 Uhr und Montag, 13. Mai, 9 Uhr in der Hördter Straße. Ein bis dato unbekannter Autofahrer hatte den Schaden beim Ein-/Ausparken verursacht und sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernt. Bei dem verursachenden Fahrzeug könnte es sich um einen Transporter bzw. einen SUV handeln. Zeugenhinweise nimmt die...

Blaulicht
Am KIA konnten rote Lackantragungen festgestellt werden, die vom Unfallverursacher stammen könnten.

Unfallverursacher flüchtet - Zeugen gesucht
Kia in Mannheim beim Ein- oder Ausparken gestreift

Mannheim. Am Sonntag, 12. Mai, zwischen 11.30 Uhr und 16.20 Uhr, wurde ein KIA Sportage, der in der Adlerstraße, in Höhe des Anwesens 66, geparkt war, nicht unerheblich beschädigt. Ein bislang unbekannter Autofahrer hatte den PKW vermutlich beim Ein- oder Ausparken gestreift und war dann geflüchtet, obwohl ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro entstanden war. Am KIA konnten rote Lackantragungen festgestellt werden, die vom Unfallverursacher stammen könnten. Zeugen, die den Unfall...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Unfallflucht auf der B 38

Bad Bergzabern. Am Donnerstag, 09.05.2019, gegen 07:55 Uhr, missachtete der Fahrer eines hellbraunen Pkw Hyundai mit französischer Zulassung, beim Linksabbiegen von der B 48 kommend, die Vorfahrt eines auf der B 38 aus Richtung Landau kommenden Pkw Seat Ateca. Der ebenfalls auf der B 38 fahrenden nachfolgende Pkw Audi A2 konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den vorausfahrenden Pkw Seat auf. Der bislang unbekannte, wartepflichtige Hyundai-Fahrer setzte seine Fahrt in Richtung...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Schwarzer Audi beschädigt und geflüchtet

Bad Bergzabern. Am Donnerstag, 09.05.2019, wurde zwischen 07:45 Uhr und 18:00 Uhr, auf einem Parkplatz in der Kettengasse, ein schwarzer Pkw Audi A 1 beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß beim Ein- oder Ausparken, gegen den geparkten Audi und entfernte sich anschließend, ohne um den entstandenen Schaden in Höhe von 1000.- Euro zu kümmern. Hinweise zu dem unfallflüchtigen Fahrzeug sollen unter Telefon 06343-93340 oder per email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de bei der...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Unfallflucht

Bad Bergzabern. Am Montag, 06.05.19, zwischen 07:45 Uhr und 09:00 Uhr, wurde im Maxburgring, vor dem Anwesen Nr. 5a, ein Pkw Mercedes beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß beim Ein- oder Ausparken gegen die Beifahrerseite des Mercedes und verursachte dabei einen Sachschaden in Höhe von 2000.- Euro. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bittet die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter Telefon 06343-93340 oder per Email unter...

Blaulicht
Beide Autofahrer gaben an, dass die Ampel Grünlicht zeigte. Daher muss davon ausgegangen werden, dass der Radfahrer eine rote Ampel missachtet hatte.

Radfahrer entfernt sich - Zeugen gesucht
Autofahrer muss wegen querendem Radfahrer abbremsen und kollidiert mit VW-Fahrer

Mannheim. Am Montag, 6. Mai, gegen 19.20 Uhr, ereignete sich in der Seckenheimer Straße eine Verkehrsunfallflucht, zu der die Polizei Zeugen sucht. Ein 44-Jähriger war mit seinem Audi in der Seckenheimer Straße unterwegs, als plötzlich an der Ecke zur Möhlstraße ein unbekannter Radfahrer die Fahrbahn querte. Um einen Zusammenstoß mit dem Radfahrer zu vermeiden, musste der 44-Jährige sein Auto voll abbremsen, woraufhin der nachfolgende 42-jährige Fahrer eines VWs dem Audi-Fahrer von hinten...

Blaulicht

2,6 Promille und kein Führerschein
Erheblich alkoholisiert Unfall verursacht und geflüchtet

Bad Schönborn. Ein stark alkoholisierter 24-jähriger Mann verursachte am Samstagabend in der Friedrichstraße einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend. Er war gegen 18.50 Uhr mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein geparktes Fahrzeug geprallt. Durch den Aufprall wurde dieses auf einen weiteren Pkw geschoben. Nach dem Unfall fuhr der 24-Jährige weiter. Aufgrund eines Zeugenhinweises konnte er Pkw kurze Zeit später in der Nähe der Unfallstelle festgestellt...

Blaulicht
Der Autohalter hat nun eine Schaden von etwa 2.000 Euro zu regulieren.

Fahrzeug an vorderer Stoßstange erheblich beschädigt - Zeugen gesucht
Auto beim Vorbeifahren gestreift und abgehauen

Mannheim. Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte in der Zeit von Samstag, 4. Mai, 20 Uhr, bis Sonntag, 5. Mai, 12.45 Uhr, beim Vorbeifahren ein in der Rebenstraße abgestelltes Auto und machte sich im Anschluss aus dem Staub. Das Auto wurde an der vorderen Stoßstange nicht unerheblich beschädigt, sodass der Autohalter laut Angaben der Polizei nun einen Schaden von circa 2.000 Euro zu regulieren hat. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich beim...

Blaulicht

Unfallflucht in Jockgrim
Polizei sucht Peugeot

Jockgrim. Ein bislang noch unbekannter Fahrzeugführer gelangte am späten Freitagabend, 3. Mai, gegen 22.30 Uhr, im Verlauf einer Rechtskurve auf abschüssiger Fahrbahn auf einen Fahrbahnteiler in der Jockgrimer Ludwigstraße und überfuhr dort ein Verkehrszeichen mit Warnbarke und verursachte hierbei Sachschaden. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Anhand aufgefundener Fahrzeugteile dürfte es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen Peugeot vom Typ 607...

Blaulicht
Im Zuge weiterer Ermittlungen wurde bekannt, dass der Mann bereits am Dienstagvormittag in Sinsheim in ähnlicher Weise aufgefallen war.

Verursacher flüchtet, kann kurz darauf festgenommen werden und leistet Widerstand
Mannheim: Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

Mannheim-Neuostheim. Am Mittwochabend, 1. Mai, wurde der Polizei ein Verkehrsunfall im Stadtteil Neuostheim gemeldet. Ein Straßenbahnfahrer der rnv bemerkte gegen 21.30 Uhr beim Einfahren in die Straßenbahnhaltestelle "Carl-Benz-Stadion" ein Trümmerfeld, das von einem Verkehrsunfall herrühren musste und verständigte die Polizei. Als er seine Fahrt in Richtung Stadtmitte fortsetzte, bemerkte er einen unfallbeschädigten VW-Passat, der am Fahrbahnrand der Theodor-Heuß-Anlage mit eingeschaltetem...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallflucht

Bad Bergzabern. Am Sonntag, 28.04.2019, zwischen 15:30 Uhr und 15:45 Uhr, wurde im Woodbachweg, ein geparkter Pkw beschädigt. Der Pkw VW Golf mit LU-Kennzeichen, hatte in Längsstellung geparkt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß vermutlich beim Wenden oder Rückwärtsfahren, gegen den geparkten Pkw und richtete einen Sachschaden in Höhe von 500.- Euro an. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte unter Telefon 06343-9334-0 oder per email...

Blaulicht

Mit dem Auto von der Fahrbahn abgekommen
21-Jähriger täuscht Unfallflucht vor

Hanofen. Ein 21-Jähriger befuhr am 17. April gegen 19 Uhr  mit seinem VW Polo den Kreisel an den Gewerbewiesen in Hanhofen und fuhr in Richtung des dortigen Aldi-Marktes ab. Aus zunächst ungeklärter Ursache kam er kurz nach dem er den Kreisel verlassen hatte nach rechts von der Fahrbahn ab. Er fuhr hierbei in den Grünstreifen und dort über drei Pflanzkübel und beschädigtet diese. Am seinem PKW wurde das Gummi der beiden rechten Reifen beschädigt, sodass die Luft gänzlich entwich. Der PKW war...

Blaulicht
Der 19-jährige Verursacher eine Verkehrsunfalls in Huttenheim war per Haftbefehl ausgeschrieben und wurde daher am Unfallort festgenommen.

Unfallverursacher war per Haftbefehl ausgeschrieben
Nach Verkehrsunfall festgenommen

Philippsburg. Am Sonntag gegen 18.45 Uhr, verursachte ein 19-jähriger Opel-Fahrer einen Verkehrsunfall in der Philippsburger Straße in Huttenheim. Der 19-Jährige ergriff zunächst die Flucht, kehrte zu einem späteren Zeitpunkt jedoch wieder zur Unfallstelle zurück. Wie sich bei einer anschließenden Abfrage der Personalien herausstellte, war der 19-Jährige per Haftbefehl ausgeschrieben und wurde daher festgenommen. Der 19-Jährige befuhr die Philippsburger Straße in Richtung der Landesstraße...

Blaulicht

Unfallverursacher haut ab
Gesparktes Fahrzeug gestreift und weitergefahren

Germersheim.  Sachschaden in Höhe von 2500 Euro verursachte ein unbekannter Autofahrer am Freitag auf dem Parkplatz in der Mittelstraße in Germersheim. Der unbekannte Unfallverursacher streifte in der Zeit zwischen 1 Uhr und 13.40 Uhr ein auf dem Parkplatz abgestelltes Fahrzeug und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim telefonisch unter Telefon 07274 958-0 oder per Mail unter pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen....

Blaulicht

Falschfahrer im Kreisel
Zeugen nach Verkehrsunfallflucht in Bellheim gesucht

Bellheim. 500 Euro Sachschaden sind die Bilanz einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Donnerstag gegen 15.30 Uhr im neu gebauten Kreisel in Bellheim zugetragen hat. Eine 69-Jährige kam mit ihrem Fahrzeug von Rülzheim und fuhr in Richtung Bellheim. Als die Fahrerin in den Kreisel einfuhr, kam ihr im Kreisel ein silbergrauer Kleinwagen entgegen. Die 69-Jährige wich nach links aus um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Sie kam von der Fahrbahn ab und blieb auf der Verkehrsinsel stehen. Dadurch...

Blaulicht

16-Jähriger entwendet das Auto eines Bekannten
Spritztour endet im Straßengraben

Lustadt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Gefährdung des Straßenverkehrs sowie unbefugter Gebrauch von Fahrzeugen erwartet einen 16-Jährigen aus dem Kreis Germersheim. Der Fahrer war mit einem nicht zugelassenen Wagen im Gewerbegebiet Lustadt unterwegs und verlor in Folge überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Hierbei kollidierte er mit einer Straßenlaterne sowie einem abgestellten Personenkraftwagen....

Blaulicht

Unbekannter Täter beschädigt dabei ordnungsgemäß geparktes Auto - Zeugen gesucht
Motorradfahrer flüchtet nach Unfall in Käfertal

Mannheim. Am Montagabend, 1. April, ist ein bislang unbekannter Motorradfahrer geflüchtet, nachdem er gegen 19.50 Uhr in der Straße "Auf dem Sand" einen Unfall verursacht hatte. Der Unbekannte bog von der Edisonstraße nach links in Richtung Waldstraße ab und kam im Kurvenbereich vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit zu Fall. Sein Motorrad rutschte über die Straße und prallte am rechten Fahrbahnrand gegen einen ordnungsgemäß geparkten Nissan. Ein Zeuge konnte das Geschehen...

Blaulicht

Zwischen Langensteinbach und Auerbach: Motorradfahrer gesucht
Unfallflucht mit hohem Sachschaden bei Karlsbad

Karlsbad. Nach einer Verkehrsunfallflucht auf der Landstraße 562 zwischen Langensteinbach und Auerbach am Sonntagmittagbittet das Polizeirevier Ettlingen um Hinweismeldungen zu einem gesuchten Motorradfahrer. Der gesuchte Kradfahrer befuhr mit einer schwarzen bislang unbekannten Maschine um 11.40 Uhr die Landstraße 562 von Langensteinbach in Fahrtrichtung Auerbach. Unmittelbar vor einer Kuppe überholte er die vor ihm fahrenden Fahrzeuge ohne den Gegenverkehr einsehen zu können. Ein 24...