Straftat

Beiträge zum Thema Straftat

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruchsdiebstahl in Wohnhaus

Börrstadt. Am gestrigen Donnerstag, zwischen 17 und 18 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Börrstadt ein und entwendeten Schmuck und Bargeld. Die Täter gelangten durch eine Terrassentür ins Objekt. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Rockenhausen, Telefon: 06361-9170. (Polizeidirektion Kaiserslautern)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Kerzenheim

Kerzenheim. Zwischen dem 8. Dezember, 6 Uhr,  und dem 11. Dezember, 15 Uhr, wurde in der Eisenberger Straße in ein Haus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter beschädigten eine Fensterscheibe auf der Rückseite des Anwesens. In dem Haus wurden verschiedene Räume betreten. Es wurde ein Rucksack mit Kamera-Equipment und eine nicht genau bekannte Menge Bargeld entwendet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

Drogen, Messer, Haftbefehl
"Ein guter Fang"

Dörrmoschel. Am Dienstagmittag erwies sich eine Personen- und Fahrzeugkontrolle der Rockenhausener Polizei in der Ortsstraße als "guter Fang". Bei einem 25-jährigen Autofahrer aus dem Landkreis Kaiserslautern wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Cannabinoide. Die Weiterfahrt wurde untersagt, dem Fahrer eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sowie der Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Sollte die Blutprobe den Verdacht erhärten,...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Verkehrsunfall bei Morschheim

Morschheim. Am 9. Dezember, gegen 17.32 Uhr, ereignete sich auf der L 401 ein Verkehrsunfall. Ein 69 Jahre alter Verkehrsteilnehmer fuhr aus Richtung Morschheim kommend, in Richtung Kirchheimbolanden. Nach eigenen Angaben kam ihm auf dem Feldweg neben der Fahrbahn ein anderes Fahrzeug entgegen. Der Fahrer wurde durch das Licht des entgegenkommenden Autos geblendet, so dass er auf das rechte unbefestigte Bankett geriet und die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Letztlich kollidierte er mit...

Blaulicht

0.9 Promille, zwei Punkte, Fahrverbot und Bußgeld
Alkoholisiert zum Einkaufen

Winnweiler. Nachdem eine Zeugin am Sonntagabend einen vermutlich alkoholisierten älteren Verkehrsteilnehmer bei der Polizei gemeldet hatte, wurde dieser an seiner Wohnanschrift festgestellt und einer Kontrolle unterzogen. Bei dem 80-jährigen Mann aus dem Donnersbergkreis ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von über 0,9 Promille. Er gab an, nur kurz zum Einkaufen gefahren zu sein. Davor habe er lediglich drei Bier getrunken. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen....

Blaulicht

Zeugen gesucht
Illegale Müllablagerung zwischen Kirchheimbolanden und Dannenfels

Kirchheimbolanden. Am Dienstag,  3. Dezember, teilte eine aufmerksame Spaziergängerin mit, dass unbekannte Täter in einem Waldstück zwischen Kirchheimbolanden und Dannenfels, eine größere Menge an Asbestplatten illegal entsorgt hatten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Kirchheimbolanden ( Telefon:  06352 911-0 ) in Verbindung zu setzen. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruchsversuch in Eisenberg

Eisenberg. In der Zeit vom 4. Dezember, 17 Uhr, bis zum 5. Dezember,12.30 Uhr, kam es in der Neustraße zu einem versuchten Einbruch. Die bislang unbekannten Täter scheiterten beim Versuch den Schließzylinder der Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses aufzubohren. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100  zu melden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Polizei bittet um Vorsicht
Diebstahl aus Handtasche

Eisenberg. Am 4. Dezember, gegen 11.30 Uhr, kam es in einem Eisenberger Einkaufsmarkt zu einem Taschendiebstahl. Hierbei wurde eine Geldbörse entwendet. Die Polizei weist an dieser Stelle darauf hin, auf Wertgegenstände während des Einkaufes besonders zu achten und diese sicher zu verstauen. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Eisenberg

Eisenberg. Zwischen dem 3. Dezember, 18.45 Uhr,  und dem 4. Dezember, 8.25 Uhr, wurde in der Kerzenheimer Straße in eine Drogerie eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten die elektronische Schiebetür auf und entwendeten eine größere Menge hochwertiger Herren- und Damendüfte sowie eine geringe Menge Bargeld. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Orbis

Orbis. Am 29. November, zwischen 17 Uhr und 20.30 Uhr, wurde in der Straße Selzgarten in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter erzeugten einen Spannungsriss im Glaseinsatz der rückwärtig gelegenen Terrassentür. Durch das entstandene Loch konnte der innen liegende Türgriff umgelegt und die Terrassentür geöffnet werden. Im Haus wurden sämtliche Räume durchwühlt. Es wurden Bargeld, Schmuck, Kleidung und Handtaschen entwendet. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Göllheim

Göllheim. Am 30. November, zwischen 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr, wurde in der Gutenbergstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannter Täter hebelten die im rückwärtigen Bereich gelegene Terrassentür auf und gelangten so in das Haus. Dort wurden sämtliche Räume durchwühlt und Schmuck entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht abschließend fest. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Kirchheimbolanden 06352 9110 zu melden....

Blaulicht

Hinweise gesucht
Fahrraddiebstahl in Göllheim

Göllheim. In der Nacht vom 29. November auf den 30. November wurden in der Kloster-Rosenthal-Straße zwei Fahrräder aus einem unverschlossenen Kellerraum eines Mehrfamilienhauses entwendet. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein schwarz/weißes und ein schwarz/rotes Mountain-Bike. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Kirchheimbolanden 06352 9110 zu melden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Zeugen gesucht
Einbruch in Morschheim

Morschheim. Am 29. November, zwischen 11.30 Uhr und 18.45 Uhr, wurde in der Kaiserstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter gelangten durch Aufhebeln eines gekippten Fensters in das Haus. Nach bisherigen Kenntnisstand wurden keine Gegenstände entwendet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Kirchheimbolanden 06352 9110 zu melden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Zeugen stoppen Fahrzeug
Verkehrsunfallflucht in Kerzenheim

Kerzenheim. Am 27. November, gegen 12.53 Uhr, ereignete sich in der Eisenberger Straße ein Verkehrsunfall. Ein 77 Jahre alter Verkehrsteilnehmer befuhr mit seinem Pkw die Eisenberger Straße in Richtung Ebertsheim. Er verlor aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit der Hauswand einer Bäckerei und anschließend noch mit einem geparkten Fahrzeug. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Aufmerksame Zeugen konnten das Fahrzeug...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Illegal Müll entsorgt

Dannenfels. In der Gemarkung Trügelsbach in Dannenfels wurde in den zurückliegenden Tagen, durch bislang unbekannte Täter, ein Ölkanister mit 5 Liter Altöl illegal entsorgt. Aus dem Kanister ist kein Öl ausgetreten. Die Polizei Kirchheimbolanden (Telefon: 06352 911-0)bittet um Hinweise, die zur Ergreifung des Täter führen könnten. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Sachbeschädigung in Göllheim

Göllheim. In der Nacht vom 26. November auf den 27. November wurde ein Pkw BMW mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Das Fahrzeug stand in der Königkreuzstraße und wurde auf der rechten Seite zerkratzt. Der Täter ist bislang unbekannt. Zeugen des Vorfalls melden sich bei der Polizei Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911-0. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallflucht in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am 26. November, gegen 13.50 Uhr, ereignete sich auf der L 386 ein Verkehrsunfall. Ein Verkehrsteilnehmer befuhr die L 386 aus Richtung Turbolader-Fabrik kommend, in Richtung Kirchheimbolanden. Kurz vor der Tankstelle überquerte ein Hund die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß, wobei Sachschaden an dem Fahrzeug entstand. Der Hund lief zu seiner Halterin. Diese verließ die Örtlichkeit, ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern. Nach Schilderung des Unfallbeteiligten sei der...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Weiterer Einbruch in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Zwischen dem 21. November, 18 Uhr, und dem 25. November, 10 Uhr, wurde in der Schloßstraße in ungenutzte Geschäftsräume eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten ein Fenster auf. In dem Gebäude wurden alle Räumlichkeiten durchwühlt. Ob etwas entwendet wurde ist noch unklar.  Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am 26. November, gegen 4.59 Uhr, wurde versucht in die Gebäude einer Fahrzeugreinigungsfirma einzubrechen. Der bislang unbekannte Täter beschädigte den Zaun des Anwesens. Auf dem Gelände versuchte er mehrere Türen aufzuhebeln. Es blieb beim Versuch. Ein Zeuge konnte den Täter beobachten und gab folgende Beschreibung ab: Sturmhaube, schwarz bekleidet mit Reflektoren, führte Rucksack mit sich. In der Nähe des Geländes wurde auch noch ein Fahrrad aufgefunden, welches...

Blaulicht

Standkontrolle in Imsweiler
Alkohol am Steuer

Imsweiler. Die Polizei hat in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Alsenzstraße, im Rahmen einer Standkontrolle, einen alkoholisierten Autofahrer erwischt. Der 39-jährige Astra-Fahrer aus dem Donnersbergkreis wurde gegen 1.45 Uhr einer anlassunabhängigen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde bei ihm deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp über 1,1 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Geschäft in Alsenz

Alsenz. Im Zeitraum von Sonntagabend bis Montagmorgen sind unbekannte Täter in ein Geschäft in der Hauptstraße eingebrochen. Ein Teil der Schaufensterscheibe wurde eingeschlagen und aus dem Verkaufsraum wurden Tabakwaren im Wert von 200 Euro entwendet. Der an der Schaufensterscheibe verursachte Sachschaden wird auf rund 800 Euro geschätzt. Der Einbruch wurde am Montagmorgen gegen 5.30 Uhr festgestellt. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Weiterer Einbruch in Eisenberg

Eisenberg. Zwischen dem 19. November, 18.30 Uhr, und dem 20. November, 7.10 Uhr, wurde in der Alfred-Nobel-Straße, in eine Firma eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter drückten ein gekipptes Fester auf und gelangten so in den Verkaufsraum. Es wurden zwei Bildschirme, ein Drucker, drei Kfz-Diagnosegeräte und drei Bohrhämmer entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Hinweise  bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden,  Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Diebstahl in Eisenberg

Eisenberg. Zwischen dem 17. November, 18 Uhr,  und dem 18. November, 7 Uhr, wurde ein Autohaus "Am Giehlbrunnen" Opfer von Diebstählen. Die bislang unbekannten Täter entwendeten vier Alu-Kompletträder sowie mehrere Kennzeichen von Fahrzeugen, die auf dem Gelände des Autohauses standen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Ratgeber

Mercedessterne und Radnarbenabdeckungen abmontiert
Jugendlicher Unfug?

Ludwigshafen. Bei einer Kontrolle gestern Abend, 19. November, um 21 Uhr im Ernst-Reuter-Park, fanden Beamte der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 bei zwei Jungs mehrere Mercedes-Sterne und Radnarbenabdeckungen auf. Die beiden 15-Jährigen räumten auf Vorhalt sofort ein, dass sie am Abend mit einem Schraubenzieher an mehreren Autos in der Schlesier Straße die Fahrzeugteile abmontiert hatten. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die beiden Tatverdächtigen an 16 Autos die Embleme und Abdeckungen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.