Polizeidirektion Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Polizeidirektion Kaiserslautern

Blaulicht

Lkw-Fahrer unter Drogeneinfluss
Schwerverkehrsüberwachung der Polizeidirektion Kaiserslautern

Bruchmühlbach-Miesau. Am Sonntagnachmittag fiel den Beamten der Schwerverkehrsüberwachung der Polizeidirektion Kaiserslautern auf der A6 ein Klein-Lkw auf, dessen rückwärtige Beleuchtung auf der linken Seite defekt war. Auf dem Autohof Ramstein wurde der Lkw angehalten und kontrolliert. Der Fahrer zeigte während der Kontrolle Auffälligkeiten, die auf einen aktuellen Drogenkonsum schließen ließen. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Cannabis. Dem 31-jähriger Mann aus...

Blaulicht

Über die Schutzplanken gefahren
Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro

Ramstein-Miesenbach. Glück im Unglück hatte eine 23-jährige Pkw-Fahrerin am Donnerstagmorgen am Autobahnkreuz Landstuhl. Die Frau kam mit ihrem Ford Focus in der Überleitung von der A6 auf die A62 nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend überfuhr sie die Schutzplanken und kam in der angrenzenden Grünfläche zum Stillstand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde die Autobahnpolizei Kaiserslautern von der amerikanischen Militärpolizei...

Blaulicht
Auf der Autobahn A6 kam es bei Bruchmühlbach-Miesau zu einem Verkehrsunfall

Verkehrsunfall auf der A6
Eine Person leicht verletzt

Bruchmühlbach-Miesau. Bei einem Verkehrsunfall auf der A6 bei Bruchmühlbach-Miesau ist in der Nacht zum Sonntag eine Person leicht verletzt worden. Ein 48-jähriger Mercedes-Fahrer war auf der Richtungsfahrbahn Mannheim aus bislang noch unbekannter Ursache auf einen vorausfahrenden Mazda aufgefahren. Die fünf Insassen im Mazda kamen mit dem Schrecken davon. Der Unfallverursacher verletzte sich leicht. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der rechte Fahrstreifen in Richtung Mannheim...

Blaulicht

Ohne Führerschein unterwegs
Pkw nicht zugelassen

Ramstein-Miesenbach. Spezialisten der Schwerverkehrsüberwachung der Polizeidirektion Kaiserslautern untersagten am Donnerstagabend einem Pkw-Fahrer die Weiterfahrt. Auf den Kennzeichen des 44 jährigen Mazda-Fahrers waren weder Zulassungsstempel noch eine TÜV-Prüfplakette vorhanden. Eine Überprüfung ergab, dass das Fahrzeug bei der Zulassungsstelle abgemeldet und somit außer Betrieb gesetzt worden war. Während der Kontrolle konnte der Fahrer auch keinen gültigen Führerschein vorzeigen. Gegen ihn...

Blaulicht
Die Verunreinigung musste durch die Autobahnmeisterei gereinigt werden

Dieseldiebstahl auf Autobahnparkplätzen
Hoher Gesamtschaden an der A62 entstanden

Steinwenden/Niedermohr. In der Nacht zu Montag parkten zwei Lkw-Fahrer ihre Lastzüge an der A62 auf den Parkplätzen "Am Heidekornrech" und "Katzenbacher Höhe", um ihre vorgeschriebene Ruhepause einzulegen. Vor der Weiterfahrt am frühen Morgen bemerkten beide, dass aus den Tanks ihrer Fahrzeuge insgesamt 500 Liter Diesel abgezapft wurde. Durch das gewaltsame Öffnen der Tankbehälter entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 900 Euro. Bei dem Diebstahl wurden beide Parkplätze erheblich mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.