Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Blaulicht

Verkehrsunfallflucht durch weißen Transporter
Teilkennzeichen konnte benannt werden

Neustadt/Weinstraße. Im Rahmen eines Rangiermanövers touchierte am Montag, 15. Februar, ein weißer Transporter gegen 14.20 Uhr die Außentreppe eines sich im Mauerweg in Lindenberg befindlichen Anwesens. Der Fahrzeugführer setzte jedoch im Anschluss seine Fahrt fort, ohne seiner Verpflichtung zur Schadensregulierung nachzukommen. Durch die unmittelbare Nachbarschaft konnte der Verkehrsunfall beobachtet und der Polizei ein Teilkennzeichen benannt werden. Weitere Zeugen, welche sachdienliche...

Blaulicht
Unfallflucht in Neustadt an der Weinstraße / Symbolbild

Unfallflucht in Neustadt an der Weinstraße
Geparktes Fahrzeug beschädigt

Neustadt/Weinstraße. Am Sonntag, 14. Februar, stellte ein 21-jähriger Neustadter seinen Opel um 9.30 Uhr in der Gäustraße in Neustadt/Weinstraße ordnungsgemäß ab. Als er etwa vier Stunden später wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er einen frischen Streifschaden im Bereich des vorderen, linken Kotflügels fest. Der Verursacher des Schadens hatte sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle entfernt, ohne zuvor die Schadensregulierung in die Wege zu leiten. Entsprechend wurde ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Glatteisunfälle in Deidesheim und Haßloch
(Niederkirchen/Deidesheim) Glatteisunfall 1 und 2

Unfallflucht geklärt - 20-Jähriger fährt in Polizeikontrolle Ludwigshafen. Dieser Verkehrsunfall mit Fahrerflucht war praktisch im Rekordtempo gelöst. Durch Zufall hatte die Polizei den Täter nämlich schon vor sich, bevor der zugehörige Unfall überhaupt gemeldet worden war. Gegen 18.30 Uhr am Mittwochabend, 10. Februar, geriet ein 20-Jähriger ins Visier einer Polizeistreife, als er mit einem stark beschädigten Wagen auf der Ruchheimer Straße unterwegs war. Die Beamten unterzogen den Fahrer...

Blaulicht
Ein aufmerksamer Passant meldete das verunfallte Auto.

Wingertszeile mit Auto gerammt und beschädigt
Unerlaubt vom Unfallort entfernt

Neustadt. Am Mittwoch, 27. Januar, befuhr eine 29-jährige Haßlocherin gegen 8 Uhr mit ihrem Toyota die K9, von der Landauer Straße kommend, in Fahrtrichtung Autobahnzubringer. Vermutlich aufgrund der Witterungsverhältnisse kam sie nach einer leichten Linkskurve zunächst ins Schleudern und schließlich von der Fahrbahn ab. Hierauf rammte und beschädigte sie eine Wingertszeile, wodurch das Fahrzeug zum Stehen kam. Anstatt den Verkehrsunfall polizeilich zu melden, begab sich die Unfallverursacherin...

Blaulicht
Fahrer beschädigt geparktes Fahrzeug und flüchtet in Neustadt / Symbolbild

Unfallflucht in Neustadt
Fahrer beschädigt geparktes Fahrzeug

Neustadt/Weinstraße. Eine 63-jährige Neustadterin parkte zwischen Freitag, 15. Januar, 20 Uhr und Samstag, 16 Januar, 10.20 Uhr, mit ihrem grauen Kastenwagen in der Kirrweiler Straße, in 67435 Neustadt/Weinstraße (Ortsteil Lachen-Speyerdorf). Als sie wieder zu ihrem Pkw zurückkehrte stellte sie einen frischen Streifschaden an der linken Fahrzeugseite fest. Die Schadenshöhe wird auf circa 2500 Euro geschätzt. Gegen den bis dato unbekannten Verursacher wurde ein Strafverfahren wegen des...

Blaulicht
Unfallflucht in Neustadt / Symbolbild

Beschädigter Supermarkt in Neustadt
Fahrer begeht Unfallflucht

Neustadt/Weinstraße. Am Sonntag, 17. Januar, gegen 4.15 Uhr, kam es auf einem Supermarktparkplatz in Neustadt Geinsheim zu einer Verkehrsunfallflucht. Vermutlich versuchte ein 21-jähriger Fahrzeugführer auf dem schneebedeckten Supermarktparkplatz zu driften. Hierbei verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit der Glasveranda des Supermarktes. Daraufhin fuhr der Fahrzeugführer umgehend davon. Eine Zeugin konnte den Verkehrsunfall beobachten. Im Trümmerfeld der Glasveranda...

Blaulicht

Unfall in Neustadt/Weinstraße
Radfahrerin gestreift und weitergefahren

Neustadt/Weinstraße: Am Montag, 02. November, gegen 13.30 Uhr kam es in der Straße Am Holzplatz zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin am Arm gestreift wurde und der beteiligte Autofahrer weiterfuhr. Der 64-jährige Autofahrer fuhr hinter der 51-jährigen Radfahrerin und konnte aufgrund der engen Fahrbahnsituation zunächst nicht überholen. Als die Radfahrerin links abbiegen wollte und dies mittels ausstrecken des Armes anzeigte, überholte der Autofahrer zeitgleich und traf den Arm der...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrzeugschaden bei etwa 4500 Euro
Verkehrsunfallflucht in Neustadt

Neustadt/Weinstraße. Eine aufmerksame Zeugin teilte der Polizei Neustadt am Samstag, 31. Oktober, gegen 4.30 Uhr telefonisch mit, dass ein Pkw mit einem frischen Unfallschaden auf einem Tankstellengelände aufgetaucht sei. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass die 30-jährige Fahrerin mit dem Pkw des Beifahrers kurz zuvor an der Einmündung Landauer Straße/Hauptstraße beim Ausparken einen Pfosten beschädigt hat und dennoch von der Unfallstelle weg fuhr. Die Fahrerin muss sich...

Blaulicht
Der LKW verursachte den Unfall bei Erfenstein und flüchtete anschließend

Zeugen auf L499 bei Erfenstein gesucht
LKW verursacht Unfall und flüchtet

L499/Erfenstein. Am Mittwoch, 15. Juli, kam es  zu einer Verkehrsunfallflucht auf der L499 zwischen Elmstein und Frankeneck. Im Bereich Erfenstein kam gegen 6.50 Uhr ein weißer LKW beim Befahren einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Ein 46-jähriger Mann aus dem Kreis Bad Dürkheim musste dem LKW ausweichen, verlor die Kontrolle über sein Auto und fuhr eine Böschung hinunter. Auf einem Gartenstück kam das Auto zum Stehen. Der Mann blieb glücklicherweise unverletzt. Der LKW-Fahrer hielt zwar...

Blaulicht

Tesla und VW in Neustadt beschädigt
Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

Neustadt/Weinstraße. Durch eine aufmerksame Zeugin wurde der Polizei Neustadt am 17. November gegen 20.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf einem Parkplatz an der Amalienstraße gemeldet. Die Zeugin wurde auf das Unfallgeschehen durch einen lauten Knall aufmerksam und bemerkte, dass die Fahrerin eines Fords zunächst gegen einen Pkw der Marke Tesla gefahren war. Beim anschließenden Rückwärtsrangieren stieß der Pkw noch gegen einen VW. Die Fahrzeugführerin stieg zunächst aus und entfernte sich von der...

Blaulicht

Neustadt: Unfallverursacher flüchtig
Mann aus Haßloch schwer verletzt

Neustadt/Speyerdorf. Der Polizei Neustadt wurde am Montag, 17. Juni, gegen 15.20 Uhr, mitgeteilt, dass eine männliche Person an der Einmündung "Im Altenschemel" an der K1 liegen würde und diese Person nicht mehr ansprechbar sei. Der auf dem Boden liegende 51-jährige Haßlocher hatte eine offene Fraktur des Unterschenkels und einen gebrochenen Oberschenkel. Als die Person kurzzeitig ansprechbar war gab er an, dass er angefahren wurde, als er über die Straße laufen wollte. Es ist anzunehmen, dass...

Blaulicht
Einen Zettel an ein beschädigtes Auto zu heften reicht nicht aus. Zur eigenen Absicherung sollte man immer die Polizei rufen.

Geparkter Wagen am Hauptbahnhof Neustadt beschädigt
Zeugin beobachtet Unfallflucht

Neustadt. Gestern Vormittag stellte ein Autofahrer seinen PKW neben dem Gebäude der Postfiliale am Hauptbahnhof ab. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer wollte von diesem Parkplatz auf die Straße einfahren und streifte dabei das geparkte Fahrzeug. Der Fahrer stieg aus und begutachtete den entstandenen Schaden. Eine Zeugin beobachtete diesen Vorgang und sprach den Unfallverursacher an. Dieser versicherte der Frau, dass er sich um die Schadensregulierung kümmern will. Kurze Zeit später entdeckte die...

Blaulicht

Unfallverursacherin fährt zunächst weiter - an Wohnanschrift gestellt
Schülerin an Fußgängerampel angefahren

Neustadt. Gestern Mittag gegen 14 Uhr überquerte eine 11-jährige Schülerin die Fußgängerampel in der Landauer Straße Kreuzung Speyerdorfer Straße. Ein silberner Kleinwagen fuhr aus Richtung Innenstadt kommend auf das Mädchen zu. Das Kind wurde am Bein erfasst und kam zu Fall. Hierdurch zog sie sich eine Verletzung am Knie sowie am Handgelenk zu. Die Unfallverursacherin fuhr einfach weiter. Unfallursache war vermutlich das Überfahren einer roten Ampel, da alle anderen Verkehrsteilnehmer standen....

Blaulicht

Unfall zwischen Speyer und Neustadt
Autofahrer wendet auf der B39, verursacht Unfall und haut ab

Speyer/Neustadt. Am Freitag, 1. Februar, gegen  13.17 Uhr, fuhr ein Fahrzeug  von der B9 aus Richtung LU kommend auf die B39 Richtung Neustadt auf. Im vierspurigen Bereich stellte der Fahrer vermutlich fest, dass er doch falsch ist und wendete auf der B39. Dies zwang die dahinter fahrenden Autos  zum Anhalten, was dazu führte, dass ein Auto mit einem neben ihm fahrenden Auto zusammenstieß. Das wendende Fahrzeug soll ein silberner Kleinwagen sein, unter Umständen mit HD - Kennzeichen. Fahrer war...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.