Brauchtum wird in allen Stadtteilen gepflegt
Maibaumquartett sprießt in den Östringer Kraichgauhimmel

In allen vier Östringer Stadtteilen laufen die Vorbereitungen dafür, aus Anlass des Maifeiertags stolze Maibäume aufzurichten.
  • In allen vier Östringer Stadtteilen laufen die Vorbereitungen dafür, aus Anlass des Maifeiertags stolze Maibäume aufzurichten.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Östringen. Der näher rückende Wonnemonat sorgt derzeit in ganz Östringen für emsige Betriebsamkeit, denn in allen vier Stadtteilen laufen die Vorbereitungen dafür, aus Anlass des Maifeiertags stolze Maibäume aufzurichten.

Den Anfang macht am Samstag, 27. April, der Stadtteil Eichelberg, wo die Arbeitsgemeinschaft der Ortsvereine den Maibaum um 17 Uhr im Park beim Dorfbrunnen mit musikalischer Unterstützung der örtlichen Blaskapelle in die Senkrechte bringt und danach zum geselligen Miteinander in den Hof der alten Schule einlädt.

Böllerschüsse und Blasmusik künden am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr, von der Aufstellung des Tiefenbacher Maibaums beim Rathaus, wo der Heimatverein auch für die Bewirtung der Besucher Sorge trägt. Zur gleichen Zeit wächst auch auf dem Löwenplatz in Östringen ein stolzes Brauchtumsgewächs empor und der gastgebende Musikverein lädt danach zum fröhlichen Beisammensein ein. Am Maifeiertag geht es ab 11 Uhr mit einem zünftigen Weißwurstfrühstück weiter und ab 16 Uhr gibt es Oldtime-Jazz mit den Lion Square Stompers.

In Odenheim organisieren die Katzbachbuwa Odna am 30. April, ebenfalls um 18 Uhr, einen festlichen Umzug mit dem Maibaum zur Ortsmitte, wo der schmucke Frühlingsbotschafter beim Kriegerdenkmal in die Vertikale gehievt wird. Das Maifest der Katzbachbuwa bei der Mehrzweckhalle bietet danach Gelegenheit zum Tanz in den Wonnemonat mit HaPeKa & Fritz. Am nachfolgenden Maifeiertag, 1. Mai, wird die Veranstaltung bereits ab 11 Uhr mit dem Frühschoppen mit der Polka-Truppe des Odenheimer Musikvereins fortgesetzt, für die Unterhaltung nach Noten sorgt im weiteren Laufe des Tages außerdem auch der Musikverein aus Neuenbürg.

Der Lenz und der Beginn der wärmeren Jahreszeit werden in Östringen am Maifeiertag obendrein in der Kernstadt beim Maifest der Schützengilde sowie beim Maifest des Tiefenbacher Tischtennisclubs vor der Kreuzberghalle gefeiert.  br

Autor:

Cornelia Bauer aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.