Anzeige

DIE RATHAUSAPOTHEKE IN NEUSTADT/WEINSTRASSE
Freies neues Jahr!

2Bilder

Da stehen wir wie jedes Jahr in der Silvesternacht, wünschen uns gegenseitig „Frohes neues Jahr!“ und alles scheint möglich. ALLES. Mehr Sport, gesünder ernähren, nicht mehr Rauchen, früher ins Bett, netter zum Kollegen, geduldiger mit den Kindern und überhaupt ... Nicht nur das Jahr soll funkelnagelneu sein, sondern wir selbst am besten auch. Wie neu geboren wollen wir uns fühlen, unbeschrieben wie das frische Kalenderblatt, einfach perfekt.

Bei den meisten meldet sich jedoch schon nach wenigen Tagen das schlechte Gewissen, weil die guten Vorsätze einfach nicht zu halten sind. Wenn „perfekt“ nämlich einfach wäre, wären wir es längst. Warum sind die meisten Menschen also mit sich selbst so streng? Warum macht man es sich so schwer? Alles auf der Welt ist eine Mischung aus Licht und Schatten, auch wir Menschen. Es ist gut sich weiter zu entwickeln, aber niemand kann perfekt werden. Konzentrieren Sie sich an Neujahr doch mal auf das Gefühl, was Sie in der Vergangenheit gut gemacht haben und was Ihnen schon alles gelungen ist im Leben. Freuen Sie sich über sich selbst! Und dann setzten sie sich bei Bedarf EIN Ziel fürs neue Jahr, nur eins.

Wenn Sie dauerhaft erfolgreich sein wollen, brauchen Sie vor allem Geduld und es hilft, realistische Ziele anzupeilen. Mit Zwischenetappen können Sie einen langen Weg besser bewältigen. Vielleicht finden Sie sogar Mitstreiter und motivieren sich gegenseitig? Schritt für Schritt – so schaffen Sie es! Machen Sie sich auf dem Weg öfter mal eine Freude und feiern Sie Etappenziele! Das stärkt und motiviert. Vor allem aber machen Sie sich frei von Druck und seien Sie liebevoll zu sich selbst, denn schon eine gute Absicht ist lobenswert.

Bei allen guten Vorsätzen im Bereich Gesundheit, sind wir für Sie da und unterstützen Sie bei Ihrem individuellen Vorhaben. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich beraten, zum Beispiel mit einem Gesundheits-Check, Präparaten zur Unterstützung einer Diät oder Mitteln zur Nikotin-Entwöhnung. Mehr Informationen und Sonderangebote finden Sie hier.

Das Team der Rathausapotheke in Neustadt wünscht Ihnen nicht nur ein frohes, sondern vor allem ein freies neues Jahr! Frei von Frust und Selbstvorwürfen, mit Mut und Zuversicht und voller Freude über sich selbst.

Autor:

Rathausapotheke Neustadt aus Neustadt/Weinstraße

Rathausstraße 8, 67433 Neustadt
+49 6321 7861
info@rathausapotheke-nw.de
Webseite von Rathausapotheke Neustadt
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Regional werben im worldwideweb
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur zwei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen