Kino

Beiträge zum Thema Kino

Lokales
8 Bilder

Hoher Besuch in Neustadt
Otto Waalkes trifft Marc Weigel

Von Markus Pacher Neustadt. Nicht nur für Oberbürgermeister Marc Weigel ist in dieser Stunde ein Traum in Erfüllung gegangen: Einmal Otto Waalkes live erleben. Möglich machte dies ein Besuch des wohl bekanntesten deutschen Komikers im Cineplex anlässlich der Vorstellung seines neuen Films „Catweazle“. Gleichzeitig nutzte unser Stadtoberhaupt die Gelegenheit, den Comedian um einen Eintrag in das Goldene Buch der Stadt zu bitten. Mit den Worten „Ich bin der Otto von Neustadt" begrüßte Weigel den...

Ausgehen & Genießen
Die Neustadter Filmemacherin Bettina Höchel bei den Dreharbeiten im Roxy-Kino.
3 Bilder

„Pfalz Kurzfilmtage“ feiern in Palmengarten Neustadt Premiere
Kurzfilmspaß im Cocktailglas

Neustadt. Im Rahmen des Neustadter Kultursommers lädt die Neustadter Filmemacherin Bettina Höchel zu einer außergewöhnlichen Premiere ein: Vom 25. bis zum 29. August heißt es im Palmengarten, Talstraße 276, „Bühne frei!“ für die erstmals stattfindenden „Pfalz Kurzfilmtage“. Unter dem Motto „Filmpower zur Happy Hour“ beginnt der „Kurzfilmspaß im Cocktailglas“ jeweils um 20 Uhr, am Sonntag, 29. August, schon um 19 Uhr. „Wir versprechen ein Festivalerlebnis mit kleinen unterhaltsamen, kritischen,...

Lokales
Das Roxy Kino ist endlich aus der Zwangspause zurück.
2 Bilder

Wiedereröffnung am 1. Juli mit sechs neuen Filmen
Das Roxy Kino Neustadt ist zurück

Neustadt. Nach der langen Corona-Zwangspause öffnen die Neustadter Roxy-Kinos am 1. Juli wieder ihre Türen. Wie uns Roxy-Betreiber Michael Kaltenegger erzählt, haben sich eine ganze Reihe Filme in den vergangenen Monaten „aufgestaut“, die jetzt nach und nach in die Kinos kommen. Er freut sich über die Vielzahl, die er seinen Gästen anbieten kann. Wie auch im vergangenen Herbst, als die Kinos zuletzt öffnen konnten, müssen die geltenden Hygiene-Regeln beachtet werden. Die Besucher werden...

Ausgehen & Genießen

Hofer Filmtage in diesem Jahr auch "On Demand"
Hybrides Modell im Corona-Jahr

Von Franz Walter Mappes Hof. Für alle Kinofans und Freunde von Filmfestivals gibt es im Corona-Jahr 2020  die Möglichkeit, die Hofer Filmtage als "Kino On Demand" in den eigenen vier Wänden zu verfolgen. Neben den Präsenzvorstellungen vor Ort besteht die Möglichkeit, auch das Abruf-Portal "HoF On Demand" zu nutzen, wo die Festivalfilme ab Kinopremiere online geschaut werden können. "HoF On Demand" steht den Nutzern anschließend bis zum 1. November 2020 zur Verfügung. Einige Titel sind in der...

Wirtschaft & Handel
Das Cover des regionalen Kulturmagazins zeigt Michael Wollny, der das Abschlusskonzert von Enjoy Jazz gibt

Neue Ausgabe des kostenlosen Kulturmagazins Rhein-Neckar
Pflichtlektüre für Kulturfans

Metropolregion. Druckfrisch erschienen ist die neue Ausgabe des kostenlosen Kulturmagazins Rhein-Neckar. „Endlich wieder…“ lautet das zentrale Motto des dritten Heftes im Corona-Jahr. Endlich wieder Konzerte, Ausstellungen, Theater, Kino et cetera – denn Online-Programme konnten bisher zwar durch die Pandemie-Zeit helfen, aber eine der wesentlichen Aufgaben von Kultur nie ersetzen: Menschen zusammenbringen und ihnen gemeinsame Erlebnisse bieten. Das Heft präsentiert auf über 50 Seiten einen...

Ausgehen & Genießen
Wie kam der pfälzische Dialekt nach Amerika? Diese und andere Fragen beleuchtet die spannende Dokumentation "Hiwwe wie Driwwe".

In Pennsylvania wird pälzisch gebabbelt
Pfälzer in den Staaten

Pfalz. Nachfahren von Pfälzer Auswanderern in den USA sprechen noch heute einen Dialekt, der dem Pfälzer Dialekt sehr ähnlich ist. Der Film „Hiwwe wie driwwe“ ist dem Phänomen auf den Grund gegangen. Mit tosendem Applaus goutierten die Zuschauer diese „Liebeserklärung an die Pfalz“. Im Publikum beim Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen 2019 saßen zu einem großen Teil Pfälzer, um den Film „Hiwwe wie driwwe“ über die Pfälzer in Amerika zu sehen. Indem die Minderheit in den USA begleitet...

Ausgehen & Genießen
Der Innenhof des ehmaligen Finanzamtes bietet ausreichend Platz, damit alle Besuchergruppen mit dem gebotenen Abstand sitzen können.
2 Bilder

Open Air-Kino beim ehemaligen Finanzamt vom 1.-16. August
Film-Hits im Innenhof

Neustadt. Viele haben es schmerzlich vermisst: das Kinoerlebnis auf der großen Leinwand. Das Warten hat jetzt endlich ein Ende: Ab Samstag 1. August, laden die Roxy Kinos wieder zu ihrem traditionellen Open Air-Kino ein. In Anspielung auf die erfolgreiche Harpe Kerkeling-Filmbiographie „Der Junge muss an die frische Luft“ wird unter dem Motto „Kino muss in diesem Jahr an die frische Luft“ zwei Wochen lang ein abwechslungsreiches Programm aus Film-Hits der jüngsten Zeit und Klassikern geboten...

Ausgehen & Genießen
Eine bunte Filmauswahl bietet das Roxy-Kino auf dem Flugplatzgelände in Lachen-Speyerdorf.  Foto: ps

100 Quadratmeter große digitale Kinoleinwand
Im Auto Kultur genießen

Lachen-Speyerdorf. Das Neustadter Autokino auf dem Flugplatz Lachen-Speyerdorf geht am Donnerstag, 22. Mai, in die dritte Woche. Mit Unterstützung der Stadt Neustadt organisieren die Roxy-Kinos die Veranstaltung. Auf diese Art sollen Kinofans unter Einhaltung aller Corona-Sicherheitsauflagen wieder auf ihre Kosten kommen und im abgeschirmten eigenen Auto Kultur genießen können. Als Veranstaltungsort konnte das Gelände des Flugsportvereins Lachen-Speyerdorf gewonnen werden. Dieser bietet eine...

Lokales
Die Roxy Kinos setzen auf eine bunte Filmauswahl für Groß und Klein. Die lichtstarke 100qm große LED Leinwand bietet auch tagsüber perfekten Filmgenuss.

Ab Samstag gibt es ein Autokino auf dem Flugplatz Lachen-Speyerdorf
Tolle Nachrichten für Kino-Fans

Lachen-Speyerdorf. Es gibt eine gute Nachrichten für alle Kinofans: ab Samstag, 9. Mai wird es in Neustadt ein Autokino geben. Dies ermöglichen die Roxy-Kinos in Zusammenarbeit mit der Stadt Neustadt. Kinofans sollen unter Einhaltung aller Corona-Sicherheitsauflagen wieder auf ihre Kosten kommen und im abgeschirmten eigenen Auto Kultur genießen können. Als Veranstaltungsort konnte das Gelände des Flugsportvereins Lachen-Speyerdorf gewonnen werden, das eine gute Verkehrsanbindung und Platz für...

Lokales
Das „ROXY“ bleibt erst mal geschlossen. Mit dem Kauf spezieller Tickets kann man das Kino dennoch unterstützen.

Das Kinoteam hat sich eine schöne Möglichkeit zum Helfen überlegt
Geistervorstellungen im Roxy

Neustadt. In den letzten Tagen hat das Roxy Kino in Neustadt viele aufmunternde Nachrichten erhalten. Das Kinoteam hat sich hierfür via Facebook bei allen treuen Anhängern und Freunden des Neustadter Kultkinos bedankt. Immer wieder wurden sie dabei nach Möglichkeiten gefragt, wie man das Roxy unterstützen könnte. Darum hat sich das Kinoteam eine Aktion ausgedacht, bei der sie auch etwas an die Gäste zurückgeben können: Das Roxy bietet Kinoliebhabern Silber-, Gold- oder Platintickets an, für...

Ausgehen & Genießen
Die interessanten Exponate lassen das Neustadter Film- und Theatergeschehen aus vergangenen Tagen wieder lebendig werden.  Foto: Rolf Schädler

Sonderausstellung bis 9. Februar verlängert
Kino und Theater

Neustadt. Die Sonderausstellung „Erinnerungen an das Kino- und Theaterleben in Neustadt“ im Neustadter Stadtmuseum Villa Böhm wird aufgrund der großen Besucherresonanz bis zum Sonntag, 9. Februar, verlängert. Anhand facettenreicher Ausstellungsstücke können die Besucherinnen und Besucher in die Kinowelt von damals eintauchen: Ausstattungsgegenstände der alten Neustadter Kinos werden ebenso gezeigt wie Film- und Kinozubehör. Nostalgische Plakate, historische Fotos, Dokumente und...

Ausgehen & Genießen

Japanische Erlebniskultur im Roxy Kino!
Budoclub Neustadt e.V. goes Roxy Kino

Der Budoclub Neustadt e.V. präsentiert am Mittwoch, dem 23. Oktober 2019, 18.00 Uhr den japanischen Anime-Klassiker "Prinzessin Mononoke" auf der großen Kino-Leinwand des Roxykinos Neustadt. Die wunderbar gezeichnete Geschichte von Prinzessin Mononoke und dem Krieger Ashitaka beschreibt auf eindrucksvolle Weise den Kampf um den Erhalt unserer natürlichen Umwelt. Ein Thema, dass gerade in heutigen Zeit viele junge Menschen bewegt. In der Pause können sich die Freunde der japanischen Filmkunst...

Lokales
4 Bilder

Vortrag im Roxy-Kino Neustadt
116 Tage Weltreise

Neustadt. Das Roxy präsentiert am kommenden Dienstag einen einzigartigen Bild-Reise-Vortrag, der von Gerbot Haida live moderiert wird. Wer hat noch nicht davon geträumt, einmal die ganze Welt zu sehen? Die abwechslungsreiche Live-Multivision nimmt die Zuschauer mit zu echten Traumzielen, zu wahren Sehnsuchtsorten rund um den Globus. Die Zuschauer kommen mit zum Zuckerhut, umrunden Sie das legendäre Kap Hoorn, tauchen in die Südsee ein und erleben wilde Tiere hautnah: 21 Länder - 40 Häfen -...

Lokales
Aufgrund von anhaltenden Bauarbeiten in der Hetzelgalerie, findet das Open Air Kino in diesem Jahr an einem neuen Standort statt - die Gäste dürfen sich überraschen lassen.
5 Bilder

Open Air Kino an elf Abenden in neuer Location Nähe Roxy
Kino unterm Sternenhimmel

Neustadt. Vom 8. bis 18. August veranstalten die Roxy Kinos wieder „Kino unter freiem Himmel“. Da am altbewährten Standort in der Hetzelgalerie immer noch Bauarbeiten stattfinden, wurde ein neuer Standort gesucht. Das Open Air Kino findet in diesem Jahr im Innenhof des Anwesens an der Ecke Konrad-Adenauer-Str. und Karl-Helfferich-Str. statt, nur wenige Schritte vom Roxy in Richtung Innenstadt. 11 Abende lang gibt es wieder ein buntes Filmprogramm mit lustigen, packenden und bewegenden Streifen...

Ausgehen & Genießen
Filmplakat von DANKE TOTE KATZE
3 Bilder

Kinopremiere im Roxy Kino Neustadt in Anwesenheit des Filmteams
Am 19.06.2019 zeigt Herbsthund Filme den Film 'Danke tote Katze' und lädt ein zu Sekt und Brezel.

Neustadt. Premiere des neuen Films des Speyerer Filmemachers Benjamin Martins - Ab 19.30 Uhr begrüßen die Filmemacher alle Gäste mit einem Glas Sekt, Filmbeginn um 20.00 Uhr. Worum geht's in 'Danke tote Katze'? Eine obdachlose Frau, genannt Penner Beate, wohnt mit ihrem behinderten Kleinkind in einem Zelt. Bis sich eines Tages die Ordnungsbehörden einschalten und das Leben der jungen Frau umkrempeln. Doch wo menschliche Bemühungen scheitern, ist es die Begegnung mit einer Katze, die der...

Ausgehen & Genießen

Kino-Event zu „100 Jahre Frauenwahlrecht“
Die göttliche Ordnung

Neustadt. Aus historischem und aktuellem Anlass präsentiert „Das Damenkollektiv Neustadt Viola Küßner & Claudia Dorka“ anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Frauenwahlrecht“ am Sonntag, 5. Mai, 11 Uhr, im Roxy-Kino Neustadt den Film „Die göttliche Ordnung“ mit anschließender Podiums- und Publikumsdiskussion. Referentinnen sind Isabel Mackensen (SPD Bundestagskandidatin 2017 Neustadt-Speyer), Simone Rothermel (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Neustadt) und Birgit Schlinck (Betriebsrätin...

Lokales
Die Dreharbeiten unter der Regie von Johannes Sauerhöfer (links) fanden in den Räumlichkeiten der IGS Deidesheim-Deidesheim statt.
4 Bilder

Johannes Sauerhöfer nimmt am „99Fire-Films-Award“ teil
„Jederzeit“ in 99 Sekunden

Von Markus Pacher Neustadt. Nach der erfolgreichen Teilnahme an dem Wettbewerb „99Fire-Films-Award“ vor zwei Jahren hat sich der Neustadter Jungregisseur Johannes Sauerhöfer mit Unterstützung von Produzent Maurice L. Kubitschek und Jonas Damm mit einem weiteren Film an diesem außergewöhnlichen Projekt beteiligt. Das Prinzip ist denkbar einfach: Es gilt, einen 99-sekündigen Kurzfilm in exakt 99 Stunden von der Idee, über die Besetzung und den Dreh, bis hin zum Schnitt und Mastering zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.