Nachrichten - Stadtanzeiger Neustadt

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen Stadtanzeiger Neustadt
  • MitmacherInnen gesucht an Pfingstsonntag 2020
    Kirchen der Stadt in einem anderen Licht erleben

    Ludwigshafen. Eine besondere Premiere steht am Abend des Pfingstsonntag, 31.05.2020, in Ludwigshafen an: An diesem Tag sollen in der Zeit von 18 bis etwa 24 Uhr möglichst viele christliche Kirchen in der Stadt geöffnet sein. Wobei das Neue nicht die offenen Kirchen sind, sondern die „ökumenische Breite der Veranstaltung“, wie die protestantische Dekanin Barbara Kohlstruck betont. Beteiligen...

  • Die Oldieband spielt am 30. November
    Der Spirit in der Flowerpower-Zeit

    Jockgrim. Der TSG Jockgrim lädt ein zur Oldienight mit Live-Musik am Samstag, 30. November, um 20 Uhr. Grooven und Schwofen zum Originalsound der 60er und 70er Jahre wie früher in den Tanzsälen der Region ist angesagt, wenn die Oldieband den Spirit der Beat-, Rock ’n’ Roll- und Flowerpower-Zeit in die legendäre Jockgrimer Turnhall‘ bringt. Das Programm der Oldieband, einer Beatformation aus...

  • Ausbildung zu Restaurantfachfrau oder -mann sowie zur Fachkraft im Gastgewerbe
    Gastronomie sucht Fachleute

    Restaurantfachleute/Fachkraft im Gastgewerbe. Buffet, Wirtschaftsdienst, Küche, Restaurant oder Bar - das Arbeitsgebiet der Fachkraft im Gastgewerbe und der Restaurantfachleute ist vielseitig. Ihr Arbeitsgebiet reicht vom Getränkeausschank in der Bar über das Herrichten von Gasträumen bis zur Gästebetreuung, so der Bundesverband des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands...

  • Buchvorstellung am 23. November
    „Gonbacher Geschichten“

    Gonbach. Der Kultur- und Sportverein Gonbach lädt für Samstag, 23. November, um 19 Uhr ins Bürgerhaus nach Gonbach ein und präsentiert dort das neue Buch „Gonbacher Geschichten“ von Bernd Feldner. Viele dieser Geschichten haben ihren Ursprung in geselligen Stammtischrunden im Gasthaus oder bei sonstigen Anlässen. Auch die Anregungen, alle diese Begebenheiten für die Nachwelt zu erhalten, kam in...

  • Gesang und Tanz im Schloss Bruchsal
    Orient und Okzident

    Bruchsal. Osmanische Lieder, Tanz zwischen Orient und Okzident und poetische Texte – Schloss Bruchsal bietet am Samstag, 16. November, in der barocken Intrada Raum für eine ungewöhnliche Veranstaltung. Da der erste Termin sofort ausgebucht war, hat die Schlossverwaltung Bruchsal nun einen zweiten Termin am gleichen Tag um 20.30 Uhr ins Programm aufgenommen. „Poetische Klänge und Tänze zwischen...

Lokales

Spende an das DRK
AED rettet Leben

Eine tolle Idee hatte Hasan Karabacak zur Neueröffnung seines Döner & Pizzahauses in der Talstraße 25. Zum Eröffnungstag gab es beim Imbis "Portion" Döner und Yufka zum Preis von 1€. Dieser Erlös ging an diesem Tag an den DRK Stadtverband. Ganztägig war auch vom DRK ein Ansprechpartner vor Ort. Dieses Angebot wurde auch rege angenommen. Diese Woche fand nun die Übergabe der Spende an den Bereitschaftsleiter Christian Günther und den Vorsitzenden Tassilo Willrich statt. Es kamen 400€...

Vorlesezeit in der Stadtbücherei für Vorschulkinder und Erstklässler
„Dezembergeschichten“

Neustadt. Schon ganz früh will die Stadtbücherei mit den „Dezembergeschichten“ die Lust an Geschichten und an Büchern bei den Kindern wecken. Zu diesem Zweck kooperiert die Stadtbücherei Neustadt mit 27 städtischen und konfessionellen Kindergärten sowie 13 Grundschulen Neustadts. Für diese Lesespaß-Aktion der Bibliotheken in Rheinland-Pfalz ist für das Jahr 2019 ein großer Wandkalender mit einer lustigen und spannenden Geschichte und liebevollen Illustrationen mit dem Titel „Weihnachten vom...

Dr. Petra Wriedt und Oberbürgermeister Marc Weigel bei der symbolischen Schlüsselübergabe.  Foto: ps

Neustadt kauft ehemaliges Finanzamt vom Land
Lescot-Gebäude

Neustadt. Der Schlüssel liegt jetzt in den Händen der Stadt Neustadt an der Weinstraße: In einer Feierstunde im Lescot-Gebäude in der Konrad-Adenauer-Straße 10, nahm Oberbürgermeister Marc Weigel den symbolischen Schlüssel von Dr. Petra Wriedt, stellvertretende Geschäftsführerin des Landesbetriebs Liegenschafts- und Baubetreuung (Landesbetrieb LBB) entgegen. Bis Ende 2018 wurde das denkmalgeschützte sogenannte Lescot-Gebäude von der Finanzverwaltung des Landes genutzt, die Stadt will dort nun...

Vortrag der VHS in Kooperation mit der Stadtbücherei
Literarischen Reise durch Albanien

Neustadt. In den Süden geht es mit Lulezim Beshaj und seiner „Literarischen Reise durch Albanien“ am Mittwoch, 27. November, 18 Uhr bei einem Vortrag der Volkshochschule in Kooperation mit der Stadtbücherei . Zu Beginn seines Vortrags führt der Referent zunächst in die albanische Literatur ein und nimmt eine zeitliche und räumliche Einordnung vor. Danach begibt er sich auf eine Albanienreise aus der Perspektive diverser Autoren, wie etwa Martin Leka, George Gordon Byron und Alexandre Dumas. Im...

Der Adventsmarkt bietet u.a. eine Vielzahl an selbstgebundenen Adventskränzen in allen aktuellen Farben.  Foto: ps

Vorweihnachtliche Markt rund um das Pfarrheim
Adventsmarkt der KFD

Esthal. Am Samstag, 23. November, ab 16 Uhr, laden die KFD-Frauen zu ihrem traditionellen vorweihnachtlichen Markt rund um das Pfarrheim in Esthal ein. Die Besucher erwartet eine gemütliche Atmosphäre in weihnachtlicher Dekoration. So wie schon zur Tradition geworden werden eine Vielzahl an selbstgebundenen Adventskränzen, schön geschmückt in allen aktuellen Farben, weihnachtliche Dekorationen, Strick- und Näharbeiten sowie Selbstgebackenes angeboten. Für das leibliche Wohl ist wieder bestens...

Präsentiert werden Rassekaninchen in zahlreichen Rassen und Farbvarianten.
3 Bilder

Große Kleintierschau in der Alten Turnhalle in Lachen-Speyerdorf
Kleine Tiere in ihrer vollen Pracht

Lachen-Speyerdorf. Die Kleintierzüchter aus Lachen-Speyerdorf sind am Samstag, 23. und Sonntag, 24. November erstmalig Ausrichter der Hauptsonderschau der Friesen- und Zwergfriesenhühner, die der Vereinsschau in der Alten Turnhalle, Karl-Ohler-Straße 23, angeschlossen ist. Präsentiert werden von den Züchterinnen und Züchter Rassekaninchen in zahlreichen Rassen und Farbvarianten, Rassegeflügel ( Hühner, Zwerg-Hühner und Tauben) und in 12 Vitrinen zahlreiche Vögel. Alle Tiere werden in voller...

Sport

Can Adanir

Nachwuchstorwart verlässt die Löwen
Can Adanir wechselt mit sofortiger Wirkung zum TV Großwallstadt

Mannheim/Kronau. Torhüter Can Adanir wird die Rhein-Neckar Löwen mit sofortiger Wirkung verlassen und zukünftig für den Drittligisten TV Großwallstadt auflaufen. Der 20-jährige Adanir, bis zuletzt Stammtorhüter der Junglöwen, stammt aus der Jugend des Rot-Weiß Babenhausen und wechselte im Sommer 2018 von der HSG Hanau zum Nachwuchs der Rhein-Neckar Löwen. Durch seine starken Leistungen schaffte der Schlussmann als dritter Torhüter den Sprung in den Profikader der Löwen, kam in der vergangenen...

Löwen-Talk mit Michel Abt, Heiner Brand, Frank Schneller und Marcus Kuhl
6 Bilder

Löwen-Talk zum Thema Nachwuchsförderung
Sportliches Handwerkszeug und soziale Werte vermitteln

Kronau. Am Dienstagabend ging die Veranstaltungsreihe „Löwen-Talk“ der Rhein-Neckar Löwen in die zweite Runde. Die Gespräche auf der Bühne im Kronauer Trainingszentrum drehten sich rund um das Thema „Nachwuchs- und Talentförderung im Handball“. Neben Michel Abt, ehemaliger Spieler der Rhein-Neckar Löwen und aktueller Trainer der zweiten Löwen-Mannschaft, nahmen Handball-Legende Heiner Brand und der ehemalige Eishockey-Profi Marcus Kuhl, zweifacher Olympiateilnehmer und Geschäftsführer des...

Eishockey: Wochenblatt verlost Karten für Heimspiel
Adler Mannheim vs. ERC Ingolstadt

Mannheim. Am Freitag, 6. Dezember, 19.30 Uhr, treten die Adler Mannheim gegen den ERC Ingolstadt zuhause in der SAP Arena an. Das "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 20. November an der Verlosung teilnehmen. Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versandt. mp Weitere Infos zu den Adlern erhalten Sie unter: www.wochenblatt-reporter.de/adler.

Aikido Großmeister in Neustadt/Weinstraße
Lehrgang mit Großmeister Rainer Brauhardt im Budoclub Neustadt

Die Aikidoabteilung des BCN richtet am Samstag, dem 16. November 2019 von 13.30- 17.00 Uhr einen Lehrgang mit dem international renommierten Aikidolehrer Shihan Rainer Brauhardt, Inhaber des 9. Dan Aikido-Hanshi & 3. Dan Iai-Do aus. Reiner Brauhardt kam 1968 zum Aikido. Sein erster Lehrer war der 1965 aus Japan zurückgekehrte Pionier des deutschen Aikido G. Wischnewski. Es folgten mehrfach Trainingsaufenthalte in Tokyo / Japan. Durch zahlreiche Lehrgänge bei großen ausländischen (u.a....

Lehrgang mit Großmeister Rainer Brauhardt im Budoclub Neustadt
Aikido-Lehrgang

Neustadt. Die Aikidoabteilung des Budoclub Neustadt richtet am Samstag, 16. November, von 13.30 bis 17 Uhr einen Lehrgang mit dem international renommierten Aikidolehrer Shihan Rainer Brauhardt, Inhaber des 9. Dan Aikido-Hanshi & 3. Dan Iai-Do aus. Reiner Brauhardt kam 1968 zum Aikido. Sein erster Lehrer war der 1965 aus Japan zurückgekehrte Pionier des deutschen Aikido G. Wischnewski. Es folgten mehrfach Trainingsaufenthalte in Toky/Japan. Durch zahlreiche Lehrgänge bei großen ausländischen...

SAP-Arena Mannheim: Wochenblatt verlost Karten für Heimspiel
Adler Mannheim vs. Düsseldorfer EG

Mannheim. Am Sonntag,  01. Dezember, 14 Uhr, treten die Adler Mannheim gegen den Düsseldorfer EG zuhause in der SAP Arena an. Das "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten unter allen Lesern, die bis zum 13. November an der Verlosung teilnehmen.  Teilnehmen kann man direkt in diesem Beitrag. Die Karten werden per Post versandt. mp Weitere Infos zu den Adlern erhalten Sie unter: www.wochenblatt-reporter.de/adler.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

Vorträge, Fachforen und Diskussionsrunden zu Digitalisierung und E-Government in der Region: Die Regionalkonferenz „Wirtschaft trifft Verwaltung“.

„Wirtschaft trifft Verwaltung“
11. Regionalkonferenz

Metropolregion. Die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt am Donnerstag, 21. November, zu einer Neuauflage der Regionalkonferenz „Wirtschaft trifft Verwaltung“ ein. Die Tagung findet diesmal in der Stadthalle Speyer statt und bietet von 9.30 bis 16.30 Uhr ein umfangreiches Programm mit Vorträgen, Fachforen und Diskussionsrunden zur regionalen Bestandsaufnahme in Sachen Digitalisierung und E-Government. Schwerpunktthemen sind unter anderem „Straßenraum, Planen und Bauen“, „Geodaten“ und...

Anzeige
4 Bilder

Naturheilpraxis butz-klimek
Leben ist Bewegung

Neustadt. 25 Jahre lang war Dorothea Butz-Klimek als Pharmazeutisch-Technische -Assistentin in mehreren Apotheken tätig – bis sie ihrer beruflichen Vita einen nachhaltigen Perspektivenwechsel verordnete. 1997 begann sie mit der Ausbildung zur Heilpraktikerin und eröffnete vier Jahre später ihre erste eigene Praxis: „Ich wollte einfach andere Wege zur Gesundung gehen und dabei den ganzen Menschen im Blick haben“, erklärt sie. „Alles im Körper hängt miteinander zusammen und man muss in der...

Anzeige
5 Bilder

Friseursalon kreHaarTiv
Viel los zum Fünfjährigen!

Neustadt. Am Samstag, 30. November, ab 12 Uhr geht’s rund im Hambacher Friseur-Salon „kreHaarTiv“. Kann doch die Friseurmeisterin Vanessa Gerst mit ihrem Team das fünfjährige Geschäftsjubiläum feiern. Einfallsreich, wie die junge Fachfrau nun mal ist, hat sie für ihre Gäste an diesem Tag ein stattliches Programm für die ganze Familie vorbereitet. So gibt’s etwa zur Stärkung leckere Bratwürste und Getränke – Glühwein inbegriffen –, während der Nachtisch mit einem speziellen Jubiläums-EiZ aus...

Anzeige
3 Bilder

Versicherungsbüro Marc Urich
Mit Sicherheit gut aufgehoben

Neustadt. Die „Qual der Wahl“ hatte Marc Urich bei seiner Berufsausbildung sicher nicht. Für den jetzt 36jährigen war von Anfang an klar, dass er in die Fußstapfen seines Vaters treten und als Versicherungskaufmann tätig werden würde. Es war die richtige Entscheidung. Denn nach Abschluss seiner Ausbildung im Jahre 2004 übernahm er 2008 die väterliche Agentur, legte sich ordentlich ins Zeug und konnte in kurzer Zeit den Kundenstamm verdoppeln! Fairness, Ehrlichkeit und Nachhaltigkeit sind...

Anzeige
6 Bilder

Landgasthof Jägerstübchen
Urlaubsstimmung mit Genussfaktor

Neustadt. Man nannte sie nur „die Gagglern“! Als die Oma von Helmut und Sebastian Glas im Jahre 1956 das „Jägerstübchen“ in der Hambacher Andergasse gründete, konnte sie nicht ahnen, was ihre Nachfahren aus dem Familienbetrieb einmal machen würden. Denn heute präsentiert sich der bekannte Landgasthof in dritter Generation als überregional beliebte Adresse für alle, die in stimmungsvollem Ambiente einmal genüsslich abschalten möchten. Unter dem allgegenwärtigen Logo mit Wildschwein und Hirsch...

Anzeige
3 Bilder

bofrost neustadt
Willkommen in der Welt von bofrost*

Neustadt. bofrost*, europäischer Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten, bietet seinen Kunden seit mehr als 50 Jahren ausgezeichneten Service und beste Qualität. Die 38 Verkaufsfahrer der Niederlassung Neustadt haben über die Jahre eine besondere Beziehung zu ihren rund 24.500 Kunden aufgebaut – sie sind weit mehr als ein Lieferservice. Täglich erfüllen sie die Wünsche ihrer Kunden, bringen ihnen die Ware – von Eis und Fisch über Gemüse bis hin zu internationalen...

Ausgehen & Genießen

„Leif de Leeuw Band“.  Foto: ps

Aus dem Schaffen der „The Allman Brothers Band“
Blues und Südstaatenrock

Gimmeldingen. Der Kulturverein Wespennest präsentiert am Samstag, 23. November, 20 Uhr in der Turnhalle TV Gimmeldingen die „Leif de Leeuw Band“. Der holländische Topgitarrist meldet sich mit einem ganz besonderen Projekt zurück. Tribute-Bands gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Interessant wird es, wenn sich Top-Musiker wie der holländische Blues Award Gewinner Leif de Leeuw einer musikalisch anspruchsvollen Aufgabe wie dem Material der amerikanischen Southern Rock Band „The Allman...

Te Deum von Marc-Antoine Charpentier
Prot. Kirchenchor Haardt

Haardt. Am Sonntag, 17. November um 17 Uhr, lädt der Protestantische Kirchenchor Haardt zu einem geistlichen Konzert in die Protestantische Kirche Haardt ein. Als Hauptwerk des Konzertes erklingt das Te Deum von Marc-Antoine Charpentier. Eingeleitet wird das Te Deum mit einem orchestralem „Prelude“, welches gemeinhin als „Eurovisionshymne“ bekannt ist. Auf dem Programm steht auch ein Trompetenkonzert von Giuseppe Torelli und andere Werke. Als Solisten wirken mit: Axel Thirolf (Trompete), Josefa...

Fisch- und Räucherspezialitäten
Neidenfelser „Fischfeschd“

Neidenfels. Das geplante Schlachtfest des Männerchors 1886 Neidenfels kann leider aus organisatorischen Gründen vorerst nicht mehr durchgeführt werden. Stattdessen findet am Samstag, 16. November, ab 17 Uhr im Sängerheim das erste Neidenfelser „Fischfeschd“ geben. Angeboten werden die verschiedensten Fisch- und Räucherspezialitäten, auch zum Mitnehmen, unter anderem Flammlachs, gegrillte und geräucherte Forellen und Backfisch. cd/ps

Musikalischer Streifzug durch Großbritannien
„Very British“

Esthal. „Very British“ geht es am Samstag, 16. November, 20 Uhr in der Esthaler Schulturnhalle zu. Der Musikverein Esthal nimmt sein Publikum beim diesjährigen Herbstkonzert mit auf die britischen Inseln. Unter der Leitung von Dirigentin Stephanie Billo werden die Esthaler Musiker einen musikalischen Streifzug durch Großbritannien zu Gehör bringen. Dabei dürfen die Rolling Stones, Coldplay, schottische und irische Melodien sowie Harry Potter natürlich nicht fehlen. Miss Marple und James Bond...

Todd Thibaud mit Kim Taylor, Sean Staples und Thomas Juliano.  Foto: ps

Vinothek Weingut Schäffer
Water and Sand

Hambach. Die beiden populären amerikanischen Songwriter Todd Thibaud und Kim Taylor haben sich für ein gemeinsames Projekt zusammengefunden, das sie „Water and Sand“ genannt haben und mit dem sie Feinheiten von einfühlsamen Beziehungen und den konstanten zeitlosen Bewegungen beschreiben möchten. „Catching Light“, erschienen am 8. November, ist der Nachfolger zum selbstbetitelten Debütalbum von 2016, und die beiden Musiker werden wieder unterstützt von Sean Staples an der Mandoline und Thomas...

Am Mittwoch, 20. November, 18 Uhr präsentiert „Lichtblick“ im Roxy- Kino Neustadt „Der Glanz der Unsichtbaren“.  Foto: ps

„Lichtblick“ präsentiert im Roxy „Der Glanz der Unsichtbaren“
Ein Film über Frauen

Neustadt. In Kooperation mit dem Roxy- Kino zeigt die Tagesbegegnung Lichtblick am Mittwoch, 20. November um 18 Uhr den Spielfilm: „Der Glanz der Unsichtbaren“. Lady Di, Edith Piaf, Salma Hayek, Brigitte Macron: Die meisten der Besucherinnen des Tageszentrums für wohnungslose Frauen „Envol“ nennen sich nach prominenten Vorbildern. Doch das „Envol“, einziger Ankerpunkt ihres prekären Alltags, steht vor der Schließung – nicht effektiv genug, hat die Stadtverwaltung beschieden. Drei Monate...

Blaulicht

2 Bilder

Tetris Challenge
DRK zeigt sein Material

6 Helfer der Schnelleinsatzgruppe (SEG) und der Bereitschaft Neustadt trafen sich um gemeinsam eine Tetris Challenge zu veranstalten. Personal: 6 Helfer Material : RTW - KA NW 51/86-01 // GW-San - KA NW 51/59-01 Herausfordung: Die Einsatzfahrzeuge komplett entladen und die Beladung fein säuberlich neben dem Fahrzeug platzieren (inkl. zugehörigem Personal). Durch Fotos und ein Video aus der Vogelperspektive zeigen wir was hinter den Kulissen der ganzen Rolladenschränke unseres LKW’s und...

Große Traktordemo am Samstag in Neustadt geplant
Ehrhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen werden erwartet

Neustadt. Eine Demonstration wirkt sich am Samstagmorgen, 16. November, zwischen 9 und 13 Uhr auf das Verkehrsgeschehen in Neustadt aus. Traktoren und andere Zugmaschinen werden sich, Fahrzeug an Fahrzeug gereiht, in langsamer Geschwindigkeit über folgende Strecke bewegen, um auf die Interessen der Demonstrierenden im Zusammenhang mit der Agrarpolitik der Bundesregierung aufmerksam zu machen: DRL Mußbach - Breitenweg - An der Eselshaut - Mußbacher Landstraße - Maximilianstraße - Strohmarkt -...

Brand in Haardt
DRK im Einsatz

Die DRK Schnelleinsatzgruppen Soziale Betreuung, Unterkunft und Behandlung waren am Sonntagabend, 3. November, gemeinsam zu einem Brandeinsatz in einer Flüchtlingsinterkunft alarmiert worden. Es galt für uns die Feuerwehr bei ihren Arbeiten abzusichern, sowie die zahlreichen Bewohner der Unterkunft zu registrieren, zu behandeln und zu betreuen. Einige Personen kamen mit dem Rettungsdienst und unseren eigenen Fahrzeugen zur weiteren Untersuchung ins nahegelegene Krankenhaus. Alle Bewohner...

Messungen der Geschwindigkeit in Neustadt und Umgebung
Den Rasern auf der Spur

Neustadt. Die Polizei Neustadt führt im Rahmen der landesweiten Aktion zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsunfällen und Gefahren im Straßenverkehr Geschwindigkeitskontrollen im Dienstbezirk durch. Die Kontrollen werden im Zeitraum von Montag, 4., bis Freitag, 8. November, zu unterschiedlichen Zeiten und an unterschiedlichen Stellen täglich durchgeführt. Die Aktion wird von der Polizei Rheinland-Pfalz unter den Hashtags #gegenHeizerimHerbst #rasentötet und #visionzero auf den Social-Media-Kanälen...

Polizei bringt Pferd zurück auf die Koppel
Pferd zwischen Neustadt und Haßloch entwischt

Neustadt/Haßloch. Aufmerksame Verkehrsteilnehmer bemerkten am Morgen des 30. Oktobers, gegen 6.30 Uhr, dass sich ein Pferd gefährlich nah an der Fahrbahn der L 532, an der Strecke zwischen Neustadt und Haßloch aufhält. Durch schnelles Einschreiten der Einsatzkräfte konnte das Pferd auf die unweit gelegene Koppel zurück gebracht werden, sodass weitere Gefahren für Tier und Verkehrsteilnehmer abgewehrt werden konnten. Vermutlich gelang es dem Ausreißer unter dem Zaun der Koppel hindurch zu...

Flucht misslungen, da am Ladenausgang erwischt
Versuchter Diebstahl in Neustadt

Neustadt. Eine 17-jährige Jugendliche und ein 19-jähriger Heranwachsender wurden am 28. Oktober gegen 14 Uhr dabei ertappt, wie sie Kosmetikartikel bei einem Drogeriemarkt in Neustadt stehlen wollten. Die 17-Jährige wurde beobachtet, wie sie Kosmetikartikel in ihren Rucksack packte und an der Kasse vorbeiging. Dort wurde sie und ihr Begleiter von Angestellten angesprochen. Eine eingeleitete Flucht misslang, da bereits weitere Mitarbeiter an den Ausgängen postiert waren. In beiden Rucksäcken...

Ratgeber

Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung
AWO-Sprechstunde

Lambrecht. Am Donnerstag, 28. November, von 15 bis 17 Uhr findet im AWO-Seniorenhaus „Lambrechter Tal“ (Klostergartenstraße 1) eine Sprechstunde zu „Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und rechtliche Betreuung“ in Zusammenarbeit mit dem AWO Betreuungsverein Hassloch statt. Die Sprechstunde ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. cd/ps

Anzeige

DIE RATHAUSAPOTHEKE IN NEUSTADT/WEINSTRASSE
Jedes Jahr am 14. November ist "Welt-Diabetes-Tag"

„Diabetes mellitus“ ist ein Sammelbegriff für verschiedene Erkrankungen, deren gemeinsames Merkmal ein zu hoher Blutzucker ist. Diabetes gehört zu den häufigsten chronischen Erkrankungen weltweit: Allein in Deutschland leben aktuell sechs Millionen Diabetiker – Tendenz steigend. Anlässlich des Welt-Diabetes-Tages wollen wir ein größeres Bewusstsein für diese Erkrankung schaffen, bei der Früherkennung helfen oder bei der Behandlung von Diabetikern unterstützen. Im Gegensatz zum...

Polizei warnt vor unangemessenen Streichen zu Halloween
Kleine Streiche enden schnell als Sachbeschädigung

Halloween. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ist es wieder soweit: Kinder und Jugendliche ziehen von Haus zu Haus und fordern "Süßes oder Saures!". Wer nichts Süßes für die verkleideten Gestalten parat hat, der staunt am nächsten Morgen oft nicht schlecht. Denn dann wurde durch einen "Streich" das umgesetzt, was der originale englische Spruch "trick or treat" bedeutet: Wer nichts Süßes gibt, dem wird ein fieser Streich gespielt. Aus den oft nicht böse gemeinten Streichen wird...

Am Sonntag wird die Uhr zurückgedreht.

Zeitumstellung am Sonntag, 27. Oktober
Am Sonntag wird die Uhr umgestellt

Zeitumstellung.  Am Sonntag, 27. Oktober, wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt. In diesem Fall bedeutet das für die Deutschen: eine Stunde mehr Schlaf. Endlich nachholen, was uns im März genommen wurde. Eigentlich sollte sie in der Europäischen Union längst abgeschafft werden. Millionen Menschen aus 28 EU-Ländern stimmten im Sommer 2018 ab - und 80 Prozent von ihnen votierten gegen das Uhrendrehen. Doch nach vielen Diskussionen wird die Zeitumstellung für den Winter weiter bleiben. Erst 2021...

Anzeige

Vergleich von Kfz-Versicherungstarifen offenbart Sparpotential
Kostencheck lohnt sich

Kfz-Versicherung. Jedes Jahr zum 30. November ist Stichtag, zumindest bei den meisten Versicherungen. Bis dahin können KFZ-Besitzer ihre Versicherungsbedingungen prüfen und gegebenenfalls mit einer Frist von einem Monat kündigen. Bei dem Wechsel des KFZ oder bei Preiserhöhungen ist zudem ebenfalls meist ein Wechsel der Versicherung möglich. Ein jährlicher Tarifvergleich lohnt sich auf alle Fälle. Die Differenzbeträge zwischen den Angeboten einzelner KFZ-Versicherer belaufen sich nicht...

Anzeige

DIE RATHAUSAPOTHEKE IN NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE
»Einfach gesund bleiben«

Neustadt. Sie haben wenig Einfluss darauf, mit welchen Krankheitserregern Ihre Umgebung Sie in der kalten Jahreszeit bombardiert. Aber Sie können Ihre Abwehrkräfte vorher sehr stark machen. Wenn Sie möglichst gesund durch Herbst und Winter kommen wollen, ist jetzt die richtige Zeit, sich vorzubereiten. Wir haben deshalb eine intensive Beratungswoche zu diesem Thema für Sie vorbereitet. Erfahren Sie etwas über Kuren, die das Immunsystem stärken, über gesunde Ernährung und über...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.