Stadtanzeiger Neustadt - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Driftmanöver an der Kalmit
Drifter müssen mit Bußgeld und Punkten rechnen

Maikammer. Gestern Abend, 25. Januar, 20.30 Uhr, wurden der Polizei Fahrzeuge im Bereich der Kalmit gemeldet, die ein Driftmanöver auf den Parkflächen durchführten. Trotz umgehender Überprüfung konnten keine Fahrzeuge mehr ausfindig gemacht werden. Die Drifter müssen mit einem empfindlichen Bußgeld und Punkte in Flensburg rechnen. Zudem erhalten die zuständigen Führerscheinstellen Mitteilungen über das disziplinlose Fahrverhalten. Hinweise zu den Unbekannten nimmt die Polizei Edenkoben unter...

Symbolfoto

Verkehrsunfall mit E-Roller-Fahrer
Sachschaden etwa 2.000 Euro

Neustadt/Weinstraße. Am Sonntag, 24. Januar, befuhr ein 19-jähriger Mann aus Ludwigshafen mit einem E-Roller die Hindenburgstraße auf dem dortigen Gehweg. Hierbei wurde er von einem 49-jährigen Neustadter übersehen, welcher zur selben Zeit mit seinem VW von der Wiesenstraße in die Hindenburgstraße einfahren wollte. Es kam im Einmündungsbereich zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der E-Roller-Fahrer zu Boden stürzte und sich leicht an der Hand verletzte. Des Weiteren entstand ein...

Unfallflucht in Deidesheim
Schutzplanke beschädigt und geflüchtet

Deidesheim. Bei der Polizeiinspektion Haßloch wurde nachträglich eine Unfallflucht in der Gemarkung Deidesheim gemeldet. Demnach befuhr am Mittwoch, 20. Januar, gegen 10 Uhr, das Verursacherfahrzeug (eventuell LKW) die B271 in Richtung Bad Dürkheim. Der/die Fahrzeugführer(in) kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte die Schutzplanke. Anschließend fuhr er/sie unerlaubt weiter. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Zeugen werden...

In der ganzen Südpfalz
Die Polizei warnt vor falschen Handwerkern

Südpfalz. Die Polizei warnt vor betrügerischen Machenschaften im Zusammenhang mit falschen Handwerkern die am Donnerstag in der Südpfalz unterwegs waren. Meldungen aus Siebeldingen, Landau-Nußdorf, Bellheim und Ottersheim erreichten die Polizei, wonach junge Männer unterwegs seien, Dachsanierungsarbeiten durchführten obwohl die Hauseigentümer dies ablehnten und anschließend Geld für ihre Arbeiten verlangten. In einem Fall weigerten sich die Männer eine Rechnung auszustellen. Vor Ort konnte...

Autosachbeschädigung in Neustadt.

Sachbeschädigung an PKW in der Ziegelgasse
Autoscheibe eingeschlagen

Neustadt. Bisher unbekannte Täter schlugen in der Nacht von Dienstag, den 19. Januar, auf Mittwoch, den 20. Januar, die hintere Scheibe eines ordnungsgemäß in der Ziegelgasse abgestellten Opel Astras ein. Hierdurch entstand ein Schaden von etwa 100 Euro. Entwendet wurde aus dem Fahrzeug nach ersten Erkenntnissen nichts. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße (Telefon 06321 854-0 oder E-Mail:...

Im Rahmen einer Fahndung konnte der PKW seitens der Polizei Neustadt geparkt in Tatortnähe festgestellt werden.

Zwei Unfälle mit Gesamtschaden von 12000 Euro verursacht
Mit geklautem VW Unfälle verursacht

Neustadt/Weinstraße. Zeugen informierten die Polizei am 19. Januar, kurz nach 22 Uhr über eine Verkehrsunfallflucht. Der beschriebene VW sei zunächst über die Huttenstraße gefahren worden. An der Kreuzung mit der Ursinusstraße habe ein Wendemanöver stattgefunden, wobei mehrfach die Hupe verwendet wurde. Bei seiner weiteren Fahrt über die Pulverturmstraße wurden zwei Unfälle mit einem Gesamtschaden von etwa 12000 Euro verursacht. Im Rahmen einer Fahndung konnte der PKW seitens der Polizei...

Verkehrskontrollen
Polizei Neustadt kontrolliert

Neustadt/Weinstraße. Von 8 Uhr bis 9.40 Uhr wurde der Verkehr am 18. Januar, im Bereich des Sportplatzes Geinsheim überwacht. 13 Geschwindigkeitsverstöße waren zu beklagen, wobei der Schnellste mit 103 kmh, bei erlaubten 70, gemessen wurde. Ein Verkehrsteilnehmer überholte trotz Verbots, bei einem weiteren war der fällige Termin zur Hauptuntersuchung überschritten. Zwischen 11 Uhr und 12 Uhr wurde in der Amalienstraße kontrolliert. Vier Mal war der Sicherheitsgurt nicht oder nicht richtig...

Fahrer beschädigt geparktes Fahrzeug und flüchtet in Neustadt / Symbolbild

Unfallflucht in Neustadt
Fahrer beschädigt geparktes Fahrzeug

Neustadt/Weinstraße. Eine 63-jährige Neustadterin parkte zwischen Freitag, 15. Januar, 20 Uhr und Samstag, 16 Januar, 10.20 Uhr, mit ihrem grauen Kastenwagen in der Kirrweiler Straße, in 67435 Neustadt/Weinstraße (Ortsteil Lachen-Speyerdorf). Als sie wieder zu ihrem Pkw zurückkehrte stellte sie einen frischen Streifschaden an der linken Fahrzeugseite fest. Die Schadenshöhe wird auf circa 2500 Euro geschätzt. Gegen den bis dato unbekannten Verursacher wurde ein Strafverfahren wegen des...

Geparktes Fahrzeug in Neustadt beschädigt / Symbolbild

Unfallflucht in Neustadt
Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Neustadt/Weinstraße. Ein 36-jähriger Neustadter parkte zwischen Freitag, 15. Januar, 8.30 Uhr und Samstag, 16. Januar, 13 Uhr, mit seinem grauen Kompaktwagen in der Enggasse, in 67434 Neustadt/Weinstraße (Ortsteil Hambach). Als er wieder zu seinem Pkw zurückkehrte stellte er einen frischen Lackstreifschaden an der Heckstoßstange fest. Die Schadenshöhe am beschädigten Kompaktwagen wird auf circa 1000 Euro geschätzt. Gegen den bis dato unbekannten Verursacher wurde ein Strafverfahren wegen des...

Unfallflucht in Neustadt / Symbolbild

Beschädigter Supermarkt in Neustadt
Fahrer begeht Unfallflucht

Neustadt/Weinstraße. Am Sonntag, 17. Januar, gegen 4.15 Uhr, kam es auf einem Supermarktparkplatz in Neustadt Geinsheim zu einer Verkehrsunfallflucht. Vermutlich versuchte ein 21-jähriger Fahrzeugführer auf dem schneebedeckten Supermarktparkplatz zu driften. Hierbei verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit der Glasveranda des Supermarktes. Daraufhin fuhr der Fahrzeugführer umgehend davon. Eine Zeugin konnte den Verkehrsunfall beobachten. Im Trümmerfeld der Glasveranda...

Dachstuhlbrand in Neustadt

Dachstuhlbrand in Neustadt
Holzofen war vielleicht Ursache des Brandes

Neustadt/Weinstraße. Am Samstag, 16. Januar, gegen 14.20 Uhr, gingen mehrere Notrufe von Anwohnern ein, welche starke Rauchentwicklung aus einem leerstehenden Wohnhaus im Gelbwärts im Ortsteil Gimmeldingen melden. Vor Ort konnte durch die eingesetzten Polizeibeamten sowie die Feuerwehr festgestellt werden, dass der Dachstuhl des seit Jahren leerstehenden Wohnhauses aus zunächst ungeklärter Ursache in Brand geraten war. Der Brand konnte mittels Öffnung des Dachstuhls nach einer Dreiviertelstunde...

Wo ist das Handy?  Symbolfoto Pixabay

Bestelltes Mobiltelefon im Wert von 1200 Euro nicht angekommen
Wo ist das Handy?

Neustadt. Ein bestelltes Mobiltelefon im Wert von etwa 1200 Euro sei der Geschädigten zugestellt worden. So jedenfalls die Auskunft der elektronischen Zustellbestätigung am 12. Januar, um 13.26 Uhr. Da dies jedoch nicht den tatsächlichen Gegebenheiten entsprach, verständigte die 52-jährige Geschädigte die Polizei, als der Paketbote am 13. Januar wieder im Anwesen der Geschädigten tätig war. Dieser gab an, das Paket an einen Nachbarn übergeben und versehentlich eine Zustellung an die Geschädigte...

Mit 1,23 Promille schon am frühen Mittag in Neustadt unterwegs.

Ausdünstungen sogar durch die Mund-Nasen-Bedeckung
Schon am frühen Mittag absolut fahruntüchtig

Neustadt. Gegen Mittag schon absolut fahruntüchtig war ein 60-Jähriger, der am Mittwoch, 13. Januar mit seinem Ford in der Spitalbachstraße einer Kontrolle unterzogen wurde. Um 11.30 Uhr hatte er bereits derartige Mengen an alkoholischen Getränken zu sich genommen gehabt, dass die entsprechenden Ausdünstungen sogar durch die Mund-Nasen-Bedeckung des kontrollierenden Beamten drangen. Ein Alkoholtest erbrachte einen Wert von 1,23 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde einbehalten. Ihm wurde...

Symbolfoto

Fahrt von Kaiserslautern nach Neustadt geprellt
Taxi-Betrug in Neustadt

Neustadt/Weinstraße. Ein 19-Jähriger ließ sich am Mittwoch, 13. Januar, mit einem Taxi gegen 23.30 Uhr von Kaiserslautern nach Neustadt fahren. Bereits bei Fahrtantritt wies er darauf hin, dass er zwar kein Geld dabeihätte, die Kosten jedoch durch einen Onkel beglichen werden würden, der am Zielort der Fahrt wohnen würde. Dies wurde dem Taxifahrer noch im Rahmen eines an ihn weitergereichten Telefonats mit "dem Onkel" bestätigt. In Neustadt angekommen räumte der 19-Jährige ein, dass am Telefon...

Die Feuerwehr war ebenfalls am Einsatz beteiligt

Brand in Maiker
Kriminalpolizei nimmt Ermittlungen auf

Maikammer. Am Dienstag, 12. Januar, , kam es gegen 18.15 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Mühlstraße in Maikammer. Aus noch ungeklärter Ursache kam es zur Brandentwicklung in der Obergeschosswohnung des Mehrfamilienhauses. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte hatten die Bewohner die Wohnung bereits verlassen. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Am Gebäude entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Die Wohnung ist weiterhin bewohnbar. Beide Bewohner kamen mit dem Verdacht...

Schäden an den beteiligten Autos

Unfall ohne Verletzte
27-Jährige sicherte ihr Pannenfahrzeug nicht ab

Lambrecht. Nachdem sie mit ihrem Opel aufgrund eines technischen Defekts in der Hauptstraße liegen geblieben war, hielt es eine 27-Jährige nicht für erforderlich, das Fahrzeug entsprechend der Vorschriften beziehungsweise überhaupt abzusichern. Sie verständigte lediglich ein Abschleppunternehmen. Eine 63-jährige Mazda-Fahrerin war darüber hinaus so unaufmerksam, dass sie den am rechten Fahrbahnrand stehenden PKW übersah und auf dessen Heckbereich auffuhr. Es entstanden Sachschäden im Gesamtwert...

Verkehrskontrollen
Strafanzeige wegen Fahrens ohne Führerschein

Neustadt/Weinstraße: Im Zeitraum 8.20 Uhr bis 9 Uhr wurde am Montag, 11. Januar, in der Saarlandstraße eine Kontrolle des Straßenverkehrs durchgeführt. Dort gilt eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Es mussten fünf Temposünder beanzeigt werden. Der Schnellste wurde mit 44 kmh gemessen. Darüber hinaus unterließ es ein Verkehrsteilnehmer den erforderlichen Sicherheitsgurt zu verwenden. Zwischen 10.45 Uhr und 12.20 Uhr kontrollierte die Polizei Neustadt in der Landauer Straße am...

Mit 3,2 Promille in Neustadt unterwegs / Smybolbild

Fahrzeug in Neustadt beschädigt
Mit 3,2 Promille Pkw-Fahrerin unterwegs

Neustadt/Weinstraße. Eine 50-Jährige fuhr am Sonntag, 10. Januar, kurz nach 18 Uhr aus der Tiefgarage ihres Wohnanwesens heraus. Hierbei stieß sie mit ihrem Fiat gegen ein dort montiertes Geländer. Auf der Straße angekommen wollte ein Unfallzeuge die Dame auf die starken Beschädigungen an der Frontstoßstange aufmerksam machen. Unbeeindruckt beziehungsweise die Situation nicht realisierend setzte die Fiat-Lenkerin ihre Fahrt in zunächst unbekannte Richtung fort. Kurz darauf teilte ein...

Ohne Führerschein bei Spritztour erwischt / Symbolfoto

Spritztour in Lachen-Speyerdorf
17-Jähriger ohne Führerschein unterwegs

Lachen-Speyerdorf. Am Montag, 11. Januar, 0.25 Uhr, fiel einer Streife der Polizeiinspektion Neustadt ein Pkw in der Goethestraße in Lachen-Speyerdorf auf, welcher mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer erst 17 Jahre alt ist. Der Teenager wurde seinen Eltern übergeben. Neben der schlechten Nachricht, dass der Sohnemann hiermit eine Straftat, nämlich das "Fahren ohne Fahrerlaubnis," begangen hat, musste der Halterin eröffnet...

sichergestellte Beweismittel

Betäubungsmittelfund in Pirmasens
36-Jähriger wurde wieder entlassen

Pirmasens. Am heutigen Tag, 8. Januar, wurde gegen 14 Uhr in der Wohnung eines 36-jährigen Pirmasensers eine Indoorplantage aufgefunden. Die neun Pflanzen wurden von den eingesetzten Beamten sichergestellt. Weiterhin konnten diverse weitere Betäubungsmittel (u. a. Haschisch, Amphetamin, Extasy) und -utensilien, ein mittlerer dreistelliger Bargeldbetrag, sowie weitere Gegenstände die im Zusammenhang mit dem Handel von Betäubungsmitteln in Verbindung stehen, aufgefunden und sichergestellt werden....

Autobrand am Weinstraßen-Zentrum in Neustadt
Technischer Defekt

Neustadt/Weinstraße. Am gestrigen Donnerstag, 7. Januar, kurz vor 10 Uhr, brach ein Brand an einem auf einem Parkplatz am Weinstraßen-Zentrum abgestellten Auto aus. Es ist von einem technischen Defekt auszugehen. Das Fahrzeug hätte bereits die vergangenen Tage ungewöhnliche Geräusche verursacht. Ein konkreter Mangel war jedoch nicht feststellbar. Durch die Hitzeeinwirkung wurde ein weiteres Auto leicht an der Stoßstange und den Frontscheinwerfern beschädigt.Polizeiinspektion...

Hebelspuren am Fenster.

Nächtliche Einbruchsversuche in der Neustadter Innenstadt
Vier versuchte Einbrüche

Neustadt. In der Nacht zu Mittwoch, 6. Januar, kam es im Fußgängerzonen-/Innenstadtbereich zu insgesamt vier versuchten Einbrüchen in Geschäfte (Friseur, Apotheke, Bäckerei) und einer offensichtlich unbewohnten Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Es gelang das Eindringen in zwei Fällen, wobei jedoch keine Beute gemacht wurde. In den anderen beiden Fällen scheiterten die Einbrecher an den Eingangstüren. Ein Zeuge konnte einen Täter beim Verlassen eines Objektes gegen Mitternacht beobachten. Es...

Autototalschaden.  Foto: Polizei

Welpe im Auto sorgt für Ablenkung
Herrchen verletzt

Neustadt. Mal nicht durch ein elektronisches Gerät, sondern durch einen auf dem Beifahrersitz beförderten Rottweiler-Welpen, wurde ein 28-Jähriger am Dienstag, 5. Januar, gegen 22.20 Uhr abgelenkt, als er die Mittelhambacher Straße mit seinem Mitsubishi befahren hatte. Durch die Unaufmerksamkeit verlor er die Kontrolle über sein Auto und krachte gegen das Begrüßungsschild des Ortsteils. Die Folgen waren deutlich: Am PKW entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 5500 Euro, der...

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.