Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Einbrecher dringen über die Terrassentür in Wohnhaus in Neustadt/Weinstraße ein / Symbolbild

Einbruch in Wohnhaus in Neustadt/Weinstraße
Täter stahlen Schmuck

Neustadt/Weinstraße. Am Donnerstag, 25. Februar, zwischen 9.45 Uhr und  11.45 Uhr, brachen unbekannte Täter gewaltsam über die Terrassentür in ein Wohnhaus in der Chemnitzer Straße in Bad Dürkheim ein. Im Haus betraten sie sämtliche Räume, durchwühlten Schränke und Schubladen und stahlen Schmuck. Wer hat in dem zweistündigen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Chemnitzer Straße gesehen? Die Polizei Bad Dürkheim bittet um Hinweise unter der Telefonnummer: 06322 963-0...

Blaulicht
Spaziergänger wurden bei Kirrweiler von einem Fahrzeug gefährdet / Symbolbild

Spaziergänger von Fahrzeug in Kirrweiler gefährdet
Polizei sucht Zeugen

Kirrweiler. Am Samstag, 20. Februar, 15 Uhr, war ein Mercedesfahrer mit überhöhter Geschwindigkeit auf dem sogenannten biblischen Weinpfad, Feldweg parallel zur Raiffeisenstraße, unterwegs. Hierbei soll es zu einem Fahrverhalten gekommen sein, bei welchem eine Frau und deren Sohn beim Spazierengehen gefährdet wurden. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer: 06323 9550 in Verbindung zu setzen. Polizeidirektion Landau

Blaulicht

Verkehrsunfallflucht durch weißen Transporter
Teilkennzeichen konnte benannt werden

Neustadt/Weinstraße. Im Rahmen eines Rangiermanövers touchierte am Montag, 15. Februar, ein weißer Transporter gegen 14.20 Uhr die Außentreppe eines sich im Mauerweg in Lindenberg befindlichen Anwesens. Der Fahrzeugführer setzte jedoch im Anschluss seine Fahrt fort, ohne seiner Verpflichtung zur Schadensregulierung nachzukommen. Durch die unmittelbare Nachbarschaft konnte der Verkehrsunfall beobachtet und der Polizei ein Teilkennzeichen benannt werden. Weitere Zeugen, welche sachdienliche...

Blaulicht
Unfallflucht in Neustadt an der Weinstraße / Symbolbild

Unfallflucht in Neustadt an der Weinstraße
Geparktes Fahrzeug beschädigt

Neustadt/Weinstraße. Am Sonntag, 14. Februar, stellte ein 21-jähriger Neustadter seinen Opel um 9.30 Uhr in der Gäustraße in Neustadt/Weinstraße ordnungsgemäß ab. Als er etwa vier Stunden später wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er einen frischen Streifschaden im Bereich des vorderen, linken Kotflügels fest. Der Verursacher des Schadens hatte sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle entfernt, ohne zuvor die Schadensregulierung in die Wege zu leiten. Entsprechend wurde ein...

Blaulicht
Einbruch in Kleingartenanlage in Neustadt an der Weinstraße / Symbolbild

Einbruch in Kleingartenanlage in Neustadt
Diebstahl aus Gartenhäuschen

Neustadt/Weinstraße. Im Laufe des Sonntag, 14 Februar, wurde durch Nutzer der Kleingartenalage "Rothenbusch" festgestellt, dass in insgesamt zwei der dortigen Schrebergärten eingebrochen wurde. Genauer wurden die jeweiligen Gartenhäuschen aufgebrochen und aus diesen vereinzelt Gegenstände entwendet. Hierdurch entstand ein Gesamtschaden von 400 Euro. Zeugen, welche tatrelevante Hinweise geben können oder gar verdächtige Personen in der Schrebergartenanlage festgestellt haben, werden gebeten,...

Blaulicht

Rechtsradikale Parolen gerufen
Zeugen gesucht

Neustadt/Weinstraße. Ein schwarz gekleideter Mann mit gleichfarbiger Mund-Nasen-Bedeckung und Mütze lief am 01. Februar, gegen 11.15 Uhr durch den Fußgängerzonenbereich und skandierte Parolen aus Zeiten des Nationalsozialismus. Der Täter wird als ca. 180 cm groß und 50 bis 60 Jahre alt beschrieben, blieb jedoch, trotz eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen, bislang unbekannt. Noch nicht bekannte Zeugen, die Hinweise zur Identität des Beschuldigten geben können, sollten sich bei der Polizei Neustadt...

Blaulicht
Polizei sucht Zeugen für mögliches Autorennen in Neustadt / Symbolfoto

Mögliches Autorennen in Neustadt
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Neustadt/Weinstraße. Am Samstag, 30. Januar, gegen 23.10 Uhr konnte eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Neustadt drei Fahrzeuge beobachten, die sich zunächst am Bahnhofsplatz trafen und anschließend die Landauer Straße befuhren. Die drei Fahrzeuge bogen mit überhöhter Geschwindigkeit in die Fußgängerzone (Hauptstraße) ab. Da der Anfangsverdacht eines illegalen Kraftfahrzeugrennens vorlag, wurde durch die Streifenwagenbesatzung die Verfolgung aufgenommen. Letztendlich konnte ein...

Blaulicht
Körperverletzung in Neustadt.

Zeugenhinweise nach Körperverletzung erbeten
Frau bedroht und geschlagen

Neustadt. Zu einem nicht alltäglichen Fall kam es am Dienstag, 26. Januar, um 13.45Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße in Neustadt. Hier bat eine 52-jährige Neustadterin zunächst einen jungen Mann ein Stück zur Seite zu treten, um einen Brief einwerfen zu können. Dem kam dieser auch nach, griff die Geschädigte im Anschluss jedoch grundlos an und schlug ihr an die Wange. Nachdem sich die Neustadterin in ihr Fahrzeug geflüchtet hatte, folgte ihr der junge Mann, öffnete die Tür und schlug abermals...

Blaulicht

Driftmanöver an der Kalmit
Drifter müssen mit Bußgeld und Punkten rechnen

Maikammer. Gestern Abend, 25. Januar, 20.30 Uhr, wurden der Polizei Fahrzeuge im Bereich der Kalmit gemeldet, die ein Driftmanöver auf den Parkflächen durchführten. Trotz umgehender Überprüfung konnten keine Fahrzeuge mehr ausfindig gemacht werden. Die Drifter müssen mit einem empfindlichen Bußgeld und Punkte in Flensburg rechnen. Zudem erhalten die zuständigen Führerscheinstellen Mitteilungen über das disziplinlose Fahrverhalten. Hinweise zu den Unbekannten nimmt die Polizei Edenkoben unter...

Blaulicht

Unfallflucht in Deidesheim
Schutzplanke beschädigt und geflüchtet

Deidesheim. Bei der Polizeiinspektion Haßloch wurde nachträglich eine Unfallflucht in der Gemarkung Deidesheim gemeldet. Demnach befuhr am Mittwoch, 20. Januar, gegen 10 Uhr, das Verursacherfahrzeug (eventuell LKW) die B271 in Richtung Bad Dürkheim. Der/die Fahrzeugführer(in) kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte die Schutzplanke. Anschließend fuhr er/sie unerlaubt weiter. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Zeugen werden...

Blaulicht
Fahrer beschädigt geparktes Fahrzeug und flüchtet in Neustadt / Symbolbild

Unfallflucht in Neustadt
Fahrer beschädigt geparktes Fahrzeug

Neustadt/Weinstraße. Eine 63-jährige Neustadterin parkte zwischen Freitag, 15. Januar, 20 Uhr und Samstag, 16 Januar, 10.20 Uhr, mit ihrem grauen Kastenwagen in der Kirrweiler Straße, in 67435 Neustadt/Weinstraße (Ortsteil Lachen-Speyerdorf). Als sie wieder zu ihrem Pkw zurückkehrte stellte sie einen frischen Streifschaden an der linken Fahrzeugseite fest. Die Schadenshöhe wird auf circa 2500 Euro geschätzt. Gegen den bis dato unbekannten Verursacher wurde ein Strafverfahren wegen des...

Blaulicht
Geparktes Fahrzeug in Neustadt beschädigt / Symbolbild

Unfallflucht in Neustadt
Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Neustadt/Weinstraße. Ein 36-jähriger Neustadter parkte zwischen Freitag, 15. Januar, 8.30 Uhr und Samstag, 16. Januar, 13 Uhr, mit seinem grauen Kompaktwagen in der Enggasse, in 67434 Neustadt/Weinstraße (Ortsteil Hambach). Als er wieder zu seinem Pkw zurückkehrte stellte er einen frischen Lackstreifschaden an der Heckstoßstange fest. Die Schadenshöhe am beschädigten Kompaktwagen wird auf circa 1000 Euro geschätzt. Gegen den bis dato unbekannten Verursacher wurde ein Strafverfahren wegen des...

Blaulicht
Unfallflucht in Neustadt / Symbolbild

Beschädigter Supermarkt in Neustadt
Fahrer begeht Unfallflucht

Neustadt/Weinstraße. Am Sonntag, 17. Januar, gegen 4.15 Uhr, kam es auf einem Supermarktparkplatz in Neustadt Geinsheim zu einer Verkehrsunfallflucht. Vermutlich versuchte ein 21-jähriger Fahrzeugführer auf dem schneebedeckten Supermarktparkplatz zu driften. Hierbei verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit der Glasveranda des Supermarktes. Daraufhin fuhr der Fahrzeugführer umgehend davon. Eine Zeugin konnte den Verkehrsunfall beobachten. Im Trümmerfeld der Glasveranda...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Neustadt sucht Zeugen
Illegales Straßenrennen unter Alkoholeinfluss

Neidenfels. Am Sonntagmittag, 27. Dezember, gegen 15.30 Uhr, lieferte sich ein 32jähriger Kaiserslauterer mit seinem Ford Focus ein spontanes Autorennen mit einem dunkelblauen oder silbergrauen VW Golf auf der B39 von Kaiserslautern kommend in Fahrtrichtung Neustadt. Im Ortskern von Neidenfels überholte der VW einen unbekannten Mercedes. Da der Focus-Fahrer unbedingt mit dem VW mithalten wollte, überholte dieser den Mercedes ebenfalls. Beim Wiedereinscheren habe er dann die Kontrolle über sein...

Blaulicht
Symbolfoto. Einbruchserie in Neustadt. Täter gesucht! Wer kann helfen?

Einbruchserie in Neustadt/Weinstraße
Täter schlagen siebenmal zu

Neustadt/Weinstraße. Eine ganze Einbruchserie wurde der Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße gemeldet. Vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 17. auf 18. Dezember, schlugen die Täter im Rothenbusch zu. Die bislang unbekannten Einbrecher verschafften sich Zutritt zu mehreren Gartengrundstücken. Nach derzeitigem Kenntnisstand sind mindestens sieben Parzellen betroffen. Durch das Aufhebeln von Türen und Garagen entstand insgesamt ein geschätzter Sachschaden über 2.500 Euro. Zudem...

Blaulicht

Mutwillige Sachbeschädigung auf Spielplatz
Polizei sucht Zeugen

Deidesheim. In der Zeit von Donnerstag, 17. Dezember, 18 Uhr, bis Freitag, 18. Dezember, 10 Uhr, schnitt(en) unbekannte(r) Täter auf einem Spielplatz im Fasanenweg mehrere Seile des Niedrigseil-Klettergartens an, so dass die Tragfähigkeit nicht mehr gewährleistet war. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Es werden Zeugen gesucht, die sich bitte bei der Polizeiinspektion Haßloch melden sollen. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht

Unbekannter verursachte einen 2.000-Euro-Schaden
Polizei bittet um Zeugenhinweise

Deidesheim. 2.000 Euro Schaden hat am Montag, 14. Dezember, zwischen 12 Uhr und 16 Uhr, ein unbekannter Autofahrer in Deidesheim verursacht. Im unteren Grain stand ein grauer 1er BMW, an dem dessen Besitzer hinten links Beschädigungen feststellte. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei Haßloch unter Tel. 06324 9330 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de zu melden. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Angriff und Überfall am Bahnhof Deidesheim / Symbolfoto

Zeugen gesucht in Deidesheim
Angriff und Überfall am Bahnhof

Deidesheim. Mit Fäusten und Fußtritten malträtiert wurde am Montag, 14. Dezember, gegen 9.30 Uhr, ein Mann am Bahnhof in Deidesheim, als er im Begriff war einen Snack-Automaten zu befüllen. Zwei circa 20 Jahre alte Männer entrissen dem Opfer einen Schlüsselbund und entkamen unerkannt. Einer der Täter habe eine blaue Jacke mit einem gelben auffälligen Kragen getragen. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei Haßloch unter der Telefonnummer: 06324 9330 oder...

Blaulicht
Maikammer: Fahndung nach flüchtigem Motocrossfahrer

Maikammer: Zeugenaufruf!
Auf wilder Flucht Polizeistreife gerammt

Maikammer. Zeugenaufruf der Polizei: Wer ist der flüchtige Motocrossfahrer? Auf dem Parkplatz des Wasgau-Marktes fiel einer Streife der Polizeiinspektion Edenkoben am Samstag, 5. Dezember, eine Motocrossmaschine ohne gültige Kennzeichen ins Auge. Als die Beamten das Krad kontrollierten wollten, ergriff der Fahrer sofort die Flucht Richtung Ortskern und lieferte sich im Folgenden eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei. Trotz eingeschaltetem Blaulicht, lautem Signalhorn und entsprechender...

Blaulicht
Symbolfoto

Neustadt/Weinstraße: Dreister Raub im Supermarkt
Polizei sucht Zeugen

Neustadt/Weinstraße. Achtung! Schon wieder schlugen dreiste Diebe in einem Supermarkt zu. Tatort dieses Mal war der Lidl in der Talstraße, das Opfer eine 89-Jährige Frau aus Neustadt. Die Seniorin war am Samstagnachmittag, 5. Dezember, in dem Supermarkt, als ihr irgendwann zwischen 14.30 und 14.45 Uhr die Handtasche geraubt wurde, darin ihr Geldbeutel mit 300 Euro Bargeld und ihre Personaldokumente. Den Diebstahl bemerkte die Frau zwar noch im Lidl während ihres Einkaufs, konnte allerdings...

Blaulicht

Neustadt/Weinstraße: Täter gesucht
Absichtlich Autos angemalt

Neustadt/Weinstraße. Reine Zerstörungswut dürfte wohl die Triebfeder für einen noch unbekannten Täter gewesen sein, der sich am Mittwoch, 2. Dezember, auf der Festwiese austobte. Der Randalierer besprühte zwischen 11.30 und 12.35 Uhr drei nebeneinander auf der Festwiese geparkte Fahrzeuge mit grüner Farbe. Weitere beschädigte Fahrzeuge konnten zunächst nicht festgestellt werden. Zeugen und Geschädigte gesuchtWer hat zum Tatzeitraum verdächtige Personen oder Vorkommnisse bemerkt oder kann...

Blaulicht
Symbnolfoto

Niederkirchen: Täter gesucht
Ein Strafverfahren wurde schon eingeleitet

Niederkirchen. Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag, 27. auf 28. November, schlugen unbekannte Täter in Niederkirchen bei Deidesheim zu. In der Straße "In der Nachtweide" hoben sie den Gullydeckel eines Abwasserschachtes aus und legten ihn wenige Meter entfernt in einem Vorgarten ab. Damit war der Schacht nicht mehr abgedeckt eine Gefahr für alle Verkehrsteilnehmer. Gerade in der Dunkelheit kann das gravierende Folgen haben, wenn die Gefahr auf der Straße nicht erkannt wird. Andere...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.