Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Diebstahl eines Geldbeutels in Bäckerei in Neustadt.

Diebstahl in Bäckerei in Neustadt
Langfinger lässt Geldbörse mitgehen

Neustadt. Am Samstag, 21. Mai, besuchte ein 24-jähriger Mann eine in der Landauer Straße befindliche Bäckereikette. Im Bereich der „Kaffee-Station“ vergas der Mann seine Geldbörse. Nachdem der 24-Jährige die Bäckerei verlassen hatte bemerkte dieser den Verlust seiner Geldbörse. Leider hatte in der Zwischenzeit eine unbekannte Person diese Geldbörse bereits entwendet und damit einen Schaden von rund 100 Euro angerichtet. Mögliche Zeugen, die zur weiteren Identifizierung des Täters oder der...

Blaulicht
In Diedesfeld und Mußbach kam es zu mehreren Sachbeschädigungen an Fahrzeugen.

Sachbeschädigungen in Diedesfeld und Mußbach
Randalierende Personengruppen

Neustadt. Der hiesigen Polizeiinspektion wurde am Sonntag, 22. Mai gemeldet, dass mehrere Personen gegen 00.57 Uhr in der Sommerbergstraße in Neustadt Ortsteil Diedesfeld mehrere dort geparkte Kraftfahrzeuge angingen. Es wurden diverse Außenspiegel eingeklappt und teilweise auch beschädigt. Durch eine Überwachungskamera konnte die Personengruppe videografisch aufgezeichnet werden. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. Auch zwischen 03:00 Uhr und 07:00...

Blaulicht
Symbolfoto Einbruch

Zeugen gesucht
Einbruch in Baustellengelände in Wachenheim

Wachenheim. Am Samstag, den 14. Mai, gegen 1.30 Uhr, kam es im Baustellenbereich der Bundesstraße 271 zur Landesstraße 525 in Wachenheim zum Einbruchsdiebstahl. Bislang unbekannte Täter verschafften sich durch Aufbrechen eines Schlosses Zutritt zum Baustellengelände und durchforsteten dieses. Durch ein Sicherheitsunternehmen konnte die zuständige Polizeidienststelle informiert werden. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnten keine Täter aufgegriffen werden. Zeugen gesucht Die genaue...

Blaulicht
Einbruch in Neustadt. Die Kripo ermittelt.

Einbruch in Büro- und Arzträume in Neustadt
Die Kripo ermittelt

Neustadt. In der Nacht auf Samstag, 7. Mai, wurde in ein mehrgeschossiges Geschäftshaus in der Neustädter eingebrochen. Aus den aufgebrochenen Büro- und Arzträumen wurden Geldkassetten, eine Bronzefigur und ein iPad entwendet. Gegen 23 Uhr wurde durch Zeugen eine schwarze Limousine mit osteuropäischen Kennzeichen gesehen, konnten jedoch nur Fragmente des Kennzeichens erkennen. Wer kann sachdienliche Hinweise zur Tat oder zu dem Kraftfahrzeug geben? Das Fachkommissariat 5 der KI...

Blaulicht
Zeugenaufruf zu Trunkenheitsfahrt in Haßloch.

Gefährdende Irrfahrt unter Drogen und Alkohol
Zeugen gesucht

Haßloch / Neustadt. Am Freitag, 6. Mai, zwischen 17.25 und 17.45 Uhr fuhr ein 47-jähriger Mann mit seinem Pkw zunächst von Meckenheim auf die BAB 65 an der Anschlussstelle Haßloch in Richtung Landau und dann über die Anschlussstelle Neustadt-Nord und Neustadt-Mußbach zurück nach Haßloch. Hierbei fuhr er in starken Schlangenlinien, missachtete Lichtzeichenanlagen, geriet mehrfach in den Gegenverkehr und verringerte die Geschwindigkeit auf der Autobahn fast bis zum Stillstand. Durch einen...

Blaulicht
Polizei in Baden-Württemberg/Symbolfoto

Zeugen gesucht
Unbekannte stehlen zwei Tonnen Drahtzaun

Kirrweiler. In der Jahnstraße wurden in der Nacht auf Mittwoch, 4. Mai, von einem Privatgrundstück zwei Tonnen Drahtzaunelemente entwendet. Unbekannte kamen mit einem Transporter und verluden die Stahlelemente. Die Polizei verdächtigt aktuell aufgrund diverser Hinweise zwei Männer aus einer Nachbargemeinde. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die weitere Informationen zum Tatgeschehen geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 in Verbindung zu...

Blaulicht
Tötungsdelikt in einer Kleingartenanlage in Haßloch.

Tatverdächtiger in Haßloch vorläufig festgenommen
Tötungsdelikt

Haßloch. Am Dienstagmorgen, 26. April, wurde in einer Kleingartenanlage (Neustadter Straße/Pfalzmühlenweg) in Haßloch ein toter Mann aufgefunden. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um den 62-jährigen Nutzer des Gartengrundstückes. Die festgestellten Verletzungen und die Spurenlage lassen auf ein Tötungsdelikt schließen. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen haben die Ermittlungen aufgenommen. Ein 43-jähriger Tatverdächtiger wurde am Dienstag, 26. April...

Blaulicht
Versuchter Wohnungseinbruch in Neustadt.

Polizei Neustadt/Weinstraße sucht Zeugen
Versuchter Wohnungseinbruch

Neustadt. Am vergangenen Freitag, 22. April, gegen 20:37 Uhr klingelte eine bislang unbekannte Person bei einer Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Arndtstraße in Neustadt. Die Wohnungseigentümerin öffnete der unbekannten Person die Hauseingangstür und die Wohnungstür. Da jedoch niemand auf sich aufmerksam machte, schloss die Dame ihre Wohnungstür wieder. Kurze Zeit später nahm sie jedoch an ihrer Wohnungstür Geräusche war, die auf einen versuchten Einbruch...

Blaulicht
Symbolfoto Polizeiauto

Geschädigte und Zeugen gesucht
Diebe stehlen Metall auf dem Hauptfriedhof

Neustadt an der Weinstraße. In den letzten Wochen ist es vermehrt zu Diebstählen von Metallgegenständen von Gräbern auf dem Hauptfriedhof in Neustadt gekommen, wie die Polizei am Donnerstag, 21. April, bekannt gab. So sind etwa Grabplatten, Vaseneinsätzen und Schalen von den Gräbern verschwunden . Nach einem Bericht der Rheinpfalz vom 16. April soll es mindestens 15 bekannte Fälle geben, von denen allerdings weniger als ein Drittel bei der Polizei Neustadt angezeigt wurden. Daher bittet die...

Blaulicht
Diebstahl eines Geldbeutels in einer Neustadter Bankfiliale.

Diebstahl von Geldbörse in Bankfiliale
Zeugen gesucht

Neustadt. Am Samstag, 9. April, gegen 8 Uhr hielt sich eine 52-jährige Frau aus Neustadt in einer Bank in der Friedrichstraße in Neustadt auf, um Geld abzuheben. Bereits im Eingangsbereich der Bankfiliale entnahm sie ihre EC-Karte aus der Geldbörse und verstaute diese mutmaßlich wieder. Nachdem sie ihre Bankgeschäfte erledigt hatte und ihre EC-Karte wegstecken wollte, stellte sie das Fehlen ihres roten Geldbeutels fest. Im Eingangsbereich wurde sie von einem bislang unbekannten Zeugen darauf...

Blaulicht
Zeugen gesucht in Haßloch.

Bislang unbekanntes Kind war an Unfall beteiligt
Zeugen gesucht

Haßloch. Bereits am Donnerstag, 31. März, kam es gegen 16:30 Uhr in der Schillerstraße zu einem Unfall, an dem ein Kind beteiligt war, das bislang nicht bekannt ist. In Höhe Leo-Loeb-Straße stieß ein etwa zehnjähriges Mädchen mit einem Auto zusammen. Es blieb nach Auskunft des Autofahrers unverletzt. Das Mädchen radelte weiter noch bevor die Polizei eintraf. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfall machen können unter Telefon: 06324 9330 oder E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de....

Blaulicht

Kein verspäteter Aprilscherz: Diebe schlagen in Lindenberg zu

Lindenberg. Wohl kein verspäteter Aprilscherz: Seit Freitag, 1. April, ist Lindenberg, eine kleine Ortsgemeinde im Landkreis Bad Dürkheim, um sieben tierische Anwohner ärmer. Diebe schlagen in Lindenberg zu Genauer gesagt, seitdem Langfinger in der Nacht auf Freitag in dem 1099-Einwohner-Ort zuschlugen und aus einem Stall zwei Schafe und fünf Hühner mitgehen ließen. Ihr Diebesgut ergänzten sie um 200 Kilogramm entsprechendes Tierfutter für Federvieh und Hornträger. Der Stall befindet sich am...

Blaulicht
Unbekannte Täter schlugen am Samstag in Neustadt/Weinsstraße zu/Symbolfoto Schlägerei

Neustadt/Weinstraße: Unbekannte Täter schlagen Teenager zusammen

Neustadt/Weinstraße. Ein Neustadter wurde am Samstagabend, 3. April, Opfer einer hinterlistigen Körperverletzung – direkt vor seinem Zuhause. Hinterlistige Körperverletzung in Neustadt/WeinstraßeDer 17-jährige Neustadter wurde am Samstagabend, 3. April, gegen 21 Uhr in der Gabelsberger Straße in Neustadt an der Weinstraße niedergeschlagen. Bei der Polizei gab er an, dass ihn zwei bislang unbekannte Täter beim Verlassen der Wohnung abgepasst hätten. Die Männer hätten ihn ohne Vorwarnung mittels...

Blaulicht
Verkehrsunfallflucht in Neustadt.

Mit Stromverteilerkasten kollidiert und geflüchtet
Unfallflucht

Neustadt. Am Mittwoch, 30. März, gegen 20:30 Uhr kam es in der Louis-Escande-Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Der unbekannte Unfallverursacher befuhr die Louis-Escande-Straße in Fahrtrichtung B39 und kam in Höhe der Einmündung zur Joseph-Monier-Straße vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte er mit einem Stromverteilerkasten und flüchtete im Anschluss. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 7500 Euro. Anhand der an der...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für die mutwillige Beschädigung eines PKWs in Neustadt.

Zeugensuche nach Sachbeschädigung an Pkw
Mercedes zerkratzt

Neustadt. In der Zeit von Montag, 28. März, ab 19 Uhr, bis Dienstag, 29. März, 09:30 Uhr, wurde an einem in der Stiftstraße geparkten Mercedes-Benz die rechte Fahrzeugseite mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzt, wodurch ein Schaden von etwa 2000 Euro entstand. Wer kann zu der Beschädigung Angaben machen oder hat in der Nähe verdächtige Personen wahrgenommen? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neustadt, Telefonnummer 06321 8540 oder per E-Mail an...

Blaulicht
Symbolfoto

Waldbrand in der Gemarkung Gimmeldingen

Neustadt-Gimmeldingen. Wie das Polizeipräsidium Rheinpfalz mitteilt, wurde am Samstag, 26. März, um 19.35 Uhr ein Waldbrand in der Gemarkung Neustadt-Gimmeldingen gemeldet. Es waren insgesamt circa 1.000 Quadratmeter betroffen. Trotz unwegsamem Gelände brachte die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Hinweise oder verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang können an den Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums unter der Telefonnummer:...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Gefährliche Körperverletztung mit Pfefferspray
18-Jähriger erlitt starke Schmerzen im Gesichtsbereich

Neustadt/Weinstraße. Am 25. März, gegen 23:15 Uhr kam es vor dem Saalbau zu einer gefährlichen Körperverletzung durch den Einsatz von Pfefferspray. Zunächst kam es zum Disput zwischen dem 18-jährigen Geschädigten und einem weiteren Mann. Plötzlich sei laut Angaben des Geschädigten eine bisher unbekannte weibliche Person (näheres nicht bekannt) an die Personen herangetreten und habe dem jungen Mann kommentarlos Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Hierdurch erlitt dieser starke Schmerzen im...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Handtaschendiebstahl
Sachschaden etwa 500 Euro

Neustadt/Weinstraße. Am 23. März, zwischen 22 Uhr und 23 Uhr kam es zum Diebstahl einer Damenhandtasche in einem Restaurant in der Louis-Escande-Straße. Unbekannte entwendeten die Handtasche der Marke Louis Vuitton, welche durch die Geschädigte auf einem Stehtisch im Lokal abgestellt wurde. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Neustadt unter der Telefonnummer 06321 854-0 oder per Mail an pineustadt@polizei.rlp.de entgegen. |...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei und Feuerwehr

Mehrere Brände im Innenstadtbereich
Gesamtschaden etwa 100.000 Euro

Neustadt/Weinstraße. In der Nacht vom 20. März auf den 21. März, wurden der Polizei insgesamt sechs Brände, sowie eine Sachbeschädigung durch Feuer an einem geparkten PKW im Innenstadtbereich gemeldet. Gegen 22:00 Uhr wurde zunächst ein PKW in der Winzinger Straße durch einen Sylvester-Böller beschädigt. Ein Brand eines PKW-Anhängers mit Grünschnitt wurde um 22:11 Uhr in der Robert-Stolz-Straße gemeldet. Kurz darauf wurde ein Kleidungsstück an einem Zaun an der BBS in Brand gesetzt. Gegen 00:00...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Unfallverursachendes Fahrzeug entfernte sich
Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Neustadt/Weinstraße. Am Montag, den 21. März, um 13:15 Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in der Von-Hartmann-Straße in 67433 Neustadt/Weinstraße in Höhe der dortigen Volkshochschule. Hierbei wurde ein geparktes Kleinkraftrad durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Das unfallverursachende Fahrzeug entfernte sich hiernach von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Eine bislang namentlich nicht bekannte Zeugin teilte letztlich der Halterin des...

Blaulicht
Geldautomat gesprengt: Die Polizei sucht Zeugen.

Geldautomatensprengung in Neustadt: Täter gesucht
Staatsanwaltschaft gibt weitere Details bekannt

Neustadt an der Weinstraße. Am Samstag Nacht ist der Geldautomat im Globus-Markt gesprengt worden. Die Täter brachen über eine Nebeneingangstür in den Markt ein. Sie sprengten innerhalb kürzester Zeit den Automaten und nahmen einiges an Bargeld mit. Anschließend flüchteten die Täter im Auto, vermutlich einem dunklen Audi A3 Sportback, in bislang unbekannte Richtung. Durch die Tat wurden der Geldautomat und auch das Gebäude beschädigt. Die konkrete Gesamtschadenshöhe ist noch nicht bekannt. Sie...

Blaulicht
Steinewerfer bei Kirrweiler / Symbolbild

Steinewerfer bei Kirrweiler
Unbekannte warfen Steine auf Autobahn

Kirrweiler. Am Sonntag, 13. März, gegen 12.15 Uhr befuhr eine Fahrzeugführerin die A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Zwischen den Anschlussstellen Edenkoben und Neustadt-Süd konnte sie auf der ersten Brücke nach der Anschlussstelle Edenkoben drei unbekannte Personen wahrnehmen, welche nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen einen Stein von der Brücke fallen ließen, wodurch die Windschutzscheibe des Pkw beschädigt wurde. Die Polizeiinspektion Edenkoben bittet darum, verdächtige...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Sprengung eines Geldausgabeautomaten
Schadenshöhe noch nicht ermittelt

Neustadt/Weinstraße. Unbekannte Täter sprengten am Samstag, 12. März, um 2:30 Uhr, einen Geldausgabeautomaten im Globus-Einkaufsmarkt. Ob die unbekannten Täter an das Geld des Automaten gelangten, wird derzeit noch ermittelt. Über die Schadenshöhe kann noch keine Aussage getroffen werden. Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per Mail an...

Blaulicht
VU
2 Bilder

Unfallflüchtiger ermittelt
Führerschein wurde beschlagnahmt

Neustadt/Weinstraße. Am Samstag (5. März), gegen 6:10 Uhr meldete ein Fahrradfahrer der Polizeiinspektion Neustadt an der Weinstraße ein verunfalltes Fahrzeug in der Nähe des Kreisverkehrs an der B38 (sog. AVG-Kreisel). Vor Ort konnten die eingesetzten Beamten keine Personen mehr in dem Fiat antreffen. Im Fahrzeug konnten jedoch Hinweise auf den verantwortlichen Fahrzeugführer aufgefunden werden. Dieser wurde im Nachgang an seiner Wohnanschrift angetroffen. Da bei diesem deutlicher...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.