Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Neustadt
Motorradfahrer verletzt sich schwer

Neustadt. Gestern, gegen 13.15 Uhr kam es in der Landauer Straße in Neustadt zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr eine dreiköpfige Gruppe Motorradfahrer die Landauer Straße von der Krankenhaus-Kreuzung in Richtung Innenstadt. Kurz vor der Bahnunterführung wollte die Gruppe einen LKW überholen. Der letzte Motorradfahrer der Gruppe, ein 69-jähriger Mann aus dem Landkreis Germersheim,...

Blaulicht
Unfallstelle auf der B38

Zwischenzeitliche Verkehrsumleitung
Auffahrunfall mit vier Verletzten in Neustadt

Neustadt. Gestern, gegen 16 Uhr, befuhr eine 37-Jährige mit ihrem VW Golf die Bundesstraße 38 aus Richtung der Autobahnabfahrt Neustadt-Nord kommend in Richtung Neustadt an der Weinstraße. Kurz vor dem Kreisel zur Branchweilerhofstraße fuhr sie auf einen verkehrsbedingt stehenden VW Touran auf. Bei dem Zusammenstoß wurden insgesamt vier Personen leicht verletzt. Neben der Polizei waren mehrere Rettungswagen und die Feuerwehr im Einsatz. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Verkehr circa...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Neustadt
Transporter rollt in Kreuzung

Neustadt. Gestern, gegen 14.15 Uhr, befuhr eine 60-jährige Neustadterin mit ihrem Transporter die Dr.-Siebenpfeiffer-Straße in Neustadt. An der Kreuzung zur Landauer Straße zeigte die Ampelanlage für die Fahrerin rot, weshalb sie abbremste und an der Ampel zum Stehen kommen wollte. Hierbei habe sie, eigenen Angaben nach, das Bremspedal nicht fest genug betätigt, weshalb sie in den Kreuzungsbereich rollte. Dort kollidierte sie mit einem von links kommenden vorfahrtberechtigen Linienbus. Am Bus...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 271
Zusammenstoß in Höhe Deidesheim

B 271: Am 20. Februar kam es um ca. 19.30 Uhr auf der B 271 an der Abfahrt Deidesheim zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 59-Jährige Pkw-Fahrerin aus Mutterstadt wollte an der Einmündung von Deidesheim kommend nach links auf die B 271 Richtung Bad Dürkheim abbiegen. Hierbei übersah sie die vorfahrtsberechtige 21-Jährige Motorradfahrerin aus Landau, welche von Bad Dürkheim kommend Richtung Autobahn A 65 fuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Die...

Blaulicht

Beamten stellen Verursacher
Ohne Führerschein mit Alkohol im Blut Unfall verursacht und geflüchtet

Neustadt/Weinstraße. Heute Morgen um kurz vor 5 Uhr fuhr ein 48-jähriger Neustadter die Saarlandstraße in Richtung Stadtmitte. Hierbei kollidierte dieser mit einem ordnungsgemäß abgeparkten PKW am Fahrbahnrand. Durch diesen Aufprall wurde das geparkte Fahrzeug circa drei Meter weiter auf ein weiteres Auto geschoben. Aufgrund dessen wurde der PKW des Unfallverursachers quer auf die Fahrbahn geschleudert. Der Fahrer rangierte sein Auto mehrfach, wendete und fuhr die Saarlandstraße wieder zurück....

Blaulicht

In Neustadt mit Straßenlaterne kollidiert
Sekundenschlaf führt zu Verkehrsunfall

Neustadt/Weinstraße. Großes Glück hatte am Samstag, 15. Februar, eine 25-jährige Fahrzeugführerin aus Neustadt/Wstr. als sie um 0.30 Uhr mit ihrem PKW von der Bundestraße 39 (Ortseingang Neustadt von Lambrecht kommend) nach rechts von der Fahrbahn abkam. Hierbei kollidierte die junge Frau mit einer Straßenlaterne wobei der Kleinwagen auf der Fahrerseite zum Liegen kam. Die Straßenlaterne wurde durch die Wucht umgestoßen und komplett zerstört. Glücklicherweise erlitt die Unfallverursacherin nur...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Neustadt
Fußgängerin schwer verletzt

Neustadt. Bei einem Verkehrsunfall am 4. Februar, gegen 7.45 Uhr, kam es, in der Weinstraße in Hambach, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrzeug und einer Fußgängerin. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr die 18-jährige Autofahrerin die Weinstraße in Richtung Stadtmitte Neustadt. Kurz vor der Einmündung Dr.-Siebenpfeiffer-Straße lief scheinbar unvermittelt eine 64-jährige Frau vom Bürgersteig auf die Straße und wurde vom rechten Außenspiegel des Fahrzeugs erfasst. Die Fußgängerin stürzte...

Blaulicht
Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro.

Verkehrsunfall zwischen Neustadt und Gimmeldingen
Lkw kommt von Fahrbahn ab

Neustadt. Heute gegen 10 Uhr geriet ein LKW auf der K 21 zwischen Neustadt und Gimmeldingen aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und landete an einer gemauerten Brüstung. Nach Angaben des 31-jährigen Fahrers brach das Heck bei einem Bremsvorgang aus, wodurch der LKW auf den Seitenstreifen geriet. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Fahrzeug musste geborgen und abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf circa 30.000 Euro geschätzt. (pol)

Blaulicht

Neustadt: Unfall mit hoher Schadenshöhe
Drogen am Steuer

Neustadt. Wie die Polizei informiert, verursachte ein 24-jähriger Neustadter am Montag, 14. Oktober,  kurz nach 21 Uhr mit seinem Pkw einen Verkehrsunfall an der Ecke Pfalzgrafenstraße/Weinbergstraße. Da er vermutlich zu schnell abbog, kam es zu einem Zusammenstoß mit einer 34-Jährigen, die aus der Weinbergstraße herausfahren wollte. Der Mann stieg nach dem Unfall aus dem Fahrzeug und verließ den Unfallort zunächst mit den Argumenten, dass er nichts mit der Polizei zu tun haben wolle und auch...

Blaulicht

B39: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall
Zusammenstoß zweier Fahrzeuge

Lindenberg/B39. Gestern kam es gegen 15.30 Uhr zu einem Unfall mit mehreren Verletzten. Eine 42-Jährige fuhr mit ihren vier Kindern im Alter zwischen acht und 11 Jahren auf der K16 von Lindenberg kommend Richtung B39 und wollte auf diese nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden vorfahrtsberechtigen 68-jährigen Fahrer mit seinem Pkw. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sowohl zwei Kinder aus dem unfallverursachenden Fahrzeug als auch die Beifahrerin des 68-Jährigen an der...

Blaulicht
Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden und mussten abgeschleppt werden.

Weidenthal/Neidenfels: Sperrung der B39 aufgehoben
Unfall mit schwer verletzter Person

Weidenthal/Neidenfels. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Dienstag, 27. August, gegen 9.45 Uhr auf der B39 zwischen Weidenthal und Neidenfels zu einem Verkehrsunfall, bei der eine 31-jährige Frau schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die 31-Jährige mit ihrem Pkw aus Neidenfels in Richtung Weidenthal, als sie aus bisher ungeklärter Ursache plötzlich auf die Gegenfahrbahn geriet. Hierbei fuhr sie scheinbar ungebremst auf einen entgegenkommenden Lkw. Die Fahrerin wurde...

Blaulicht

Rettungshubschrauber und Feuerwehr im Einsatz
Verunfallter in Lachen-Speyerdorf leicht verletzt

Lachen-Speyerdorf. Am Dienstag, 20. August, kam es gegen 18.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Conrad-Freytag-Straße in Lachen-Speyerdorf. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 49-jähriger Neustadter mit seinem Auto scheinbar ungebremst über ein Verkehrszeichen auf unbefestigtes Gelände und kam an einem Gebäude zum Stehen. Ursache dürfte nach jetzigem Kenntnisstand ein medizinischer Notfall gewesen sein. Der Fahrer trug äußerlich lediglich Schürfwunden davon, wurde vorsorglich jedoch ins...

Blaulicht
2 Bilder

Unfall auf Kreuzung Exterstraße/Landauer Straße
Schadenshöhe von 16.500 Euro

Neustadt. Am frühen Sonntagmorgen, 14. Juli, kam an der Kreuzung Exterstraße/Landauer Straße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 53-Jähriger befuhr die Landauer Straße in Richtung Lambrecht. Ein 28-Jähriger befuhr mit seinem Auto die Exterstraße in Richtung Hauptbahnhof. Unter Missachtung der Vorfahrt fuhr der 28-Jährige in die Kreuzung ein und prallt auf das andere Fahrzeug, welches umkippte, sich mehrfach um die eigene Achse drehte und auf der Beifahrerseite liegen blieb....

Blaulicht

Sachschaden in Höhe von 5000 Euro
Grashüpfer verursacht Unfall

Neustadt/Weinstraße. Eine nicht alltägliche Ursache für einen Verkehrsunfall war gestern kurz vor Mitternacht ein Grashüpfer in der Sauterstraße. Er sprang oder flog einem 52-jährigen Autofahrer durch die geöffnete Seitenscheibe und sorgte dadurch für einen Schreckmoment. Der Fahrer verriss das Lenkrad und prallte auf einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. Die Bilanz: Glücklicherweise keine Verletzten, an beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro....

Blaulicht

Mitarbeiter der Müllabfuhr von Auto erfasst
Verkehrsunfall in Geinsheim mit verletzter Person

Geinsheim. Am Dienstag, 25. Juni, wurde gegen 14.20 Uhr ein Mitarbeiter der Müllabfuhr in Geinsheim von einem Auto erfasst und verletzt. Der 22-Jährige war gerade dabei eine Mülltonne über die Straße zu befördern, als eine 30-Jährige Neustadterin ihn übersah und frontal mit ihrem Audi erfasste. Durch den Zusammenstoß wurde der Mann auf die Windschutzscheibe geworfen, wodurch er sich mehrere Schürfwunden, sowie einen Beinbruch zuzog. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus...

Blaulicht
Symbolbild.

Verkehrsunfall in Neustadt an der Weinstraße
Wegrollender Pkw verursacht Schaden an Hauswand

Neustadt. Am Mittwoch, 19. Juni, gegen 00.26 Uhr, parkte eine 33-Jährige aus Maikammer ihren Fiat in der Enggasse in Neustadt. Aufgrund mangelnder Sicherung des parkenden Wagens, machte sich dieser selbstständig, rollte die abschüssige Straße hinunter und kam erst an einer Hauswand zum Stehen. Hierdurch entstand an der Wand ein Schaden von zirka 2500 Euro und am Fiat ein Schaden von zirka 1500 Euro. Weiter erwartet die Frau nun ein Bußgeld.(pol)

Blaulicht
Der Rettungshubschrauber landete auf der vollgesperrten Autobahn A65. Für den Verunfallten kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Rettungshubschrauber im Einsatz - Audi-Fahrer in Pkw eingeklemmt
Tödlicher Verkehrsunfall auf der A65

Neustadt. Heute befuhr ein 41-jähriger Audi-Fahrer aus dem Stadtbereich Neustadt gegen 11:32 Uhr die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe auf dem rechten Fahrstreifen. Kurz nach der Abfahrt Neustadt-Süd fuhr der Audi-Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache auf das vor ihm fahrende LKW-Gespann auf. Der Audi-Fahrer wurde in seinem PKW eingeklemmt. Ein verständigter Rettungshubschrauber landete auf der A65. Der Audi-Fahrer verstarb gegen 11:58 Uhr an der Unfallstelle. Die A65 musste zur...

Lokales
Lucky im Winter.

Luchs Lucky im Pfälzerwald überfahren
Tod bei Elmstein

Helmbach. Bei Helmbach , das zur Gemeinde Elmstein gehört, wurde der Luchs Lucky am Montagabend angefahren und starb, das teilt jetzt die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz mit. Der Kuder Lucky jagte einem Reh hinterher. Beide Tiere sprangen unvermittelt auf die Landstraße und wurden dort von einem Auto angefahren. Am Auto entstand ein Blechschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Dem Förster Reinhard Scherr vom Revier Klosterwald wurde der Wildunfall mit Luchs gemeldet. Er informierte das...

Blaulicht

Neustadt: Unfall mit 68-jähriger Radfahrerin
Autofahrerin gesucht

Neustadt. Bereits am Freitag, 3. Mai, kam es an der Einmündung Robert-Stolz-Straße/Harthäuserweg zu einem Unfall, bei dem eine 68-jährige Radfahrerin zu Fall kam. Die Radlerin befuhr die Robert-Stolz-Straße in Richtung Berufsbildende Schule und missachtete die Vorfahrt des Fahrzeugs, das aus dem Harthäuserweg kam und nach links in die Robert-Stolz-Straße einbog. Die 68-Jährige musste stark bremsen und kam zu Fall. Zu einer Kollision kam es nicht. Eine Beschreibung des Fahrzeugs ist nicht...

Blaulicht
Die Flucht vor einer Verkehrskontrolle war für einen 24-jährigen Neustadter mit der Fahrt durch eine Leitplanke beendet.

Ohne Fahrerlaubnis und unter Betäubungsmitteleinfluss unterwegs
Flucht vor Polizeikontrolle endet mit Unfall

Wachenheim/Lindenberg. Ein 24-jähriger BMW-Fahrer aus Neustadt versuchte sich am Mittwoch, 1. Mai, gegen 5 Uhr im Bereich der K16 zwischen Wachenheim und Lindenberg einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Durch seine hohe Fahrgeschwindigkeit kam er beim Linksabbiegen in Richtung Gimmeldingen allerdings von der Fahrbahn ab und durchbrach die Leitplanke. Durch den Unfall und den damit verbundenen Schaden an seinem Fahrzeug war die Flucht beendet. Der Fahrer und seine ebenfalls 24-jährige...

Blaulicht
Traktor, Subaru und Audi gaben auf der Autobahn A65 keine gute Kombination ab.

Schwerer Unfall auf A65 mit drei Verletzten und keine richtige Rettungsgasse
Traktor macht sich aus dem Staub

Deidesheim/A65. Ein Traktorfahrer mit Frontlader und Sähmaschine befuhr von der B271 an der AS Deidesheim die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe. Die nachfolgende Subarufahrerin wollte den Traktor überholen und übersah dabei den von hinten herannahenden Audi. Es kam zur Kollision, wobei der Subaru über die gesamte Fahrbahn geschleudert wurde und an der linken Schutzplanke zum Stehen kam. Durch den Unfall wurde die 72-jährige Fahrerin sowie der Audifahrer und dessen Beifahrerin verletzt und...

Lokales
2.200 Liter ausgelaufener Wein sorgten am Dienstag am Kreisel zwischen Maikammer und Edenkoben, Höhe Aldi, für eine beschwipste Fahrbahn. Es kam kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.

Anhänger umgekippt - 2.200 Liter Wein ausgelaufen
Die etwas andere "Weinstraße"

Edenkoben. Ein Traktor mit zwei Anhängern, auf welchen Weincontainer transportiert wurden, befuhr am Dienstagmorgen (11 Uhr) den Kreisel der L 516/K6 zwischen Maikammer und Edenkoben und wollte anschließend nach rechts in die Staatsstraße abbiegen. Dabei kippten zwei Container infolge mangelhafter Ladungssicherung vom letzten Anhänger, während der dritte IBC-Container – ein 1000 Literfass – zusammen mit dem Anhänger umkippten. Dabei liefen insgesamt 2200 Liter auf die Fahrbahn. Da auch die...

Blaulicht

Zwei verletzte Personen nach Unfall

Neustadt/Weinstraße. Gestern Abend gegen 18.45 Uhr ereignete sich in der Talstraße ein Verkehrsunfall. Eine 56-jährige Dame aus Lambrecht befuhr die Talstraße von der Stadt aus kommend in Richtung Tal. Ein 21 Jahre alter Meckenheimer übersah die Frau. Dieser wollte links in die Mandelgasse einbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Personen waren leichtverletzt und wurden zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus verbracht. Die Fahrerin erlitt mehrere Prellungen an...

Blaulicht

Unfall auf der B38 unter Alkoholeinfluss
Wer saß am Steuer?

Neustadt. Gestern ereignete sich um 21.20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B38 am Kreisel in Höhe der Nachtweide. Hier wollte der Fahrer den Kreisel an der Ausfahrt in Richtung A65, Zubringer Neustadt Nord, verlassen. Der Fahrer verlor dabei die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte zunächst links mit der Verkehrsinsel. Danach kam der Fahrer rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW drehte sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Bevor die Polizeistreife am Unfallort eintraf konnten sich die beiden...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.