Lambrecht - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Verkehrskontrolle in Lambrecht.

Erneut ohne gültigen Führerschein unterwegs
Uneinsichtig

Lambrecht. Am Montag, 2. Mai, um 8.30 Uhr wurde ein 40-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Lambrecht in der Beerentalstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Fahrzeugführer konnte hierbei seinen nicht-europäischen Führerschein aushändigen. Da dieser jedoch schon seit über 1,5 Jahren in Deutschland ordnungsbehördlichen gemeldet ist, hätte dieser umgeschrieben werden müssen. Da dies versäumt wurde, muss der Mann sich nun in einem Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten....

Der Wintereinbruch sorgte für eine Komplettsperrung der B39

Witterungsbedingte Vollsperrung der B39

Neustadt/W. / Lambrecht. Aufgrund der Witterungslage in der Nacht vom 8. auf den 9. April 2022 kam es auf der B39 zwischen Neustadt und Kaiserslautern ab 22.45 Uhr zu einer Vollsperrung. Aufgrund der Schneelast stürzten mehrere Bäume auf die Fahrbahn und machten diese unpassierbar. Die Feuerwehr der VG Lambrecht war mehrere Stunden mit den Aufräumarbeiten beschäftigt. Seit 4 Uhr ist die B39 bis Neidenfels wieder befahrbar. Von Verletzten oder Sachschäden ist bis jetzt nichts bekannt, gibt...

In Lindenberg entwendeten unbekannte Täter aus einem Stall Schafe und Hühner.

Zwei Schafe und fünf Hühner gestohlen
Diebstahl in Lindenberg

Lindenberg. In der Nacht auf den 1. April entwendeten unbekannte Täter aus einem Stall in Lindenberg zwei Schafe und fünf Hühner. Ebenso wurde auch ca. 200 kg entsprechendes Tierfutter gestohlen. Der Stall befindet sich am oberen Ende der Hauptstraße und es wird davon ausgegangen, dass zum Abtransport ein Kraftfahrzeug genutzt wurde. Wer in der Nacht oder am frühen Abend außergewöhnliche Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Neustadt zu melden. Polizeidirektion...

Kein verspäteter Aprilscherz: Diebe schlagen in Lindenberg zu

Lindenberg. Wohl kein verspäteter Aprilscherz: Seit Freitag, 1. April, ist Lindenberg, eine kleine Ortsgemeinde im Landkreis Bad Dürkheim, um sieben tierische Anwohner ärmer. Diebe schlagen in Lindenberg zu Genauer gesagt, seitdem Langfinger in der Nacht auf Freitag in dem 1099-Einwohner-Ort zuschlugen und aus einem Stall zwei Schafe und fünf Hühner mitgehen ließen. Ihr Diebesgut ergänzten sie um 200 Kilogramm entsprechendes Tierfutter für Federvieh und Hornträger. Der Stall befindet sich am...

Verkehrskontrolle in Lambrecht.

Der Führerschein war schon einmal weg
Aus Fehlern nichts gelernt ...

Lambrecht. Aus Fehlern nichts gelernt hat offensichtlich ein 43-jähriger Mann aus Neustadt/Weinstraße, der am Mittwoch, 30. März, um 19:45 Uhr durch eine Streifenbesatzung der Polizei Neustadt in der Hauptstraße in Lambrecht einer anlassfreien Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Im Rahmen der Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit des Mannes konnten Auffälligkeiten festgestellt werden, welche auf einen zeitnahen Betäubungsmittelkonsum schließen ließen. Zudem räumte dieser ein, dass er wegen seines...

Verkehrskontrolle in Lambrecht.

Autofahrer unter Drogeneinfluss
Verkehrsuntüchtig

Lambrecht. Unter Drogeneinfluss ein Fahrzeug geführt hat am 15. Februar, um 15:30 Uhr in der Hauptstraße in Lambrecht ein 34-jährige Mann, als er durch eine Streifenbesatzung der Polizei Neustadt/Weinstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Im Rahmen der Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit des Mannes konnten nämlich Auffälligkeiten festgestellt werden, die auf einen zeitnahen Konsum von Betäubungsmittel schließen ließen. Ein vor Ort durchgeführter Vortest bestätigte den Verdacht der...

Diebstahl in Lambrecht / Symbolbild

Diebstahl in Lambrecht
Zigarettenautomat ausgegraben und gestohlen

Lambrecht. In der Nacht vom Samstag, 8. Januar, auf Sonntag, 9. Januar, wurde ein Zigarettenautomat in der Wiesenstraße in Lambrecht gestohlen. Er wurde vor dem Sportheim mit Halterung ausgegraben und weggetragen. Die Höhe des Sachschadens ist bislang nicht bekannt. Die Polizei Neustadt bittet um Hinweise unter der Telefonnummer: 06321 854-0 oder per E-Mail unter pineustadt@polizei.rlp.de. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Weitere Blaulicht-Meldungen zu Lambrecht findet man...

Symbolfoto  Atemalkoholtest

Hilferuf endet mit Verlust des Führerscheines
Atemalkoholtest ergab 1,29 Promille

Lindenberg/Pfalz. Am  Freitag, 7. Januar, um 21:26 Uhr teilte eine 32-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Lambrecht mit, dass sie sich in der Hauptstraße in Lindenberg in einer hilflosen Lage befinden würde. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme vor Ort konnten die Beamten feststellen, dass die 32-Jährige zuvor mit ihrem Fahrzeug unterwegs war. Da an dem Fahrzeug letztlich frische Unfallspuren festgestellt werden konnten und diese mit einem wenige Meter von dem Abstellort des Fahrzeuges...

Unfall in Lambrecht: Die Fahrerin missachtete das Stoppschild, weshalb es zum Unfall kam
2 Bilder

Stoppschild missachtet
4.000 Schaden bei Unfall in Lambrecht

Lambrecht. Am Mittwoch, 17. November, kam es im Einmündungsbereich Hauptstraße/Bahnhofstraße in Lambrecht um 5.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Eine 23-jährige Fahrzeugführerin aus Lambrecht wollte mit ihrem Fahrzeug von der Bahnhofstraße in die Hauptstraße nach links einbiegen. In diesem Moment bog jedoch ein 56-Jähriger mit seinem Fahrzeug von der Hauptstraße in die Bahnhofstraße ein. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Für die 23-Jährige galt...

Ladendiebstahl in Lambrecht.

Diebstahl diverser Artikel in Lambrechter Supermarkt
Ladendiebstahl mit anschließender Verfolgung

Lambrecht. Am Mittwoch, 6. Oktober, um 13.40 Uhr konnte ein Detektiv eines Supermarktes in Lambrecht eine männliche Person beim Diebstahl von diversen Artikeln beobachten. Als der Detektiv den Mann auf seine Handlungen ansprach, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den beiden Personen. Der Täter konnte die Örtlichkeit mit diversem Diebesgut verlassen. Der Ladendetektiv verfolgte den Täter fußläufig durch den gesamten Ortsbereich Lambrecht. Der Flüchtende konnte letztlich...

Auffahrunfall in Lambrecht / Symbolbild

Verkehrsunfall in Lambrecht
Bei Auffahrunfall leicht verletzt

Lambrecht. Bei einem Auffahrunfall am Donnerstag, 27. Mai, gegen 14.30 Uhr in der Hauptstraße (B39) in Lambrecht verletzten sich eine 53-jährige Autofahrerin und ihre 22-jährige Beifahrerin leicht. Die 53-Jährige befuhr die B39 von Neidenfels kommend und wollte in die Kirchstraße abbiegen. Eine hinter ihr fahrende 63-jährige Autofahrerin bemerkte den Bremsvorgang zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Bei der anschließenden Kollision erlitten die beiden Fahrzeuginsassen im vorderen...

Auffahrunfall in Lambrecht

Auffahrunfall zweier Pkw in Lambrecht
Halswirbelsäule leicht verletzt

Lambrecht. Zwei Autofahrerinnen fuhren am Donnerstag, 20. Mai, gegen 12.30 Uhr in der Hauptstraße in Lambrecht hintereinander aus Fahrtrichtung Neustadt. Die vorausfahrende 41-Jährige musste verkehrsbedingt bremsen, was die 57-jährige Nachfolgende nicht bemerkte und auf das Fahrzeug der Vorausfahrenden auffuhr. Hierbei verletzte sich die 41-Jährige an der Halswirbelsäule leicht. Die 57-Jährige blieb unverletzt. Der Gesamtsachschaden wird mit circa 9000 Euro angegeben, das Fahrzeug der...

Mann wird aufgrund versuchter Vergewaltigung in Lambrecht festgenommen /  Symbolfoto

Versuchte Vergewaltigung in Lambrecht
Täter kam in Untersuchungshaft

Lambrecht. Am Freitag, 19. Februar, gegen 6 Uhr, wurde der Polizei Neustadt an der Weinstraße ein Mann gemeldet, welcher zunächst eine Angestellte in einem Seniorenwohnheim angegriffen hatte und anschließend eine Tankstellenmitarbeiterin vergewaltigen wollte. Weitere Kunden der Tankstelle konnten den 27-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die Beamten konnten den Mann widerstandslos vorläufig festnehmen. Die beiden angegriffenen Frauen wurden leicht verletzt. Der 27-Jährige gab...

Scheunenbrand in Elmstein
Feuerwehr mit 20 Kräften im Einsatz

Elmstein. Am Donnerstagnachmittag, 11. Februar, gegen 15.15 Uhr, kam es in der Mühlstraße in Elmstein zu einem Scheunenbrand, welche hierbei vollständig ausbrannte. Grund für diesen Brand dürfte der unsachgemäße Umgang mit Ascheresten gewesen sein. Die umliegenden Feuerwehren waren mit rund 20 Einsatzkräften vor Ort und konnte nach kurzer Zeit den Brand unter Kontrolle bringen und vollständig löschen. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnanwesen war zu keinem Zeitpunkt möglich. Hinweise auf...

Schäden an den beteiligten Autos

Unfall ohne Verletzte
27-Jährige sicherte ihr Pannenfahrzeug nicht ab

Lambrecht. Nachdem sie mit ihrem Opel aufgrund eines technischen Defekts in der Hauptstraße liegen geblieben war, hielt es eine 27-Jährige nicht für erforderlich, das Fahrzeug entsprechend der Vorschriften beziehungsweise überhaupt abzusichern. Sie verständigte lediglich ein Abschleppunternehmen. Eine 63-jährige Mazda-Fahrerin war darüber hinaus so unaufmerksam, dass sie den am rechten Fahrbahnrand stehenden PKW übersah und auf dessen Heckbereich auffuhr. Es entstanden Sachschäden im Gesamtwert...

Symbolfoto

Polizei Neustadt sucht Zeugen
Illegales Straßenrennen unter Alkoholeinfluss

Neidenfels. Am Sonntagmittag, 27. Dezember, gegen 15.30 Uhr, lieferte sich ein 32jähriger Kaiserslauterer mit seinem Ford Focus ein spontanes Autorennen mit einem dunkelblauen oder silbergrauen VW Golf auf der B39 von Kaiserslautern kommend in Fahrtrichtung Neustadt. Im Ortskern von Neidenfels überholte der VW einen unbekannten Mercedes. Da der Focus-Fahrer unbedingt mit dem VW mithalten wollte, überholte dieser den Mercedes ebenfalls. Beim Wiedereinscheren habe er dann die Kontrolle über sein...

Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt: Es sind gefälschte Schreiben unterwegs, in denen es um angebliche Termine für eine Impfung gegen das Coronavirus geht.

Das LKA warnt
Gefälschte Schreiben zur Corona-Impfung unterwegs

Rhein-Pfalz-Kreis/Speyer. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt vor gefälschten Schreiben, in denen den Empfängern ihr angeblicher Termin für die Impfung gegen das Corona-Virus mitgeteilt wird. Festgestellt wurden die täuschend echt aussehenden Schreiben zuletzt im Rhein-Pfalz-Kreis. Die Stadt Speyer schließt nicht aus, dass auch Speyerer Bürger solche Schreiben, die anscheinend von Impfgegnern in die Welt gesetzt wurden, erhalten haben könnten. Als Absender ist das Gesundheitsamt des...

Pkw-Brand

Brand eines Pkw bei Elmstein
Es wurden keine Personen verletzt

Elmstein. Zwischen Elmstein und dem Ortsteil Schafhof geriet vermutlich aufgrund eines technischen Defektes ein Pkw der Marke Dacia am Montag, 30. November, kurz nach 15.00 Uhr, in Brand. Durch die eingesetzte Feuerwehr konnte der Brand gelöscht werden. Personen wurden nicht verletzt. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Neben Polizei und Feuerwehr war auch die Straßenmeisterei zur Fahrbahnreinigung im Einsatz. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

82-Jährige übersieht Verkehrsteilnehmer
Vollsperrung der B39 nach Unfall

Lambrecht. Am Freitag, 23. Oktober, fuhr eine 82-jährige Frau aus Weidenthal gegen 14.30 Uhr vom Parkplatz eines Gemüseverkaufstands am Ortseingang Lambrecht auf die B39/Hauptstraße ein und übersah hierbei den herannahenden Pkw eines 71-jährigen Mannes, ebenfalls aus Weidenthal. Die Fahrzeuge kollidierten und der Fahrer, welcher sich auf der B39 befand, wurde leicht verletzt. Die B39 war während der Versorgung des Verletzten und der Unfallaufnahme voll gesperrt, konnte aber nach kurzer Zeit...

Gefährlicher Streit in Frankeneck
Wechselseitige Körperverletzung mit Messer

Frankeneck. Am Samstag, 3. Oktober, kam es gegen 4.30 Uhr in Frankeneck zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei sich bekannten Personen. Nach bisherigen Ermittlungen erschien ein 31-jähriger Mann aus Bad Dürkheim aufgrund von vorangegangener Streitigkeiten zu genannter Uhrzeit am Wohnhaus zweier 18 und 28 Jahre alter Brüder aus Frankeneck. Hierbei kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den drei Personen. Nachdem der 31-jährige Mann das Grundstück der Brüder...

Justitia war auch 2019 gut beschäftigt

Strafverfolgungsstatistik Rheinland-Pfalz 2019
Mehr Verurteilungen, weniger Gewalttaten

Rheinland-Pfalz. Die Strafverfolgungsstatistik 2019 für Rheinland-Pfalz zeigt ein gemischtes Bild. Die Zahl der Verurteilungen in Rheinland-Pfalz ist zwar erneut leicht gestiegen, aber Verurteilungen wegen Gewaltdelikten ist auf niedrigstem Stand seit 1997. Der Rheinland-Pfälzische Justizminister Mertin hat die Strafverfolgungsstatistik 2019 jetzt vorgestellt. Justizminister Herbert Mertin stellte heute im Mainzer Justizministerium bei einer Pressekonferenz die Strafverfolgungsstatistik für das...

Fahnungs-Update der Polizei
Mit Waffe bedroht und in die Luft gefeuert

Update von Donnerstag, 27. August, 16.08 Uhr Neustadt an der Weinstraße. Am 25. August bedrohte eine männliche Person, mit einer Schusswaffe, mehrere Personen am Bahnhof Deidesheim und am Bahnhof Neustadt an der Weinstraße . Dabei schoss er auch mehrmals in die Luft. Der Täter konnte am Donnerstag, 27. August, durch die Kollegen der Landespolizei Neustadt festgenommen werden. Aufgrund zweier aktueller Haftbefehle wurde die Wohnung des Beschuldigten gegen 9:45 Uhr aufgesucht. Die Person konnte...

Rettungsdienst im Einsatz/Symbolfoto
2 Bilder

Motorrad am Johanniskreuz gestürzt
Ohne Erfahrung 120-PS-Maschine gefahren

Elmstein/L499. Am Montag, 11. August,  tauschte ein 24-jähriger Motorradfahrer mit seinem Freund bei Johanniskreuz das Motorrad aus. Bei der anschließenden Weiterfahrt gegen 15 Uhr auf der L499 Richtung Speyerbrunn stürzte der 24-Jährige  und kam mit Prellungen und Schürfwunden ins Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme konnte eine Brems- oder Blockierspur von etwa 130 Metern festgestellt werden. Nach bisherigem Ermittlungsstand wird von überhöhter Geschwindigkeit ausgegangen. Hinzu kommt noch,...

Katze schwer verletzt
Tierrettung in Lambrecht

Lambrecht. Am frühen Morgen des 25. Juli  wurde der Polizei Neustadt durch den Vermieter mitgeteilt, dass in einem gekippten Fenster einer seiner Wohnungen in Lambrecht eine Katze feststecken würde, welche offensichtlich versucht habe, aus ihrem "Zuhause" zu flüchten. Nur unter Hinzuziehung der örtlichen Feuerwehr und gewaltsamen Öffnung des Fensters konnte die offensichtlich schwer verletzte Katze aus ihrem Dilemma befreit und gerettet werden. Die Mieterin der Wohnung konnte während des...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.