Lambrecht - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Katze schwer verletzt
Tierrettung in Lambrecht

Lambrecht. Am frühen Morgen des 25. Juli  wurde der Polizei Neustadt durch den Vermieter mitgeteilt, dass in einem gekippten Fenster einer seiner Wohnungen in Lambrecht eine Katze feststecken würde, welche offensichtlich versucht habe, aus ihrem "Zuhause" zu flüchten. Nur unter Hinzuziehung der örtlichen Feuerwehr und gewaltsamen Öffnung des Fensters konnte die offensichtlich schwer verletzte Katze aus ihrem Dilemma befreit und gerettet werden. Die Mieterin der Wohnung konnte während des...

Polizei / Symbolfoto

Diebstahl in Lindenberg
Erneut Lamm aus Gehege entwendet

Lindenberg. In der Nacht vom Dienstag, 14., auf Donnerstag, 15. Juli, wurde in der Hauptstraße in Lindenberg ein Lamm aus einem dortigen Gehege gestohlen. Die 47-jährige Geschädigte teilte weiterhin mit, dass auch etwa 50 Kilogramm Futter entwendet und vier Ziegen gemolken wurden. Seit Februar seien bereits insgesamt zehn Lämmer durch unbekannte Täter entwendet worden. Die Eigentümerin der Tiere aus Frankeneck muss bislang einen Schaden von etwa 1.500 Euro beklagen. Bei auffälligen Wahrnehmung...

Symbolfoto

Schwerer Unfall bei Erfenstein
Verursacher beleidigt Einsatzkräfte

Erfenstein. Am Mittwoch, 24. Juni, kam es gegen 19 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Auf der Landstraße 499 kurz vor der Ortseinfahrt von Erfenstein verlor der 27-jährige Unfallverursacher, in einer Rechtskurve, die Kontrolle über sein Leichtkraftrad und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw. Das Leichtkraftrad prallte gegen den hinteren Kotflügel des entgegenkommenden BMW, wodurch der Zweiradfahrer stürzte und sich schwere Verletzungen zuzog. Er erlitt mehrere Frakturen im...

Symbolfoto

Fahrerin übersieht Fahrrad auf der Landstraße
Radfahrer schwer verletzt

Frankeneck. Am Samstag, 20. Juni, befuhr eine nicht ortsansässige 71-jährige Pkw-Fahrerin aus Hessen gegen 20.25 Uhr die Bundesstraße 39 in Richtung Kaiserslautern. Als sie an der Einmündung zur Landstraße 499 /Frankeneck nach links abbog, übersah sie den ihr entgegenkommenden Radfahrer und kollidierte mit diesem im Einmündungsbereich. Der Radfahrer stürzte über das Fahrzeug hinweg und kam erst nach mehreren Metern zum Liegen. Der Fahrradfahrer aus Speyer zog sich schwere Verletzungen zu und...

Symbolfoto

Unfall in Frankeneck
Betrunken mit Radlader kollidiert

Frankeneck.  Am Mittwoch, 17. Juni, befuhr ein Ehepaar um kurz vor Mitternacht mit ihrem PKW die Bundesstraße 39 von Frankeneck in Richtung Neidenfels. Auf dieser Strecke ist zurzeit eine Nachtbaustelle eingerichtet und auf der Fahrspur des Ehepaars war ein gut ausgeleuchteter Radlader abgestellt. Die Nachtbaustelle war durch mehrere Verkehrszeichen angekündigt und die Geschwindigkeit auf 30 Stunden reduziert. Der 54-jährige Fahrer des PKW erkannte den abgestellten Radlader jedoch zu spät...

Symbolfoto
  2 Bilder

Brandstiftung in Weidenthal
Auto angezündet

Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz Weidenthal. Am frühen Dienstagmorgen 2. Juni, brannte in der Eisenkehlstraße in Weidenthal gegen 3 Uhr ein VW Touran. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist von einer vorsätzlichen Brandstiftung auszugehen. An dem Auto entstand durch das Feuer ein Schaden in Höhe von circa 5.000 Euro. Zwei Angehörige der Autobesitzerin wollten den Brand selbst löschen und wurden dadurch leicht verletzt. Sie wurden...

Schlägerei in Frankeneck
Streitigkeiten lösen Polizeieinsatz aus

Frankeneck. Scheinbar schon länger andauernde Streitigkeiten lösten am Donnerstag, 28. Mai, gegen 18.45 Uhr in Frankeneck einen Polizeieinsatz aus. Mehrere Streifenwagen fuhren nach Frankeneck, nachdem eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten telefonisch gemeldet wurde. Vor Ort stellte sich heraus, dass es zwischen einem 27-jährigen und 32-jährigen Mann zu einer handfesten Auseinandersetzung kam. Der 27-jährige wurde hierbei leicht verletzt. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme stellte sich...

Symbolfoto

Zeugen in Frankeneck und Lambrecht gesucht
Diebstahl-Serie an Autos

Lambrecht (Pfalz). In der Nacht von Samstag, 16. Mai, gegen 20 Uhr, auf Sonntag, 17. Mai, gegen 9 Uhr, wurden an bislang sechs Fahrzeugen in Lambrecht und in Frankeneck die Antenne abgeschraubt und anschließend entwendet. Die Fahrzeuge der Geschädigten waren allesamt auf der Straße oder auf eigenen Stellplätzen geparkt.Bislang liegen keine Hinweise zu den möglichen Tätern vor. Zeugen, welche in dem besagten Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der...

Symbolfoto

Gefährlicher Eingriff in Straßenverkehr
Auto stümperhaft zusammengeschraubt

Lambrecht. Mitte März hatte eine Lambrechterin ihr Fahrzeug vertrauensvoll in die Hände eines Bekannten gegeben, um es reparieren zu lassen. Mit der Stümperhaftigkeit der Ausführungen und den dadurch drohenden Gefahren hatte die Dame wohl nicht gerechnet. Zunächst wurde sie mehrfach hingehalten, weil angeblich neue Mängel am Fahrzeug zum Vorschein gelangt seien. Nachdem sie das Auto endlich zurückerhalten hatte, das Fahrzeug jedoch in der Folge eigenartige Geräusch machte, entschloss sie sich,...

Unfallstelle

Zu schnell?
Auto überschlägt sich zwischen Helmbach und Breitenstein

Elmstein. Heute, gegen 4 Uhr befuhr eine 34-jährige PKW-Fahrerin die L 499 von Helmbach aus in Richtung Breitenstein. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam sie in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr im Anschluss einen Abhang hinunter, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Verletzt habe sie sich nicht. Jedoch dürfte an ihrem Auto ein  Totalschaden in  Höhe von circa 8.000 Euro entstanden sein. Ein Fremdschaden entstand nicht. Der PKW war nicht mehr...

Symbolfoto

War Drogenkonsum die Ursache?
Fahrradfahrer fährt auf Auto in Lambrecht

Lambrecht. Ein VW-Fahrer wollte gestern, um 18.25 Uhr links in eine Parklücke auf dem Friedrich-Ebert-Platz einbiegen. Er verlangsamte die Fahrt und setzte den Blinker. Der hinter ihm fahrende 25-jährige Fahrradfahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr gegen das Auto. Am PKW entstanden hierdurch Schäden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Der Fahrradfahrer erlitt leichte Verletzungen an der Hand. Ob er, wie von ihm angegeben, nur zufällig kurz in eine andere Richtung geschaut hatte oder auch die...

Symbolfoto

Rottweiler beißt anderen Hund und verletzt Hundehalter leicht

Lambrecht (Pfalz). Am 27. April, gegen 20 Uhr, ging ein 22-jähriger Lambrechter im am Stadtgebiet angrenzenden Wald mit seinem Rottweiler spazieren. Dem Rottweiler war während des Sparziergangs keine Leine angelegt, sodass dieser plötzlich in einen Garten rannte, dort einen Hund biss und den 31-jährigen Halter des gebissenen Hundes am rechten Unterarm leicht verletzte. Da der Verdacht besteht, dass der 22-jähriger seiner Sorgfaltspflicht nicht nachkam wurde eine Strafanzeige wegen fahrlässiger...

Symbolfoto

Unfall zwischen Elmstein und Waldleiningen
Motorradfahrer verletzt sich

Elmstein. Bei einem Verkehrsunfall gestern, gegen 16 Uhr auf der L 504 zwischen Waldleiningen und Elmstein erlitt ein Motorradfahrer Schnittwunden am linken Arm und Bein. Ein 56-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die L 504 in Richtung Elmstein und musste aufgrund der Straßenenge und eines entgegenkommenden Fahrzeugs die Geschwindigkeit drosseln. Ein 49-jähriger Motorradfahrer der hinter dem 56-Jährigen fuhr, hielt scheinbar zu geringen Abstand und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er versuchte...

Symbolfoto

Verkehrsbehinderungen in Lambrecht
Kriminalpolizei im Einsatz

Lambrecht. Gestern kam es in Lambrecht auf der B 39 zu erheblichen Verkehrsbehinderung in beide Richtungen. Grund für die Behinderungen von circa 12 Uhr bis 16.25 Uhr war ein Einsatz der Kriminalpolizei Neustadt, der durch Einsatzkräfte anderer Dienststellen unterstützt wurde. Wir bedanken uns bei den Verkehrsteilnehmern für die uns entgegengebrachte Geduld und werden zu gegebener Zeit über das Ergebnis des Einsatzes nachberichten. (pol)

Beschädigter PKW

Im Fußraum nach Sachen gesucht
Verkehrsunfall in Lindenberg

Lindenberg. Heute, gegen 8.30 Uhr, befuhr eine 56-jährige Frau aus Lindenberg die dortige Hauptstraße. Nach eigenen Angaben habe sie etwas im Fußraum auf der Beifahrerseite ihres Autos gesucht, weshalb sie kurzzeitig nicht auf den Straßenverkehr achtete und gegen einen am Fahrbahnrand geparkten PKW fuhr. Durch den Aufprall wurde die Fahrerin leicht verletzt und kam zur weiteren Abklärung in ein umliegendes Krankenhaus. Beide Fahrzeuge waren nach dem Verkehrsunfall nicht mehr fahrbereit. Der...

Symbolbild

Durchfahrtsverbot für Krafträder im Elmsteiner Tal missachtet
Kontrolle am Samstag

Landkreis Bad Dürkheim. Viele Motorradfahrer nutzten das gute Wetter am Nachmittag des 5. April um eine Motorradtour zu unternehmen. Hierbei missachteten viele Kraftradfahrer das bestehende Durchfahrtsverbot für Krafträder der L 499 zwischen Johanniskreuz und Frankeneck. Bei einer Durchfahrtskontrolle konnten innerhalb einer Stunde zehn Motorradfahrer kontrolliert werden. Die Fahrzeugführer erwartet nun ein Verwarnungsgeld von 20 Euro. Das Durchfahrtsverbot besteht jedes Jahr in der Zeit vom 1....

Symbolfoto

Unverbesserlicher Fahrer
Erneut unter Drogeneinfluss Fahrzeug geführt

Lambrecht. Ein 49-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Annweiler wurde am Freitag, 27. März gegen 18 Uhr in Lambrecht in der Fabrikstraße als Fahrer eines Autos einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt, ein Drogenvortest reagierte positiv auf THC. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der 49-Jährige musste eine Blutprobe abgeben. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet. Da der 49-Jährige bereits im Februar wegen eines ähnlichen...

Symbolfoto

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz mahnt zur Vorsicht vor Straftaten im Zusammenhang mit dem Coronavirus
Täter passen ihre Betrugsmaschen an

Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz. Das Coronavirus ist derzeit das bestimmende Thema in der Bevölkerung. Viele Menschen sind verunsichert und haben Angst um ihre und die Gesundheit anderer. Diese Ängste werden durch perfide Täter schamlos ausgenutzt, um schnell an Geld und Wertgegenstände zu kommen. Bekannte Betrugsmaschen wie "Enkeltrick", "Fake-Shops",  "Ransomware" und "CEO-Fraud" werden an das Coronavirus angepasst. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz gibt Tipps, wie man sich und seine...

Öffentlichkeitsfahndung beendet
77-jährige Frau aus Landau tot im Fahrzeug gefunden

Update 2.2.2020: Die seit dem 19. Januar vermisste 77-jährige Frau aus Landau wurde tot in ihrem Fahrzeug, in einem Waldstück bei Freckenfeld aufgefunden. Erstem Anschein nach dürfte es sich um einen Unglücksfall handeln. Die Kriminalpolizei Landau ist mit den weiteren Ermittlungen betraut. Landau. Vermisst wird seit Sonntag, 19. Januar, 16.30 Uhr, Ingrid Marie Resch aus Landau. Sie ist 77 Jahre alt, hat blonde Haare, ist circa 165 Zentimeter groß, hat eine normale Statur und wiegt ungefähr...

Geschwindigkeitsmessungen in Lambrecht
18 Fahrer zu schnell unterwegs

Lambrecht. Am Mittwoch, 22. Januar., zwischen 11.40 und 12.40 Uhr wurde in Lambrecht auf der B39 in Richtung Kaiserslautern die Geschwindigkeit gemessen. Innerhalb einer Stunde waren bei erlaubten 50 Stundenkilometern insgesamt 18 Fahrzeugführer zu schnell unterwegs, vier Ordnungswidrigkeitenanzeigen wurden in die Wege geleitet. Der schnellste gemessene Fahrer war mit 78 Stundenkilometern unterwegs. (Polizeiinspektion Neustadt)

Hubschrauber im Bereich Lambrecht im Einsatz
Suche nach vermisster Person

Neustadt. Seit heute Vormittag, 7.45 Uhr, wird eine männliche Person aus dem Bereich Lambrecht gesucht. Aus diesem Grund war unter anderem ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Die Suchmaßnahmen laufen derzeit noch. Der vermisste Mann wird wie folgt beschrieben: - 45 Jahre alt, 1,80 Meter groß, Drei-Tage Bart, kurzes graues Haar - Kleidung: er trägt eine blaue Strickjacke und dunkelblaue Adidas-Jogginghosen sowie Hausschuhe "Crocs". Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neustadt...

Geschwindigkeitskontrollen in Rheinland-Pfalz
Sonderprogramm zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsunfällen und Gefahren im Straßenverkehr in der Herbstzeit

Rheinland-Pfalz. Die Polizei Rheinland-Pfalz führt in der Zeit vom 28. Oktober bis 10. November 2019 auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen vermehrt Geschwindigkeitsmessungen durch. Die Kontrollen finden an Verkehrsunfallschwerpunkten statt, die der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) durch Auswertungen erkannt hat. Überhöhte Geschwindigkeit zählt zu den häufigsten Unfallursachen, insbesondere bei Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Bei über einem Drittel aller tödlichen...

B39: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall
Zusammenstoß zweier Fahrzeuge

Lindenberg/B39. Gestern kam es gegen 15.30 Uhr zu einem Unfall mit mehreren Verletzten. Eine 42-Jährige fuhr mit ihren vier Kindern im Alter zwischen acht und 11 Jahren auf der K16 von Lindenberg kommend Richtung B39 und wollte auf diese nach links abbiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden vorfahrtsberechtigen 68-jährigen Fahrer mit seinem Pkw. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sowohl zwei Kinder aus dem unfallverursachenden Fahrzeug als auch die Beifahrerin des 68-Jährigen an der...

Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden und mussten abgeschleppt werden.

Weidenthal/Neidenfels: Sperrung der B39 aufgehoben
Unfall mit schwer verletzter Person

Weidenthal/Neidenfels. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Dienstag, 27. August, gegen 9.45 Uhr auf der B39 zwischen Weidenthal und Neidenfels zu einem Verkehrsunfall, bei der eine 31-jährige Frau schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die 31-Jährige mit ihrem Pkw aus Neidenfels in Richtung Weidenthal, als sie aus bisher ungeklärter Ursache plötzlich auf die Gegenfahrbahn geriet. Hierbei fuhr sie scheinbar ungebremst auf einen entgegenkommenden Lkw. Die Fahrerin wurde...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.