Polizei Neustadt

Beiträge zum Thema Polizei Neustadt

Blaulicht
Verkehrsunfall im Kreisverkehr der Anschlussstelle Neustadt-Süd.

Im Kreisverkehr Kontrolle über Fahrzeug verloren
Betrunken und zu schnell

Neustadt. Am Montag, 16. Mai, gegen 18.10 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 39 in Neustadt an der Weinstraße Höhe der Anschlussstelle Neustadt-Süd. Der 57-jährige Fahrer eines Renault befuhr die B 39 aus Richtung Geinsheim kommend in Fahrtrichtung Industriegebiet. Im Kreisverkehr der Anschlussstelle Neustadt-Süd verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Kraftfahrzeug und kollidierte mit den Haltestangen eines Verkehrszeichens. Anschließend kam der Fahrer auf der Gegenfahrbahn zum...

Blaulicht
Symbolfoto Einbruch

Zeugen gesucht
Einbruch in Baustellengelände in Wachenheim

Wachenheim. Am Samstag, den 14. Mai, gegen 1.30 Uhr, kam es im Baustellenbereich der Bundesstraße 271 zur Landesstraße 525 in Wachenheim zum Einbruchsdiebstahl. Bislang unbekannte Täter verschafften sich durch Aufbrechen eines Schlosses Zutritt zum Baustellengelände und durchforsteten dieses. Durch ein Sicherheitsunternehmen konnte die zuständige Polizeidienststelle informiert werden. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnten keine Täter aufgegriffen werden. Zeugen gesucht Die genaue...

Blaulicht
Polizeikontrolle in Neustadt.

Verkehrskontrolle eines 37-Jährigen in Neustadt
Mehrere Anzeigen

Neustadt. Am Sonntag, 15. Mai, um 23 Uhr, wurde ein 37-jähriger Neustadter in der Mußbacher Landstraße in Neustadt mit seinem Fahrzeug mit ausländischer Zulassung durch Beamte einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der Mann nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Des Weiteren wurde bekannt, dass der 37-Jährige schon mehrere Jahre in Deutschland wohnhaft ist und daher sein Fahrzeug hätte ummelden müssen. Zu diesen Umständen kam...

Blaulicht
Polizeidirektion Neustadt kontrolliert das Fahrverhalten von Motorrädern.

Dienstgebiet der Polizeidirektion Neustadt
Kontrolle des Zweiradverkehrs

Neustadt. Aufgrund schwerer Verkehrsunfälle in jüngster Vergangenheit, sowie eines zunehmenden Beschwerdeaufkommens hinsichtlich erheblicher Lärmbelästigung, wurde am gestrigen Sonntag, 15. Mai, seitens der Polizeidirektion Neustadt das Fahrverhalten von Motorrädern genauer unter die Lupe genommen. So konnte an einer Kontrollstelle auf der L516 zwischen Wachenheim und Bad Dürkheim, vermutlich auch bedingt durch die aktuelle Baustelle auf der B271, ein hohes Fahrzeugaufkommen festgestellt...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Neustadt: Friedhofsdiebe auf frischer Tat gefasst

Neustadt. Dank der Hilfe von aufmerksamen Zeuginnen gelang es der Polizei Neustadt am Mittwochnachmittag, dem 11. Mai, zwei Diebe auf frischer Tat zu fassen. Gegen 15 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass zwei Männer metallenen Grabschmuck auf dem Hauptfriedhof in Neustadt entwendet haben und in Richtung Stiftstraße geflüchtet sind. Aufgrund der guten Personenbeschreibungen gelang es den Streifen, die Diebe noch in der Stiftstraße festzunehmen. Das Diebesgut hatten die beiden Männer allerdings...

Blaulicht
Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,47 Promille.

Verkehrsunfall mit 3,47 Promille verursacht
Leitplanken gestreift

Neustadt. Am Samstag, 7. Mai, gegen 19.50 Uhr befuhr ein 50-Järhiger aus Neustadt, mit seinem PKW die A65 in Fahrtrichtung Landau. Zwischen der Anschlussstelle Deidesheim und Neustadt Nord streifte der PKW-Fahrer offensichtlich die linke und rechte Leitplanke. Bei der Unfallaufnahme konnten die Beamten bei dem 50-jährigen PKW-Fahrer deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,47 Promille, woraufhin eine Blutprobe in der Polizeidienststelle entnommen wurde....

Blaulicht
Zeugenaufruf zu Trunkenheitsfahrt in Haßloch.

Gefährdende Irrfahrt unter Drogen und Alkohol
Zeugen gesucht

Haßloch / Neustadt. Am Freitag, 6. Mai, zwischen 17.25 und 17.45 Uhr fuhr ein 47-jähriger Mann mit seinem Pkw zunächst von Meckenheim auf die BAB 65 an der Anschlussstelle Haßloch in Richtung Landau und dann über die Anschlussstelle Neustadt-Nord und Neustadt-Mußbach zurück nach Haßloch. Hierbei fuhr er in starken Schlangenlinien, missachtete Lichtzeichenanlagen, geriet mehrfach in den Gegenverkehr und verringerte die Geschwindigkeit auf der Autobahn fast bis zum Stillstand. Durch einen...

Blaulicht
Kontrollen von E-Scootern in Neustadt.

Mehrere Verstöße bei Kontrollen von E-Scootern
Polizeikontrollen in Neustadt

Neustadt. Am Mittwoch, 4. Mai, im Zeitraum zwischen 14 und 17 Uhr wurden mehrere Fahrer von E-Scootern im Stadtgebiet Neustadt/Weinstraße durch Beamte der Polizei Neustadt kontrolliert. Hierbei konnten mehrere Verstöße festgestellt werden. Um 15 Uhr wurde ein 16-Jähriger in der Landauer Straße kontrolliert, da an dessen E-Scooter kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Des Weiteren wurde bekannt, dass der E-Scooter eine Geschwindigkeit von 25 km/h vorweist, weshalb dieser sichergestellt...

Blaulicht
Ein Ehepaar in Haßloch ist Betrügern zum Opfer gefallen.

Dreisten Betrügern zum Opfer gefallen
30.000 Euro Schaden

Haßloch. Ein Bitcoin-Investment weckte vor etwa zwei Wochen die Aufmerksamkeit eines Haßlocher Ehepaares, woraufhin eine Startgebühr entrichtet wurde. Kurze Zeit später sollte ein Konto eröffnet und dort ein größerer Geldbetrag hin überwiesen werden. Telefonisch meldete man sich dann bei dem Ehepaar und wollte online den Gewinn transferieren. Durch geschickte Gesprächsführung gelang es den unbekannten Tätern Zugriff auf den Laptop und das Online-Banking der Geschädigten zu erhalten. Mittels...

Blaulicht
Verkehrskontrolle in Neustadt.

Auffälliges Verhalten führt zu Drogenvortest
Junge Frau unter Drogen

Neustadt. Unter Drogeneinfluss befand sich eine 23-jährige Frau aus Ludwigshafen am Dienstag, 3. Mai, um 11 Uhr, als sie mit ihrem Fahrzeug durch Beamte in der Exterstraße in Neustadt einer anlassunabhängigen Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Im Rahmen der Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit der Ludwigshafenerin konnten bei dieser nämlich Auffälligkeiten festgestellt werden, welche auf einen zeitnahen Betäubungsmittelkonsum schließen ließen. Ein in der hiesigen Dienststelle durchgeführter...

Blaulicht
Verkehrskontrolle in Lambrecht.

Erneut ohne gültigen Führerschein unterwegs
Uneinsichtig

Lambrecht. Am Montag, 2. Mai, um 8.30 Uhr wurde ein 40-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Lambrecht in der Beerentalstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Fahrzeugführer konnte hierbei seinen nicht-europäischen Führerschein aushändigen. Da dieser jedoch schon seit über 1,5 Jahren in Deutschland ordnungsbehördlichen gemeldet ist, hätte dieser umgeschrieben werden müssen. Da dies versäumt wurde, muss der Mann sich nun in einem Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten....

Blaulicht
Eigene Anzeigenerstattung führt zu Strafverfahren.  Foto: ps

Eigene Anzeigenerstattung führt zu Strafverfahren
Drogentypische Auffälligkeiten

Neustadt. Eine 29-jährige Frau aus Neustadt teilte am 27. April, um 23:30 Uhr mit, dass sie Streit mit ihrer Nachbarin habe und von dieser auch beleidigt und bedroht wurde. Nach Eintreffen der eingesetzten Beamten vor Ort konnte neben der durch die Neustadterin erläuterten Straftaten festgestellt werden, dass diese vor dem Eintreffen der Streife mit ihrem Fahrzeug an die Örtlichkeit gefahren war. Bei der 29-Jährigen konnten im weiteren Verlauf drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden,...

Blaulicht
Motorradunfall in Neustadt-Geinsheim.

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer
Kontrolle über Motorrad verloren

Neustadt. Am Mittwoch, den 27. April, befuhr ein 70-jähriger Neustadter gegen 17:30 Uhr mit seinem Motorrad die L530 von Geinsheim kommend in Fahrtrichtung Haßloch. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte im weiteren Verlauf, nachdem er sein Motorrad wieder zurück auf die Fahrbahn gelenkt hatte, mit dem Anhänger eines entgegenkommenden PKWs. Durch den Zusammenstoß stürzte der Motorradfahrer zu Boden und rutschte in einen bereits...

Blaulicht
Führerschein sichergestellt in Haßloch.

Auf der Fahrbahn gewendet und Mauer beschädigt
Zu viel „getankt“

Haßloch. In der Brunnengasse auf der Fahrbahn gewendet und dabei eine Mauer beschädigt, hat am Montagnachmittag, 25. April, 15 Uhr, der Fahrer eines Mazda. Die Polizeibeamten bemerkten eine verwaschene Aussprache und Alkoholgeruch bei dem 57-Jährigen. Ein Test ergab 1,27 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, den Führerschein stellten die Beamten sicher. Der Mann muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Einen erheblichen Sachschaden hat eine Frau in der Karolinenstraße in Neustadt verursacht.

Das Gaspedal mit der Bremse verwechselt ...
Erheblicher Sachschaden

Neustadt. Das Gaspedal mit der Bremse verwechsel hat eine 42-Jährige aus Neustadt am Montag, 25. April, um 16:30 Uhr, als Sie auf einem Privatgrundstück in der Karolinenstraße in Neustadt einparken wollte. Die Dame fuhr zunächst in einen gemauerten Unterstand für Mülleimer und hiernach in eine abschüssige Hofeinfahrt, wo sie im weiteren Verlauf eine Mauer durchbrach und ein geparktes Fahrzeug streifte. Der PKW der Dame kam letztlich in der Hofeinfahrt stark beschädigt zum Stillstand. Das...

Blaulicht
Polizeikontrolle in Neustadt.

Technischer Defekt an Auto führt zu Anzeige
Qualmendes Fahrzeug

Neustadt. Am Samstag, 23. April, um 16:23 Uhr, wurde der Polizeidienststelle Neustadt ein qualmendes Fahrzeug in der Mußbacher Landstraße gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Qualm vermutlich aufgrund eines technischen Defekts hervorgerufen wurde. Im Rahmen der Überprüfung des Fahrzeughalters, der zuvor an die Örtlichkeit mit seinem Fahrzeug gefahren war, konnte starker Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 57-jährigen Mann einen Wert von...

Blaulicht
Sachbeschädigung an Fahrzeugen in Neustadt endet mit Widerstand gegen die Polizeibeamten.

Sachbeschädigung - Widerstand gegen Polizei
Mann landet in Psychiatrie

Neustadt. Am heutigen frühen Montag, 24. April, im Zeitraum zwischen 03:40 Uhr und 04:15 Uhr kam es zu mehreren Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen in der Hindenburgstraße und der Friedrich-Ebert-Straße in Neustadt. Hierbei wurden an bisher mindestens 18 Fahrzeugen die Außenspiegel abgetreten. Der Gesamtschaden beläuft sich bisher auf circa 4500 Euro. Im Rahmen von Ermittlungen konnte ein Tatverdacht gegen einen 21-Jährigen aus Neustadt begründet werden. Dieser konnte an seiner Wohnanschrift...

Blaulicht
Versuchter Wohnungseinbruch in Neustadt.

Polizei Neustadt/Weinstraße sucht Zeugen
Versuchter Wohnungseinbruch

Neustadt. Am vergangenen Freitag, 22. April, gegen 20:37 Uhr klingelte eine bislang unbekannte Person bei einer Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Arndtstraße in Neustadt. Die Wohnungseigentümerin öffnete der unbekannten Person die Hauseingangstür und die Wohnungstür. Da jedoch niemand auf sich aufmerksam machte, schloss die Dame ihre Wohnungstür wieder. Kurze Zeit später nahm sie jedoch an ihrer Wohnungstür Geräusche war, die auf einen versuchten Einbruch...

Blaulicht
43-Jähriger erneut in Neustadt unter Einfluss von Betäubungsmitteln mit Auto unterwegs.

Autofahrt unter Einfluss von Betäubungsmitteln
Nichts dazugelernt

Neustadt. Nachdem ein 43-Jähriger aus dem Bereich Neustadt am Vortag einen Verkehrsunfall unter Einfluss von Betäubungsmitteln verursacht hatte, rief er in der Nacht zum 17. April bei der Polizeiinspektion Neustadt an, da er sein Fahrzeug nicht mehr finden konnte. Als die Beamten an die durch den Mann geschilderte Örtlichkeit in der Hetzelstraße kamen, konnten sie ihn fahrend in seinem vermeintlich verloren gegangenen PKW feststellen. Er wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen, im Rahmen derer...

Blaulicht
Trunkenheit am Steuer.

PKW in Schlangenlinien auf der L516 unterwegs
Aufmerksamer Zeuge

Neustadt. Am Freitag, 15. April, gegen 20:20 Uhr meldete ein aufmerksamer Zeuge ein schlagenlinienfahrenden Pkw auf der L516 zwischen Deidesheim und Mußbach. Der Zeuge (Polizeibeamter in Freizeit) folgte dem Pkw und konnte schließlich mitteilen, dass der Fahrer in der Deidesheimer Straße angehalten habe. Als die Streife vor Ort eintraf, konnten sie bei dem 59-jährigen Fahrer aus dem Bereich Neustadt Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,26 Promille. Der Mann wurde...

Blaulicht
Mehrere Unfälle in Neustadt.

Unter Drogen gleich mehrere Unfälle gebaut
Die Polizei ermittelt

Neustadt. Ein 43-Jähriger aus dem Bereich Neustadt hat am Freitag, 15. April, gegen 18 Uhr unter dem Einfluss von Drogen gleich mehrere Unfälle gebaut. Zunächst wurde gemeldet, dass der Mann mit seinem Pkw auf dem Kohlplatz in zwei geparkte Pkw gefahren sei. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten drogentypische Auffallerscheinungen bei dem Unfallverursacher fest, weshalb ihm ein Urintest angeboten wurde. Dieser reagierte positiv auf Opiate. Der Mann wurde deshalb mit zur Dienststelle...

Blaulicht
Schwerer Verkehrsunfall auf der B39.  Foto: Polizei

Schwerer Verkehrsunfall auf der B39
Schwer verletzte Frau

Neustadt. Am Montag, 11. April, gegen 15:20 Uhr kam es auf der B39 an der Einmündung K6 (Gäustraße) bei Geinsheim zu einem Verkehrsunfall, bei der eine Frau schwer verletzt wurde. Eine 87-jährige Autofahrerin wollte von der Gäustraße nach links auf die B39 in Richtung Neustadt abbiegen. Hierbei übersah sie offenbar eine von links kommende 63-jährige Autofahrerin und stieß mit dieser zusammen. Die 87-Jährige wurde durch den Aufprall im Fahrzeug eingeklemmt und durch die Feuerwehr befreit. Sie...

Blaulicht
Diebstahl eines Geldbeutels in einer Neustadter Bankfiliale.

Diebstahl von Geldbörse in Bankfiliale
Zeugen gesucht

Neustadt. Am Samstag, 9. April, gegen 8 Uhr hielt sich eine 52-jährige Frau aus Neustadt in einer Bank in der Friedrichstraße in Neustadt auf, um Geld abzuheben. Bereits im Eingangsbereich der Bankfiliale entnahm sie ihre EC-Karte aus der Geldbörse und verstaute diese mutmaßlich wieder. Nachdem sie ihre Bankgeschäfte erledigt hatte und ihre EC-Karte wegstecken wollte, stellte sie das Fehlen ihres roten Geldbeutels fest. Im Eingangsbereich wurde sie von einem bislang unbekannten Zeugen darauf...

Blaulicht
„Falsche Mahnungen“ in Haßloch, Deidesheim und Rubbertsberg.

Die Polizei warnt vor betrügerischen Schreiben
„Falsche Mahnungen“

Haßloch / Ruppertsberg / Deidesheim. „Vorgerichtliche Mahnungen“ angeblicher Rechtsanwälte aus München mit Forderungen von 289,50 Euro, flattern gerade in die Briefkästen von Haßloch und der Verbandsgemeinde Deidesheim. Sie hätten einen Dienstleistungsvertrag bei einem Glücksspielunternehmen abgeschlossen, aber keine Zahlung geleistet, will man den Empfängern weismachen. Zum Bezahlen solle ein beiliegender QR-Code gescannt und ein SEPA-Mandat (Einzugsermächtigung) erteilt werden. Die Polizei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.