Zuversicht

Beiträge zum Thema Zuversicht

RatgeberAnzeige
Licht am Horizont der Pandemie
4 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt
Packen wir’s an!

Zum Jahreswechsel packt uns häufig eine positive Aufbruchstimmung. Wir entwickeln Vorstellungen, was wir im kommenden Jahr alles besser machen wollen, denn gefühlt gelingt das mit einem neuen Kalenderblatt ganz besonders gut. Und dieses Mal? Wie alles in diesem Jahr ist auch Neujahr sehr viel anders als in allen Jahren vorher. Für viele Menschen beginnt 2021 so wie 2020 endete: mit wirtschaftlichen Nöten, der Sorge krank zu werden, Überforderung und Stress. Auch gibt es diesmal weder eine...

Ratgeber
Am Welt Tai-Chi und Qigong Tag üben normalerweise Interessierte und Gleichgesinnte zusammen in der Öffentlichkeit. Wegen der Coronapandemie finden die Mitmachangebote in diesem Jahr online statt.
2 Bilder

In unsicheren Zeiten Zuversicht und inneren Frieden finden
Welt-Tai-Chi- und -Qigong-Tag

Region. Tai Chi ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die Aspekte von Heilkunst, Kampfkunst und Meditation vereint. Charakteristisch sind sanfte und langsame Bewegungen. Beim Qigong geht es darum, die Körperwahrnehmung zu verbessern, in seiner Mitte zu ruhen und die Lebensenergie (chinesisch Qi) zu kultivieren. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelten sich so unzählige Übungen, um Körper, Geist und Gesundheit zu pflegen sowie das allgemeine Wohlbefinden zu steigern. Stressabbau, Entspannung...

Ratgeber

Zum Nachdenken kommen
Gedanken(anstoß) zum Corona-Virus

Der moderne Mensch ist intelligent, stark und mächtig. Er beherrscht die Welt: Er hat mit seinen Wissenschaften große Geheimnisse entschlüsselt; er hat alle Teile der Erde erforscht und kann jeden cm² mit Sattelitenbildern erfassen; er baut supermoderne und hochtechnische Geräte und Waffen; er erforscht das Weltall mit Sonden, Raumstationen und riesigen Teleskopen; mit der Digitalisierung hat er eine neue Welt geschaffen und mit der künstlichen Intelligenz wähnt er sich auf der nächsten Stufe...

RatgeberAnzeige
2 Bilder

DIE RATHAUSAPOTHEKE IN NEUSTADT/WEINSTRASSE
Freies neues Jahr!

Da stehen wir wie jedes Jahr in der Silvesternacht, wünschen uns gegenseitig „Frohes neues Jahr!“ und alles scheint möglich. ALLES. Mehr Sport, gesünder ernähren, nicht mehr Rauchen, früher ins Bett, netter zum Kollegen, geduldiger mit den Kindern und überhaupt ... Nicht nur das Jahr soll funkelnagelneu sein, sondern wir selbst am besten auch. Wie neu geboren wollen wir uns fühlen, unbeschrieben wie das frische Kalenderblatt, einfach perfekt. Bei den meisten meldet sich jedoch schon nach...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.