Hundetrainer Martin Rütter in Mannheim
"Freispruch!" in der SAP-Arena

Martin Rütter präsentiert sein Programm "FREISPRUCH!" am 17. Januar in der SAP-Arena Mannheim.
  • Martin Rütter präsentiert sein Programm "FREISPRUCH!" am 17. Januar in der SAP-Arena Mannheim.
  • Foto: Guido Engels
  • hochgeladen von Verena Goepfrich

Mannheim. Am Freitag, 17. Januar, 20 Uhr,  steht der "einzig wahre Anwalt der Hunde“, Martin Rütter, auf der Bühne der SAP-Arena Mannheim und präsentiert sein neues Live-Programm „FREISPRUCH!“. Der Hundeprofi hält ein bellendes Plädoyer für die Beziehung von Hasso und Herrchen. Im Auftrag der Hunde und zur Aufklärung ihrer Menschen. Rütter räumt mit dem Mythos des notorischen Problemvierbeiners ein für alle Mal auf. Er holt sie runter von der knochenharten Anklagebank: die Ausgestoßenen, die Ausgesetzten und die Ausgebüxten. Denn was wir alle längst wissen bringt Martin Rütter auf den Punkt: Schuld ist nie der Hund. Aber wer eigentlich dann? 

Der Hundeversteher lotst die Zuschauer durch den skurrilen Beziehungsdschungel von Mensch und Hund. Er zückt den Spiegel der wirklichen Wahrheit. Denn: Der tierisch-menschliche Alltag hat seine eigenen Gesetze. Und jeder Problemfall seine eigene Geschichte. Auch wenn der Postbote zum Jagdobjekt umfunktioniert wird, auch wenn Bello am Essenstisch zum König der Bettler mutiert und wenn sich der ach so freundliche Schwanzwedler plötzlich doch als rasender Rüpel entpuppt, dann plädiert der Verteidiger aller Vierbeiner ganz klar auf „FREISPRUCH!“. Denn schließlich wird er erzählen, wer es wirklich verbockt hat. ps

Ticketvorverkauf: Tickets für die Veranstaltung in der SAP-Arena gibt es hier

Autor:

Verena Goepfrich aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

34 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.