Viele Sitzungen, viele Aktionen in Ludwigshafen und Umgebung
Närrische Jahreszeit startet in den kommenden Wochen richtig durch

Der Oppau/Edigheimer Fasnachtsumzug ist sehr beliebt. Rund 25.000 Besucher kommen jedes Jahr zu dieser Veranstaltung.
2Bilder
  • Der Oppau/Edigheimer Fasnachtsumzug ist sehr beliebt. Rund 25.000 Besucher kommen jedes Jahr zu dieser Veranstaltung.
  • Foto: www.oppau.info
  • hochgeladen von Gisela Böhmer

Fasnacht.Die närrische Zeit erreicht bald ihren Höhepunkt. In den kommenden Wochen sind zahlreiche Prunksitzungen in der Region. Ende Februar werden dann mit der Altweiberfasnacht, aber auch den Fasnachtsumzügen die Narren extrem gefordert. Am Sonntag, 3. März 2019, findet dann wieder der große Umzug, diesmal in Mannheim, statt. Doch auch in Ludwigshafen gibt es einen Umzug – zum 61. Mal startet der Umzug in Oppau und Edigheim.

Helau, Ahoi, Alaaf, die traditionellen Fasnachtsrufe sind in den nächsten Tagen überall zu hören. Die Fasnacht ist hier in der Region Kulturgut. Gute Laune, närrische Rufe dazu viele bunte Kostüme - aus der Region ist die Fasnacht nicht mehr wegzudenken.
Deswegen versucht die „Arbeitsgemeinschaft der Oppauer Verein e. V.“ jedes Jahr einen Fasnachtsumzug in Oppau-Edigheim ins Leben zu rufen. In diesem Jahr startet der Umzug zum 61. Mal am Fasnachtsdienstag. Damit der Umzug weiterhin ansprechend ist, sucht die Arbeitsgemeinschaft noch nach Teilnehmern. „Wir suchen noch Teilnehmer für diesen Umzug. Auch Fußgruppen sind herzlich willkommen“, informiert der Vorsitzende Hubert Valentin Eisenhauer. Der Umzug startet für die närrischen Teilnehmer in Edigheim in der Uhlandstraße, geht entlang der Oppauer Straße und Edigheimer Straße. Nach dem Rathaus in Oppau läuft der Umzug weiter über die Friesenheimer Straße, Friedrichstraße bis zum Oppauer Werk und in die Große Gasse. Umzugende und Zugauflösung ist am Oppauer Haus. „Hier treffen sich die Teilnehmer im Anschluss und können gemeinsam noch die Zeit genießen. Wir werden auch in diesem Jahr wieder die schönsten Fußgruppen oder Fahrzeuge prämieren“, informiert der Vorsitzen weiter. Eine Jury steht am Oppauer Rathaus und wird die Darbietungen bewerten. Auf die ersten fünf Gewinner (nur private Teilnehmer), warten als Siegprämien Getränke, die bei der Siegerehrung im Oppauer Bürgerhaus ausgegeben werden. Wer sich noch anmelden möchte, kann dies über die Internetseite www.arge-oppau.de machen. Dort sind auch weiterführende Informationen. Der närrische Fahrplan der Stadt Ludwigshafen informiert darüber hinaus über die nächsten Veranstaltungen in Ludwigshafen rund um die Fasnacht. gib

Närrische Termine
9. Februar
19.33 Uhr Festhalle Oggersheim, Närrische Sitzung, KV „Hans Warsch“
19.33 Uhr Bürgerhaus Oppau, Große Fasnachtssitzung, KV „Rheinschanze“
Samstag, 16. Februar
14.11 Uhr Pfarrsaal St. Sebastian – Pfarrer-Krebs-Straße, Kindermaskenball, KV „Rheinschanze“
18.11 Uhr Regino-Zentrum Altrip, Gardeball, KG „Wasserhinkle“
19.11 Uhr Bürgersaal Oppau, Hausfrauenkongress, KV „Munnemer Göckel“
Sonntag, 17. Februar
10 Uhr Unterkirche Erlöserkirche, Närrischer Gottesdienst, CC „Niederfelder Mauerblümcher“
14.11 Uhr Vsk Germania Niederfeld, Kindermaskenball, CC „Glücksritter“
14.11 Uhr Gemeinschaftshaus Pfingstweide, Kindermaskenball, KV „Obbarer Dambnudle“
14.11 Uhr Regino-Zentrum Altrip, 2. Kindermaskenball, KG „Wasserhinkle“
Freitag, 22. Februar
18.30 Uhr Treiberhalle Oggersheim, WFBM Sitzung, KV „Rheinschanze“
Samstag, 23. Februar
14 Uhr Bürgersaal Nord, Kindermaskenball, KG „Farweschlucker“
14.11 Uhr Firma Bruch Mannheimer Straße, Molkereierstürmung, „Rheinschanze“
19.11 Uhr TSG-Friesenhalle, Friesenheimer Miljöh-Sitzung, KG Eule
19.33 Uhr Kultursaal Limburgerhof, Prunksitzung, 1.KV Limburgerhof
20 Uhr Bürgersaal Nord, 1. Hemshofsitzung, KG „Farweschlucker
Sonntag, 24. Februar
14.11 Uhr Kultursaal Limburgerhof, 1. Familienparty, 1.KV Limburgerhof
14 Uhr Julius-Hetterich-Saal Maudach, Kindermaskenball, CC Mondglotzer
14.11 Uhr Festhalle Oggersheim, Kinderparty, KV „Hans Warsch“
14.11 Uhr Vsk Germania Niederfeld, Kindermaskenball, CC „Glücksritter“
14.33 Uhr TSGFriesenhalle, Kindermaskenfest, KG Eule
14.33 Uhr Gemeinschaftshaus Ruchheim, Sitzung für Jung und Alt, FC „Ruchemer
Schloßhogger“
Donnerstag, 28. Februar
20 Uhr Friedrich-Ebert-Halle, Altweiberfasnacht, Veranstaltergemeinschaft
Altweiberfasnacht
20.11 Uhr Altweibersitzung, Julius-Hetterich-Saal, CC Mondglotzer
20.11 Uhr AC Halle Ludwigsplatz Altrip, Damensitzung, KG „Wasserhinkle“
20.11 Uhr Gemeinschaftshaus Ruchheim, Damensitzung, FC „Ruchemer Schloßhogger“
Samstag, 2. März
11.11 Uhr Endhaltestelle Rheingönheim, Närrische Straßenbahn, KG „Klotzgrumbeer“
11.11 Uhr Endhaltestelle Oppau, Närrische Straßenbahn, KV „Obbarer Dambnudle“
14.11 Uhr Kultursaal Limburgerhof, 2. Familienparty, 1.KV Limburgerhof
20 Uhr Bürgersaal Nord, 2. Hemshofsitzung, KG „Farweschlucker“
20.11 Uhr Festhalle Oggersheim, Maskenball, KV „Hans Warsch“
Sonntag, 3. März
14 Uhr Mannheim Innenstadt, 67. Gemeinsamer Fasnachtszug der Städte Ludwigshafen und Mannheim
Montag, 4. März
11.33 Uhr Pfarrzentrum St. Sebastian, Närrisches Feldlager, KV „Munnemer Göckel“
14.11 Uhr Julius-Hetterich-Saal Maudach, Kindermaskenball, CC Mondglotzer
14.11 Uhr TV Halle Rheingönheim, Kindermaskenball, KG „Klotzgrumbeer“
14.11 Uhr Altrip, Rosenmontagszug, KG „Wasserhinkle“
14.11. Uhr Unterkirche Erlöserkirche, Kinderfasching, CC „Niederfelder Mauerblümcher“
14.33 Uhr Brauerei Mayer, Brauereistürmung, Der Große Rat
14.33 Uhr Gemeinschaftshaus Ruchheim, Kindermaskenball, FC „Ruchemer Schloßhogger“
19.44 Uhr Pfarrsaal St. Sebastian – Pfarrer-Krebs-Straße, Nachthaubensitzung, KV „Rheinschanze“
20.11 Uhr Kultursaal Limburgerhof, Rosenmontagsparty, 1.KV Limburgerhof
20.11 Uhr Gemeinschaftshaus Ruchheim, Rosenmontagsball (die Party am Rosenmontag), FC „Ruchemer Schloßhogger“
Dienstag, 5. März
13.11 Uhr Fasnachtszug in Oppau / Edigheim
14.11 Uhr Festhalle Oggersheim, Kinderparty, KV „Hans Warsch“
(Quelle Närrischer Fahrplan der Stadt Ludwigshafen, www.ludwigshafen.de)

Der Oppau/Edigheimer Fasnachtsumzug ist sehr beliebt. Rund 25.000 Besucher kommen jedes Jahr zu dieser Veranstaltung.
Gute Laune und vor allem viel Spaß haben die Teilnehmer am Oppau/Edigheimer Umzug.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen