Coronavirus - Appell der OB
Ludwigshafen auf Platz zwei bei den Neuinfektionen

Ludwigshafen. In der Stadt Ludwigshafen steigen die bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 weiter an. Seit gestern, Dienstag, 11. August 2020, gibt es weitere sieben neue Infektionen. Damit sind in der Stadt Ludwigshafen Stand heute (Mittwoch, 12. August 2020) nachweislich 68 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Eine Woche zuvor, am Mittwoch, 5. August 2020, waren es noch 24 Personen.

Ludwigshafen auf Platz zwei

Die Stadt Ludwigshafen liegt damit nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) deutschlandweit auf Platz zwei der Städte mit den meisten Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern. Nur noch der bayerische Landkreis Dingolfing-Landau weist mehr Neuerkrankungen auf. Die Anzahl der Neuinfektionen liegt in Ludwigshafen in den vergangenen sieben Tagen bei 29 Fällen pro 100.000 Einwohnern. Damit liegt die Stadt noch unter dem Schwellenwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage – wird dieser überschritten, sollen beschränkende Maßnahmen gegen den schnellen Anstieg der Infektionsrate ergriffen werden. Laut Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck verteilen sich die Fälle in der ganzen Stadt, es gibt keinen speziellen Schwerpunkt.

Videoappell der Oberbürgermeisterin

OB Steinruck hatte sich am Mittwoch, 12. August 2020, per Facebook an die Bewohner*innen von Ludwigshafener gewandt und um Einhaltung der Hygienemaßnahmen gebeten.

Kommunikationspanne beim RKI

Das RKI hatte am Mittwoch, 12. August 2020, ein Positionspapier veröffentlicht, dass die Strategie im Umgang mit der Pandemie bis April 2021 aufzeigen sollte. Darin wurde die Hoffnung auf einen Impfstoff bis Herbst 2020 geäußert. Nach circa zwei Stunden wurde das Dokument von der Website genommen - und statt dessen veröffentlicht, dass es sich bei dem online gestellten Papier um eine ältere Version gehandelt habe. Man rechne nicht damit, dass ein Impfstoff bereits ab Herbst 2020 zur Verfügung stehen wird. Die aktuelle Version des Papiers soll in Kürze veröffentlicht werden.  Stand jetzt (Mittwoch, 12. August 2020, 21.15 Uhr) ist dies noch nicht geschehen. bas

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
Die "Kirner Dolomiten", wie die Oberhauser Felsen auch genannt werden, bieten ungeübten Kletterern, aber auch Kletterprofis sieben verschiedene Routen an. Dabei werden die Schwierigkeitsgrade 4 bis 7, an der Wand „Mosermandel“ sogar Klettergrad 8, abgedeckt. Diese Klettermöglichkeit in Rheinland-Pfalz liegt zwischen Kirn und Oberhausen im südlichen Hunsrück.
10 Bilder

Klettern in Rheinland-Pfalz: Oberhauser Felsen
Ab in die „Kirner Dolomiten“

Kirn an der Nahe / Hunsrück. Klettern und Bouldern sind nach wie vor Trendsportarten. Auch in Rheinland-Pfalz gibt es wunderschöne Strecken, Klettersteige und Trainingsmöglichkeiten für geübte Kletterer und für Neulinge im Klettersport. Zum Beispiel die Oberhauser Felsen, auch genannt "Kirner Dolomiten", zwischen Kirn und Oberhausen. Man nennt die Felsformation auch „Kirner Dolomiten“ – und tatsächlich sind die Oberhauser Felsen, hoch über dem idyllischen Hahnenbachtal, wohl das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Urlaub daheim - und das zum Anfassen: Im Edelsteinland können die Besucher zu Schatzjägern werden
7 Bilder

Ausflugstipps im Naheland
Schatzsuche im Edelsteinland bei Idar-Oberstein

Edelsteinland bei Idar-Oberstein. Urlaub daheim ist das Motto der diesjährigen Sommer- und Ferienzeit, denn Reisen ins Ausland sind mit großen Risiken verbunden. Also warum in die Ferne schweifen, wenn es auch in Rheinland-Pfalz familienfreundliche Alternativen gibt? Wir haben unsere besten Ausflugstipps aus dem Naheland für euch zusammengestellt: Ein Pflicht-Ziel ist das Edelsteinland rund um Idar-Oberstein. Perfekt für kleine Forscher und alle, die es noch werden wollen. Neben Wissenswertem...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen