Landauer Stadtbücherei erweitert Angebot
Lesen in Coronazeiten

In der Stadtbibliothek Landau gelten zwar immer noch besondere Coronaregeln, Zeitungslesen und Internetrecherchen an den Arbeitsplätzen sind aber wieder möglich.
  • In der Stadtbibliothek Landau gelten zwar immer noch besondere Coronaregeln, Zeitungslesen und Internetrecherchen an den Arbeitsplätzen sind aber wieder möglich.
  • Foto: sto
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau. Trotz der derzeitigen Einschränkungen beim Bibliotheksbesuch wird das Angebot der Stadtbibliothek Landau sehr rege genutzt. In den kommenden vier Wochen kann während der Öffnungszeiten die Ausstellung der Bilder besichtigt werden, die im Rahmen des Lesesommers entstanden sind.
Vor allem die Zeitungsleserinnen und -leser mussten in den vergangenen Wochen mit vielen Einschränkungen leben. Um auch hier wieder eine bessere Nutzung ermöglichen zu können, werden zukünftig wieder zwei Plätze zum Lesen von Tageszeitungen und Zeitschriften angeboten. Des Weiteren wird ein Arbeitsplatz für die Internetrecherche ebenfalls freigegeben. Ausdrucke sind derzeit jedoch noch nicht möglich. Die Aufenthaltsdauer an den Leseplätzen und am Internet-Arbeitsplatz ist auf maximal 30 Minuten begrenzt. An den Arbeitsplätzen gilt die Maskenpflicht.
Da in der aktuellen Situation leider kein Bücherflohmarkt durchgeführt werden kann, wird es zukünftig einen stationären „Mini-Flohmarkt“ geben. In einem separaten Regal stehen ausgesonderte Medien aus dem Bibliotheksbestand zum Verkauf bereit. Neben Büchern wird es auch eine Auswahl an CDs und DVDs geben. Diese können während der Öffnungszeiten zum Preis von einem Euro pro Stück erworben werden.
Da Veranstaltungen in den Räumlichkeiten am Heinrich-Heine-Platz unter den aktuellen Bedingungen nur mit sehr vielen Einschränkungen möglich wären, beschreitet die Stadtbibliothek neue Wege: In Kooperation mit der Buchhandlung BücherKnecht und dem Gloria Kulturpalast wird am Freitag, 9. Oktober, eine Lesung mit Theresia Graw stattfinden. Die Autorin liest aus ihrem neuen Roman „So weit die Störche ziehen“. Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten des Gloria Kulturpalast statt, der Kartenvorverkauf ist über www.buecherknecht.de möglich.
Die Stadtbibliothek Landau ist montags und dienstags von 14 bis 18 Uhr, donnerstags und freitags von 10 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Mittwochs bleibt die Einrichtung geschlossen.

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen