Kapelle auf Kleiner Kalmit zerstört
Mit entwendetem Radlader Verwüstungstour von Landau nach Ilbesheim

3Bilder

Landau. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendeten unbekannte Täter an einer Baustelle im Goethepark Landau einen gelben Radlader, warfen mit dem Radlader einen im Goethepark stehenden Bagger um, beschädigten eine am Weg stehende Laterne und setzten ihre Fahrt in Richtung Ilbesheim fort. In Ilbesheim beschädigten die unbekannten Täter auf der kleinen Kalmit das Dach der Kapelle und setzten ihre Verwüstungstour weiter in Richtung Arzheim fort. Auf dem Weg nach Arzheim wurden Wingertszeilen mehrerer Winzerbetriebe beschädigt und eine am Weg befindlich Grillhütte komplett zerlegt. Die befahrenen Feldwege wurden teilweise mit der Gabel des Radladers aufgerissen. Beendet wurde die Verwüstungstour auf einem Feldweg vor Wollmesheim. Vermutlich aufgrund technischer Probleme. Der Radlader wurde sichergestellt und mehrere Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Unterdessen sind freiwillige Helfer, vor allem der Einheit Arzheim von Freiwillige Feuerwehr Landau, trotz Feiertag und Nieselregen damit beschäftigt, das Dach der Kapelle zu sichern.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Landau zu melden. (Polizeidirektion Landau)

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.