Jugendlicher verletzt zwei Polizeibeamte
Vollstreckung des Haftbefehls widersetzt

Symbolfoto

Kaiserslautern. Ein 17-Jähriger verletzte am Dienstag in der Europaallee zwei Polizeibeamte. Gegen den Jugendlichen bestand ein Haftbefehl. Er sollte in einer Arrestanstalt untergebracht werden. Die Polizei fahndete nach ihm. Am Abend erkannten Beamte den 17-Jährigen in einem Schnellrestaurant, weshalb der Gesuchte versuchte zu flüchten. Die Polizisten hielten den Jugendlichen fest. Der 17-Jährige attackierte die Einsatzkräfte und verletzte sie.

Die Polizisten überwältigten den Mann. Die verletzten Beamten waren nach dem Einsatz nicht mehr dienstfähig. Der ebenfalls leicht verletzte Angreifer wurde im Krankenhaus medizinisch versorgt. Den 17-Jährigen erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.