Waldhof unterliegt Kickers Offenbach
Die Erfolgsserie ist gerissen

Das „Risikospiel“ verlief diesmal äußerst friedlich.  foto: pix
  • Das „Risikospiel“ verlief diesmal äußerst friedlich. foto: pix
  • hochgeladen von Peter Engelhardt

Fußball. Vor der stattlichen Kulisse von 9017 Zuschauern wollte der SV Waldhof Mannheim am vergangenen Samstag im heimischen Carl-Benz-Stadion im Regionalliga-Derby gegen Kickers Offenbach eigentlich weiter an seiner Erfolgsserie feilen, doch am Ende setzte es nach zuletzt zehn Regionalligaspielen in Folge ohne Niederlage gegen die Gäste aus Hessen mit 1:3 (0:0) die zweite Pleite in der laufenden Saison.
Somit hätte der Verfolger SSV Ulm in der Regionalliga Südwest am Wochenende nach Punkten mit dem Spitzenreiter aus Mannheim gleichziehen können, doch die Schwaben kamen ihrerseits beim SC Hessen Dreieich nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus. Der wegen des Punktabzuges durch den DFB bereits zusammengeschmolzene Vorsprung auf die Ulmer Spatzen beträgt nun immer noch zwei Punkte. Ohne ihren angeschlagenen Kapitän Kevin Conrad gingen die Blau-Schwarzen am Samstag kurz nach der Halbzeitpause durch Jannik Sommer mit 1:0 (48.) in Führung, allein dieser Treffer sollte nicht zum Derbysieg der Gastgeber reichen, die die Chance vergaben selbst mit 2:0 in Führung zu gehen.
Stattdessen fand sich OFC-Angreifer Maik Vetter in der 72. Minute alleine vor dem SVW-Tor wieder und vollstreckte zum 1:1-Ausgleich. Für den SVW sollte es noch schlimmer kommen, denn nach einem Zweikampf im SVW-Strafraum entschied der Unparteiische auf Foul des Mannheimers Michael Schultz und Serkan Firat verwandelte den Foulelfmeter zum 2:1 (80.) für die Gäste. Das Unheil für die Hausherren setzte sich weiter fort, als Marco Schuster eine Offenbacher Hereingabe unglücklich zum 1:3 (83.) ins eigene Tor beförderte. Für das nächste Punktspiel muss der SVW nicht allzu weit reisen, steht doch am Samstag (14 Uhr) das Derby beim VfR Wormatia Worms für den Tabellenführer aus Mannheim auf dem Programm. va

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen