Derby

Beiträge zum Thema Derby

Sport
2 Bilder

TSG Handballdamen mit nie gefährdetem Sieg beim Tabellennachbarn

- Der Spielbericht zum Spiel gegen die HSG Dudenhofen/Schifferstadt wird präsentiert vom Wein- und Gästehaus Spieß Kirrweiler - Am Sonntagnachmittag waren wir zu Gast bei der HSG Dudenhofen/Schifferstadt, die vor dieser Partie den vierten Tabellenplatz, einen Platz hinter uns, belegten. Klare Zielvorgabe war es, den dritten Tabellenplatz zu verteidigen und uns für die Hinspielniederlage zu revanchieren. Bis zum 3:3 durch die Gastgeber in der fünften Spielminute tasteten sich beide...

Sport

Unnötige 76:80-Niederlage der Basketballer gegen Heidelberg
Karlsruher PSK Lions mit Heimpleite im Derby

Karlsurhe. Die Serie der Heimniederlagen reisst nicht ab - dabei wäre gegen den Tabellenfünften mehr drin gewesen. Mangelnde Cleverness und schlechte Wurfquoten führten jedoch zur nächsten Enttäuschung vor der Minuskulisse von 750 Zuschauern in der Karlsruher Europahalle gegen MLP Academics Heidelberg. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit (36:36) konnte sich keines der beiden Teams absetzen. Die etwas bessere Trefferquote der Gäste kompensierten die Lions mit Aggressivität und daraus...

Sport
Ein deutliches Statement aus Karlsruhe ... foto: jow

Unverhältnismäßiger Einsatz am Rande des Derbys bleibt auch für KSC-Fans weiter im Fokus
Polizei in Stuttgart hüllt sich weiter in Schweigen

Fans. Derby und kein Ende: Die Polizei in Stuttgart hüllt sich weiter in Schweigen, nimmt zu der Masse der Vorwürfe keine Stellung – und auf Presse-Nachfrage gibt’s gar lakonische Antworten à la „Dieser Sachverhalt ist uns nicht bekannt.“ Sicher, es ist durchaus eine Alternative, eine Sache auszusitzen, doch die Vorfälle rund um das unverhältnismäßige Einkesseln von fast 600 Menschen am Rande des KSC-Spiels in Stuttgart verlangen Aufklärung, kein Spiel mit der Vergesslichkeit! Die Polizei...

Sport
Blick auf den nicht vollen KSC-Fansblock
6 Bilder

Spielbericht und Zitate zum 0 zu 3 / "Verdiente Niederlage"
KSC verliert das Derby

Karlsruhe. Auswärts, in der Landeshauptstadt, beim VfB ... da muss man jedem KSC-Fan nicht mehr sagen, es ist Derby, das Derby. Volle Bude am Neckar, der KSC ganz in schwarzer Kleidung. Die Fan-reihen des KSC sind etwas gelichtet (Grund in einem anderen Artikel) - und zudem gibt es rund um das Vorgehen der Polizei in Stuttgart jede Menge offene Fragen. Warum wurden KSC-Fans anders behandelt in Stuttgart? Der VfB macht gleich von Anfang an klar, wohin die Reise gehen soll, der KSC sieht...

Sport
3 Bilder

Verlorenes Derby für den KSC
Warum wurden KSC-Fans anders behandelt in Stuttgart?

Karlsruhe. Auswärts, in der Landeshauptstadt, beim VfB ... da muss man jedem KSC-Fan nichts mehr sagen, es ist Derby, das Derby! Volle Bude am Neckar, der KSC heute ganz in schwarzer Spielkleidung - aber das Spiel ist hier nicht Thema, sondern das Vorgehen der Polizei in Stuttgart. Vorgehen der Polizei ist nicht verhältnismäßig Die Polizei gibt bekannt, dass sie am Vortrag im Gäste-Block Rauchpulver gefunden habe. Warum man aber bei dieser Behandlung im Verlauf des Tages in Stuttgart die...

Lokales

"Vorboten" des BaWü-Derbys zwischen KSC und VfB
Üble Schmierereien an Karlsruher Straßenbahnen

Region. Mehrere Straßenbahnen in der Region sind am Wochenende beschmiert worden, wie Michael Krauth, Pressesprecher der Verkehrsbetriebe auf "Wochenblatt"-Nachfrage bestätigt: "Wir haben Anzeige erstattet und die Videoaufnahmen der Polizei zur Verfügung gestellt." Immerhin wurden - an verschiedenen Orten - insgesamt sechs Bahnen beschmiert und beschädigt. "Vorbote" des BaWü-Derbys zwischen KSC und VfB? Anzunehmen ist, dass in zumindest zwei Fällen die Beschmierer der Bahnen einen...

Sport
9 Bilder

Besucher aus Karlsruhe werden quasi schon vorab in "Sippenhaft" genommen
Etliche Vorgaben für das Spiel des KSC in Stuttgart

Karlsruhe. Dass man sich als KSC-Fan in der Landeshauptstadt immer etwas unwohl fühlt, ist wohl kein neuer Gedanke, doch was der Verein mit dem Brustring sich jetzt ausgedacht hat vor dem kommenden Derby, ist gelinde gesagt, unterste Schublade - kommt durchaus einer kollektiven Ausgrenzung der Badener gleich! Am Sonntag, 24. November, steht ab 13.30 Uhr das Derby zwischen dem heimischen Verein und dem Karlsruher SC im ausverkauften Stadion am Wasen auf dem Spielplan. Ein Spiel mit Brisanz,...

Sport
Kann für den Überraschungsmoment sorgen: Mittelmann Alexey Wetz.

Hoch motiviert und mit kühlem Kopf ins Pfalzderby
Dansenberg in Haßloch auf dem Prüfstand

Vom Papier her scheint die Rollenverteilung klar zu sein, wenn am Samstagabend um 19.30 Uhr der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im Pfalzderby bei der TSG Haßloch antreten wird. Der TuS hat sich in der sechsköpfigen Spitzengruppe festgesetzt während die TSG nach der hauchdünnen 28:29-Niederlage beim direkten Konkurrenten in Erlangen mitten im Abstiegskampf steckt. Dass die Favoritenrolle nicht automatisch mit einem Sieg einhergeht, bewies die Partie an gleicher Stelle in der vergangenen Saison....

Sport
4 Bilder

Niederlage im Karlsruher Futsal-Derby: Gehörlosen-Futsaler unterliegen klar

(Karlsruhe, GSV). Am Samstag haben die Futsaler des Gehörlosen-Sportverein Karlsruhe (GSV) das Stadtderby gegen den Villalobos F.C. mit 3:12 verloren. In der gut besuchten Halle hatte sich das Team von Coach Edris Saighani viel vorgenommen, konnte aber besonders in der zweiten Halbzeit nicht mithalten. In den ersten 20 Minuten war der GSV noch auf Augenhöhe und erspielte sich einige gute Möglichkeiten. Trotzdem ging der Villalobos F.C. in der elften Minute in Führung. Danach entwickelte...

Sport
Eine echte „Kante“ am Kreis - Sebastian Bösing im Tiefflug.

Keine Gastgeschenke für Saarlouis
Dansenberg will doppelt punkten

Ein Gastgeschenk in letzter Sekunde wie beim letzten Duell gegen die HG Saarlouis, das 21:21 endete, will der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im bevorstehenden Saar-Pfalz-Derby nicht machen. Ein Sieg, der erste in der 3. Liga gegen den Nachbarn aus dem Saarland, soll es am Samstagabend in der Layenberger Sporthalle werden. Die magere Heimbilanz (3:5 Punkte) schmeckt TuS-Trainer Steffen Ecker ganz und gar nicht, auch wenn die Punktverluste durchweg gegen Spitzenteams zustande kamen. „Wir wollen...

Sport
Mannschaftskapitän und Motivator: Christopher Seitz

Endlich wieder Pfalzderby
Dansenberg gegen Hochdorf in Haßloch

Auf ungewohntem Terrain findet das Pfalzderby zwischen dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg und dem TV Hochdorf statt. Die Pfalzbiber müssen nach Haßloch in die Pfalzhalle ausweichen, weil die Hochdorfer Halle nicht zur Verfügung steht. Doch auch dort wird den TuS am Samstagabend (Spielbeginn 19.00 Uhr) eine stimmungsvolle Kulisse erwarten. Hochdorf steht aktuell mit 4:8 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz, hat aber auch in den nicht erfolgreichen Spielen mit einer erstklassigen kämpferischen...

Sport
Pressekonferenz vor dem Spiel der Karlsruher

Anpfiff ist am Freitag, 13. September, um 18.30 Uhr im Karlsruher Wildparkstadion
Mit Zuversicht geht der KSC ins „Badische Derby“

Karlsruhe. Am Freitag, 13. September, geht’s ab 18.30 Uhr für den KSC im Karlsruher Wildpark gegen den SV Sandhausen. „Wir haben die Länderspielpause gut genutzt“, betont KSC-Trainer Alois Schwartz. Es waren zwei erfolgreiche Spiele, in denen auch Spieler aus der zweiten Reihe zum Zuge kamen, sie haben gewissermaßen „Feld unter die Beine bekommen“, so der Trainer. Daneben habe man weiter an der Fitness gearbeitet und auch ein anderes System ausprobiert (wir berichteten): „Eine gelungene Woche“,...

Sport

1. FCK und Waldhof Mannheim wenden sich gemeinsam an die Fans
Offener Brief vorm Derby

Der 1. FC Kaiserslautern und der SV Waldhof Mannheim wenden sich vor dem Derby am Sonntag, 1. September 2019, mit einem offenen Brief an ihre Fans. Liebe Fans des FCK und SVW, am kommenden Sonntag ist es soweit: Zum ersten Mal seit 22 Jahren stehen sich die ersten Mannschaften des 1. FC Kaiserslautern und des SV Waldhof Mannheim wieder in einem Ligaspiel gegenüber. Und gar keine Frage, dieses Derby ruft auf allen Seiten große Emotionen hervor. Und das ist auch gut so. Denn es sind ja...

Sport

"Wochenblatt" verlost Tickets: Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern gegen Waldhof Mannheim
Als VIP auf den Betzenberg

Fußball. Am Sonntag, 1. September, 13 Uhr, ist es endlich so weit: Der 1. FC Kaiserslautern erwartet den SV Waldhof Mannheim auf dem Betzenberg. In den vergangenen Wochen haben einige fragwürdige Fanaktionen Schlagzeilen gemacht und die Stimmung zwischen den Anhängern beider Mannschaften angeheizt. Eins ist sicher: Das Duell wird hitzig. Sie möchten dabei sein? Wir verlosen nur heute 2x2 VIP-Karten für das Spiel am Sonntag. 

Sport
Es wird spannend: Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams konnten die Eulen Ludwigshafen am Ende jubeln. Wie geht das Spiel gegen die Rhein-Neckar Löwen zum Saisonauftakt aus?

Verlosung von 2x2 VIP-Karten: Eulen Ludwigshafen begrüßen Rhein-Neckar Löwen zum Saisonauftakt
Spitzenspiel in der Eberthölle

Handball. Nächste Woche starten die Handball-Bundesligisten in die neue Saison 2019/2020. Auf Handballfreunde aus der Metropolregion Rhein-Neckar wartet direkt zu Beginn der Spielzeit ein absolutes Spitzenspiel: Die Eulen Ludwigshafen bestreiten ihr erstes Heimspiel in der Eberthalle gegen die Rhein-Neckar Löwen. Das Derby startet am Sonntag, 25. August, um 16 Uhr und ist restlos ausverkauft. Spätestens nach dem Krimi, der den Eulen zum Ende der vergangenen Saison den Klassenerhalt gesichert...

Lokales
Waldhofs Marcel Seegert in Aktion.

Ticketinfos für das Derby in Kaiserslautern
Nur eine Karte pro Person

Mannheim. Am Sonntag, 1. September, trifft Fußball-Drittligist SV Waldhof auswärts auf den 1. FC Kaiserslautern. Anpfiff des Derbys im Fritz-Walter-Stadion ist um 13 Uhr. Der SVW teilte folgende Ticketinfos mit. Vorverkauf für Dauerkarten-Inhaber: Von Montag, 19. August, ab 10 Uhr, bis Mittwoch, 21. August, findet der Verkauf für Dauerkarten-Inhaber ausschließlich online statt. Vorverkauf für Dauerkarten-Inhaber und/oder Mitglieder: Am Donnerstag, 22. August, findet von 17 von 20 Uhr ein...

Sport
Talk beim KSC-Business-Abend im „Autohaus Geisser“  (v.l.): Trainer Alois Schwartz, David Pisot, Stadionsprecher Martin Wacker, Uwe Maisch vom „Autohaus Geisser“  und Lukas Fröde
3 Bilder

KSC informierte beim Businessabend im "Autohaus Geisser" in Karlsruhe
Ob Vorbereitung oder Saisonausblick: Es gab ganz besondere Einblicke

KSC. Es ist ein fester Termin kurz vor der Saison: Der KSC-Business-Abend, der Sponsoren, Gönner, Partner und Freunde des KSC zusammenbringt. So auch am Montagabend, diesmal im „Autohaus Geisser“ in Karlsruhe. Und wieder gab es interessante Einblicke – ob Trainingslager, in Sachen Vorbereitung, Stadionbau, Aktion „Meine Heimat“, Ausgliederung – oder auch durch den Austausch mit dem einen oder anderen Spieler. Bei allen Saisonzielen, müssen "wir aber realistisch bleiben, schauen, dass wir...

Sport
Starkes Stellungsspiel und vorne für das eine oder andere Tor gut: KSC-Kapitän David Pisot.  Foto: Knopf

Pisot zählt zu den Führungsspielern beim KSC / erst einmal abschalten vom Fußball
Vorfreude auf das Derby gegen Stuttgart

KSC.Keine Frage, David Pisot gehörte zu den besten Innenverteidigern der abgelaufenen Saison in der dritten Liga. Der KSC-Kapitän hielt hinten mit seinen Kollegen die Abwehr dicht – mit gutem Stellungsspiel, einer starken Präsenz und seiner enormen Kopfballstärke. Zudem traf der 31-Jährige (drei Treffer) einige Male in wichtigen Partien – unter anderem zum 0:1-Führungstreffer bei 1860 München. „Nach diesem Sieg haben ich gewusst, wir packen es. Die Mannschaft hat einen absoluten Siegeswillen...

Sport
Die Atmosphäre in der SAP-Arena können die Gewinner hautnah erleben.

Am 29. Mai in der SAP-Arena dabei sein
Tickets für das Derby Löwen gegen Eulen gewinnen

Mannheim. Es ist schon immer ein ganz besonderes Spiel, wenn in der Handball-Bundesliga die Rhein-Neckar Löwen gegen die Eulen aus Ludwigshafen ran müssen.  Ein Derby, das nicht, wie viele andere Spiele dieser Art, mit Lokalpatriotismus und Feindschaft behaftet ist, sondern viel mehr als Derby unter Nachbarn von freundschaftlichen Verbindungen geprägt ist. Eine ganz besondere Atmosphäre in der SAP-Arena, die man sich als Fan nicht entgehen lassen sollte. Wahl zum "Löwen der...

Sport
Sebastian Bösing mit Flugeinlage zum Torerfolg.

Saar-Pfalz-Derby verspricht Hochspannung
Dansenberg trifft in Saarlouis auf Mannschaft der Stunde

Nach der Gala gegen den designierten Meister HSG Konstanz steht für den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg gleich das nächste Highlight auf dem Programm. Im vorgezogenen Auswärtsspiel des 26. Spieltags muss der TuS am Freitagabend um 19.30 Uhr bei der Mannschaft der Stunde, der HG Saarlouis, antreten. Die Saarländer wollen mit mächtig breiter Brust ihre Serie von sieben Siegen in Folge fortsetzen. Klammheimlich hat sich sich die HGS auf den sechsten Tabellenplatz vorgeschoben. Trainer Phillipp...

Sport

Löwenderby gegen die Eulen
Neue Anwurfzeit

Mannheim. Neue Anwurfzeit für das Derby gegen Die Eulen Ludwigshafen. Die DKB Handball-Bundesliga hat am heutigen Freitag die Anwurfzeit für das letzte Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen in der laufenden Saison verlegt. Das Derby gegen Die Eulen Ludwigshafen am 33. Spieltag beginnt nun am Mittwoch, 29. Mai 2019 um 20.30 Uhr. (ursprünglich 19 Uhr). Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Nur wenn die Rhein-Neckar Löwen das Final Four der VELUX EHF Champions...

Sport

Karles Woche - der Kommentar im Wochenblatt Karlsruhe
Fan-Lob

Die Materialschau der Polizei erinnerte in gewisser Weise an einen 1. Mai auf dem roten Platz. Ob Wasserwerfer, Pferdestaffel oder moderne Überwachungsdrohnen in der Luft: Das Derby zwischen dem KSC und dem FCK bot der Polizei die Gelegenheit, ihre Möglichkeiten in voller Stärke zu präsentieren. Ob das die Fans „beruhigt“ hat, ist unklar – jedenfalls verhielten sich die Fans beider Fanlager korrekt, dazu bekam man Gänsehaut bei der Schweigeminute für Sommerlatt und Fütterer, die in jedem...

Sport
19 Bilder

Südwest-Derby: volle Hütte in der Karlsruher Baustelle Wildparkstadion / KSC enttäuscht / Bildergalerie
Pomadiger KSC verliert gegen hungrigen FCK

Karlsruhe. Es ist Derbyzeit: KSC gegen FCK, das bewegt im Fußball.  Volle Hütte in der Karlsruher Baustelle Wildparkstadion. Trauerminute für die vor einer Woche verstorbenen KSC-Helden Fütterer (Sprinter und Weltrekordler) und Sommerlatt (verdienter Spieler, dreifacher Pokalsieger und Trainer). Anpfiff. KSC mit Zug nach vorne, versucht über außen den FCK unter Druck zu setzen. Nach 10 Minuten wird es ruhiger, das Mittelfeld bestimmt das Spiel - kaum Aufreger 4 zu 1 Ecken für den...

Sport
Spielszene aus dem Jahr 2015

Mentrup und Weichel appellieren an Fans des KSC und des 1. FCK
Oberbürgermeister wünschen sich von Südwestderby positives Ausrufezeichen im Sinne der Sportkultur

Fußballspiele zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Kaiserslautern elektrisieren seit jeher die Region. So auch das Aufeinandertreffen am morgigen Samstag, 16. Februar, im Karlsruher Wildparkstadion. Was dabei auf gar keinen Fall eintreten sollte, sind unsportliche Exzesse oder gar Ausschreitungen auf den Rängen oder außerhalb des Stadions. Die Oberbürgermeister von Karlsruhe und Kaiserslautern, Dr. Frank Mentrup und Dr. Klaus Weichel, appellieren gemeinsam an beide Lager, ihre...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.