„Emojis, die man hören kann!“
1. Kinderkammerkonzert

Konzert. Täglich werden in Millionen von Nachrichten kleine Gesichter verschickt, damit auch jeder versteht, wie wir uns gerade wirklich fühlen: lachende, weinende oder ärgerliche Gesichter teilen den anderen mit, wie es uns gerade geht. Diese Gefühle haben auch schon Komponisten in Musik gefasst.
Katrin Lerchbacher und ihre MitmusikerInnen präsentieren im 1. Kinderkammerkonzert am Sonntag, 23. September, um 11 Uhr auf der Werkstattbühne des Pfalztheaters eine wunderbare Auswahl lustiger, trauriger, wütender, nachdenklicher und verliebter Musik …
Mitwirkende sind Katrin Lerchbacher (Querflöte und Konzeption), Benjamin Bruschke (Klarinette), Yotam Baruch (Violoncello), Jia Jia (Klavier) und Günther Fingerle als Erzähler. Gespielt werden Werke von Poulenc, Sibelius, Beethoven, Näther und andere. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen