Vernissage „Sommerfest“ von Alexander Solotzew in Annweiler am 8. September
Eine Prise Chagall, eine bisschen Kandinsky, etwas Matisse und viel russisches Herz

Turteltauben im Café de la Gare, Lacoste, 2019, Öl auf Leinwand, 180 x 120 cm
2Bilder
  • Turteltauben im Café de la Gare, Lacoste, 2019, Öl auf Leinwand, 180 x 120 cm
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Judith Ritter

Annweiler. Von provokant bis nachdenklich, von bunt bis schwarz-weiß, all dies ist in der Ausstellung „Sommerfest“ des international tätigen Künstlers Alexander Solotzew zu erleben, die am Sonntag, 8. September, um 15 Uhr in seinem Atelier in Annweiler am Trifels, Burgenring 16, mit einer Vernissage eröffnet wird.

Die Ausstellung zeigt die neuesten Werke des Künstlers, zu denen ihn seine gerade beendete Sommerreise inspirierte.
In diesem Jahr malte Solotzew auf einem Lavendelfeld in der Provence, als ein Auto hinter ihm anhielt, dem ein Mann entstieg, um sich die Arbeit des Künstlers anzusehen. Der Mann war der berühmte Couturier Pierre Cardin. Cardin lud Solotzew ein, sein Ehrengast beim jährlichen Kunstfestival in Lacoste zu sein und seine Arbeiten in einer Einzelausstellung beim Festival im kommenden Jahr zu zeigen.

Die Ausstellung in Annweiler ist von Sonntag, 8. September, bis Sonntag, 22. September, geöffnet, dienstags bis freitags von 17 bis 19 Uhr, samstags von 14 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung, telefonisch unter 0173 1986944, per E-Mail an art.solotzew@gmail.com oder online unter www.solotzew.com. Finnisage ist am Sonntag, 22. September, um 15 Uhr.

Zur Person:

Solotzew besuchte ab 1977 die Kunstakademie in St. Petersburg und kam 1981 in die damalige DDR. 1989 ließ er sich in Landau nieder und leitete 17 Jahre lang Ausstellungen in seinem Atelier in der Villa Streccius.
Seit 2011 lebt und arbeitet der Künstler in Annweiler und pendelt mit seiner russisch-amerikanischen Frau zwischen den USA und der Pfalz. ps

Turteltauben im Café de la Gare, Lacoste, 2019, Öl auf Leinwand, 180 x 120 cm
Alexander Solotzew mit seiner Gattin Marina Solotzew.
Autor:

Judith Ritter aus Lingenfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Online-Prospekte aus Annweiler und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen