Trifelskurier - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen

Druckfrischer Veranstaltungskalender
Events im Trifelsland

Annweiler. Ab sofort liegt der Veranstaltungskalender Frühjahr-Sommer für die Monate März bis August 2019 im Trifelsland vor. Darin enthalten eine Terminübersicht an Konzerten, Ausstellungen, Feste und Märkte bis hin zu geführten Wanderungen und Themenführungen in der Urlaubsregion. Neben der Druckversion finden sich alle Veranstaltungstermin auch im Internet unter www.trifelsland.de. Der Veranstaltungskalender liegt ab sofort im Büro für Tourismus in Annweiler am Trifels aus. Zum Vormerken:...

Ausgehen & Genießen
Ein Kolibri in Costa Rica.

Verein Kunst und Kultur präsentiert Multivisions-Show
Naturparadies Costa Rica

Annweiler. Der Verein Kunst und Kultur in Annweiler e.V. lädt Freitag, 22. März, um 19.30 Uhr in den Veranstaltungsraum der VR Bank Annweiler ein. Ulrike und Erich Hepp haben Costa Rica im Januar /Februar 2017 und 2018 bereist. 30 Prozent des kleinen Landes stehen unter Naturschutz, und 28 große Gebiete sind als streng geschützte Nationalparks ausgewiesen. Mit rund 800 Vogelarten, 200 Säugetier und Reptilienarten, 140 Froscharten und unzählige Insekten und Pflanzenarten ist Costa Rica ein...

Ausgehen & Genießen
Roséweinprobe in besonderem Ambiente im Annweiler Weingut Töpfer.

Abschluss der Mandelführung von Gästeführerin Iris Grötsch
Weinprobe mit Live-Demo

Annweiler. Als „rosige Weinprobe im Trifelsland“ war sie vom Büro für Tourismus angekündigt worden. Zum Abschluss der Annweiler Mandelführung von Gästeführerin Iris Grötsch am letzten Samstag. Was die Pfälzer Weinprinzessin (2017/18), Daniela Töpfer, dann den Gästen zelebrierte, war eine Roséwein-Probe der besonderen Art. Im stahltank-violett beleuchteten Weinkeller-Ambiente wurden die Töpferschen Roséweine verschiedener Jahrgänge bis hin zum 2007er verkostet, von Daniela fachkundig...

Ausgehen & Genießen
Scheckübergabe von Nadine Kirsch an Manfred Heisel.
2 Bilder

Gelungene Premiere der Theatergruppe Guckloch
„Neurosige Zeiten“

Gossersweiler-Stein. Die Premierevorstellung der Theatergruppe Guckloch fand vor ausverkauftem Haus statt und war mehr als gelungen. Die Akteure und Künstler wuchsen zeitweilig über sich selbst hinaus und das Publikum war die Stütze der Vorstellung. In dem 3-Akter von Winnie Abel „Neurosige Zeiten“ ging es zu wie in einem Irrenhaus und dieser „Zustand“ war auch das Thema. Da war das sexbesessene Töchterlein Agnes (Julia Becker) aus der Hoteldynastie Adolon, die, wie sich später herausstellte,...

Ausgehen & Genießen

Gratisrollenspieltag in Annweiler

In Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich Ehrenamtliche, Rollenspielvereine und -Läden organisiert, um am Samstag, dem 23. März, zum Gratisrollenspieltag einzuladen. Auch in Annweiler lädt das Haus der Jugend Lemon Interessierte aller Altersstufen mit und ohne Vorkenntnisse von 14 bis 22 Uhr in die Räume in der Landauer Straße 3 ein, um in die faszinierende Welt des Rollen- und Erzählspiels einzutauchen. Überregional koordiniert wird das Projekt von Karsten Voigt und Moritz...

Ausgehen & Genießen
Das Boulevardtheater Deidesheim gastiert im Hohenstaufensaal.  Foto: ps

TRIFELS KURIER verlost 3x2 Eintrittskarten
„Bauer sucht Sau“

Annweiler. Der sensationelle Erfolg aus dem Boulevardtheater Deidesheim ist endlich auf großer Tour und kommt am Sonntag, 14. April in den Hohenstaufensaal. Die Veranstaltung startet um 19 Uhr, Einlass um 18 Uhr. „Bauer sucht Sau“ ist der Name einer Kuppelshow im Radio, bei der einem heiratswilligen Bauern zwei Frauen zur Auswahl geschickt werden. Heiratet der Bauer eine der beiden binnen drei Tagen, so erhält er ein Sparschwein mit 50.000 Euro. Auf dem Hof von Josef Speck Senior (Harald...

Ausgehen & Genießen
Liedermacherin Sandra Bronder.

„Wuannerschd isch dehääm weit weg“
Pfälzer Lieder

Hauenstein. Am Samstag, 16. März, 20 Uhr kommt die Pfälzer Liedermacherin Sandra Bronder auf Einladung von „Kultur im Dorf“ zum zweiten Mal ins Bürgerhaus Hauenstein. Im Saarland und in der Südpfalz als originelle Künstlerin schon lange bekannt und geschätzt, freut sich die Sängerin und Gitarristin mit Hauensteiner Wurzeln (Opa Siegfried Bronder lebte hier) Ihr neues Repertoire präsentieren zu können. Ihre Grundausbildung erhielt sie von dem Hauensteiner Gitarrenmeister Werner Mansmann....

Ausgehen & Genießen
Ein ganz besonderes kulturelles Erlebnis: die Konzerte auf Burg Trifels.

Klassische Musik in historischem Gemäuer
Trifelsserenaden

Annweiler. An vier Konzertterminen findet in diesem Jahr die Konzertreihe der Trifelsserenaden im Kaisersaal der Burg Trifels statt. Den Auftakt macht das Konzert des Kurpfälzischen Kammerorchesters am Samstag, den 13. Juli 2019. Unter der Leitung von Oliver Weder spielen junge Solisten der Villa Musica Werke von Robert Schumann, Alfred Schnittke und Felix Mendelssohn. Am 27. Juli wird die Konzertreihe mit einem „Quartettabend“ fortgesetzt. Ein junges Streichquartett der Villa Musica spielt...

Ausgehen & Genießen
Schon bald stehen die Mandelbäume wieder in voller Blüte.

Mandelführung und rosige Weinprobe im Trifelsland
Pfälzer Mandelwochen

Annweiler. Am 1. März starteten die Pfälzer Mandelwochen. Auch die Blüte der zahlreichen Bäumchen links und rechts der Weinstraße wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. Passend dazu gibt es im Trifelsland verschiedene schöne Angebote. Am Samstag, den 16. März 2019, um 16.00 Uhr findet eine Mandelführung in Annweiler am Trifels statt. Bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt erfahren die Teilnehmer von Gästeführerin Iris Grötsch alles Wissenswerte über die Mandel. Im Café...

Ausgehen & Genießen
Begeisternd die Hauensteiner Crazy-Gugge-Hääschde“ Musiker.

Närrisches Spektakel der „Hääschdner Needingsterzer“
„In Hääschde steht ein Bürgerhaus.“

Hauenstein. Es war ein fünfstündiges närrisches Spektakulum der „Hääschdner Needingsterzer“ im proppenvollen Bürgerhaus, als die faszinierende Crazy-Gugge-Hääschde-Musik in tollem Aufzug die 18. Prunksitzung weit nach Mitternacht begeisternd ausklingen ließ. „In Hääschde steht ein Bürgerhaus, da holen wir die 80 er raus“ gaben die beiden in ihrem authentischen Hääschdner-Narrenmodus gut aufgelegten Chefmoderatoren „De Lukas und de Gerd“ (Lukas Pohl und Gerd Schöffel) das Programm der...

Ausgehen & Genießen
Auch in diesem wird wieder für Unterhaltung gesorgt.  Foto: ps

Fasching beim Katholischen Kirchenchor
„Närrisches Café“

Albersweiler. Der kath. Kirchenchor St. Stephanus Albersweiler lädt am Fasnachtssonntag, den 3. März, wieder zu seinem traditionellen „Närrischen Café“ ins katholische Pfarrheim Albersweiler ein. Los geht es am frühen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen. Auch für deftige Kleinigkeiten und weitere Getränke ist bestens gesorgt. Im Laufe des Nachmittages wird wie gewohnt ein buntes Programm für Unterhaltung sorgen und die Lachmuskeln beanspruchen. Gute Laune und Humor sind unbedingt...

Ausgehen & Genießen
Die Gräfenhausener Narren freuen sich über die gelungenen Prunksitzungen.  Foto: ps

Ausverkaufte Prunksitzungen in Gräfenhausen
„1000 und 1 Wildsaunacht“

Gräfenhausen. Dreimal Wildsau! So schallte es laut während der drei Prunksitzungen im Landgasthof Gräfenhausen, der bis auf den letzten Platz besetzt war. Der Karnevalverein Gräfenhausen präsentierte ein buntes Programm, das in diesem Jahr unter dem Motto „1000 und 1 Wildsaunacht“ steht. Besonders stolz ist der KVG auf seine beiden Tanzgruppen: Die „Frischlingsgarde“ zeigte mit viel Stolz und Freude ihren Tanz zu einem Helene-Fischer-Medley, das die Kinder selbst zusammengestellt hatten. Die...

Ausgehen & Genießen

Kinderfasching und Schnitzeltag
Waldhambach feiert

Waldhambach. Am kommenden Faschingssonntag findet der diesjährige Kinderfasching in Waldhambach im Dorfgemeinschaftshaus statt. Ab 14.11 Uhr gibt es buntes Treiben, Tanz, Leckereien und viele Spiele für die kleinen Narren. Erstmals findet ab 16.30 Uhr eine Kinderdisco im Jugendraum für Kinder ab der 3ten Klasse statt. Von 11.30 bis 13.30 und ab 17.30 Uhr bietet die Küche des Dorfgemeinschaftshauses leckere Schnitzelgerichte. Vorbestellung ist nicht notwendig. Das närrische Treiben wird...

Ausgehen & Genießen

Show, Tanz, Kinderfasching und Umzug
Karneval in Ramberg

Ramberg. Die fünfte Jahreszeit wird auch in diesem Jahr wieder in Ramberg begangen. Auch wenn es keinen aktiven Karnevalsverein gibt, ist es noch lange kein Grund dass Fasching in Ramberg nicht im Veranstaltungskalender erscheint. Gleich mehre Veranstaltungen stehen in den kommenden närrischen Tagen auf dem Programm. Am Samstag, 2. März findet in der Ramburghalle ein Faschingstanz mit närrischen Einlagen und Showtanz statt. Die HARDBeans werden wieder für musikalische Stimmung sorgen....

Ausgehen & Genießen
Ein junger Kernbeißer wird gefüttert.

Fotoshow im Bürgerhaus Schwanheim
Wildtiere der Südpfalz

Schwanheim. „Wildtiere der Südpfalz“ heißt die Fotoshow am Samstag, 9. März, im Bürgerhaus Schwanheim, die Wildtiere aus dem Wasgau zeigt. Der Luger Hobbyfotograf Josef Steiniger hat jahrelang Tiere in der Nähe seiner Gemeinde beobachtet und fotografiert. So hat Steiniger Arten wie Fuchs, Wildschwein, Feldhase, Kernbeißer, Mittelspecht oder Waldbaumläufer ganz nahe vor die Kameralinse bekommen. Die Vogelfreunde Wasgautal präsentieren diese neue, etwa zweistündige Schau in zwei...

Ausgehen & Genießen
Der Keukenhof fasziniert mit seiner farbenfrohen Blütenpracht nur für zwei Monate im Jahr.
2 Bilder

14. SÜWE Leserreise: Flusskreuzfahrt nach Holland und Belgien
Ein Koffer voller Erinnerungen

Leserreise. Letzte Chance: Am Dienstag nach Ostern, 23. April bis Dienstag, 30. April, geht es auf eine achttägige Entdeckungsreise über den Rhein zu den schönsten Städten Hollands und Belgiens und es sind nur noch wenige Kabinen frei. Mit an Bord: Kabarettistin Anne Vogd. Bereits zum 14. Mal findet die beliebte Leserreise der SÜWE statt. Die kommende Fahrt ist an Bord des Flusskreuzfahrtschiffes MS Swiss Tiara von der renommierten schweizerischen Reederei Scylla AG. Erst 2016 wurde das...

Ausgehen & Genießen
In der Mitte die neuen Löwenträger Peter und Manuela Ehrhardt.  Foto(2): Gerstle
2 Bilder

Prunksitzungen des Karneval-Clubs „Schnecketreiwer“
Garanten für gute Laune

Silz. Zwei Prunksitzungen fanden an den vergangenen zwei Wochenenden vor ausverkauftem Haus statt. Geprägt waren diese u.a. von der Verabschiedung des langjährigen (22 Jahre) Sitzungspräsidenten Klaus-Peter Allmann. Der Karneval-Club „Schnecketreiwer“ e.V. war auch in diesem Jahr wieder ein Garant für gute Laune und mit Witz, Sketch und viel Kokolores konnte keine Langeweile aufkommen. Großen Wert legen die Silzer auf ihre hervorragende Jugendarbeit, die bei diesem Club schon zur Tradition...

Ausgehen & Genießen
Die Kleinsten des KVA begeisterten mit ihrer „Tierparty“.
13 Bilder

Vier ausverkaufte Prunksitzungen des KVA im Hohenstaufensaal
Bockstallesier begeistern

Annweiler. Vier Mal ausverkauft hieß es bei den Prunksitzungen der Bockstallesier, die wie gewohnt im mottogerecht dekorierten Hohenstaufensaal stattfanden. Das gesamte Bühnenbauteam hat wie jedes Jahr hervorragende Arbeit geleistet und für die Besucher ein tolles Ambiente geschaffen. Pünktlich um 19.33 Uhr marschierte der gesamte Hofstaat des KVA, angeführt von Hofmarschall Martin Krieg, in den Sitzungssaal ein. Ca. 170 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aktive KVAler marschierten auf die...

Ausgehen & Genießen
Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen ist eines von 17 deutschen Biosphärenreservaten und eines von 686 weltweit. Hier die Burg Trifels im Licht der Morgensonne.

Ausstellung über UNESCO-Biosphärenreservate im Pfälzerwald
Modellregionen von Weltrang

Pfalz. Eine Ausstellung mit Bild-, Text- und Kartenmaterial gibt Einblicke in die 17 Biosphärenreservate Deutschlands und macht in diesem Jahr bis Ende Oktober an verschiedenen Orten im Pfälzerwald und in Mainz Station. Noch bis Sonntag, 3. März, ist die Ausstellung im Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz zu den üblichen Winteröffnungszeiten – täglich außer am Wochenende von 10 bis 17 Uhr – bei freiem Eintritt zu sehen. Danach, von Mittwoch, 6., bis Freitag, 29. März, zeigt die...

Ausgehen & Genießen
Genuss für Auge und Ohr: „Church in Colors“.

Trifels Kurier und Stadtanzeiger verlosen jeweils 3x2 Karten für Zusatzkonzert
„Church in Colors“

Landau. Ein begeistertes Publikum ließen die Musiker auf ihrer „Church in Colors“ – Tournee im letzten Jahr in den ausverkauften Kirchen zurück. Tatsächlich gab es nicht einen einzigen freien Platz mehr, während der gesamten „Church in Colors“ - Konzertreihe. Und auch in diesem Jahr ist die Nachfrage riesig und kurz nach Vorverkaufsstart waren bereits alle Konzerte in diesem Jahr aus der Reihe restlos ausverkauft. Nun findet am Sonntag den 24. Februar in der Stiftskirche in Landau ein großes...

Ausgehen & Genießen
„Heaven’s Gate“ in Aktion.

„Heaven’s Gate“ gastiert in der Stadtkirche Annweiler
Gospelkonzert

Annweiler. Am Samstag, 23. März gastiert „Heaven’s Gate“ in der protestantischen Stadtkirche in Annweiler. Das Gospel- und Musicalensemble aus Ludwigshafen tritt erstmals im Kreis südliche Weinstraße auf, um das erfolgreiche Konzertprogramm von 2018 zu wiederholen. 50 musikbegeisterte Sängerinnen und Sänger aus Ludwigshafen-Rheingönheim und der Chorleiter Luca Rodrigues präsentieren ein Konzertprogramm unter dem Motto Gospel & Show, das die Lieblingsstücke der Sängerinnen und Sänger sowie...

Ausgehen & Genießen
200 Stimmen ergeben einen gewaltigen Klangkörper. Jetzt dabei sein und anmelden!

Aufruf für singOut-Mass-Choir-Projekt in Mannheim
200 Stimmen gesucht

Mannheim. 200 Stimmen auf der Bühne sind ein unvergessliches Erlebnis. Und alle, die das Singen lieben, ob erfahrener und unerfahrener Sänger, ob alt oder jung, hat die Möglichkeit, dabei zu sein. Ab sofort kann man sich bewerben. Nach vielen erfolgreichen Projekten in ganz Deutschland, ruft das singOut-Mass-Choir-Projekt von Silas Edwin wieder Sänger aus Mannheim und Umgebung auf, mit dabei zu sein, wenn sich 200 Stimmen vereinen, um auf einem Konzert in der Rosengarten Mannheim eine...

Ausgehen & Genießen

Jubiläums-Preisträger-Konzert
Kreismusikschule

Landau. Zum 50-jährigen Jubiläum der Kreismusikschule Südliche Weinstraße findet am Samstag, 9. Februar 2019 um 18 Uhr das Jubiläums-Preisträger-Konzert in Kooperation mit der Pfälzischen Musikgesellschaft im Haus am Westbahnhof in Landau statt. Fälschlicherweise wurde das Konzert im Veranstaltungskalender für Freitag, 8. Februar 2019 angekündigt. Beim Preisträgerkonzert sind sowohl Teilnehmer von „Jugend Musiziert“ 2019 sowie Preisträger anderer Wettbewerbe zu hören. Unter anderem Victor...

Ausgehen & Genießen
Der Landauer Gospelchor „Good News“.

Gospelkonzert in der protestantischen Kirche Wilgartswiesen
„Good News“

Wilgartswiesen. Der Landauer Gospelchor „Good News“ startet nach der Winterpause in sein Jubiläumsjahr und gibt sein erstes Konzert in diesem Jahr am Sonntag, 10. Februar um 18 Uhr in der protestantischen Kirche in Wilgartswiesen. Der 1994 von Andreas Immel gegründete Gospelchor „Good News Landau“, seit Oktober 2010 unter der Leitung von Elke Heid, feiert im Oktober sein 25jähriges Jubiläum. Die musikalischen Vorbereitungen für das damit verbundene Jubiläumskonzert, mit einigen Überraschungen,...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus