Trifelskurier - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Es wird spannend: Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams konnten die Eulen Ludwigshafen am Ende jubeln. Wie geht das Spiel gegen die Rhein-Neckar Löwen zum Saisonauftakt aus?

Verlosung von 2x2 VIP-Karten: Eulen Ludwigshafen begrüßen Rhein-Neckar Löwen zum Saisonauftakt
Spitzenspiel in der Eberthölle

Handball. Nächste Woche starten die Handball-Bundesligisten in die neue Saison 2019/2020. Auf Handballfreunde aus der Metropolregion Rhein-Neckar wartet direkt zu Beginn der Spielzeit ein absolutes Spitzenspiel: Die Eulen Ludwigshafen bestreiten ihr erstes Heimspiel in der Eberthalle gegen die Rhein-Neckar Löwen. Das Derby startet am Sonntag, 25. August, um 16 Uhr und ist restlos ausverkauft. Spätestens nach dem Krimi, der den Eulen zum Ende der vergangenen Saison den Klassenerhalt gesichert...

Mit gestärktem Selbstbewusstsein gehen die Roten Teufel nach dem Sieg im DFB-Pokal in den Ligaalltag  Foto: Jens Vollmer

Seismographen vermelden höchste Aktivitäten auf dem Betzenberg
Mehr als ein gewonnenes Pokalspiel

FCK. Wenn es um den 1. FCK geht, werden gerne viele Bilder bemüht. Die Roten Teufel begrüßen den Gegner in ihrer Hölle, der Verein gilt als das Schiff „Unzerstörbar“. Doch mittlerweile ist die Glut abgekühlt und die Unzerstörbar schlingert mit Lecks und zerfetztem Hauptsegel über den tiefen Ozean, auf dessen Grund schon einige Traditionsvereine liegen.Das gewonnene Pokalspiel gegen die zwei Klassen höher spielenden Mainzer hat deshalb mehr Bedeutung als nur die Qualifikation zur zweiten...

Das "Wochenblatt" verlost 15x2 Tickets für die Rhein-Neckar Löwen in der SAP-Arena
Handball-Atmosphäre live erleben

Mannheim/Kronau. Löwenfans sind quasi süchtig nach ihr, die Spieler wissen sie als extra Motivationsschub ganz besonders zu schätzen, bei den Gegnern sorgt sie häufig für ehrfürchtige Gänsehaut: Gemeint ist die einzigartige Handball-Atmosphäre in der Mannheimer SAP-Arena. Und hier gibt es die Chance, diese ganz exklusiv mit dem "Wochenblatt" einmal live und hautnah zu erleben. Handballfans aufgepasst: Das "Wochenblatt" verlost Tickets für das Spiel der Löwen gegen Bergischer HC am...

Nathalie Galow, Jenny Brandenburger, Tamara Bentz, Kim Münster, Vanessa Galow, Vanessa Bentz, Anna Storck, Lena Geenen, Trainer Markus Badinger (Obere Reihe v.l.n.r), Regina Müller, Kathrin Meyer, Laura Klein, Lisa Hamsch, Hannah Karscewski, Hanna Scholz (Untere Reihe v.l.n.r).

HSG Trifels setzt dabei auf Eigengewächse
Klassenverbleib sichern

Annweiler. Als letzte verbleibende Pfalzligamannschaft der Region, setzen die Damen der HSG Trifels wieder auf Spielerinnen aus der eigenen Jugend und bleiben somit ihrem Konzept treu. Mit dem Aufstieg des TSV Kandel und keinem Absteiger aus der RPS-Oberliga aus dem Pfälzer Handballverband, fehlt der Liga ein klarer Favorit. Die kommende Saison könnte also spannend werden. Im dritten Jahr unter Trainer Markus Badinger, muss die Mannschaft auf wichtige Leistungsträgerinnen verzichten und auf...

Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern gegen Eintracht Braunschweig
Gewinnchance auf VIP-Karten

Fußball. Zum Start ins Wochenende verlosen wir 2x2 VIP-Tickets für das Heimspiel des 1. FC Kaiserslauterns gegen Eintracht Braunschweig am Sonntag, 18. August, 13 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und die Karten per Post versandt. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenfrei, steht jedoch unter der Bedingung einer Einwilligung zur Durchführung sowohl von Marktforschungen als auch zum Erhalt von Direktwerbung per E-Mail und postalisch. Viel Glück!

Uwe Gensheimer und Kevin Gerwin bei der Podcast-Premiere der Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen starten eigenen Podcast
Ungewöhnliche Einblicke in den Profihandball

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen gibt es künftig auch auf die Ohren. Der Handball-Bundesligist startet zu Beginn der Saison 2019/20 seinen eigenen Podcast. Unter dem Namen „#1team1podcast – der Handball-Podcast der Rhein-Neckar Löwen“ führt Moderator Kevin Gerwin im Abstand von 14 Tagen Interviews mit aktuellen Spielern, Verantwortlichen sowie Ehemaligen des zweifachen deutschen Handball-Meisters. In den rund einstündigen Gesprächen erhält der Hörer einmalige Einblicke in die...

Herrlich gelegen: die Tennisanlage in Waldhambach.

TuS Waldhambach lädt ein
Tennisfest

Waldhambach. Am Wochenende 10. und. 11. August, feiert die Tennisabteilung des TuS Waldhambach wieder ihr alljährliches Tennisfest. Am Samstag 10. August, ist ab 10.30 Uhr, das traditionelle Herren-Senioren-Doppelturnier mit Spielern aus befreundeten Vereinen angesagt. Am Sonntag, 11. August, ist ab 10 Uhr, Frühschoppen. Ab 10.30 Uhr findet ein Schleifchen-Turnier für Erwachsene und Kinder statt. Teilnehmen können alle, die Tennis spielen. Teilnehmer für das Turnier am Sonntag können sich...

Neuer Vereinswert des 1. FCK bekannt

Kaiserslautern. Über den einst festgelegten Vereinswert von 120 Millionen Euro wurde in den letzten Monaten oft diskutiert und gestritten. Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Juni 2018 wurde ein 4-Säulen-Modell verabschiedet, welches ermöglichen soll, dass sowohl ein Großinvestor als auch Regionalinvestoren, Fans und stille Teilhaber gemeinsam investieren können. Basis dafür sollte ein festgelegter Vereinswert von 120 Millionen sein. Als der Luxemburger Flavio Becca und...

Sebastian Neumer, Friedbert Feith, Holger Hoffmann, Gunnar Henrich (v.l.).

Henrich wiederholt Vorjahressieg
Tennisturnier

Annweiler. Beim Tennisturnier, veranstaltet durch den TC RW Annweiler, wiederholte Gunnar Henrich (TSV Hassloch) in der Konkurenz Herren 50 seinen Sieg von 2018. Im Endspiel besiegte er Holger Hoffmann (Park TC Kaiserslautern-Siegelbach) in zwei Sätzen mit 6:1 und 7:5. Platz 3 belegte Jürgen Adam (TC BW Herxheim). Im Finale Herren 65 gewann Friedbert Feith (TC Bienwald-Steinfeld) mit 7:5 und 6:4 gegen Sebastian Neumer (TC Dudenhofen). Platz 3 ging an Klaus Pietsch (TC RW Annweiler)

Die Mannschaft präsentiert sich in Karlsruhe
12 Bilder

Löwen zur Saisoneröffnung zu Gast beim BGV
Traditionsveranstaltung beim Karlsruher Sponsor

Karlsruhe. Es ist seit vielen Jahren ein fester Termin im Kalender der Rhein-Neckar Löwen und natürlich auch ein wichtiges Datum für die Fans: Das Saisonopening beim Sponsor BGV/Badische Versicherungen in Karlsruhe. Fanliebe und Fan-ShoppingAuch dieses Jahr gab es unter den Fans einen wahren Run auf die begehrten und strikt limitierten Tickets, die den ganz nahen Blick auf das neue Löwen-Team erlauben. Spielerpräsentation, neue Trikots und jede Menge Gelegenheit zum kleinen Schwätzchen mit...

Andy Schmid, Mikael Appelgren und Uwe Gensheimer sind das Kapitäns-Trio der kommenden Saison

Löwen gehen mit Kapitänstrio in die kommende Saison
Appelgren, Schmid und Gensheimer übernehmen die Führung

Mannheim/Kronau. Die Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen geht mit einem Kapitänstrio in die kommende Spielzeit 2019/2020. Torhüter Mikael Appelgren wird zukünftig die Mannschaft auf das Feld führen. Unterstützung erhält der Schwede dabei von Spielmacher Andy Schmid, der in der vergangenen Saison noch das alleinige Kapitänsamt inne hatte, sowie von Rückkehrer Uwe Gensheimer. „Die Aufgaben rund um das Kapitänsamt haben bei einem großen Club wie den Rhein-Neckar Löwen in der Vergangenheit...

Mit neuem Trainer und neuen Spielern geht es in die Saison 2019/20

Handball-Bundesliga terminiert weitere Spiele der kommenden Saison
Vorfreude auf die neue Saison steigt

Mannheim/Kronau. Die Handball-Bundesliga hat am heutigen Montag weitere Spieltage bis zum Jahresende 2019 der Saison 2019/20 terminiert. Nach den bereits bekanntgegebenen Begegnungen der ersten vier Spieltage stehen nun weitere Spieltermine der Rhein-Neckar Löwen, darunter vier weitere Heimspiele, fest. Zu den Höhepunkten bis zum Jahresende zählen die Heimspiele gegen Pokal- und EHF-Cup-Sieger THW Kiel am Donnerstag, 7. November, um 19 Uhr (12. Spieltag) sowie gegen Titelverteidiger SG...

"Wochenblatt"-Leserin Tami Walter übergibt den Pokal für den "Löwen der Saison 2018/19" an Jannik Kohlbacher

Jannik Kohlbacher beim Fanfest in Mannheim ausgezeichnet
Der "Löwe der Saison" hat endlich seinen Pokal

Mannheim. Eigentlich hätte der große Tag von Tami Walter schon am 29. Mai sein sollen, denn traditionsgemäß wird der Pokal des "Löwen der Saison" beim letzten Heimspiel an den Sieger der Leserwahl übergeben.  Da der Erstplatzierte des Leservotings, Jannik Kohlbacher, aufgrund einer Grippe bei dem Spiel jedoch nicht auflaufen konnte, musste die Pokalübergabe vertagt werden.  Am Dienstag, beim Fanfest auf dem Kapuzinerplanken in Mannheim, war es dann so weit: Die 18-jährige Tami Walter aus...

Selfies und Autogramm für die Fans
7 Bilder

Neue Löwen-Trikots beim Fanfest in Mannheim vorgestellt
Autogramme, Selfies und Wildkatzen

Mannheim. Die Fans der Rhein-Neckar Löwen durften sich am Dienstag nicht nur auf den neuen Trainer und die neuen Spieler freuen. Auch die neuen Trikots, die bis 2023 nun der Ausrüster „Puma“ stellen wird, wurden beim Fanfest erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Zwei Wildkatzen im Team: Kooperation mit PumaDie Zusammenarbeit mit „Puma“ - ein großer Schritt für die Rhein-Neckar Löwen und für den Sportartikelhersteller, der nach vielen Jahren Abstinenz nun wieder in den Profihandball...

Kristjan Andresson
3 Bilder

Rhein-Neckar Löwen stellen ihren neuen Trainer und die neuen Spieler vor
"Ich will Handball nicht spielen, ich will Handball erfinden"

Mannheim. Der Kapuzinerplanken in der Mannheimer Innenstadt war in ein blau-gelbes T-Shirt- und Fahnen-Meer getaucht, schon am frühen Nachmittag fanden sich die ersten Fans ein, um mit ihren Löwen die neue Saison einzuläuten. Neu ist bei den Löwen so einiges: der Ausrüster, zahlreiche Spieler und nicht zuletzt der Trainer. Der wurde schon mittags im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Ein ganz leiser und relaxter ist er, dieser Kristjan Andresson. Um eine Selbsteinschätzung gebeten,...

Hochklassiges Teilnehmerfeld beim TC RW Annweiler
Leistungsklassenturnier

Annweiler. Der TC Rot-Weiß Annweiler 1926 e.V. ist Gastgeber für ein Leistungsklassenturnier in der Zeit von Donnerstag, 18. Juli bis Sonntag, 21. Juli auf der Anlage des Vereins in Annweiler-Bindersbach. Die Spieltage sind Donnerstag, 18. Juli, 16 Uhr Freitag, 19. Juli, 17 Uhr Samstag, 20. Juli, 15 Uhr und Sonntag, 21. Juli, 11 Uhr Für das Turnier Herren 50 haben sich 12 Spieler und für das Turnier Herren 65 haben sich 16 Spieler angemeldet. Klaus Peter Roidl, 1. Vorsitzender des TC RW...

Ehemalige SCH-Spieler gegen „Weisweiler-Elf“
100 Jahre SC Hauenstein

Hauenstein. Im Rahmen des Sportfestes zum 100-jährigen Vereinsjubiläum des SC Hauenstein findet am Samstag, 27. Juli um 15 Uhr ein fußballerisches Highlight statt. Eine Auswahl von ehemaligen SCH-Spielern mit vielen regionalen Fußball-Größen spielt gegen die legendäre „Weisweiler-Elf“, die Traditionsmannschaft des VfL Borussia Mönchengladbach. Die von dem MG-Urgestein Herbert Laumen gecoachte Mannschaft vereint die Spieler von 4 Jahrzehnten erfolgreicher Bundesligazeiten mit mehr als 5000...

FCK-Spiel gegen Unterhaching
Live im Sportheim Lug

Lug. Das erste Saisonspiel des 1.FC Kaiserslautern kann am 20. Juli, ab 14 Uhr, live im Luger Sportheim auf Großbildschirm verfolgt werden. Das Sportheim öffnet um 13.45 Uhr für die Besucher. Nicht im TV aber auf dem Luger Naturrasenplatz präsentiert sich dann um 16 Uhr im Rahmen des Sportfestes die neuformierte 1.Mannschaft des ASV Lug/Schwanheim im Test gegen die in der Regionalliga spielende U19 des FK Pirmasens. Weitere Fußballspiele finden im Rahmen des Sportfestes am Sonntag, 21....

Netzwerk "Wirtschaftslöwen Rhein-Neckar" startet zur neuen Saison
Profisport und Wirtschaft verbinden

Mannheim/Region. Sie sind gut vernetzt, dem Handballsport sowie den Rhein-Neckar Löwen tief verbunden und haben gesellschaftlich das große Ganze im Blick: Die Wirtschaftslöwen Rhein-Neckar sind ein exklusiver Unterstützer-Kreis, der zur Saison 2019/20 ins Leben gerufen wird. Zu den Gründungsmitgliedern gehören die Löwen-Partner TTM Spedition, Bühner Werbemittel GmbH & Co. KG, HCL Logistics, Allianz Schnubel, Vetter Automation, die ComTel Systemhaus GmbH & Co. KG und St. Kilians...

EHF-Pokal: Löwen starten in der 3. Qualifikationsrunde
Mit drei weiteren Bundesligavereinen gesetzt

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen starten in der dritten und letzten Qualifikationsrunde in den kommenden EHF-Pokal. Neben den Löwen sind auch die drei weiteren Bundesligavertreter SC Magdeburg, MT Melsungen und Füchse Berlin direkt für die dritte Runde gesetzt, die am 15. Oktober 2019 in Wien ausgelost wird. Die Hinspiele sind für den 16/17. November 2019, die Rückspiele für den 23./24. November 2019 vorgesehen. Die insgesamt 16 Siegermannschaft aus der 3. Qualifikationsrunde...

 von Links nach Rechts: Thomas Wüst, Eugen Ott, Udo Acker, Robert Daniel, Reinhold Klein, Werner Wüst, Heinz Ehrhardt und Ludwig Fröhlich.

Herren 60 des TC Gossersweiler-Stein
Souveräner Pfalzmeister

Gossersweiler-Stein. Nach einer überragenden Mannschaftsleistung über die gesamte Medenrunde 2019, sicherten sich die Männer 60 des  TC Gossersweiler-Stein souverän die Meisterschaft in der Pfalzliga. Mit 12:0 Punkten und 63:24 Matches gelang dem schon seit Jahren eingespielten Team ein recht souveräner Durchmarsch zum Titel.

Stehend von links: 1. Vorsitzender Roland Göhr, Mario Ott, Christoph Croissant, Timo Nageldinger, Denis Lohmann, Oliver Graap, Heiko Grüßert. Kniend von links: Nicola Foltz, Benjamin Schilling und Sebastian Schnetzer.

Und jetzt auch im Sommer Pfalzliga
Klarer Sieger

Waldhambach. Nachdem es den Herren 30 der Spielgemeinschaft Waldhambach / Insheim bereits im Winter gelang, in die Pfalzliga aufzusteigen, sind sie auch im Sommer souverän Sieger ihrer Klasse. Durch die Verstärkung von Benjamin Schilling und Timo Nageldinger, hat die Mannschaft in der A – Klasse kein Spiel verloren und steigt damit in die Pfalzliga auf. Die deutlichsten Siege gelangen Offenbach und Neuburg/Hagenbach (19:2), die engsten Siege bei Klingenmünster/Steinfeld und Pirmasens...

Tolle Spiele beim Luger Sportfest
FKP-Festival

Lug. In diesem Jahr findet das Sportfest des ASV Lug/Dimbach vom 19. bis zum 21. Juli statt und gleich 4x ist dabei der FK Pirmasens zu Gast. Dabei stellen sich die ASV-Mannschaften mit ihren Neuzugängen vor. Bislang ist der Trainingsbesuch bei den Herren hervorragend, meist sind ca. 30 Spieler im Training. Daher wird man auch für die II.Mannschaft trainieren müssen, wenn man eingesetzt werden will. Und darüber hinaus hat man auch eine III.Mannschaft in der D-Klasse Mitte gemeldet. Am...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.