Trifelskurier - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Deshalb kam es zum Unfall mit mehreren LKW auf der B10

Vollsperrung B10 bei Hauenstein
Unfall mit drei beteiligten LKW

B10/Hauenstein. Am Mittwochmorgen, 20. Oktober, kam es um circa 6.30 Uhr auf der B10 zwischen Hinterweidenthal und Hauenstein zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten LKW. Der Unfallverursacher war gerade auf der B10 in Fahrtrichtung Hauenstein unterwegs, als er einen Schwächeanfall hinter dem Steuer erlitt, die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in den Gegenverkehr geriet. Vollsperrung nach Lkw-Unfall auf B10Dort kollidierte sein LKW mit dem Sattelanhänger eines entgegenkommenden LKWs...

 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Fahren in Trunkenheit
Atemalkoholtest ergab 0,61 Promille

Hinterweidenthal. Am Montag, 18. Oktober, kurz nach 18 Uhr wurde auf der B10 in Höhe Hinterweidenthal ein 45-jähriger Renault-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte beim Fahrer Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,61 Promille. Daraufhin wurde die Weiterfahrt untersagt, dem Betroffenen eine Blutprobe entnommen und der Führerschein präventiv sichergestellt. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde...

Symbolfoto Drogenschnelltest

Fahrer eines Kleinbusses auf Drogen
Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt

Hausenstein. Am Freitag, 15. Oktober, gegen 17 Uhr, kontrollierte eine Streife der Polizei Dahn den 30-jährigen Fahrer eines kleinen Transportbusses auf der B10 bei Hauenstein. Die Polizeibeamten überprüften hierbei auch die Fahrtüchtigkeit des ausländischen Fahrers. Dabei stellten die Beamten fest, dass dieser unter dem Einfluss von Amphetamin stand. Ein vor Ort durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte die zuvor gemachten Feststellungen. Im Anschluss räumte der Fahrer ein, dass er...

Symbolfoto Drogenschnelltest

Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs
Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet

Hinterweidenthal. Am Montag, 11. Oktober, 23.30 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Dahn im Bereich der B10/K92 einen 39-jährigen Kraftfahrzeugführer, der augenscheinlich unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Weiterhin war der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis, weshalb ihm die Weiterfahrt untersagt wurde. Eine Blutprobe wurde entnommen, entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. | Polizeidirektion Pirmasens

Symbolbild Polizeiauto

Sachbeschädigung an Pkw
Sachschaden etwa 250 Euro

Hinterweidenthal. Im Zeitraum vom Samstag, 9. Oktober, 12 Uhr bis Montag, 11. Oktober, 8.15 Uhr zerstachen bislang unbekannte Täter beide Reifen auf der Beifahrerseite eines schwarzen PKW Ford Focus, der in der Schulstraße in Hinterweidenthal ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand zum Parken abgestellt war. Der Schaden beläuft sich auf etwa 250 Euro. Wer hat Wahrnehmungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnte? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dahn per E-Mail...

Symbolfoto Einbruch

Einbruch in ein Wohnhaus
Täter gelangen über Terrassentür ins Haus

Silz. In ein Einfamilienhaus in der Gartenstraße in Silz ist im Laufe des Montags, 11. Oktober, zwischen 11 und 23 Uhr eingebrochen worden. Ein Nachbar beobachtete zwei Männer, die aus der Garage des Anwesens kamen und ihm verdächtig erschienen und rief die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass das Haus durchsucht wurde. Genaue Angaben zu entwendeten Gegenständen konnten bislang nicht in Erfahrung gebracht werden. Leider muss mit Beginn der "dunklen Jahreszeit" auch dieses Jahr mit...

Symbolfoto Polizeiauto

Kontrollen anlässlich der B10 Sperrung
Insgesamt wurden 97.818 Fahrzeuge überprüft

Annweiler. Auf Grund einer Fahrbahnsanierung wurde die B10 bei Annweiler für den Zeitraum vom 17. August, bis 1. Oktober, auf einer Streckenlänge von etwa vier Kilometern durch den Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz vollgesperrt. Die Folge war die Einrichtung einer weiträumigen Umleitung für den überörtlichen Verkehr über die Autobahnen A6, A65 und A61. Zudem wurde ein Durchfahrtsverbot für den Transitverkehr (7,5 t) erlassen und die angeordneten Höchstgeschwindigkeiten außerorts auf 50...

Verkehrsunfall bei Hauenstein / Symbolbild

Unfall bei Hauenstein
Kollision zweier Fahrzeuge auf Bundesstraße

Hauenstein/Wilgartswiesen. Am Sonntag, 26. September, befuhren ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer sowie ein 34-jähriger Mazda-Fahrer mit ihren Pkw die B 10 aus Richtung Hauenstein kommend in Fahrrichtung Wilgartswiesen. Der 34-jährige Mann war im Begriff den auf der rechten Spur fahrenden Mercedes zu überholen, als dieser unvermittelt auf die linke Spur zog, so dass beide Fahrzeuge kollidierten. Der Mercedes-Fahrer gab vor Ort an, dass er kurzzeitig das Bewusstsein verloren habe. Bei dem...

 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Kontrollen im Bereich der B10
Verstöße wurden festgestellt und geahndet

Annweiler. Eine Überwachung des Durchfahrtsverbotes für den Transitverkehr erfolgte am Montag, 20. September, zwischen 13 und 17.30 Uhr, im Bereich der Umleitungsstrecke der B10 bei Annweiler. Nach entsprechender Vorselektion der Fahrzeuge an Hand der Kennzeichenschilder wurden sechs Fahrzeuge kontrolliert. Hierbei wurden zwei Verstöße gegen die Sozialvorschriften sowie zwei Verstöße gegen das Durchfahrtsverbot festgestellt und geahndet. | Polizeidirektion Landau

Die Feuerwehr Hauenstein war mit 22 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen vor Ort.

Brand einer Gartenhütte

Hauenstein. In der Nacht auf Montag brannte gegen 23.30 Uhr eine Gartenhütte in Hauenstein. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand die Hütte bereits vollständig in Brand. Die Feuerwehr bekämpfte den Brand und konnte eine Ausbreitung auf die Nachbargrundstücke weitgehend verhindern. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. ffw

Brand eines Gartenhauses in Hauenstein / Symbolfoto

Gartenhaus brannte in Hauenstein
Brandursache ist noch unklar

Hauenstein. Am Sonntag, 19. September, gegen 23.20 Uhr, wurde ein in Brand stehendes Gartenhaus in der Pirmasenser Straße gemeldet. Die Feuerwehr Hauenstein war mit vier Fahrzeugen und 21 Kräften vor Ort. Ein Gewächshaus des Nachbargrundstückes wurde in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe wird vorläufig auf 9500 Euro geschätzt. Die Brandursache konnte nicht eindeutig geklärt werden, weshalb die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernimmt. Zeugen oder Hinweisgeber...

Symbolfoto Unfall

Unfallflucht
Zeugin nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Annweiler. Nachdem am Montag, 13. September,gegen 12.55 Uhr, ein älterer Fahrzeugführer ein auf dem Wasgauparkplatz abgestelltes Fahrzeug beschädigt hatte und unverrichteter Dinge weggelaufen war, verständigte eine beobachtende Zeugin die später am Unfallort eintreffende, geschädigte Fahrzeughalterin, wodurch letztendlich eine Schadensregulierung betrieben werden konnte. Die Polizei Annweiler bittet nunmehr die helfende Zeugin, sich bei der Polizeiwache zu melden. | Polizeidirektion...

In Hauenstein kam es morgens zu einem Unfall mit anschließender Flucht in der Bahnhofstraße / Symbolfoto

Fahrerflucht in Hauenstein
Wer hat am Samstagmorgen den Unfall gebaut

Hauenstein. Wer baute den Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße? Im Zeitraum zwischen 1 und 8 Uhr am Samstagmorgen, 11. September, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer den linken Außenspiegel und den linken Kotflügel eines eines blauen VW Polo. Der Polo stand ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt auf Höhe der Hausnummer 44 in der Bahnhofstraße in Hauenstein. Der Unfallverursacher war vermutlich ein Autofahrer. Er flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den...

Kurierfahrt ohne Tempolimit nach Hinterweidenthal gestoppt / Symbolfoto

Kontrolle bei Münchweiler
Polizei folgt Kurierfahrer ohne Tempolimit

Münchweiler/B10. Das wird vermutlich teuer für einen 29-Jährigen.  Am Dienstagvormittag, 7. September, folgten die zivilen Beamten der Verkehrsüberwachung einem Kurierfahrer, der es scheinbar besonders eilig hatte. Der 29-jährige Fahrer im Mercedes Vito fiel den Beamten im Provida-Fahrzeug ins Auge, weil er bereits auf der B10 zwischen Pirmasens und Münchweiler ohne Tempolimit mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Er fuhr 131, anstatt der erlaubten 100km/h. Dem nicht genug.  Fahrer ohne...

Symbolfoto

Motorrollersturz infolge eines medizinischen Notfalles
Ersthelfer führten umgehend Reanimationsmaßnahmen durch

Sarnstall. Am Dienstag, 7. September, fuhr gegen 9.45 Uhr ein 66-jähriger Motorrollerfahrer auf der L490 in Sarnstall in Richtung Lug, als er in Höhe des Ortsausganges ohne Fremdeinwirkung zu Fall kam. Nach ersten Ermittlungen handelte es sich bei der Ursache des Sturzes um einen medizinischen Notfall. Nur einem besonderen Zufall war es zu verdanken, dass der Mann schnellstens lebensrettenden Maßnahmen zugeführt werden konnte. Zwei in der dort angrenzenden Firma anwesende Ersthelfer führten...

Motorradunfall bei Annweiler / Symbolbild

Motorradunfall bei Annweiler am Trifels
Fahrer kam ins Krankenhaus

Annweiler am Trifels. Ein 28-jähriger Motorradfahrer kam am Donnerstag, 2. September, gegen 11.30 Uhr infolge unangepasster Geschwindigkeit im Wellbachtal auf der Bundesstraße 48 zu Fall. In Richtung Annweiler fahrend stürzte er in einer Linkskurve mit seiner Kawasaki Z 1000, riss zwei Absperrpoller um und kam nach mehreren Metern zum Liegen. Der am Fuß verletzte Kraftradfahrer wurde in ein Krankenhaus verbracht, am Motorrad entstand ein Sachschaden in niedrigem, vierstelligen...

Sperrung B10 bei Annweiler
Schwerverkehr auf Umleitung kontrolliert

Annweiler. In den vergangenen Tagen gab es mehrere Schwerverkehrskontrollen aufgrund der B10 Sperrung bei Annweiler. Vor allem der Schwerverkehr durch Sarnstall und Rinnthal wurde dabei besonders ins Visier genommen. Dort gilt nämlich sowieso schon ein nächtliches Durchfahrtsverbot für für Lkw über 7,5 Tonnen. Weil jetzt aber wegen der B10-Sperrung eine Umleitung für den restlichen Verkehr durch Sarnstall und Rinnthal führt, wurde das Verkehrsverbot für über 7,5-Tonner auf den ganzen Tag...

Verkehrsunfall bei Hauenstein

Verkehrsunfall bei Hauenstein
Anhänger kippte auf die Seite

Hauenstein. Am Montag, 16. August, gegen 7.30 Uhr befuhr ein 55-Jähriger aus Hauenstein mit seinem FORD Galaxy nebst angehängtem beladenen Anhänger die B 10 in Fahrtrichtung Pirmasens. Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit geriet das Gespann ins Schlingern, der mit Gerüstteilen und Baumaterialen beladene Anhänger kippte auf die Seite, das Gespann drehte sich und blieb auf der Überholspur havariert liegen. Ein Abschleppunternehmen musste zur Bergung angefordert werden. Die...

Symbolfoto EC-Karten-Betrug

Polizei Pirmasens sucht erneut Zeugen
Weiterer Fall mit Shoulder Surfer

Hauenstein. Bereits am Dienstag wurde  von zwei Fällen des sogenannten "Shoulder-Surfern" berichtet. Nun wurde ein weiterer Fall, am vergangenen Freitag, 30. Juli,  18.40 Uhr, in einer Bank in Hauenstein, Am Marktplatz, gemeldet. Ein älterer Mann wurde auch hier unter einem Vorwand in ein Gespräch verwickelt. Erst zu Hause bemerkte er dann, dass seine EC-Karte fehlte. Im Nachgang wurden dann Abbuchungen von fast 6500 Euro festgestellt. Beschreibung des Täters: Er war etwa 30 Jahre alt, 1,85...

Ein 18-Jähriger baute in Annweiler einen Verkehrsunfall im Gegenverkehr / Symbolfoto

Verkehrsunfall in Annweiler
18-jähriger Fahrer kracht in Gegenverkehr

Annweiler am Trifels. Vier Verletzte und 15.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls im Barbarossatunnel. Am Samstagvormittag, 25. Juli, kam es zu der Karambolage auf der B10. Unachtsamkeit war die Unfallursache. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei war ein 18-jähriger Autofahrer im Barbarossatunnel unterwegs, als er in der Rechtskurve die Spur nicht nicht mehr halten konnte, auf die Gegenspur geriet und dort mit einem anderen Wagen zusammenstieß. Unfall mit...

Symbolfoto

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Alkohol, Cannabis und keine Fahrerlaubnis

Annweiler am Trifels. Leicht verletzt wurde am Freitag, 23. Juli, gegen 22 Uhr ein 31-jähriger Verkehrsteilnehmer aus dem Raum Südliche Weinstraße. Der junge Mann fuhr unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln die B48 von Annweiler kommend in Richtung Wernersberg. Aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit und einer zusätzlichen Alkoholisierung über 1,90 Promille, kam er nach rechts von der Fahrbahn an, überschlug sich und kam auf dem Fahrzeugdach zum Stehen. Neben einem engfristigen...

Die Feuerwehr war mit elf Fahrzeugen und 50 Kräften, der Rettungsdienst mit zwei Fahrzeugen und vier Kräften vor Ort in Hinterweidenthal / Symbolfoto

Brandalarm in Hinterweidenthal
Firmen-Heizkraftwerk geht in Flammen auf

Hinterweidenthal. Ein Brand im Industriegebiet sorgte am frühen Mittwochmorgen, 21. Juli, für Alarm bei Feuerwehr, Polizei und Rettungskräften. Gegen 2.30 Uhr wurde über die Rettungsleitstelle ein Hallenbrand im Industriegebiet Süd in Hinterweidenthal gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich um ein firmeninternes Biomassenheizkraftwerk handelt, dessen Betonspeicher für die Brandmasse (Holzspäne) in Brand geraten war. Die Feuerwehr war mit elf Fahrzeugen und 50 Kräften, der...

Symbolfoto Drogenschnelltest

E-Scooter Fahrer unter Drogeneinfluss
Strafverfahren wurde eingeleitet

Annweiler. Zwei E-Scooter Fahrer gerieten am Montagabend, 12. Juli, in der Landauer Straße in Annweiler in eine Verkehrskontrolle. Bei einem der Beiden, einem 16-jährigen aus der Verbandsgemeine Landau-Land stellten die Beamten während der Kontrolle Auffälligkeiten fest. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet. |...

Symbolfoto  Atemalkoholtest

Trunkenheitsfahrt
Atemalkoholtest ergab 1,22 Promille

Völkersweiler. Am Montag, 28. Juni, gegen 16 Uhr, wurde in Völkersweiler ein 67-jähriger PKW-Fahrer aus dem Kreis SÜW zum Zwecke einer Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert. Bei der Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit konnte festgestellt werden, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss (AAK 1,22 Promille) stand. Eine Blutprobe wurde entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Polizeidirektion Landau

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.