Hauenstein - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Mit Nachen geht es auf den schönen Altrhein.

Germersheim / Lingenfeld
Nachenfahrten auf dem Altrhein

Germersheim/Lingenfeld. Die durch regelmäßige Überschwemmungen geprägte Auenlandschaft verfügt über eine einzigartige Flora und Fauna. Die vom Wasser aus erlebten Eindrücke geben Aufschluss über die Vielfalt an Tieren und Pflanzen, die in der geschützten amphibischen Landschaftsform leben. Während der zweistündigen Bootsfahrt werden die Teilnehmer von fachkundigen Bootsführern nicht nur durch die Flora und Fauna der Pfälzer Rheinauen geleitet, sondern erfahren viel über die Entstehung und...

Erlaubt ist, was schmeckt: Beim Grillen hat man die Möglichkeit, (fast) jede kulinarische Vorliebe zu berücksichtigen.

Wochenblatt-Gewinnspiel: Leckere Grillrezepte gesucht
Sommer, Sonne, Grillgenuss

Mitmachportal. Geselliges Beisammensein, laue Sommerabende und leckeres Essen: Grillen gehört für viele im Sommer einfach dazu. Der Fantasie sind bei den Gerichten vom Rost keine Grenzen gesetzt. Bei der klassischen Variante sind oft Steaks, Folienkartoffeln oder Kartoffelsalat, Maiskolben, Lachs, Bratwürstchen oder Schafskäse im Einsatz. Darüber hinaus gibt es aber rund um das sommerliche Grillfest oder Barbecue noch zahlreiche weitere Rezeptideen: Halloumi-Spieße, gegrillte Wassermelone,...

Die Musikgruppe „Zeitlos“ wird am Samstagabend für gute Unterhaltung sorgen.  F

Alle drei Jahre in Wilgartswiesen
Wiligarta-Tage

Wilgartswiesen. Alle drei Jahre feiert Wilgartswiesen mit seinen Mitbürgerinnen und Mitbürgern und vielen Gästen die Wiligarta-Tage. In diesem Jahr finden diese Tage zeitgleich mit einem kommunalpolitischen Umbruch in der Ortsgemeinde Wilgartswiesen statt. Der Gemeinderat ist mit einigen erfahrenen Räten, aber auch ganz viel Neuen besetzt und an der Spitze der Gemeinde wird ein neuer Bürgermeister stehen. Deshalb laden wir Sie gemeinsam zu diesem Fest im Namen der Ortsgemeinde und aller...

Außergewöhnliches Ambiente: 39 Weingüter präsentieren mehr als 150 Wein- und Sektsorten in der Festungsanlage Fronte Lamotte.

Genussevent in der Festungsanlage
"Wein erleben"

Germersheim. 39 Weingüter der Region präsentieren am Samstag, 6. Juli, über 150 Wein- und Sektsorten und laden zum Probieren ein. Die VR Bank Südpfalz und die Stadt Germersheim laden in der Festungsanlage Fronte Lamotte von 15 bis 21 Uhr dazu ein, Wein zu erleben. Freuen darf man sich auf ein Genießerevent in stilvollem Ambiente, darauf, neue Weine zu entdecken, aktuelle Jahrgänge zu verkosten oder auf ein nettes Gesrpäch mit den Winzern.  Tageskarten gibt es in der Regionaldirektion der...

Sohee Oh, Sigrun Meny-Petruck und Hans-Jürgen Thoma sind das „Trio Sanssouci“.

Barockmusik in der Bartholomäus-Kirche
Ohrvergnügliche Musik

Hauenstein. Auf Einladung von „Kultur im Dorf“ kommt das „Trio Sanssouci“ inzwischen schon zum vierten Male nach Hauenstein. Am Sonntag, 23. Juni um 18 Uhr, spielt das Trio in der „Alten Kirche“, der Bartholomäus-Kirche, Werke von Baldasssare Galuppi, Franz X. Richter, Joh. Seb. Bach, Wolfgang A. Mozart und, aus jüngerer Zeit, Johannes M. Michel. Hans-Jürgen Thoma kommentiert mit ernsteren und heiteren Anmerkungen zu Komponisten und Ihrer Epoche. Das „Trio Sanssouci“ besteht bereits seit 26...

Frisch geräucherte Forellen und noch mehr, stehen auf dem Speiseplan.

Angelsportverein Wilgartswiesen e.V. lädt ein
Traditionelles Forellenessen

Wilgartswiesen. Wie jedes Jahr veranstaltet der Angelsportverein Wilgartswiesen e.V., an Fronleichnam, 20. Juni, sein traditionelles Fischessen in der Falkenburghalle in Wilgartswiesen. Das Team der Küche hält ab 11 Uhr leckere Fischgerichte für die Besucher parat. Neben der Forelle gebacken oder frisch geräuchert, gibt’s Steinbeißer und Seelachs mit Beilagen. Den kleinen Gästen werden Fischstäbchen mit Pommes serviert. Auch Gäste, die sich nicht für ein Fischgericht begeistern können, gehen...

 Die „Schuckeria“ kommt aufs Luger Dorffest.

Rund um Kirche und Dorfbrunnen
Luger Dorffest

Lug. Das schon zur Tradition gewordene Luger Dorffest steht vor der Tür und kann in diesem Jahr auf seine dreißigste ununterbrochene Auflage zurückblicken. Es fanden sich wieder viele Helferinnen und Helfer, um gemeinsam dieses Fest durchzuführen. Das Fest findet mitten in Lug statt. Die Bühne steht auf dem Kirchenvorplatz und die Gäste sitzen in gemütlicher Atmosphäre rund um den Dorfbrunnen. Am Freitagabend öffnen die Stände um 19:30 Uhr und die durch RPR und vom Pfälzer Weinstraßentag...

Gastrowettbewerb: So schmeckt die Südpfalz 2019. Buttrig, erdig oder nussig im Geschmack: Aufregend und raffiniert wird es, wenn Pfälzer Grumbeere auf die Teller kommen.

Wettbewerb startet am 1. Juli mit dem Thema „Pfälzer Grumbeere“
"So schmeckt die Südpfalz 2019"

Herxheim. Ein Ortstermin auf dem Kartoffelhof Kuntz in Herxheim stimmt die 16 Teilnehmer des Wettbewerbs „So schmeckt die Südpfalz“ auf das diesjährige Genuss-Thema „Pfälzer Grumbeere“ ein. Kartoffelbauer Volker Kuntz, der den Familienbetrieb mit Hofladen zusammen mit seiner Frau und den beiden Söhnen betreibt, zeigt den wissbegierigen Gastronomen direkt auf dem Acker, welche Kartoffelsorten hier angebaut und wie die ersten Frühkartoffeln geerntet werden. „Dieses Zusammentreffen von...

Der Verein Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim informiert die Gäste über die zahlreichen attraktiven Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten in der Region und verteilt  zum Beispiel die neuesten Radbroschüren.
2 Bilder

Landkreis Germersheim präsentiert sich beim Rheinland-Pfalz-Tag
Brettchen-Weberin zeigt ihr Handwerk

Germersheim. Der Landkreis Germersheim präsentiert sich beim nächsten Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler von 28. bis 30. Juni mit einem Informationsstand. Der Verein Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim informiert die Gäste über die zahlreichen attraktiven Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten in der Region und verteilt zum Beispiel die neuesten Rad- und Wanderbroschüren. Mit am Stand dabei sind diesmal auch zwei Museen aus der Südpfalz – das Haus Leben am Strom aus Neupotz sowie das...

Start des Bambini-Laufs am Samstag, 13.30 Uhr.
2 Bilder

Dorfwette, Live-Musik und tolle Sportveranstaltungen
Festwochenende in Spirkelbach

Spirkelbach. Der Dorfmarkt findet in diesem Jahr in der Zeit vom 14. bis 16. Juni statt. Das Festwochenende beginnt am Freitag, den 14. Juni mit dem Fassanstich um 18 Uhr und der Schubkarren-Wette. Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste mit Wildspezialitäten. Live-Musik gibt es von und mit den Hard Beans. Am Samstag, den 15. Juni stehen die Sportveranstaltungen mit dem Bambinilauf, dem Brunnenlauf und der „Höllenberg Trail Trophy – HTT“ auf dem Programm. Auf gute Stimmung dürfen sich die...

Theresia und Christian Stahl.

„Paris und Venedig des 17./ 18. Jahrhunderts“
Virtuose Barockmusik

Siebeldingen. Theresia und Christian Stahl spielen am 20. Juni, 11 Uhr, im Weingut Wilhelmshof, Barockmusik aus Paris und Venedig auf virtuosen Blockflöten und Theorbe und lassen den Klang zweier Orte lebendig werden. Sie kontrastieren die konservativ-anmutige Musik Frankreichs mit dem seinerzeit neuen dramatischen Stil Italiens. Ludwig XIV. holte die besten Musiker Frankreichs nach Paris, um eine intime, filigrane und wahrhaft französische Kammermusik zu pflegen; die karnevalsverwöhnten...

 Quick und Quack fühen den Umzug an.

Traditionelles Dimbacher Pfingstfest
„Pfingschdequack“

Dimbach. Am kommenden Sonntag, 09. Juni, wird der „Pfingschdequack“ auch in diesem Jahr wieder gefeiert. Um 11 Uhr startet der Festbetrieb mit dem Umzug der Kinder zusammen mit Quick und Quack, wozu wir alle Kinder aus nah und fern ganz herzlich einladen. Gemeinsam ziehen die Kinder durch den Ort und singen dabei das Pfingstlied. Dabei werden die Zutaten für das Pfingstmahl gesammelt, welches für die teilnehmenden Kinder dann kostenlos zubereitet wird. Anschließend holen wir das im letzten...

Eine großartige Aufführung der Schubert-Messe im „Hauensteiner Dom“. Hier die Sängerinnen und Sänger der gemischten Chöre.

Wieslauter-Gruppe im renovierten Wasgau-Dom
Erhebende Schubert-Messe

Hauenstein. Die mächtige Christkönigskirche in Hauenstein hatte nur kurz nach ihrer gelungenen Renovierung ihr erstes großes kirchenmusikalisches Ereignis, und die gemeinsam aufgeführte Schubert Messe des sonst mehr profan agierenden Sängerkreises der südwestpfälzischen Wieslauter-Gruppe mit Chören aus zehn Gemeinden aus den Verbandsgemeinden Dahn und Hauenstein wurde zu einem besonderen Erlebnis im Zentrum der sonntäglichen Festliturgie. Pfarrer Gerhard Kästel hob in seiner kurzen Ansprache...

Toller Blick am Liegeplatz in Straßburg. Bei der Leserkreuzfahrt zum Jahreswechsel 2019/2020 wird die Switzerland in Koblenz festmachen.
28 Bilder

Wochenblatt: Leserkreuzfahrt auf Rhein und Mosel - Abfahrt in Köln und Ankunft in Mannheim
Wieder mit der MS Switzerland entspannt ins neue Jahr 2020

Leserreise. Silvester und den Jahreswechsel auf einem Schiff zu verbringen, sich verwöhnen zu lassen, einfach einsteigen, Leinen los, sehr gut essen, tanzen und im neuen Jahr wieder entspannt in Mannheim anlegen, findet seit zwei Jahren großen Gefallen. Deshalb: Auch zum Jahreswechsel 2019/20 gehen wir mit unseren Lesern wieder an Bord der MS Switzerland. Mit Bussen nach Köln Am Samstag, 28.12.19 starten wir mit Bussen nach Köln, um gegen 15 Uhr an Bord zu gehen. Mit der 1988 gebauten und...

Die Tribute-Show "RESPECT" Aretha Franklin würdigt die großartige Soul-Musikerin mit vielen ihrer unvergessenen Titel.

Seebühnenzauber 2019 wieder mit einem starken Programm
Große Reminiszenzen an unvergessene Musikgrößen

Mannheim. Besondere Tiefe und große Gesten charakterisieren den Seebühnenzauber 2019.  Auch in diesem Jahr präsentieren sich auf vom 26. Juli bis 24. August Künstler unterschiedlichster Coleur mit einem wunderbaren Programm.  Den Anfang macht die portugiesische Sängerin Carminho, die unter dem Titel "Maria"   mit ihrer Stimme den portugiesischen Fado in seiner seelischen Kraft und Leidenschaft in Vollendung präsentiert.  (Freitag, 26. Juli; 20 Uhr). "Süden II" heißt das musikalische Trio...

Das Team hinter „Iwwa die Brick“.  foto: rene van der voorden

Neue Termine für Hommage an Joy Fleming
"Iwwa die Brick" im Mannheimer Schatzkistl

Mannheim. „Wir sind sprachlos, auf Anhieb vierzehn ausverkaufte Vorstellungen im Schatzkistl. Wir hätten uns niemals träumen lassen, dass diese Hommage an meine Mutter so ein sensationeller Erfolg werden würde. Es kommt uns vor, als hätten die Mannheimer nur darauf gewartet!“, zeigt sich Joys Tochter Heidrun Kattermann gerührt. Die Idee zum liebevoll inszenierten Stück kam bei einem gemeinsamen musikalischen Auftritt von Musikproduzent und Pianist Claude Schmidt und Sängerin und...

Es gab viel zu sehen auf dieser Reise, bequem vom Sonnendeck auf der MS Swiss Tiara oder bei den Ausflügen und Stadtführungen, viel Historisches, aber auch Modernes wie diese Hafenansicht von Rotterdam.
313 Bilder

Leserreise Wochenblatt auf dem Rhein 2019: Mit der Swiss Tiara nach Holland und Belgien
Tolle Eindrücke von Flüssen, Städten und Ländern

Von Harald Schönig Leserreise. Viele und sicher lange im Gedächtnis bleibende Impressionen brachten die TeilnehmerInnen der diesjährigen 14. SÜWE-Leserreise zu den schönsten Städten in Holland und Belgien mit nach Hause. Die vergnügliche Flusskreuzfahrt war mit 152 Lesern aus dem Verbreitungsgebiet von „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ in Pfalz, Kurpfalz und Nordbaden wieder bestens gebucht. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara ging es stilvoll von Düsseldorf...

Das Trio Finale.

Konzert im Bürgerhaus Hauenstein
„Italienischer Sommer“

Hauenstein. Mit dem „Trio Finale XL“ aus Zweibrücken kommen am 18. Mai, 20 Uhr die Vorboten des italienischen Sommers ins Bürgerhaus nach Hauenstein. Wer kennt nicht die unvergesslichen Evergreens aus Italien, die uns an Sommer, Sonne, Meer, Pasta und Vino denken lassen, von Interpreten wie Adriano Celentano, Rocco Granata, Paolo Conti, Angelo Branduardo, Zucchero und Anderen. „Buona Sera“, „Azurro“, „Marina“, „Verso sud“, „Tarantella“ sind nur einige der Klassiker-Titel. Bereichert wird das...

AmSonntag zieht wieder ein bunter Umzug durchHauenstein.

Hauenstein lädt zum Frühlingsfest ein
Buntes Programm

Hauenstein. Vom Samstag, 18. bis Montag, 20. Mai, lädt das schöne „Hääschde“ wieder zum Frühlingsfest mit einem bunten Rahmenprogramm ein. Am Samstag ist der Vergnügungspark ab 14 Uhr geöffnet mit Bewirtung durch den Förderverein Freiwillige Feuerwehr Hauenstein ab 16 Uhr. Bei freiem Eintritt sorgt Dieter Geisinger ab 19 Uhr für die musikalische Unterhaltung. Am Sonntag, öffnet der Vergnügungspark schon ab 11 Uhr seine Pforten, wieder mit Bewirtung durch den Förderverein Freiwillige...

Toller Ausblick vom „Dimbacher Buntsand Höhenweg“.

„Dimbacher Buntsand Höhenweg“ aufgewertet
Lehr – und Lernpfad

Hauenstein. Der Premiumwanderweg „Dimbacher Buntsand Höhenweg“ in der Urlaubsregion Hauenstein bekommt eine touristische Erweiterung. In Zusammenarbeit mit der TU Kaiserslautern wurde dieser mit geologischen naturschutz-fachlichen Tafeln zu einem Lehr – und Lernpfad aufgewertet. Der 9,8 km lange Wanderweg präsentiert insbesondere die Felslandschaft auf ausgesprochen schöne Weise indem die Wanderer über steilhang- und felsbegleitenden Passagen dicht an die die Sandsteingebilde herangeführt...

VIVIDA VOX, der Chor für geistliche Musik Südpfalz, on tour
VIVIDA VOX, der Chor für geistliche Musik Südpfalz, in Landau

Der Chor für geistliche Musik Südpfalz, VIVIDA VOX, ist am Sonntag, 26.5.2019, 11.15 Uhr, wiederum zu Gast in Landau. Unter der Leitung von Heinz Kern werden die Sängerinnen und Sänger den Gottesdienst im Kirchenpavillon „Himmelgrün“ auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände in Landau musikalisch mitgestalten. Die Herzen mit Musik berühren, so das Motto des Chors. Umso mehr freuen sich die Sängerinnen und Sänger wieder auf diesen ganz außergewöhnlichen Ort, an dem sie dies mit...

Beginn Aufrichten des Maibaumes
7 Bilder

Aus der Verbandsgemeinde Hauenstein
Langjährige Tradition Maibaumstellen findet großen Zuspruch

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Langjährigen Traditionen folgend wurden in einigen Ortschaften der Verbandsgemeinde Hauenstein auch dieses Jahr wieder am Vorabend des „Wonnemonats“ Maibäume aufgerichtet: in Hauenstein, Hinterweidenthal, Schwanheim, Spirkelbach und Wilgartswiesen, sowie anschließende Maifeiern abgehalten. Andere Orte der Verbandsgemeinde feierten ohne Baum. Der TRIEFELS KURIER entschied sich, dieses Jahr in „Hääschde“ (Hauenstein im örtlichen Dialekt) dabei zu sein...

Unverkennbar: erster Höhepunkt der Reise war die faszinierende Stadt Amsterdam mit ihren malerischen Grachten.
15 Bilder

14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Genussreiche Entdeckungsreise

Leserreise. Die achttägige 14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien geht in die Zielgerade: die über 150 TeilnehmerInnen aus Pfalz und Baden, darunter viele Stammgäste, sind sehr angetan von der gelungenen Kombination von Genuss und Kultur. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara geht es stilvoll von Düsseldorf über Amsterdam und Rotterdam bis nach Antwerpen und zurück.  Großzügige Räumlichkeiten laden ein zum gemütlichen Verweilen und Genießen der exzellenten...

  • 1
  • 2

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus