Hauenstein - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Flötistin Jennifer Seubel mit Elio Herrera.

„Kultur im Dorf“ lädt nach Hauenstein ein
Herbstkonzert

Hauenstein. Auf Einladung von „Kultur im Dorf“, kommt es am Samstag, 10. November um 19 Uhr, zu einem außergewöhnlichen Klassikkonzert. Bereits zum dritten Mal kommt die Flötistin Jennifer Seubel ins Bürgerhaus Hauenstein. Dieses Mal jedoch mit einem neuen Partner, dem Cellisten Elio Herrera. Die aus Annweiler stammende Jennifer Seubel schloss Ihr Studium im Studiengang „Master of Music“ mit der Note „Sehr gut“ ab. Seit 2012 hat sie einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Tanz in...

Ausgehen & Genießen
Die Ingelheimer Singoritas bitten zur „Damenwahl“ .

100 Jahre Frauenwahlrecht werden gefeiert
„Damenwahl“

Hauenstein. Am 4. November feiert die Kreisvolkshochschule Südwestpfalz in Kooperation mit der Partnerschaft für Demokratie Südwestpfalz 100 Jahre Frauenwahlrecht. Um diesen besonderen Meilenstein der Gleichberechtigung von Frau und Mann zu würdigen, kommen die Ingelheimer Singoritas in die Südwestpfalz: Mit geballter Frauenpower geben die fünf singfreudigen Fräuleins eine bunte Mischung von Pop bis Jazz zum Thema Damenwahl zum Besten. Mal froh, mal wütend, mal nachdenklich interpretieren...

Ausgehen & Genießen
Liedermacher Alex Entzminger und Zauberer Omlor.

Zauberei und Musik im Bürgerhaus
„ExtHase“

Hauenstein. Bereits zum dritten Mal kommt der Zauberer Dirk Omlor alias Rudi Lauer am 13. Oktober, 20 Uhr, ins Bürgerhaus nach Hauenstein. Mit dabei der Pfälzer Liedermacher Alex Entzminger. „ExtHase – Hol Dein Kaninchen aus meiner Gitarre“ heißt das neue Programm des Duos. Klingt gut? Ist es auch!“, sagt Dirk Omlor. Während der etwas verschrobene Rudi Lauer im saarländischen Dialekt seine Sicht der Dinge erklärt und dabei so ganz nebenbei noch kleine Wunder vollbringt, begeistert und berührt...

Ausgehen & Genießen
 Die Mainzer Hofsänger.

Mainzer Hofsänger gastieren in der Luger Kirche
Chorkonzert

Lug. Am Samstag, 3. November, 18 Uhr, kommen die durch Funk und Fernsehen bekannten Mainzer Hofsänger zu einem Konzert in die Luger Kirche. Die Hofsänger, meist bekannt als Faschingschor der Fernsehsendung „Mainz, wie es singt und lacht,“ werden sich an diesem Abend von einer ganz anderen Seite präsentieren. Mit ihrem voluminösen Chorklang, strahlenden Tenören und profunden Bässen begeistern sie wie kaum ein anderer Chor emotional und direkt bei all ihren Auftritten die Menschen aller...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus