Löscharbeiten

Beiträge zum Thema Löscharbeiten

Blaulicht
Fast einen ganzen Tag bis in die Nacht brauchten die Feuerwehren, um der brennenden Halle  in Saalstadt Herr zu werden ...

Brennende Fabrikhalle in Saalstadt
Feuerwehren im Großeinsatz

Saalstadt. Während der Betrieb in vollem Gange war, kam es am Mittwochvormittag, 12. Januar, gegen 11.40 Uhr zu einem Brand in der Hauptstraße. Das Feuer war in einer dort ansässigen metallverarbeitenden Firma ausgebrochen. Nachdem erste Lösch- und Kühlversuche zum Scheitern verurteilt waren, wurde der Brandort evakuiert. Alle dort anwesenden Arbeiter mussten die Fabrikationshalle wegen der starken Rauchentwicklung verlassen. Vollsperrung wegen Brand in SaalstadtInnerhalb kürzester Zeit stand...

Blaulicht
Pkw-Brand bei Hefersweiler / Symbolbild

Pkw-Brand bei Hefersweiler
Das Fahrzeug hatte technische Mängel

Hefersweiler. Am Sonntagnachmittag, 7. November, befuhr ein 49-jähriger Mann die L 384 von Wolfstein in Richtung Hefersweiler. Wahrscheinlich aufgrund einer technischen Ursache geriet der BMW in Brand. Nach Angaben des Fahrers hatte er den Pkw mit einem Schaden am Turbolader gekauft und wollte den Wagen in den Donnersbergkreis überführen. Der Vorbesitzer hatte den Käufer auf diesen Zustand hingewiesen und ihm auch mitgeteilt, dass das Fahrzeug nicht fahrbereit war. Gegen den Fahrer wurde ein...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei und Feuerwehr

Brand in einer Garage
Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro

Ludwigshafen. Am Montag, 4. Oktober, geriet kurz nach 13 Uhr in der Edenkobener Straße bei Arbeiten einer Baufirma in einer Garage ein darunter befindlicher Kellerverschlag in Brand. Die Arbeiter löschten den Brand mittels Feuerlöscher. Verletzte gab es nicht. Der entstandene Sachschaden beträgt schätzungsweise 10.000 Euro. | Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Symbolfoto Polizei und Feuerwehr

Hausbrand in Oggersheim
Personen kamen nicht zu Schaden

Ludwigshafen. Am Freitag, 24. September, kam es gegen 14.20 Uhr, in der Speyerer Straße in Ludwigshafen-Oggersheim zu einem Hausbrand. Durch die Feuerwehr Ludwigshafen wurde das Feuer gelöscht. Während der Löscharbeiten musste die Speyerer Straße gesperrt werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Das Haus in der Ortsrandlage von Oggersheim ist derzeit nicht bewohnbar. Die Schadenshöhe ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. | Polizeipräsidium...

Blaulicht
Brand in Obernheim-Kirchenarnbach /Symbolfoto

Brand in Obernheim-Kirchenarnbach
Feuer im Obergeschoss eines Zweifamilienhauses

Obernheim-Kirchenarnbach. Ein Anwohner hat in der Nacht zum Montag, 30. August, die Feuerwehr alarmiert. Der Mann bemerkte nach Mitternacht einen Brand in einem Zweifamilienhaus. Die Feuerwehr löschte den Brand, der vermutlich im Obergeschoss des Anwesens ausgebrochen war. Die Bewohner konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen. Verletzt wurde niemand. Durch das Feuer und das Löschwasser entstand erheblicher Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Das Haus ist zurzeit nicht bewohnbar. Die...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei und Feuerwehr

Wohnungsbrand mit glimpflichem Ausgang
Ermittlungen wurden aufgenommen

Frankenthal. Keine Verletzten, aber leider eine tote Katze, sind die Bilanz eines Wohnungsbrandes am heutigen Vormittag in der Mahlastraße in Frankenthal. Gegen 9 Uhr war die Feuerwehr Frankenthal zu dem Wohnungsbrand in dem 4-stöckigen Wohngebäude alarmiert worden. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war eine Rauchentwicklung aus einem der Fenster erkennbar, sowie das Treppenhaus ebenfalls teilweise verraucht. Durch einen Trupp im Innenangriff unter schwerem Atemschutz wurde der Brand in einem...

Lokales
Im Beisein von Oberbürgermeister Marc Weigel und Stefan Klein, Brand- und Katastrophenschutzinspekteur wurden drei sogenannte Schwimmsauger an die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Neustadt übergeben.

Pfälzische Pensionsanstalt übergibt Schwimmsauger an Neustadter Feuerwehr
Damit das Löschwasser nicht ausgeht

Neustadt. Die heißen und trockenen Sommer der letzten Jahre führten zu Wald- und Flächenbränden und ließen mancherorts auch das Löschwasser knapp werden. Der Wasserstand war in vielen Bächen so niedrig, dass mit herkömmlichen Mitteln der Feuerwehr kein Löschwasser mehr entnommen werden konnte. Die Versicherungskammer Bayern (VKB) stellt deshalb den Pfälzer Feuerwehren insgesamt 150 Schwimmsauger im Gesamtwert von 75000 Euro zur Verfügung. Drei Schwimmsauger übergab Diana Kreuter-Schmitt,...

Blaulicht
Brandstelle

Brand einer Gartenhütte
Fremdschaden konnte nicht festgestellt werden

Haßloch. Am Freitag, 11. Juni, gegen 22.15 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Haßloch über einen Brand eines Schrebergartens am "Sandbuckel" in Kenntnis gesetzt. Bereits auf der Anfahrt konnten hohe Flammen und eine große Rauchwolke gesichtet werden. Die Hütte des Schrebergartens stand beim Eintreffen der Beamten/-innen im Vollbrand; zudem noch einige Bäume und Buschwerk der Parzelle. Durch ein großes Aufgebot der freiwilligen Feuerwehr Haßloch konnte der Brand gelöscht werden. Der 63-jährige...

Blaulicht
Feuerwehr-Einsatz in Edenkoben / Symbolfoto

Brand eines Wohnhauses in Edenkoben
Brandursache noch ungeklärt

Edenkoben. In den frühen Morgenstunden des Montag, 3. Mai, kam es zu einem Brand eines Wohngebäudes in der Edenkobener Innenstadt. Vor Ort konnte der Brand, welcher in einem angrenzenden Nebengebäude ausgebrochen war, durch die eingesetzte Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht und so größere Schäden verhindert werden. Die beiden Bewohner des Anwesens blieben unverletzt und wurden im Anschluss in einer Notunterkunft untergebracht. Die Löscharbeiten dauern zur Zeit noch an. Zur Brandursache...

Blaulicht
Löscharbeiten PKW-Brand Feuerwehr Frankenthal

Brand von zwei PKW´s
Brand drohte auf benachbarte Garagen überzugreifen

Frankenthal. In der heutigen Nacht, 01. Mai, wurde die Feuerwehr Frankenthal gegen 3.40 Uhr in die Viernheimer Straße in Frankenthal zu mehreren brennenden PKW´s alarmiert, wobei der Brand bereits laut Leitstelle auf benachbarte Garagen und die angrenzende Vegetation überzugreifen drohte. Beim Eintreffen des ersten Löschfahrzeugs standen zwei Fahrzeuge bereits im vorderen Bereich in Vollbrand. Zwei Trupps unter Atemschutz löschten mit je einem C-Rohr den Brand. Die beiden neben den brennenden...

Blaulicht

Zimmerbrand in Dachgeschosswohnung
Niemand wurde verletzt

Frankenthal. Am Dienstag, 16. März, gegen 6.20 Uhr kam es zu einem Brand einer Dachgeschosswohnung in der Mörscher Straße in Frankenthal. Die ausgerückte Feuerwehr löschte den Brand schnell, nachdem Polizeikräfte die Anwohner des Wohnhauses bereits warnen und aus dem Haus begleiten konnten. Verletzt wurde niemand, die Wohnung ist jedoch vorerst nicht bewohnbar. Zu der Brandursache und genauen Schadenshöhe wird weiter ermittelt. Hierzu wird eine gesonderte Pressemitteilung zu einem späteren...

Blaulicht

Brand in Industriegebäude
Verletzt wurde niemand

Frankenthal. Zu einem Brand bei einem produzierenden Industriebtrieb auf der Petersau wurde die Feuerwehr Frankenthal am Samstag, 20. Februar, gegen 7.12 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte es im Bereich eines Kesselhauses, in welchem Thermalöl vorgewärmt und erhitzt wird für den weiteren Produktionsablauf. Das Feuer konnte zügig gelöscht werden, jedoch mussten umfangreiche Nachlöscharbeiten durchgeführt werden, da der Anlagenbereich großteils isoliert und daher schwer...

Blaulicht
Symbolfoto Feuerwehr. In Bad Dürkheim kam es in der Nacht zu einem Wohnhausbrand

Bad Dürkheim: Brennendes Einfamilienhaus
Dachgeschoß völlig zerstört

Bad Dürkheim. Um 22 Uhr am Mittwochabend, 16. Dezember, wurde der Feuerwehr der Brand eines Einfamilienhauses gemeldet. Vor Ort zeigte sich, dass dass Dachgeschoss in Flammen stand. Die Feuerwehr begann unverzüglich mit ihren Löscharbeiten. Bis das Feuer vollständig eingedämmt war, vergingen drei Stunden. Zwei Räume brannten trotz aller Bemühungen vollständig aus. Auch das Dach wurde im Bereich des Feuers vollständig zerstört. Die Schadenshöhe beträgt circa 120.000 Euro. Glücklicherweise griff...

Blaulicht

Kellerbrand in einer Gaststätte
Es wurden keine Personen verletzt

Ludwigshafen. Aus noch ungeklärter Ursache brach am Montag, 14. Dezember, gegen 17 Uhr, ein Feuer in einem Lagerraum einer Gaststätte in der Bahnhofstraße aus. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht. Durch das Feuer entstand im Lagerraum ein Gesamtsachschaden in Höhe von 15.000 Euro. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt. Die Polizei ermittelt nun die Brandursache. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963 2773 oder per E-Mail an...

Blaulicht
Brand

Brand in Pirmasens
Personen waren zu dem Zeitpunkt nicht im Haus

Pirmasens. Am Samstag, 28. November wurde gegen 6.55 Uhr ein Brand in der Herzogstraße gemeldet. Beim Eintreffen der Rettungskräfte, die Feuerwehren Pirmasens und Rodalben waren im Einsatz, stand das Haus bereits in Flammen. Nach Überprüfungen vor Ort befanden sich keine Personen in dem Anwesen selbst und in den angrenzenden Anwesen ebenfalls nicht. Im Anschluss der Löscharbeiten wurde die Brandörtlichkeit, zwecks weiterer Ermittlungen, durch die Kriminalpolizei übernommen. Die Brandursache und...

Lokales
7 Bilder

Dachstuhlbrand Hauptstraße Waldfischbach
Löscharbeiten am ehemaligen Hotel Martin

Am Abend des 4. August, 19.35 Uhr, wurden die Löscheinheiten der Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben mit dem Stichwort „Dachstuhlbrand Hauptstraße Waldfischbach“ alarmiert. Aufgrund der Meldung erfolgte sofort Vollalarm für alle Einheiten der Verbandsgemeinde. Eine riesige, weithin sichtbare Rauchwolke war über dem Ortskern von Waldfischbach zu sehen. Als die ersten Feuerwehr-Einheiten am Einsatzort eintrafen, brannte bereits der gesamte Dachstuhl des ehemaligen Hotels Martin. Das Feuer...

Blaulicht
Symbolfoto

Mehrere Brände am Bahndamm durch Funkenflug
B37 durch Löscharbeiten lange gesperrt

Hochspeyer. Wegen Löscharbeiten musste die B37 zwischen Hochspeyer und Frankenstein am Donnerstagnachmittag für rund 90 Minuten gesperrt werden. Am Bahndamm entlang der Strecke war es zu mehreren kleinen Bränden gekommen. Ersten Ermittlungen zufolge waren die Brände durch Funkenflug verursacht worden. Auslöser war vermutlich eine defekte Bremse an einem Güterzug. Die Feuerwehr suchte die Strecke ab, machte die Brandherde ausfindig und löschte die Flammen. Die Polizei sperrte die Bundesstraße...

Blaulicht
Symbolbild

Balkonbrand
Balkoninventar in der Mannheimer Innenstadt in Brand geraten

Mannheim-Innenstadt. Am gestrigen Sonntag, 23. Februar, gegen 14.30 Uhr, kam es im Bereich Luisenring/Fressgasse, zu einem Balkonbrand. Bereits vor dem Eintreffen der Rettungskräfte hatten sich die Bewohner selbstständig in Sicherheit gebracht. Die Berufsfeuerwehr Mannheim hatte den Brand bereits nach kurzer Zeit gelöscht. Der entstandene Sachschaden kann auf etwa 1.000 Euro beziffert werden. Die Bewohner konnten nach Beendigung der Löscharbeiten zurück in ihre Wohnung. Die Ermittlungen zur...

Blaulicht
Aus bislang unbekannter Ursache hatten sich Recyclingrückstände in einer Lagerhalle der Firma entzündet.

Recyclingbetrieb im Rheinauhafen entzündet sich
Brand mit starker Rauchentwicklung

Mannheim. Am Donnerstagabend, 1. August, gegen 19.05 Uhr kam es in einem Recyclingbetrieb in der Rotterdamer Straße zu einem Brand mit größerer Rauchentwicklung. Aus bislang unbekannter Ursache hatten sich Recyclingrückstände in einer Lagerhalle der Firma entzündet. Die Berufsfeuerwehr Mannheim war mit 40 Einsatzkräften vor Ort und hatte den Brand schnell unter Kontrolle gebracht. Aktuell finden noch Nachlöscharbeiten statt. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.