Oggersheim

Beiträge zum Thema Oggersheim

Blaulicht
Symbolfoto Polizeiauto

Verkehrsunfall mit angefahrenem Hund - Autofahrer gesucht

Ludwigshafen. Am Dienstagnachmittag, 23. Mai 2022, ging eine 34-jährige Ludwigshafenerin gegen 15 Uhr mit ihrem Hund nahe der Mannheimer Straße spazieren. Dabei riss sich ihr Hund unvermittelt von der Leine, lief auf die Fahrbahn in der Mannheimer Straße und wurde dort von einem Auto erfasst. Der Autofahrer stieg noch aus und erhob die Daten der Hundehalterin. Diese war nach eigenen Angaben jedoch auf Grund ihres verletzten Hundes zu geschockt, um selbst die Daten des Autofahrers zu erheben....

Ratgeber
Symbolfoto Selbsthilfegruppe

Treffen der Selbsthilfegruppe Schnarchen und Schlafapnoe

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 25. Mai 2022, trifft sich die Selbsthilfegruppe Schnarchen und Schlafapnoe Ludwigshafen-Vorderpfalz im Vitalzentrum Oggersheim in der Raiffeisenstraße 24. Um 17 Uhr wird mit der Maskensprechstunde gestartet, dazu bitte eigene Geräte mitbringen. Um 18 Uhr war ein Vortrag vorgesehen, der nicht stattfinden kann. Stattdessen trifft sich die Gruppe zu einem Erfahrungsaustausch. Beides ist kostenfrei, Gäste sind willkommen. ps/bas

Lokales

Melmer Hofflohmarkt Oggersheim
Melmer Hof-Flohmarkt am 25.06.2022

Wir laden Sie ein zu einem Besuch des 1. Melmer Hofflohmarkts am 25.06.2022 von 10.00 - 16.00 Uhr im Ortsteil Melm/Ludwigshafen-Oggersheim. Die Anmeldung zur Teilnahme ist für die Anwohner mit dem eigenen Hof im Ortsteil Melm, Notwende, Siedlung ist noch möglich bis 19. Juni 2022 unter:  https://melmerhofflohmarkt.wordpress.com/hof-stand-anmeldung/ Für Besucher stellen wir einige Tage vorher einen Hofplan zur Verfügung (Einzeichnung der Straßen der teilnehmenden Höfe). Dieser wird auf der...

Blaulicht
Symbolfoto Polizeiauto

Zwei Alkoholfahrten enden jeweils im Gleisbett

Ludwigshafen. Am Sonntagmorgen, 1. Mai 2022, wurde durch einen Abschleppdienst gegen 5.10 Uhr die Polizei in die Bleichstraße in Ludwigshafen gerufen, da er bei einem Abschleppvorgang von der Polizei gesichert werden sollte. Als die Beamten eintrafen, stellten sie fest, dass das Auto eines 23-Jährigen in dem dortigen Gleisbett stand. Bei einem Gespräch mit dem jungen Mann stellte sich heraus, dass er mit dem Auto auf die Gleise gefahren ist, bis er in dem dann folgenden Gleisbett nicht mehr...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Aggressiver und betrunkener Randalierer

Ludwigshafen. In der Nacht von Samstag, 16. April, auf Sonntag, 17. April 2022, wurden mehrere randalierende Jugendliche am Hallenbad der Hermann-Hesse-Straße gemeldet. Bei Eintreffen der Polizei ging ein augenscheinlich stark alkoholisierter heranwachsender Ludwigshafener bedrohlich und aggressiv auf die Beamten los. Trotz mehrfacher verbaler Aufforderung, stehen zu bleiben und unter Androhung des Distanzelektroimpulsgerätes ("Taser"), setzte der Heranwachsende sein Handeln dennoch fort....

LokalesAnzeige
Gelebte Inklusion in der Integrativen Kindertagesstätte der Lebenshilfe Ludwigshafen e.V. in der Rheinhorststraße im Stadtteil Oggersheim.
6 Bilder

Professionelles Sozialunternehmen
Lebenshilfe Ludwigshafen begleitet Menschen oft ein Leben lang

Vielfalt, Teilhabe und Integration, dafür steht die Lebenshilfe Ludwigshafen. In der Integrativen Kindertagesstätte, den drei Tagesförderstätten, den Offenen Hilfen und im Unterstützten Wohnen genauso wie in den fünf Besonderen Wohnformen (Wohnhäuser). Hier finden aktuell rund 400 engagierte Mitarbeitende in multidisziplinären Teams zusammen, die 500 Bewohnende, Beschäftigte und Klient*innen vom Baby- bis ins Seniorenalter begleiten und betreuen. Unterstützt werden sie von rund 150 ehrenamtlich...

Lokales
An der vielbefahrene n Einmündung an der Mittelpartstraße entstehen regelmäßige brenzlige Verkehrssituationen. Die Siedlergemeinschaft Notwende startet eine Bürgerinitiative, die für den Ausbau derVerbindungsstraße zwischen Oggersheim und der Melm einsteht.
4 Bilder

SG Notwende startet Petition in Oggersheim
Ausbau der „Melm-Zufahrt“

Ludwigshafen-Oggersheim. Die Siedlergemeinschaft BASF-Notwende setzt sich für den Ausbau der Stadtteilverbindungsstraße von Oggersheim in die Melm und Notwende ein. Aus diesem Grund wurde eine Petition gestartet, die sich an die politischen Entscheidungsträger richtet. „Die Mittelpartstraße ist seit Jahrzehnten nicht mehr ausreichend und muss dringend saniert und ausgebaut werden“, heißt es in der Meldung des Vereins. Weil die Planungen aus diversen Gründen immer wieder ins Stocken geraten und...

Lokales
Symbolfoto Flüchtlingscafe

„Café Welcome“ jetzt wieder im Kolpinghaus Oggersheim

Ludwigshafen. Nach der Corona-bedingten Pause hatte das „Café Welcome“ Ende März 2022 zunächst im Park des Heinrich Pesch Hauses seine Türen geöffnet. Nun haben die die Kolpingsfamilie Oggersheim und die Helfer*innen des Arbeitskreis Flüchtlinge Oggersheim entschieden, das Treffen für Geflüchtete und Helfer*innen ab 13. April wieder am alten Standort im Kolpinghaus Oggersheim abzuhalten. „Der Start des ,Café Welcome' im Garten des Heinrich Pesch Hauses war ein Versuch, im Zusammenhang mit der...

Lokales
Winter-Wunderland in Ludwigshafen. Hier ein Weg für Spaziergänger im Neubaugebiet Melm im Stadtteil Oggersheim
8 Bilder

Schnee im April
Ludwigshafen wird vom Winter überrascht

Ludwigshafen. Ludwigshafen ist ein Winter-Wunderland. Die Stadt wurde am Freitagabend, 8. April, von starkem Schneefall überrascht. Neben schönen Spaziergängen verursachte der Schnee auch unschöne Szenen am späten Abend. Es knarrte und knackte überall: Viele Bäume waren dem plötzlich eintretenden Schneefall nicht gewachsen. Äste brachen unter der Last des Schnees zusammen und stürzten zu Boden. Im Ludwigshafener Stadtteil Oggersheim traf es geparkte Fahrzeuge: So kamen in der Straße “Im...

Lokales
Etwa 30 Säcke und zahlreiche größere Gegenstände wie Holz- und Fußboden-Verschnitt sammelten die Helfer in Oggersheim und befreiten die Umwelt so von einer großen Menge an Abfall
25 Bilder

SG Notwende sammelt Müll in Oggersheim
Ein Anhänger voller Dreck

Ludwigshafen-Oggersheim. Die Siedlergemeinschaft Notwende setzt sich gegen die Verschmutzung der Ortsteile Melm und Notwende ein. Am Samstag, 26. März, trafen sich 25 Helfer und sammelten in zwei Stunden etwa 30 Säcke voller Müll im Wohngebiet. Eine Geschichte von Schrott-Rädern, Kübeln voller Beton und einem Berg Kleidung. Von Kim Rileit Dem Aufruf der Siedlergemeinschaft folgten junge und ältere Anwohner. Vom Treffpunkt an der Kleingartenanlage im Brückelgraben ging es los. Vorstandsmitglied...

Lokales
Die Siedlergemeinschaft sammelt wieder Müll in Oggersheim. Der Fokus liegt auf den Wohngebieten in Melm und Notwende
3 Bilder

Aktion saubere Stadt in Ludwigshafen-Oggersheim
„Der Müll kommt wieder weg“

Ludwigshafen-Oggersheim. Melm und Notwende werden dreckiger. Etwa ein Jahr nach der letzten Sammelaktion gibt es wieder wilde Müllablagerungen und weggeworfenen Dreck im Wohngebiet Melm und Notwende. Das belastet die Umwelt und sieht obendrein nicht gut aus. Deshalb werden die Helfer der Siedlergemeinschaft BASF-Notwende gegen den Müll in unserem Wohngebiet vorgehen. Gesammelt wird am Samstag, 26. März, ab 10 Uhr. Treffpunkt ist die Kleingartenanlage Brückelgraben. In diesem Jahr will die...

Blaulicht
Symbolfoto Polizeiauto

Wohnzimmertür eingetreten
Alkoholisierter Ehemann wird der Wohnung verwiesen

Ludwigshafen. Am Samstag, 19. März 2022, gerieten gegen 21 Uhr eine 37-jährige Frau aus Ludwigshafen und ihr 41-jähriger Lebensgefährte in Streit. Nachdem der Mann zunächst die Wohnung verließ, erschien er kurze Zeit später erneut und trat die Wohnzimmertüre ein. Seiner Lebensgefährtin schlug er mehrfach gegen den Arm. Der alkoholisierte Mann (1,11 Promille) wurde schließlich von der Polizei der Wohnung verwiesen. Zudem darf er sich die nächsten zehn Tage seiner Lebensgefährtin nicht nähern....

Lokales
Mirko Bock ist als zweiter Vorsitzender der Siedlergemeinschaft BASF-Notwende für die Kleingartenanlage in der Notwende zuständig

Kleingartenanlage im Brückelgraben
Stadtgrün trifft Ernteglück in Oggersheim

Ludwigshafen. Die Oggersheimer Siedlergemeinschaft BASF-Notwende ist nicht nur für ihre „Lewerknedelkerwe“ bekannt. Neben dem Kerwe-Fest, welches der Pandemie in den letzten Jahren zum Opfer fiel, gibt es gute Neuigkeiten im Verein: Die Kleingartenanlage des Vereins vertritt das Land Rheinland-Pfalz beim Bundeswettbewerb „Gärten im Städtebau“ des Bundesverband Deutscher Gartenfreunde und des Bundesbauministeriums. Von Kim Rileit Kleingärten erfahren spätestens seit der Coronakrise einen Boom....

Lokales

Musikverein Oggersheim 1975 e.V.
Wir sind nicht nur ein Verein, sondern auch eine Familie

Seit seiner Gründung hat sich der Musikverein Oggersheim 1975 e.V. zu einem festen kulturellen Bestandteil in der Ludwigshafener Gesellschaft entwickelt . Der MVO ist ein junger Verein, voller Dynamik, Ideen und mit viel Engagement. Das Herzstück unseres Vereins ist die Jugendarbeit. Dreiviertel der 50 aktiven Mitglieder sind Jugendliche unter 22 Jahren, die auch in der 2007 gegründeten Jugendband "Young Beats" musizieren. Unser modernes Repertoire umfasst Lieder wie "Music", "My Way",...

Lokales
Die überflüssig gewordenen Leitplanken mit seitlicher "Umfahrung".
2 Bilder

Alte Leitplanken durch neue Poller ersetzt
Hürde im Harschweg ist Geschichte

Ludwigshafen. Mit dem Abbau von zwei querstehenden Umlauf-Leitplanken, die Kraftfahrzeuge einst davon abhalten sollten, den unasphaltierten Harschweg zu befahren, verbesserte die Stadt Ludwigshafen die Situation für Radfahrer*innen und Fußgänger*innen. Die Strecke, die die Ernst-Kunz-Straße mit der Faselwiese und der Straße Im Zinkig verbindet, wird insbesondere von Schüler*innen aus Melm und Notwende für ihren Weg zur Schule in Edigheim genutzt. Bisher wurden sie dabei von den...

Lokales
Symbolbild Kran

Baustelle mit Kran
Verkehrseinschränkungen im Buschweg in Oggersheim

Ludwigshafen. Der Buschweg wird ab Montag, 14. Februar, auf Höhe der Hausnummern 13 bis 15 wegen einer Baustelle mit Kran für voraussichtlich vier Monate gesperrt. Die Durchfahrt des Buschwegs ist dann ab der Kreuzung zur Straße "In den Weihergärten" nicht mehr möglich. Die Einbahnstraßenregelung vor Ort wird aufgehoben, so dass die Buschweg-Einmündung gegenüber des Hans-Warsch-Platzes in beide Richtungen befahrbar ist und den Anwohnern der Hausnummern drei bis 13 weiterhin die Zufahrt zu den...

Lokales
Nach dem Besuch beim Tierarzt ging es dem Turmfalken wieder gut, so konnte er zum GML zurückkehren

Turmfalken am Müllheimkraftwerk Ludwigshafen gesichtet

Ludwigshafen. Am Freitag, 28. Januar wurde der erste Turmfalken in 2022 gesichtet. Am Abend des 28. Januar fand die Schicht des GML-Betriebsführers TWL einen verletzten Turmfalken im Hof bei GML. Sie verständigte die Tierrettung der Berufsfeuerwehr Ludwigshafen, die den verletzten Falken zu einer Tierarztpraxis in Ludwigshafen-Oggersheim brachte. Dort blieb er in Beobachtung. Am Tag danach war klar, dass der Falke gesund war. So wurde er wieder freigelassen. Dadurch gelang es am 3. Februar, den...

Blaulicht
Symbolfoto Streifenwagen

Falsche Wasserwerker
Seniorin bestohlen

Ludwigshafen. Am Donnerstagnachmittag, 27. Januar 2022, verschafften sich eine Frau und zwei Männer gegen 16.20 Uhr unter dem Vorwand, sie seien Wasserwerker, Zutritt zu der Wohnung einer Seniorin in der Philipp-Scheidemann-Straße. Die Frau lenkte die Seniorin ab, indem sie ihr auftrug mehrere Wasserhähne zu öffnen. Die Männer nutzten die Gelegenheit und stahlen Bargeld im vierstelligen Bereich. Die Personen werden wie folgt beschrieben: Beschreibung Frau: circa 1,70 m, circa 35 bis 40 Jahre...

Blaulicht
Symbolfoto Streifenwagen

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Unfallflucht - Auto einfach stehen gelassen

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 27. Januar 2022, wurde der Polizei gegen 3.15 Uhr durch Anwohner des Buschwegs gemeldet, dass dort ein Unfallauto stehen würde, an dem sich die Airbags ausgelöst hätten. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, konnte ein unfallbeschädigter BMW mit geöffneter Fahrertür festgestellt werden. Personen befanden sich nicht im Fahrzeug. Nach Rücksprache mit Anwohnern hätten diese einen Knall gehört und daraufhin das Auto gesehen. Aufgrund der Spurenlage und der Schäden...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto Kinderbücher

Leseräuber neu in Oggersheim
Spaß an Büchern entwickeln

Ludwigshafen. Kindergartenkinder entdecken die Welt der Bücher – ab sofort auch in der Stadtteil-Bibliothek Oggersheim. Das bewährte Konzept "Die Leseräuber" ermöglicht den Kindern, Spaß an Büchern und am (Vor-)lesen zu entwickeln und bietet den Eltern und anderen Erziehungspersonen Anregungen für den Umgang mit ihnen. Neben dem Vorlesen und Anschauen wird gesungen und gebastelt, um die Inhalte über mehrere Sinne erlebbar zu machen. Start der Reihe "Leseräuber" in Oggersheim ist am Freitag, 14....

Lokales
Nintendo Switch

Stadtteil-Bibliothek Oggersheim
Die Nintendo Switch ausprobieren

Ludwigshafen. Kinder ab acht Jahren können am Mittwoch, 12. Januar 2022, von 15 bis 18 Uhr in der Stadtteil-Bibliothek Oggersheim, Schillerstraße 6, einen Nachmittag lang allein, mit Freund*innen oder ihren Eltern die neue Spielekonsole Nintendo Switch in der Stadtteil-Bibliothek testen. Eine Anmeldung ist nicht nötig – einfach reinkommen und mitspielen. Die Kontaktdaten werden erfasst. Der Eintritt ist frei. Informationen gibt es telefonisch unter der Nummer 0621 6717421. Für alle...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Ludwigshafen-Oggersheim
Motorradfahrer fährt Kind an und flüchtet

Ludwigshafen. Ein 12-Jähriger wurde am Donnerstag, 16. Dezember, von einem unbekannten Motorradfahrer angefahren und verletzt. Der Fahrer flüchtete, ohne nach dem Jungen zu sehen. Der Junge war mit seinem Fahrrad gegen 13.30 Uhr in der Christoph-Kröwerath-Straße unterwegs, als plötzlich ein entgegenkommender Motorradfahrer in den Gegenverkehr fuhr und mit dem 12-Jährigen kollidierte. Der Motorradfahrer kümmerte sich nicht um den verletzten Jungen und fuhr einfach davon. Der 12-Jährige kam in...

Lokales

Erreichbarkeit vor dem Jahreswechsel
Ortsvorsteherbüros in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Die Ortsvorsteherbüros in Ludwigshafen sind über die Feiertage nur eingeschränkt erreichbar. Ein Überblick: Nördliche InnenstadtBedingt durch Urlaub ist das Ortsvorsteherbüro nördliche Innenstadt in der Zeit von Montag, 20. Dezember, bis Freitag, 31. Dezember, geschlossen und ab Montag, 3. Januar 2022 wieder regelmäßig zu den üblichen Öffnungszeiten besetzt. In dringenden Fällen ist der Ortsvorsteher Osman Gürsoy tagsüber unter Telefon 0176 3239 5568 oder per E-Mail unter...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.