Maudach

Beiträge zum Thema Maudach

Blaulicht
Symbolbild

Nach Einbruch in Garage festgenommen

Ludwigshafen-Maudach. Ein Anwohner der Kalmusstraße in Ludwigshafen stellte am Sonntag, 26. Juli 2020, gegen 5 Uhr fest, dass gerade in seine Garage eingebrochen wurde. Der Zeuge konnte den Einbrecher noch beobachten, bevor dieser flüchtete. Durch die verständigte Polizei konnte der Einbrecher kurze Zeit später im Nahbereich festgenommen werden. Da der 25-jährige Ludwigshafener augenscheinlich alkoholisiert war, wurde diesem nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft eine Blutprobe entnommen....

Lokales
Bei den Ferienfreizeiten der Evangelischen Jugend gibt es noch einige freie Plätze.  Fotos: Prot. Dekanat Ludwigshafen

Ludwigshafener Angebote im Corona-Sommer
Noch freie Plätze für Freizeiten

Ludwigshafen. Die Evangelische Jugend Ludwigshafen bietet während der Sommerferien ein abwechslungsreiches Programm in den Kirchen und Gemeindehäusern der Stadt. Für einige wenige dieser Ferienprogramme gibt es noch freie Plätze. Die Ferien mit der Evangelischen Jugend Ludwigshafen (EJL) sind in diesem Sommer anders, aber nicht weniger abwechslungsreich: An verschiedenen Orten in der Stadt wird gespielt, gebastelt, gemalt, getobt und getanzt. Jeweils eine Woche verbringen die Kinder im...

Lokales

Ludwigshafen
Radarkontrollen für die Woche vom 20. Juli bis 26. Juli 2020

Ludwigshafen. Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen Radarkontrollen vor: Montag, 20. Juli: Rheingönheim, Maudach und Gartenstadt Dienstag, 21. Juli: Nord, Oggersheim und Friesenheim Mittwoch, 22. Juli: Pfingstweide, Edigheim und Oppau Donnerstag, 23. Juli: Mundenheim, Gartenstadt und Mitte Freitag, 24. Juli: Friesenheim, Nord und Süd Kurzfristige Änderungen behält sich der Bereich Straßenverkehr vor. Kontrollen können auch kurzfristig an anderen Stellen statt-finden....

Lokales
Das Stadtradeln soll den Ludwigshafenern Spaß machen

Aktion Stadtradeln in Ludwigshafen
Gute Laune - gutes Klima?

Ludwigshafen. Im September steht die Fahrradmobilität in der ganzen Stadt im Fokus. Und jeder kann mitmachen! Etwa zwei Monate vor dem Beginn der Aktion Stadtradeln sind in Ludwigshafen weniger als 20 Teams gemeldet. Das Ziel der Aktion ist es, möglichst viele Menschen zu motivieren, Alltagsstrecken mit dem Fahrrad zurückzulegen. Den fleißigsten Radlern winken großartige Preise - und gute Laune. Von Kim Rileit Der Sinn ist natürlich primär, Wege, die sonst mit dem Auto zurückgelegt...

Blaulicht

Brand nach Verpuffung in Rheingönheim
Ursache weiterhin unklar

(Stand 26. Juni, 13 Uhr) Ludwigshafen-Rheingönheim.In einem Autoverwertungsbetrieb in der Erbachstraße in Rheingönheim ist es am Donnerstag, 25. Juni, offensichtlich zu einer Verpuffung und dadurch zu einem Brand gekommen. Beim Eintreffen fand die Feuerwehr einen Brand von mehreren PKW und PKW-Teilen auf dem Gelände eines Recyclinghofs vor.Durch einen massiven Löschangriff konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und eine weitere Brandausbreitung verhindert werden. Die Rauchsäule...

Blaulicht
Mit dem Fahrrad auf der Bundesstraße B9 /Symbolfoto

Teenager auf dem Weg nach Mannheim
Radfahrer auf B9 unterwegs

Maudach. Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten am Sonntag, 21. Juni, am späten Abend gegen 23.30 Uhr zwei Radfahrer auf dem Standstreifen der Bundesstraße 9 in Höhe Anschluss Rehhütte. Als die Polizeibeamten die Radfahrer antrafen, hatten sie bereits die Abfahrt Maudach erreicht. Bei der Kontrolle erklärten die beiden 19-Jährigen, dass sie auf dem kürzesten Weg nach Mannheim wollten. Dies geht natürlich nicht! Um eine weitere Gefährdung des Straßenverkehrs und auch für die beiden jungen Männer...

Blaulicht
Symbolfoto.

Verletzte Fahrradfahrer nach Verkehrsunfall in Ludwigshafen

Ludwigshafen. In der Nacht von Donnerstag, 18. Juni 2020, auf Freitag, 19. Juni 2020, kam es auf dem Fahrrad- und Fußgängerweg der K 13 im Stadtteil Maudauch zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern, einer 18-Jährigen aus Limburgerhof und einem 51-jährigen Ludwigshafener. Die beiden Fahrradfahrer begegneten sich beim Überqueren einer Straße und stießen zusammen. Nach ersten Ermittlungen hatten beide Fahrradfahrer keine Beleuchtung eingeschaltet. Zudem transportierte die 18-jährige...

Blaulicht
Symbolfoto
  2 Bilder

Mann verletzt Frau im Maudacher Bruch
Mit Eisenstange geschlagen

Ludwigshafen/Maudach. Als eine 51-jährige Baumkontrolleurin am 2. Juni, gegen 8.15 Uhr durch den Parkwald im Maudacher Bruch ging, traf sie auf einen 43-jährigen Wohnsitzlosen, der ihr gänzlich unvermittelt mit einer langen Eisenstange zwei Mal auf den Arm schlug. Danach flüchtete er. Die 51-Jährige wurde leicht verletzt. Durch eine sehr detaillierte Personenbeschreibung konnte der 43-Jährige schließlich gefunden werden. Er war laut einem Atemalkoholtest, der 1,23 Promille ergab,...

Lokales
Symbolfoto

Blitzer im Stadtgebiet Ludwigshafen
Radarkontrollen von 1. bis 7. Juni

Ludwigshafen. Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen an den aufgeführten Tagen Radarkontrollen vor. Dienstag, 2. Juni: Oggersheim, Mitte und FriesenheimMittwoch, 3. Juni: Edigheim, Oppau und NordDonnerstag, 4. Juni: West, Mundenheim und PfingstweideFreitag, 5. Juni: Süd, Gartenstadt und RuchheimSamstag, 6. Juni: Friesenheim und MaudachKurzfristige Änderungen behält sich der Bereich Straßenverkehr vor. Kontrollen können auch kurzfristig an anderen Stellen stattfinden. ...

Blaulicht
Symbolfoto

Diebstähle in Ludwigshafen
Autos in drei Stadtteilen aufgebrochen

Ludwigshafen. Im Raum Ludwigshafen kam es in den letzten Tagen zu mehreren Diebstählen , bei denen die gesuchten Täter Fensterscheiben einschlugen. Die Polizei rät eindringlich, keine Wertgegenstände in den Autos zu lassen. Ludwigshafen Maudach Am Montag, 25. Mai, zwischen 6.50 Uhr und 7 Uhr, parkte ein 26-Jähriger sein Auto in der Straße "An der Mittagsweide". Er legte seinen Laptop auf den Beifahrersitz und ging noch einmal kurz in seine Wohnung. Als er fünf Minuten später wieder zu...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Maudach
37-jährige Joggerin angefahren

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 13. Mai, gegen 10.50 Uhr, war eine 37-Jährige mit ihrer Boxer-Hündin im Maudacher Bruch joggen. Auf dem Rückweg wollte sie die Leininger Straße zum Hermann-Löns-Weg überqueren. Aufgrund des Straßenverkehrs hielt sie am Bürgersteig an. Da aber die angeleinte Hündin auf die Fahrbahn sprang, wurde die 37-Jährige ebenfalls auf die Fahrbahn gezogen. Ein 60-Jähriger Autofahrer konnte nicht rechtzeitig bremsen, so dass er sie anfuhr. Die 37-Jährige wurde verletzt und kam ins...

Lokales
Symbolfoto.

Sanierung früher beendet
Speyerer Straße in Ludwigshafen wieder frei

Ludwigshafen. Die Sanierung der Fahrbahn in der Speyerer Straße, Kreisstraße 6, kann vier Wochen früher als geplant am Freitag, 8. Mai 2020, abgeschlossen werden. Die Länge der sanierten Strecke der Fahrbahn beträgt circa 1.250 Meter. Sie liegt im Bereich zwischen den Knotenpunkten K6/K3 und K6/K12. Die Kreisstraße K6 verbindet die Ludwigshafener Stadtteile Maudach und Oggersheim miteinander. Die Fahrbahn in der Speyerer Straße befand sich in einem baulich sehr schlechten Zustand. Die...

Ausgehen & Genießen
Quarantainment heißt der Streaming-Kanal für Kulturschaffende aus der Region Rhein-Neckar.

Kulturschaffende aus Rhein-Neckar gehen online
Kultur erleben bei "Quarantainment"

Region. Wegen der Corona-Pandemie befinden sich zahlreiche Kulturschaffende in virusbedingter Zwangspause. Aus der Not geboren entstand im Rahmen eines Interviews die Idee zu einem Streamingkanal, der für die Kulturschaffenden der Rhein-Neckar-Region eine alternative Plattform bieten soll. Der Kanal soll ihnen Reichweite bringen und im zweiten Schritt Einnahmen über ein Spendenkonto. Unter dem Titel „Quarantainment“ beziehungsweise „CultureCharityChannel“ soll für jeden Geschmack und...

Blaulicht
Symbolbild

Beschädigte PKW in Ludwigshafen-Maudach

Ludwigshafen. Am Samstag, 18. April 2020, stellt ein Anwohner der Windestraße in Ludwigshafen fest, dass sein Auto mit einem spitzen Gegenstand verkratzt wurde. Während die Polizei am Tatort den Sachverhalt aufnahm, gaben sich weitere Anwohner zu erkennen, deren Fahrzeuge ebenfalls in der vergangenen Zeit beschädigt wurden. Die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 hat die Ermittlungen in allen Fällen aufgenommen. Anwohner, deren Fahrzeuge ebenfalls in den letzten Tagen im Bereich des Tatorts...

Blaulicht

Zeugen in Maudach gesucht
LKW mit Farbe besprüht

Ludwigshafen. In der Zeit zwischen dem Donnerstag, 16. April, 16 Uhr und Freitag, 17. April, gegen 04.50 Uhr, sprühten unbekannte Täter Farbe auf einen LKW, der auf einem Parkplatz hinter einer Vereinsgaststätte in der Riedstraße geparkt war. Der Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Wer etwas gesehen hat und Angaben zu den Tätern machen kann, wird gebeten, sich an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter  0621 9632122 oder per E-Mail an piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu wenden. ps

Lokales
Symbolfoto Gebet.

Katholischen Pfarreien in Ludwigshafen halten mindestens eine Kirche geöffnet - Überblick über die Öffnungszeiten
Für ein stilles Gebet

Ludwigshafen. Auch wenn derzeit keine Gottesdienste stattfinden, halten die katholischen Pfarreien in Ludwigshafen jeweils mindestens eine Kirche geöffnet. Die Pfarrer weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Kirchen nur für ein stilles Gebet geöffnet sind. „Die bekannten Hygieneregeln und Vorsichtsmaßnahmen zur Vermeidung einer Ansteckung mit dem Corona-Virus sind unbedingt einzuhalten. Halten Sie Abstand voneinander!“, appelliert Dekan Alban Meißner an die Gläubigen. Die Öffnungszeiten im...

Blaulicht
Symbolfoto

Maudacher Brunnen Beschädigungen
Der Torfstecherbrunnen wurde demoliert

Ludwigshafen. Im Zeitraum vom Sonntag, 15. März, 18 Uhr, bis Montagmorgen,16. März, 09Uhr, beschädigten bislang Unbekannte die bronzenen Kiebitze am Torfstecherbrunnen in Maudachs Ortsmitte. Es entstand ein Schaden von etwa 800 Euro. Die Polizei sucht Zeugen! Kann jemand Angaben zur Sachbeschädigung der bronzenen Kiebitze oder zu den Tätern machen? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 telefonisch unter 0621 9632122 oder per E-Mail an: piludwigshafen1@polizei.rlp.de....

Lokales
Symbolfoto.

Sperrung in Ludwigshafen bis voraussichtlich Anfang Juni
Fahrbahn und Wasserleitung in der Speyerer Straße werden saniert

Ludwigshafen. Derzeit laufen die vorbereitenden Arbeiten zur Sanierung der Fahrbahn und der Wasserleitung in der Speyerer Straße. Die Länge der Sanierungsstrecke der Fahrbahn beträgt circa 1.250 Meter. Sie liegt im Bereich zwischen den Knotenpunkten K6/K3 und K6/K12. Die K6 wird in diesem Bereich ab Montag, 10. Februar, voll gesperrt. Die Arbeiten sind voraussichtlich in der ersten Juniwoche abgeschlossen. Die Sanierung der Wasserleitung durch die Technischen Werke Ludwigshafen umfasst auch...

Lokales

Neujahrsfeuer bei der SPD Ludwigshafen-Maudach
Baumweitwurf und Baumdrehwurf beim Knutwettbewerb

Ludwigshafen. Wie in jedem Jahr lädt der SPD-Ortsverein Maudach am 11. Januar wieder zu seinem traditionellen Neujahrsfeuer ein. Bei Glühwein, Kinderpunsch, Bratwurst, Waffeln und anderen Leckereien wird traditionell an Schwedenfeuern ab 16 Uhr das neue Jahr begonnen. Auch dieses Jahr wird das reichhaltige Angebot noch ergänzt durch einen Knutwettbewerb, an dem sich jeder mit einer eigenen Mannschaft mit drei bis fünf Mitgliedern beteiligen kann. Es gibt die Disziplinen Zweikampf...

Lokales
Der Märchen-Klassiker „Hänsel und Gretel“.

Das Allgäuer Märchentheater im Julius-Hetterich-Saal
Hänsel und Gretel

Kindertheater. Am Freitag, 22. November, spielen um 16 Uhr die Schauspieler des Allgäuer Märchentheaters den Märchen-Klassiker „Hänsel und Gretel“ im Julius-Hetterich-Saal in Maudach. „Wer knabbert an meinen Häuschen?“ ist wohl der bekannteste Satz im Märchen. Aber Hänsel und Gretel werden mit Hilfe des Katers die alte Hexe überlisten und die beiden zu einen Happy End führen. Ein spannendes Märchen für Groß und Klein. Eines der schönsten Märchen der Gebrüder Grimm wird mit einer...

Sport
Beim Hauptlauf über 10,3 Kilometer waren rund 100 Läufer dabei.

Laufen in LU
160 Teilnehmer beim Maudacher Kerwelauf

Extra für den Maudacher Kerwelauf hat der Wettergott noch einmal den Spätsommer heraus gekramt: Bei Temperaturen gut über 20 Grad haben sich insgesamt 160 Teilnehmer auf den Weg gemacht, um die verschiedenen Wettbewerbe zu absolvieren. Die Strecke für die Walker/Nordic Walker sowie der Hauptlauf führte  zunächst durch Alt-Maudach, wo von Jahr zu Jahr an immer mehr Stationen die Anwohner, Vereine und Gruppen für gute Stimmung sorgen und die Läufer anfeuern. Danach geht der 10,3...

Lokales
Auch die Pfarrgasse ist eine sehr enge Straße.

Verwaltung Ludwigshafen setzt auf Information und Dialog
OB Steinruck: Gemeinsam Lösungen entwickeln

Enge Straßen. Zugeparkte enge Straßen sind ein großes Problem für die Feuerwehr. Im Gefahrenfall können die Retter mit ihren Löschfahrzeugen diese nicht passieren. Anlass für die Stadtverwaltung, die Situation zu überprüfen und dort einzugreifen, wo es die Sicherheit aller erforderlich macht. Dadurch fällt in einigen Straßen Platz weg, den Bürgern bisher als Parkraum genutzt haben. Nachdem die Verwaltung in einem ersten Schritt in den Stadtteilen grundsätzlich über die Sicherheitsvorgaben und...

Ausgehen & Genießen

Im Gemeindezentrum Maudach wird es klangvoll
„Frühlingsgefühle“ bei Piano & Lyrik

 Maudach. In der Reihe „Piano, Lied & Lyrik des Fördervereins für Orgel- und Kirchenmusik St. Michael/St. Joseph geht es am Freitag, 22. März 2019, um „Frühlingsgefühle“. Start ist um 18.30 Uhr im Gemeindezentrum Maudach. Gabriele Schwöbel und Martin Erhard begeistern seit Jahren mit ihrem Konzept, Volkslieder mit Gedichten, Tenorgesang und Klaviermusik zu verbinden. Das Publikum ist eingeladen zum Mitsingen bekannter Frühlingslieder, und sie hören lebhaft und durch Requisiten anschaulich...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.