Verkehrschaos auf der B9 bei Rülzheim
Zwei schwere Unfälle

Rülzheim. Zwei Verkehrsunfälle sorgten am Donnerstag zu einer Vollsperrung der B9 über mehrere Stunden.
Zunächst war gegen 13.10 Uhr ein LKW-Fahrer auf der B9 in südlicher Fahrtrichtung auf Höhe von Rülzheim aufgrund bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen. Im Grünstreifen kippte der LKW um und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Der 51-jährige LKW-Fahrer wurde durch den Unfall verletzt und am LKW entstand ein Sachschaden von rund 200.000 Euro.

In der Folge musste die rechte Fahrspur gesperrt werden und es bildete sich ein Rückstau. Auf Höhe von Rülzheim Nord bremste ein LKW-Fahrer aufgrund dieses Rückstaus bis zum Stillstand ab. Ein nachfolgender 32-jähriger PKW Fahrer übersah dies und fuhr auf den LKW auf. Der 32-Jährige wurde durch den Unfall schwerverletzt und sein ebenfalls im Auto sitzender vierjähriger Sohn wurde leicht verletzt. Zwischenzeitlich waren zur Versorgung der Verletzten zwei Rettungshubschrauber im Einsatz.

Während der Unfallaufnahme, der anschließenden Bergung der Unfallfahrzeuge sowie der Reinigung der Fahrbahn musste die B9 in südliche Fahrtrichtung für viereinhalb Stunden voll gesperrt werden.
Zeugen die die Unfälle beobachtet haben, wenden sich an die Polizeiinspektion Germersheim unter 07274 9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen. pol

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.