Nachrichten - Rülzheim

Lokales

Die Baumaßnahmen laufen
7 Bilder

Erste Maßnahmen laufen / Blick auch ins Innere der Brücke / Bildergalerie
Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth: Jetzt geht es los

Karlsruhe. Seit Samstag, 10. November, ist der rechte Fahrstreifen der Rheinbrücke Fahrtrichtung Wörth gesperrt. Das heißt, Verkehrsteilnehmern stehen dann nur noch zwei Fahrstreifen in Fahrtrichtung Wörth zur Verfügung - direkt daneben wird schon gebaut. Auch wurde der Aufbau der Betonschutzwände die Baustellenverkehrsführung fertiggestellt.  Der Radverkehr wird umgeleitet und auf der südlichen Brückenhälfte im Gegenrichtungsverkehr geführt. Die Umleitungsstrecke für die Radfahrer wird...

Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

LESE-SPASS-AKTION DER KATH. ÖFFENTL. BÜCHEREI (KÖB)
Vorlesenachmittage für Kinder parallel zur Bücherei-Öffnungszeit

Leimersheim. Die von Ehrenamtlichen getragene Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) lädt auch in diesem Jahr wieder zur Lese-Spaß-Aktion ein. In den kommenden drei Wochen wird jeweils mittwochs um 17:15 Uhr parallel zur Büchereiöffnung im benachbarten Musiksaal der Kardinal-Wendel-Schule vorgelesen. Bundesweiter Vorlesetag Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November riefen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen....

Die Geehrten Floriansjünger bei der Dienstbesprechung.

Landrat verleiht Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen
Kreis Germersheim: Auszeichnungen für Feuerwehrmitglieder

Kreis Germersheim.  37 Feuerwehrangehörige im Kreis Germersheim haben von Landrat Dr. Fritz Brechtel das Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen erhalten. Die Auszeichnung wurde ihnen im Rahmen der Dienstbesprechung der Wehrführer und Wehrleiter am 13. November in Rülzheim verliehen. 26 der 37 Feuerwehrkameraden konnten die Ehrung persönlich entgegen nehmen. Mit dem Goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichen für 45 Jahre pflichttreue Diensterfüllung wurden ausgezeichnet Peter Nikolaus Gast (Schaidt), Norbert...

Die VR Bank in Rülzheim wird umgebaut und sich zu einer Bank mit Ärztehaus.
2 Bilder

VR Bank Südpfalz investiert in Rülzheim
Rülzheim bekommt ein Mix aus Ärztehaus und Bank

Rülzheim. Die VR Bank Südpfalz in Rülzheim investiert rund 1,1 Millionen Euro in ihre Regonaldirektion in Rülzheim in der Mittleren Ortsstraße. Die Bank wird ihren Standort in der Mittleren Ortsstraße deutlich verkleinern und sich auf das Erdgeschoss zurückziehen. In den weiteren Stockwerken entstehen moderne Arztpraxen sowie Räumlichkeiten für die GeRo Real Estate AG aus Frankfurt, die ihr Büro von Bellheim nach Rülzheim verlegt. „Mit diesem Schritt wollen wir den Kundenbereich weiter...

Ortsbürgermeister Matthias Schardt (links) ist entmachtet. Sitzungspräsidenten Michael Huber hat ihm den Schlüssel abgenommen. Mit dabei auch das Prinzenpaar.

Ortsbürgermeister aber schon vorher schachmatt
Leimersheim: Wasserhinkelfasenachter erobern Rathaus

Leimersheim.  Pünktlich am Elftenelften um Elfuhrelf marschierten die Lämerscher Wasserhinkelfasenachter vor dem Rathaus auf, um den Ortsbürgermeister Matthias Schardt aus seinem Amt zu jagen. Bei spätsommerlichem Wetter schauten sich zahlreiche Zuschauer das Spektakel an, schunkelten und klatschten zur Musik des Musikvereins und lauschten den närrischen Reden. Die Ankündigung von Jochen Christ, nochmal als Prinz anzutreten, entlarvte seine Prinzessin und Ehefrau Klara als Flunkerei. Bevor er...

Sport

Die Kegler vom KSV erzielten eine tolle Mannschaftsleistung.

Markus Wingerter mit persönlicher Besteistung
Tag der Rekorde beim KSV Kuhardt

Kuhardt.  Am Samstag, 17. November empfing der KSV Kuhardt zum  zehnten Spieltag der 1.Bundesliga den TV Haibach in der Rheinberghalle. Die Bahnen präsentierten sich erneut im besten Zustand und demnach waren auch wieder sehr starke Ergebnisse und sogar Rekorde zu sehen. Von Beginn an waren die Südpfälzer tonangebend und spielten wie entfesselt auf. Ein bärenstarkes Starterduo entschied die Partie bereits nach drei Bahnen. Das Mittelfeld bekam fast 200 Holz als Vorsprung mit. Das bauten die...

Leon Bauer (links) kämpft am 8. Dezember in Zagreb. Der Gegner ist bisher nicht bekannt.

Boxer Leon Bauer kämpft am 8. Dezember in Zagreb
Hatzenbühl: Der Löwe steigt wieder in den Ring

Hatzenbühl. Leon Bauer, „Der Löwe aus der Pfalz“, ist auf dem besten Weg ein großer Boxer zu werden. Von 15 kämpfen gewann er bislang 14 Kämpfe im Super-Mittelgewicht. Am Samstag, 8. Dezember, kämpft er in der KC Drazen Petrovic Halle in Zagreb seinen nächsten Kampf. Der Gegner ist bislang unbekannt. Trotzdem sprach Redakteurin Julia Lutz mit dem Hatzenbühler, der gerade  im Umzugstress ist. Herr Bauer, Sie ziehen um. Bleiben Sie Hatzenbühl erhalten? Leon Bauer: Ja, ich bleibe in...

Der Anfang ist gemacht
5 Bilder

Abrissarbeiten in der Karlsruher Nordkurve haben begonnen / Neues Stadion 2022 fertig / Bildergalerie
Bagger rücken dem Wildpark auf den Leib

KSC. Wo am Sonntag noch hunderte KSC-Fans sich ein letztes Souvenir in Form von Sitzschalen abmontierten, rollte bereits einen Tag später, am Montag, der erste Bagger an und fing an die Stehplatzbereiche A1 bis A4 zu beseitigen. „Trotz vebogenem Metal und zertrümertem Beton ist das ein Anlass der Freude“, so Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup. „Ein entscheidender Schritt für den KSC“, so KSC-Präsident Ingo Wellenreuther. Rund 13 Monate sollen die Abrissarbeiten andauern, danach...

RC Vorwärts Athleten erfolgreich in Rülzheim

Yvonne Jung und Dieter Sanderbeck mit Podestplätzen
RC Vorwärts Speyer bei Südpfalz-Crosslauf in Rülzheim erfolgreich

Speyer/Rülzheim. Beim Südpfalz-Crosslauf in Rülzheim über 8400 Meter holten vom RC Vorwärts Speyer die Athleten Yvonne Jung mit einem 2.Platz in der W30 in 40:32 Minuten und Dieter Sanderbeck mit einem 3.Platz in der M60 in 42:04 jeweils einen Podestplatz. Vereinskamerad Thomas Zürker folgte in 45:52 in der M60 auf Platz vier. Tim Böhnert kam in der M30 in 52:10 auf Rang neun.

Fußballspiel im Wildparkstadion: Teilansicht des Spielfeldes mit vollbesetzten Zuschauerrängen.
20 Bilder

1955 – 2018: Abschiedsspiel des KSC gegen Würzburg am 3. November / Bildergalerie aus der Geschichte
In Karlsruhe: „Danke, Wildparkstadion“

Karlsruhe. Das Spiel gegen die Würzburger Kickers am Samstag, 3. November (14 Uhr), steht ganz im Zeichen des Abschiedsnehmens vom Wildparkstadion. So wie es KSC-Fans, Karlsruher und Fußball-Deutschland in den vergangenen 63 Jahren kennen und lieben gelernt haben, wird es schon bald nach der Partie gegen Würzburg nicht mehr aussehen. Schon im November rollen die Bagger, beginnen mit dem Abbau der Flutlichter und der Blöcke A1 bis A4, die andere Kurve ist wohl im März dran, die Gegengerade...

SVR sichert Zukunft
SV Rülzheim verpflichtet Heiko Magin

Der SV Rülzheim hat Heiko Magin, Trainer von Arminia Ludwigshafen, als sportlichen Leiter des SV Rülzeim zum Sommer 2019 verpflichtet. Zugleich hat der SV Rülzheim, dessen erste Mannschaft in der Landesliga Ost spielt, den Vertrag mit Patrick Brechtel als Trainer bis 2020 verlängert. Marc Socher, Trainer der zweiten Mannschaft, hat seinen Vertrag auch bis 2020 verlängert.  In der laufenden Saison soll Magin den SVR bereits beraten.

Wirtschaft & Handel

Die Pharmabranche machte in diesem Jahr am meisten Umsatzplus.

76,3 Milliarden Euro Erlöse in acht Monaten
Umsatz- und Beschäftigungsplus in der Industrie

Wirtschaft. Die Umsätze der rheinland-pfälzischen Industrie sind kräftig gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems erwirtschafteten die Industriebetriebe von Januar bis September 2018 Erlöse in Höhe von 76,3 Milliarden Euro; das waren acht Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Inlandsumsatz stieg um 2,8 Prozent und der Auslandsumsatz lag mit 12,1 Prozent deutlich höher als ein Jahr zuvor. Auf das Auslandsgeschäft entfielen in dem Zeitraum von Januar bis September...

Das Niedrigwasser in Germersheim führte zu einem Produktionsstopp bei Nolte.

Nolte bezieht Leim aus dem Ausland
Germersheim - Produktion bei Nolte läuft wieder wie gewohnt

Germersheim.  Entspannung bei Nolte Holzwerkstoff: Der Germersheimer Spanplattenhersteller hat die Leimversorgung seiner Produktion für die nächsten Wochen und Monate gesichert, teilt das Unternehmen am Mittwochmittag mit. Der Spanplattenhersteller greift auf Leimlieferanten aus Österreich, Polen, Belgien und Ungarn zurück, um die durch das  Rheinniedrigwasser fehlenden Leimmengen zu kompensieren.  „Die Gespräche mit alternativen Leimherstellern konnten positiv abgeschlossen werden, sodass...

Wirtschaftsförderung im Kreis Germersheim
Wirtschaftsforum beschäftigt sich mit Digitalisierung des Handwerks

Kreis Germersheim. Handfeste Beispiele aus der Praxis, ein fantastisches Netzwerk und Erfahrung aus weit über 100 Gewerken des deutschen Handwerks gepaart mit Speaker-Qualitäten, das ergibt Christoph Krause vom Kompetenzzentrum Digitales Handwerk, der im Rahmen des Wirtschaftsforums Landkreis Germersheim alle interessierten Vertreter aus Handwerksbetrieben am Mittwoch, 21. November,  um 19 Uhr, mitnimmt auf eine Reise durch Erfolgsprojekte der digitalen Transformation im Handwerk. Das...

Bundesweit startet wieder eine Aktion für die Tafeln in Deutschland.

Supermärkte rufen zur Unterstützung auf
Bundesweite Spendenaktion für Tafeln

Handel. Vom 5. bis 17. November rufen REWE und nahkauf zur Unterstützung der Tafeln auf. Dafür haben die Supermärkte in Absprache mit der Tafel Deutschland e.V. Papiertüten mit jeweils sieben lang haltbaren Lebensmitteln gepackt. Diese können die Kunden kaufen und gleich vor Ort der Organisation zur Verfügung stellen. Ziel ist es, nach den zwei Wochen Lebensmittel im Wert von über zwei Millionen Euro übergeben zu können. Gefragt sind besonders lang haltbare Lebensmittel wie Mehl, Zucker,...

Wenig Wasser auf dem Rhein: Das Niedrigwasser beeinflusst auch die Wirtschaft in Germersheim.

Produktionsunterbrechung beim Spanplattenhersteller
Germersheim: Nolte muss wegen Niedrigwasser Produktion unterbrechen

Germersheim. Trockene Tankstellen, meterlange Sandbänke und gedrosselte Produktion: Das anhaltende Rheinniedrigwasser hat  Auswirkungen auf alle Wirtschaftszweige. Der Germersheimer Spanplattenhersteller Nolte teilte am Mittwochmorgen mit, dass er seine Produktion unterbrechen muss.  Die BASF in Ludwigshafen, die auf eine Belieferung mit Rohstoffen über den Wasserweg angewiesen ist, muss  ihre Leim- und Harzproduktion reduzieren. Da die BASF der wichtigste Leimlieferanten von Nolte...

Selbstständige Frauen in der Südpfalz sind zu einem Treffen für Unternehmerinnen eingeladen.

Frauen treffen sich zum Austausch
Unternehmerinnen in der Südpfalz tauschen sich aus

Landau/Südpfalz. Das nächste Treffen der Unternehmerinnen der Südpfalz und Umgebung findet am Donnerstag,  8. November, um 19 in den Räumlichkeiten des Kurpfalz-Hotels, Horstschanze 8 +10, in Landau statt. Das Treffen bietet Unternehmerinnen die Chance, neue Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen. Es sind auch Frauen angesprochen, die sich noch in der Planungsphase zur Selbstständigkeit befinden.  Dieses Mal lautet das Thema „Durchstarten als Unternehmerin oder was Wirkung mit Erfolg zu tun...

Ausgehen & Genießen

Förderverein für Heimat- und Brauchtumspflege stellt Buch vor
Ein Buch über Schwester Miguela aus Leimersheim

Leimersheim. Schwester Miguela aus Leimersheim ist Dominikanerin und wirkte fast 50 Jahre segensreich in Ghana. Ihre Heimat hat sie nicht vergessen und ihre Heimat hat sie nicht vergessen. Für ihre Verdienste wurde sie zur Ehrenbürgerin von Leimersheim ernannt. Schwester Miguela, die in diesem Jahr ihr 60. Professjubiläum feierte, war jahrzehntelang in Akwatia tätig. Der Förderkreis für Heimat- und Brauchtumspflege hat ein Buch über das Wirken der Ordensschwester geschrieben. Dieses wird am...

Szenen aus der Theaterlesung "MenschenWege". Am 1. Dezember findet eine Benefizaufführung in Rülzheim statt.
2 Bilder

Benefizveranstaltung am 1. Dezember für das Kinderhospiz Dudenhofen
Gehen-Kommen-Bleiben: Theater und Lesung in der IGS Rülzheim

Rülzheim.  Am 1. April 2018 feierte der Landkreis Germersheim seinen 200. Geburtstag. Bereits im September 2016 traf sich Landrat Dr. Fritz Brechtel mit der Theaterpädagogin und Regisseurin Marianne Stein vom Kauderwelsch Theater, um Ideen für ein ganz besonderes Projekt zu diesem Anlass zu spinnen: Die im Kreis lebenden Menschen sollten in den Mittelpunkt gestellt werden. Und so begab sich ab Februar 2017 ein Team von Interviewer aus 26 Gemeinden auf Spurensuche. Über 100 Menschen aus 28...

Eine erstklassige Kulturveranstaltung war am Sonntag im CCK in Rülzheim.
2 Bilder

Bettina Kerth zu Gast in Rülzheim
Große Bühne im Centrum für Kunst und Kultur

Rülzheim. Eine ganz große Schau war am Sonntagabend im CKK geboten mit zwei grandiosen Künstlerinnen. Die bekannte Opern und Operettensängerin Bettina Kerth   mit ihrer kongenialen Begleitung am Flügel, Zane Stradyna, gaben ein Gastspiel der Sonderklasse. Die versierte Sopranistin bot um das Thema Liebe verschiedene Gesangsgenres an. So konnte sie nicht nur mit Operettenauszügen glänzen, sondern auch mit Chansons. Obdiese nun tatsächlich als frech gelten, liegt wohl im Auge des Betrachters....

Die Mitglieder von "Miri in the Green" versprechen eine buntere Welt am Samstagabend.

"Miri in the Green" in der Rheinschänke Leimersheim
Musik für eine buntere Welt in Leimersheim

Leimersheim. Am Samstag, 24. November, spielen „Miri in the Green“, in der Rheinschänke in Leimersheim ab 20 Uhr. Musik für eine buntere Welt haben sich die sechs Musikerinnen um Jonny Las Vegas-Sängerin Miriam Kühnel auf die Fahne geschrieben, und so spielen sie drinnen und draußen, eigenes und fremdes Material, alles was Spaß macht, eine fluffige Palette aus Country und Rock, Chanson und Folk, Soul und Jazz. Von A bis Z. Der musikalische Schwerpunkt des Konzertes liegt zudem auf der...

Jetzt kostenlos erhältlich: das neue Kulturmagazin Rhein-Neckar (3/2018).

Neue Ausgabe des regionalen Kulturmagazins erhältlich
Kultur-Kompass für den Herbst

Metropolregion. Das Dreiländer-Gebiet Metropolregion Rhein-Neckar hat kulturell viel zu bieten: Allein über 100 Bühnen und mehr als 230 Museen sorgen für einen stetig prallvollen Veranstaltungskalender. Als Kompass zu den Top-Events dient Kulturfans das Kulturmagazin Rhein-Neckar. Es wird vom Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar gemeinsam mit dem Netzwerk der Festivals, Museen und Schlösser herausgegeben. Im Fokus der dritten Ausgabe für 2018 stehen die Höhepunkte für die...

Das Musical "Hairspray" kommt nach Zeiskam dank popChorn aus Rheinstetten.

Musical "Hairspray" wird im Alten Bauernhof aufgeführt
Broadway-Flair in Zeiskam

Zeiskam. „Hairspray“, der Name ist Programm. Denn damit die toupierten Frisuren der 1960er-Jahre den stürmischen Choreografien standhalten, wird sicher die ein oder andere Dose benötigt werden. Mit der Produktion des bekannten Musicals will das junge Ensemble popCHORn aus Rheinstetten viel Spaß an Musik und Tanz auf die Bühne bringen. Und gleichzeitig die aktuelle gesellschaftliche Situation kommentieren – mit der aussagekräftigen Story um eine kurvige, amerikanische Jugendliche, deren größter...

Blaulicht

Täter in Rülzheim wurden gestört
Einbrecher ohne Beute geflüchtet

Rülzheim. Bislang unbekannte Täter versuchten in der Nacht vom Freitag, 16. November, auf Samstag 17. November,  das Hoftor eines Einfamilienhauses in Rülzheim aufzuhebeln und so in das Hofinnere zu gelangen. Offensichtlich wurde der oder die Täter bei der Tat gestört, denn das Haus wurde nicht angegangen. Das Hoftor wurde jedoch beschädigt und somit ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro verursacht.Zeugenhinweise bitte an die Polizei Germersheim unter der Telefonummer 07274/9580 oder per...

Beleidigung und Verstoß gegen das Waffengesetz
19-Jähriger aus Rülzheim beschäftigt Polizei mehrfach

Rülzheim. In der Zelle endete der Donnerstag, 15. November,für einen 19-jährigen Mann aus Rülzheim. Zunächst wurden morgens Streitigkeiten zwischen ihm und seinem Vater gemeldet, die durch die eingesetzten Beamten geschlichtet werden konnten. Gegen Abend erschien der 19-Jährige in Begleitung eines Bekannten aggressiv und alkoholisiert bei der Gaststätte am Streichelzoo. Hier wurde ihm ein Platzverweis erteilt. Als der Mann dann in der Nacht erneut bei seinem Vater aufschlug, diesen beleidigte...

Keine Aufbruchspuren an Fahrzeugen
Hördt: Wertsachen aus drei Fahrzeugen gestohlen

Hördt. In der Nacht von Samstag, 10. November, auf Sonntag, 11. November,  wurden durch einen unbekannten Täter in der Kirchstraße, der Schwester-Eusebia-Straße und der Gartenstraße in Hördt drei Fahrzeuge angegangen und Wertsachen entwendet. Die Türen waren vermutlich durch Bedienfehler nicht richtig verschlossen, da keine Aufbruchsspuren vorhanden waren. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Germersheim unter 07274 958-0 zu melden. pol

Unfall vermutlich durch medizinischer Notfall verursacht
Hördt: 85-Jähriger verliert Kontrolle über Auto

Hördt. Verhältnismäßig glimpflich ging ein Unfall aus, bei dem ein 85-jähriger Mercedes-Fahrer am Freitag, 9. November,  in Hördt in eine Hauswand fuhr. Der Unfall ereignete sich gegen 17.40 Uhr, während paralell der Martinsumzug stattfand. Der Mann befuhr mit seinem Auto die Stoppelstraße in Hördt von Kuhardt kommend in Richtung Ortsmitte. Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Bergab vor der leichten Rechtskurve an der Kirchstraße fuhr er...

Frau fährt auf zwei geparkte Autos
Rülzheim: Schwächeanfall führt zu Verkehrsunfall

Rülzheim. Drei beschädigte Fahrzeuge und 25.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen, 5. November, gegen 8.40 Uhr im Bereich der Römerstraße. Eine 55-jährige Autofahrerin erlitt einen Schwächeanfall am Steuer, kam von der Fahrbahn ab  und fuhr auf zwei geparkte Fahrzeuge auf. Die Frau erholte sich bereits während der Verkehrsunfallaufnahme. Möglicherweise hat eine Medikamenteneinnahme zur Verkehrsuntüchtigkeit der Unfallverursacherin beigetragen, daher wurde der...

Zeugen gesucht
Versuchter Einbruch in den Streichelzoo Rülzheim

Rülzheim.  Ein bislang unbekannter Täter stieg am Samstag, 3. November,  zwischen 4.25 Uhr  und 10 Uhr über das Eingangstor des Streichelzoos in Rülzheim und versuchte anschließend die Tür des Vereinsheimes aufzuhebeln, was jedoch misslang. An der Tür entstand ein Schaden von rund 300 Euro. Zeugen, die verdächtige Fahrzeuge oder Personen im Tatzeitraum im Bereich des Streichelzoos beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter der Telefonnummer 07274-958-0...

Ratgeber

Was passiert, wenn ich nicht zahle? Das erläutert ein Rechtsanwalt bei einem Vortrag bei der KVHS Germersheim.

Vortrag am 4. Dezember
Was passiert, wenn ich nicht zahle?

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule bietet am Dienstag, 4. Dezember, von 19.30 bis 21 Uhr, einen Vortrag zum Thema „Zahlungsverzug und der weitere Rechtsweg“ für alle Interessierte in Germersheim, August-Keiler-Str. 34, Goethe-Gymnasium, Ostbau, EG, Saal 083 an. In diesem Vortrag werden das außergerichtliche Mahnverfahren, das anschließende gerichtliche Verfahren einschließlich des Mahnbescheidverfahrens, die Rechtsmittelmöglichkeiten und die Gehaltspfändung bis zur Vorlage des...

Welche Gefahren im Internet laueren, das verrät die Verbraucherzentrale Germersheim.

Sicher im Internet surfen
Infotag der Verbraucherzentrale Germersheim

Kreis Germersheim. Im Internet lauern viele Fallstricke: Unsichere Passwörter sind das Einfallstor für Kriminelle, betrügerische E-Mails versuchen in die Irre zu locken und mit gestohlenen Daten werden Identitäten missbraucht. Umso wichtiger ist es,  Internetnutzer für diese Fallstricke zu sensibilisieren und vor Abzocke zu schützen. Die Verbraucherzentrale Germersheim lädt Interessierte am Donnerstag, 29. November,  zu einem Infotag rund um Datenschutz und Internetsicherheit ein. Von 10 bis...

Blaumeise am Futtersilo“

Wie Sie Vögel im Winter helfen können
Ein Buffet für Vögel

Natur. Kommende Woche sollen, laut Wetterdiensten, winterliche Temperaturen Einzug in Rheinland-Pfalz halten. In dieser kalten Jahreszeit wollen viele Menschen etwas für die Vogelwelt tun. Vogelfütterung ist biologisch nicht notwendig und hilft den am stärksten bedrohten Vogelarten nicht. Bei Frost und Schnee, wenn es zu Nahrungsengpässen kommen kann, ist gegen richtiges Füttern jedoch nichts einzuwenden. Untersuchungen zeigen: Die Vogelfütterung in Städten und Dörfern kommt etwa 10 bis 15...

Treffen am 26. November in Germersheim
Parkinson-Selbsthilfe trifft sich wieder

Germersheim. Das nächste Treffen der Parkinson Selbsthilfegruppe Germersheim findet am Montag, 26. November, um 15 Uhr im Vereinshaus "Interkultur" Germersheim, in Fronte Lamotte, am Ende der Reduitstraße, statt.  Neue Interessenten sind herzlich willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ansprechpartner der Selbsthilfegruppe ist Sabine Stepp, Pflegestützpunkt Germersheim, Telefon 07274 70 30 9 32 E:Mail:sabine.stepp@pflegestuetzpunkte.rlp.de. ps

Vortrag erläutert Versicherungsmöglichkeiten
Sind Sie überversichert?

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim bietet am Dienstag, 4. Dezember, von 19 bis 21.15 Uhr, in Germersheim, August-Keiler-Straße 34, Goethe-Gymnasium, Ostbau, EG, Saal 082 einen Vortrag zum Thema „Welche Versicherungen habe ich?“, „Welche sind nötig/unnötig?“, an. In diesem Vortrag werden Versicherungsmöglichkeiten vorgestellt. Es wird darüber informiert, wie man sich richtig versichern kann und dabei möglicherweise viel Geld spart. Die Veranstaltung steht unter der Leitung von...

Der liebe Nachbar ist die Ursache für viele Prozesse. Fragen rund ums Nachbrschaftsrecht werden bei einem Vortrag im November beantwortet.

Vortrag zum Nachbarrecht bei der KVHS Germersheim
Meine liebe Nachbarn

Germersheim.  Die Kreisvolkshochschule lädt zum Rechtsvortrag „Nachbarrecht“ am Donnerstag, 22 November, 19.30 bis 21 Uhr ins Goethe-Gymnasium, Ostbau, Saal 082, August-Keiler-Str. 34 in Germersheim. Das erste Glück des Eigenheimbesitzers, egal ob eigenes Häuschen oder Eigentumswohnung, ist schnell dahin, wenn die lieben Nachbarn einen unliebsamen Streit vom Zaun brechen. Meist entstehen der Ärger und damit die Auseinandersetzung an einem Zeitpunkt, an dem bereits unbemerkt viele Fristen...