Miesenbacher „Vielläppcher“ bei den Baden-Pfalzmeisterschaften
Erfolg für Tanzmariechen und „Rot-Weiße-Funken“

„Rot-Weiße-Funken“  Foto: PS

Ramstein-Miesenbach. Bei den Baden-Pfalzmeisterschaften in den karnevalistischen Tänzen in Bellheim war der Unterhaltungsverein Miesenbach (UVM) bei der Jugend, mit ihrem Tanzmariechen Mia Dietrich, und bei den Ü15-Tänzern mit den „Rot-Weißen-Funken“ und ihrem Tanzmariechen Leonie Erler mit dabei.
Samstags gelang Mia Dietrich ein hervorragender Tanz. Bei ihrer ersten Teilnahme bei den Meisterschaften, wurde dieser mit 342 Punkten gewertet.
Der Sonntag war ein besonderer Tag für die „Rot-Weißen-Funken“. Sie zeigten ihr Können, wofür sie das ganze Jahr fleißig trainiert haben. Nach langjähriger Pause bei diesem Turnier, knüpften sie an alte Erfolge an und erhielten für den Gardetanz 382 Punkte, was bedeutet, dass sie sich „beste Garde der Westpfalz“ nennen dürfen.
Leonie Erler, das zweite Tanzmariechen der „Miesenbacher Vielläppcher“, das am Start war, erhielt für ihren tollen Solotanz die Wertung von 378 Punkten.
Der Unterhaltungsverein Miesenbach ist stolz auf seine tänzerischen Akteure und ihre Trainerinnen. „Wir sagen Danke für das tolle Engagement und die hervorragende Leistung“, so Michael Schönborn.
Wer diese tollen Tänzerinnen live sehen möchte, sollte sich für die einzige Prunksitzung der Miesenbacher „Vielläppcher“ am 2. März Eintrittskarten sichern. Karten für die Prunksitzung und die Seniorensitzung können bei Manfred Disque (Ramsteiner Straße 18 in Miesenbach, Telefon 06371 52138) erworben werden.
Jungen und Mädchen, die Freude am Tanzen haben und die erfolgreichen Tänzerinnen verstärken möchten, können sich jederzeit beim Unterhaltungsverein Miesenbach melden. Anfangen kann man schon ganz klein bei den „Bambinis“.
Als nächstes stehen bei den „Vielläppcher“ die Saarland-Open in Püttlingen am zweiten März-Wochenende auf dem Programm. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
E-Center Jahke in Ramstein: Das Obst und Gemüse findet immer den kürzesten Weg vom Produzenten zum EDEKA-Markt und ist erntefrisch
7 Bilder

E-Center Jahke Ramstein: Frische und Qualität
Bio-Produkte zum attraktiven Preis

Ramstein-Miesenbach. Das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse ohne lange und aufwendige Lieferprozesse – dafür steht das E-Center Jahke in Ramstein. Ein knackfrisches Sortiment, das keine Wünsche offen lässt, finden die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung. Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Und für den besonderen Fleischgenuss bietet das E-Center Jahke seinen Kunden köstliches, trocken gereiftes...

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen