Musikverein Östringen
Start in den musikalischen Frühling

Am Sonntag, 6. Mai, lädt der Musikverein Östringen um 17 Uhr zum Frühjahrskonzert in die Hermann-Kimling-Halle.
  • Am Sonntag, 6. Mai, lädt der Musikverein Östringen um 17 Uhr zum Frühjahrskonzert in die Hermann-Kimling-Halle.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Östringen. Am Sonntag, 6. Mai, lädt der Musikverein Östringen um 17 Uhr in die Hermann-Kimling-Halle. Gemeinsam mit dem Jugendorchester und dem Blasorchester des Musikvereins dürfen die Zuhörer in den musikalischen Frühling starten. Der Saal öffnet bereits um 16 Uhr seine Pforten. Der Eintritt ist frei; um Spenden wird gebeten.

Es ist das erste Frühjahrskonzert des Musikvereins Östringen unter der musikalischen Leitung von Ansgar Sailer. Seit dem 1. Januar schwingt Sailer den Taktstock bei den Östringer Musikern.
Ansgar Sailer ist Musikschulleiter an der Musikschule Südliche Bergstraße. Er ist studierter Posaunist und leidenschaftlicher Pädagoge. Die Vermittlung von Musik und das Begeistern zum selber musizieren, liegen ihm genauso am Herzen, wie ein authentisches Musizieren jeglicher Art von Musik.

Sailer unterrichtete am Theologischen Seminar der Liebenzeller Mission Musiktheorie und leitete dort unterschiedliche Chöre, an der Musikschule westlicher Enzkreis, Altensteig unterrichtete er Blechblasinstrumente und in Heilbronn war er Leiter der Bläserorchesterarbeit der Städtischen Musikschule.

Verschiedene Fortbildungen in Dirigieren, als Internationaler Juror und sein Arrangieren für Blechbläserensembles machten ihn weithin bekannt. Treuen Konzertbesuchern ist er vom Spätjahreskonzert 2011 im Gedächtnis. Damals sprang er kurzfristig für den erkrankten Markus Mauderer ein.

Autor:

Cornelia Bauer aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.