Anne Vogd sorgt auf der 14. SÜWE-Leserreise für Unterhaltung
Auf der Reise zu historischen Städten

Das „Manhatten an der Maas“, Rotterdam.
2Bilder

Leserreise. Noch sind Plätze frei für die achttägige Leserreise der SÜWE. Von 23. April bis 30. April 2019 geht es auf eine einzigartige Entdeckungsreise über den Rhein zu den schönsten Städten Hollands und Belgiens. Mit dabei - Stargast Kabarettistin Anne Vogd.

Stilvoll über den Rhein

Das Flusskreuzfahrtschiff M/S Swiss Tiara der Schweizer Reederei Scylla AG wurde erst 2016 renoviert. Das Schiff ist ausgestattet mit komfortablen Kabinen und großzügigen, lichtdurchfluteten Räumlichkeiten. Bis zum Boden reichende Fenster und französische Balkons laden die Gäste zum Verweilen und Genießen ein.
Das Ausflugsprogramm der achttägigen Reise ist vielfältig. Das erste Ziel ist Amsterdam, von einer Stadtbesichtigung über eine Grachtenrundfahrt oder den Besuch des Keukenhofs mit seiner einmaligen Tulpenpracht ist alles möglich.
Nach dem Rundgang durch Hoorn am Ijsselmeer geht es am darauffolgenden Tag zu einem weiteren Highlight, die modernste Stadt der Niederlande: Rotterdam oder auch das „Manhatten an der Maas“. Eine Hafenrundfahrt durch den ehemals größten Hafen der Welt mit der Swiss Tiara ist im Preis enthalten. Die Besichtigung der historischen Kinderdijk Windwühlen ist ebenfalls möglich. Über Dordrecht geht es am sechsten Tag ins belgische Antwerpen. Dort ist eine Ausflugsmöglichkeit die Fahrt in die wunderschöne Stadt Brügge. Die Menge der dort versammelten Kunstschätze ist einmalig. Fast jedes Gebäude ist ein Kleinod der Baukunst des Mittelalters. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit den Belfried zu besteigen, um einen wunderbaren Blick über die ganze Stadt bis hin zur Nordsee zu erlangen.
Die Reise schließt letztlich mit der Besichtigung der ältesten Stadt der Niederlande: Nijmegen. Prächtige Denkmäler aus dem Mittelalter spiegeln die Geschichte der Stadt wider.

Bordprogramm mit Anne Vogd

Während der Reise sind alle Passagiere zu den Auftritten des Stargasts Anne Vogd eingeladen.
Sie ist die Gewinnerin des SWR3 Comedy Förderpreises und lebt in Deidesheim. Sie ist nicht nur bekannt durch ihre Serie „Volle Kanne – Anne“ im SWR3, auch durch ihre Kolumnen in verschiedenen Zeitungen. Als Kabarettistin ist sie auf Bühnen deutschlandweit unterwegs und vor allem in der Karnevalszeit ist sie eine begehrte Rednerin. Nach dem Motto „Genieße das Leben, es ist anstrengend genug“ bekämpft sie die kleinen und großen Krisen des Alltags mit einer guten Portion Humor und Improvisationstalent.

Die Preise bewegen sich zwischen 1279 Euro in der Zweibett-Kabine auf dem Hauptdeck und 2299 Euro für eine Mini-Suite auf dem Oberdeck mit französischem Balkon. Die Busanreise ist kostenfrei für alle, die die Reise bis zum 31. Oktober buchen. laub

Weitere Infos und Buchungen

TUI Reise-Center in:
Limburgerhof: Speyerer Straße 67, Tel: 06236 463846
Viernheim: Rathausstraße 16, Tel: 06204 79273
Landau: Moltkestraße 3 (Am Weißquartierplatz), Tel: 06341 918080
Ketsch: Bahnhofsanlage 5, Tel: 06202 692010
Bruchsal: Am Friedrichsplatz 2, Tel: 07251 38660
Bad Bergzabern: Im Klingweg 1, Tel: 06343 938031
Bellheim: Hauptstraße 127, Tel: 07272 1077

TUI Reisebüros in:
Landau: Kronstraße 26, Tel: 06341 83037
Landstuhl: Kaiserstraße 23, Tel: 06371 92700
Ludwigshafen: Im Zollhof 4, Rhein-Galerie, Tel: 0621 510056
Mannheim: P 4,2, Tel: 0621 1200720
Kaiserslautern: Schillerplatz 1, Tel: 0631 362750

First Reisebüro:

Schwetzingen: Friedrichstraße. 33, Tel: 06202 93100

DER Deutsches Reisebüro in:

Neustadt: Rathausstr. 2, Tel: 06321 82035
Mannheim: N 7, Kunststraße (Im Kaufhof), Tel: 0621 155041
Ludwigshafen: Bismarckstr. 104, Tel: 0621 5291339
Speyer: Maximilianstraße 43 – 44 (Im Kaufhof), Tel: 06232 70921
Bruchsal: Schloßstraße 9, Tel: 07251 978610
Karlsruhe: Waldstraße 41 – 43, Tel: 0721 1806-0, Bahnhofplatz 8, Tel: 0721 386421
Ettlingen: Kronenstraße 9, Tel: 07243 12219

mal Anders Reisen:
Mannheim: Schoenauerstr. 10, Tel: 0621 78 98 170

Das „Manhatten an der Maas“, Rotterdam.
Anne Vogds erstes Buch ist am 7. September im Ullstein Verlag erschienen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen