SPD Ortsverein Lingenfeld
Bürgermeisterkandidat für Lingenfeld nominiert

Markus Kropfreiter hintere Reihe 4. von Links
  • Markus Kropfreiter hintere Reihe 4. von Links
  • Foto: SPD Ortsverein Lingenfeld
  • hochgeladen von Sebastian Ungeheuer

In seiner Mitgliederversammlung hat der Ortsverein der SPD Lingenfeld Markus Kropfreiter als Kandidaten für die Wahl im Jahr 2019 nominiert. 94 % der anwesenden gaben Kropfreiter ihre Stimme, „Ein sehr gutes Ergebnis“, so der Ortsvereinsvorsitzende Sebastian Ungeheuer. In Ihrer Vorstellung hat Bianca Dietrich hervorgehoben, dass durch einen eigenen Kandidaten die Bürgerinnen und Bürger nächstes Jahr eine Wahl haben.
„Ich will ein Bürgermeister für alle Bürger und Einwohner in Lingenfeld sein. Es ist mir wichtig immer ein offenes Ohr für die Menschen zu haben. Transparenz herzustellen und die Bürger zu beteiligen, stellt für mich eine wichtige Aufgabe eines Bürgermeisters dar“. so Kropfreiter „Da er selbst zwei Kinder hat ist ihm das Thema Vereinsarbeit sehr wichtig“, so seine Aussage. „Die Vereine leisten einen nicht bezahlbaren Anteil an den Jugendarbeit und sind Teil des Fundamentes einer Gemeinde. Im Hinblick auf die neusten Verkehrszählungen wo die Rede von 10.000- 11.000 Fahrzeugen pro Tag ist, steht natürlich auch das Thema Verkehr auf der Agenda. Bei allem darf natürlich das Thema Einzelhandel nicht vergessen werden“, so Kropfreiter. „Gerade für unsere älteren Mitbürger ist es wichtig fußläufig einkaufen gehen zu können.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen