Lingenfeld - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Leon Bauer (links) kämpft am 8. Dezember in Zagreb. Der Gegner ist bisher nicht bekannt.

Boxer Leon Bauer kämpft am 8. Dezember in Zagreb
Hatzenbühl: Der Löwe steigt wieder in den Ring

Hatzenbühl. Leon Bauer, „Der Löwe aus der Pfalz“, ist auf dem besten Weg ein großer Boxer zu werden. Von 15 kämpfen gewann er bislang 14 Kämpfe im Super-Mittelgewicht. Am Samstag, 8. Dezember, kämpft er in der KC Drazen Petrovic Halle in Zagreb seinen nächsten Kampf. Der Gegner ist bislang unbekannt. Trotzdem sprach Redakteurin Julia Lutz mit dem Hatzenbühler, der gerade  im Umzugstress ist. Herr Bauer, Sie ziehen um. Bleiben Sie Hatzenbühl erhalten? Leon Bauer: Ja, ich bleibe in...

Sport
Am 29. November heißt es Eulen gegen Löwen

Mit der "Löwen-Straßenbahn" nach LU ** Ticketverlosung SC Magdeburg
Besondere Auswärtsfahrt für Löwenfans

Mannheim/Ludwigshafen. Für gewöhnlich steigen die Mitglieder der Baden Lions - Fanclub der Rhein-Neckar Löwen-  in einen Bus, um ihre Lieblingsmannschaft zu deren Auswärtsspielen zu begleiten. Zum Gastauftritt am Donnerstag, 29. November, bei den Eulen Ludwigshafen hat sich der größte Löwen-Fanclub etwas ganz Neues und Besonderes ausgedacht und kurzerhand eine Straßenbahn gechartert.  „Jeder Fan erinnert sich gerne zurück an den Sonderzug zum Final Four nach Hamburg. Mit der ersten...

Sport
Die Titelverteidigung fest im Blick - auch gegen die Füchse Berlin

Anwurfzeiten der Viertelfinalpartien im DHB-Pokal stehen
Die Löwen müssen am 18. Dezember um 18 Uhr ran

Kronau/Mannheim. Bereits am 27. November entscheidet sich zwischen dem THW Kiel und der MT Melsungen, welches Team als erster Halbfinalist in das REWE Final Four 2019 einzieht. Die Partie musste aufgrund einer Hallenbelegung an den vorgesehenen Pokalspieltagen 18./19. Dezember vorgezogen werden. An eben diesen Spieltagen werden die weiteren drei Begegnungen ausgetragen. Das Topspiel im DHB-Pokalviertelfinale zwischen EHF-Pokalsieger Füchse Berlin und Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen...

Sport
So soll die neue Halle aussehen
2 Bilder

Heidelberger Großsporthalle soll Heimspielsituation entzerren - 15x2 Tickets gewinnen
Neue "zweite Heimat" für die Löwen

Mannheim/Kronau/Heidelberg. Sie bietet Platz für rund 4.000 Zuschauer, liegt ideal zwischen Mannheim und Kronau und könnte schon in der Saison 2019/20 zu einer zweiten Heimat – neben der SAP-Arena – für die Rhein-Neckar Löwen werden. Die Rede ist von der neuen Großsporthalle, die derzeit im Süden von Heidelberg an der Speyerer Straße entsteht. Am 21. September war Spatenstich für die Halle auf der Konversionsfläche "Patton Barracks" im Stadtteil Kirchheim - mit dabei Löwenmaskottchen Conny,...

Sport
Fußballspiel im Wildparkstadion: Teilansicht des Spielfeldes mit vollbesetzten Zuschauerrängen.
20 Bilder

1955 – 2018: Abschiedsspiel des KSC gegen Würzburg am 3. November / Bildergalerie aus der Geschichte
In Karlsruhe: „Danke, Wildparkstadion“

Karlsruhe. Das Spiel gegen die Würzburger Kickers am Samstag, 3. November (14 Uhr), steht ganz im Zeichen des Abschiedsnehmens vom Wildparkstadion. So wie es KSC-Fans, Karlsruher und Fußball-Deutschland in den vergangenen 63 Jahren kennen und lieben gelernt haben, wird es schon bald nach der Partie gegen Würzburg nicht mehr aussehen. Schon im November rollen die Bagger, beginnen mit dem Abbau der Flutlichter und der Blöcke A1 bis A4, die andere Kurve ist wohl im März dran, die Gegengerade...

Sport
Offizielle Preisübergabe des Sterns in Bronze auf dem Trainingsgelände des Reit- und Fahrvereins Schwegenheim: (mit Urkunde) Johanna Patzelt (Voltigier-Trainerin), daneben in hinterer Reihe (v. l. n. r.): Elke Vollmar (1. Vorsitzende), Özgür Bardakci (Volksbank Kur- und Rheinpfalz, Regionaldirektor Lingenfeld), Thilo Heinrich (Volksbank Kur- und Rheinpfalz, Finanzberater Privatkunden Filiale Schwegenheim) sowie weitere Vereinsmitglieder und trainierende Kinder.

Reit- und Fahrverein Schwegenheim erhält Stern des Sports
Schwegenheim: Auszeichnung für ein Voltigier-Projekt

Schwegenheim. Viele Sportvereine in Deutschland bieten nicht nur ein Bewegungs- und Spaßangebot für den Einzelnen, sondern engagieren sich auch aktiv für den sozialen Zusammenhalt in ihrer Region. Um dieses Engagement zu würdigen, vergeben der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken seit 2004 jährlich die „Sterne des Sports“. Unter allen Einreichungen in ihrem Marktgebiet hat die Volksbank Kur- und Rheinpfalz an diesem Donnerstag den Reit- und Fahrverein...

Sport
360 Grad-Blick in der SAP Arena

Auszeichnung als „Beste digitale Innovation“ für „Rhein-Neckar Löwen 360 Grad“
"Eyes & Ears"-Award für die Löwen

Mannheim/München. Jubel am gestrigen Abend in München bei der Verleihung der „Eyes & Ears Awards“: Das Projekt „Rhein-Neckar Löwen 360 Grad“ wurde als „Beste digitale Innovation“ mit dem Eyes & Ears Award ausgezeichnet und hat sich damit eindrucksvoll gegen starke Konkurrenz durchgesetzt. Das von den MediaApes eingereichte Virtual-Reality-Projekt nimmt den Zuschauer mit in die SAP Arena und gibt dabei eindrucksvolle Einblicke vor und hinter die Kulissen. Möglich gemacht wird die...

Sport
Der ehemalige FCK-Jugendspieler Alexander Hazem Shehada, hier noch im Trikot des FCK

Podiumsdiskussion am 25. Oktober im Fritz-Walter-Stadion
"Rassismus auf Rängen und Rasen – Rolle des Sports bei der Integration"

Podiumsdiskussion. Spätestens seit der Causa Mesut Özil ist auch im Sport eine Rassismus-Debatte entbrannt. Haben Rassismus und Fremdenfeindlichkeit im Alltag des deutschen Fußballs tatsächlich wieder signifikant Fuß gefasst? Gilt das nur für die wieder häufiger auftretenden Entgleisungen einzelner Fangruppen in den Kurven der Profi-Ligen? Oder gehört Rassismus auch zum Alltag des Amateurfußballs? Ist dieses Thema nur in den Kurven präsent oder auch in den Umkleidekabinen? Welche Rolle kann...

Sport
Die Abstimmung für das neue Wildparkstadion war richtungsweisend (v.l.): KSC-Präsident Ingo Wellenreuther und Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup tauschen sich in der Sitzungspause nach der Abstimmung im Karlsruher Rathaus aus
2 Bilder

30 zu 17 Stimmen / Abriss beginnt im November / Wer nochmals in alte Stadion will, muss sich sputen
Das neue Stadion kommt in Karlsruhe: Der Gemeinderat gibt grünes Licht

Karlsruhe. Das neue Fußballstadion im Wildpark kommt! Das grüne Licht kam dazu in der heutigen Sitzung des Karlsruher Gemeinderats. Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup ("Eine überdeutliche Mehrheit") erhielt mit 30 zu 17 Stimmen den Auftrag, abschließende Gespräche mit dem durch den ‚Eigenbetrieb Wildpark‘ ausgewählten Totalunternehmer zu führen, das finale Angebot zu bezuschlagen und den Totalunternehmervertrag abzuschließen. "Ein guter Tag für Karlsruhe und ein guter Tag für den KSC", so...

Sport
Die „Löwen-Schul-Safari“ bringt Abwechslung in den Unterricht.

Schulen können sich die Löwen in die Turnhallen holen - mit Karten-Verlosung
Sportunterricht mit den Stars

Region. Die Rhein-Neckar Löwen sind ein sozial engagierter, in der Region fest verwurzelter Verein, der sich immer wieder mit gezielten Aktionen an Projekten – vor allem für Kinder und Jugendliche – am gesellschaftlichen Leben beteiligt. Im Zuge dieses Engagements gibt es nun ein weiteres Highlight: Handballbegeisterte Schulklassen können sich die Rhein-Neckar Löwen für ein einmaliges Unterrichtserlebnis an ihre Schule holen. Ein paar Bälle mit Olli Roggisch werfen, Spaß mit Conny, dem...

Sport

Spitzenbegegnung mit vielen Zuschauern
Derbysieg für den SV Freisbach gegen ASV Schwegenheim

Schwegenheim. Das war mal wieder ein sehr packendes Derby von den beiden Mannschaften des ASV Schwegenheim und dem SV Freisbach. Wie immer gehen dem Spiel "liebevolle"  Frotzeleien voraus. Das Spiel fand dann vor über 100 Zuschauern statt. Freisbach ging in die Vollen und fing richtig flott an. Allerdings vergab der SV Freisbach auch viele Chancen. Das eigentliche 1:0 machte Freisbach. Der Schiedsrichter gab es wegen Abseits aber nicht. Die Schwegenheim gingen dann nach etwas über 20 Minuten...

Sport
Steffen Fäth in Aktion
3 Bilder

Steffen Fäth engagiert sich für "Handball hilft!" bei der Deutschen Krebshilfe
Nicht nur auf der Platte ein Held

Mannheim/Kronau. Fanliebling Steffen Fäth ist seit dieser Saison nicht nur ein Löwe, er darf sich nun auch ganz offiziell „Botschafter“ nennen. Der Rückraumstar des deutschen Handballs ist seit dieser Saison nämlich auch ein Unterstützer der Initiative „Handball hilft“ der Deutschen Krebshilfe. Steffen Fäth setzt sich im Kampf gegen Krebs ein Steffen Fäth ist als Handballer bekannt für seine Kraft, Übersicht und Willensstärke – ein Leistungssportler mit Vorbildfunktion. Auch abseits des...

Sport
Projektkoordinator Stadionneubau Fabian Herrmann

Projektkoordinator Fabian Herrmann vom Karlsruher Sport-Club zu den aktuellen Fragen
Nachgefragt in Sachen neues KSC-Stadion

Fußball. In Sachen neues Stadion in Karlsruhe werden in diesen Tagen vor dem Entscheid des Karlsruher Gemeinderats viele Fragen gestellt - ob von KSC -Fans oder Bürgern in der Region. Beim KSC nahm in diesen Tagen Fabian Herrmann, der Projektkoordinator Stadionneubau, über die Pressestelle des Vereins öffentlich Stellung zu den meisten anstehenden Fragen rund um den Stadionbau - ob Wirtschaftlichkeit, Fassungsvermögen oder rund um die architektonische Gestaltung des geplanten neuen...

Sport
Ein neues Kursangebot der SG Wörth/Germersheim gibt es in der Holzmühle Westheim (Symbolbild).

Neues Kursangebot der SG Woerth/Germersheim
Westheim: Yin Yoga in der Holzmühle

Westheim.  In der Holzmühle Westheim gibt es in neuer Kurs Angebot in Yin Yoga. In dieser ruhigen Yin Yoga-Stunde werden die Asanas passiv und völlig anstrengungslos ausgeführt. Wenn die Muskulatur entspannt, werden im Körper tiefere Schichten wie das myofasziale Bindegewebe vor allem des Beckens, des Rückens und der Beine angesprochen. Hierfür werden die einzelnen Asanas für mehrere Minuten gehalten. Der Körper entspannt, erdet sich und der Energiefluss wird angeregt. Diese Kurse werden von...

Sport
Ein Tauziehwettbewerb sorgt für rießigen Spaß und natürlich Gaudi pur.

Wettbewerb am Samstag auf dem Tennisplatz
Tauziehwettbewerb in Lustadt

Lustadt. Die „Loschter Hobbyfastnachter“ veranstalten am Samstag, 22. September, ab 11 Uhr auf ihrem Vereinsgelände ein Tauziehwettbewerb.  Der Verein blickt in diesem Jahr auf sein fünfjähriges Bestehen zurück.  Teams mit sechs Personen treten auf dem Tennisplatz in Lustadt gegeneinander an. Abends ab 21 Uhr findet dann eine Party statt, um das kleine Jubiläum ordentlich zu feiern. desa

Sport
Die KVHS Germersheim lädt zu einem neuen Yoga-Kurs ein, allerdings natürlich nicht mit diesem atemberaubenden Ausblick.

Neuer Kurs in Germersheim
Yoga - der Sonnengruß

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule bietet am Sonntag, 14. Oktober von 10 bis 14 Uhr, in Germersheim, Ritter-von-Schmauß-Straße, Seiteneingang der Berufsbildende Schule, EG, Saal E.06 einen neuen Yogakurs, „Der Sonnengruß“ an. Der Sonnengruß ist die im Westen bekannteste „Yoga-Karana“, eine Übungsfolge. Sie besteht aus zwölf eigenständigen Positionen, die im Kurs anatomisch korrekt unterrichtet werden. Danach lernt man sich fließend von einer Position zur nächsten zu bewegen - immer zum...

Sport
Rhein-Neckar Löwen siegen mit 35:34 gegen FC Barcelona - Matchwinner Andreas Palicka und Mads Mensah
24 Bilder

Löwen siegen mit 35:34 gegen Barcelona
Champions-League-Auftakt nach Maß aber mit bangen Minuten

Mannheim. Spannender kann ein Handballspiel nicht sein, dramatischer wohl auch nicht. Mit 35:34 (16:13) gewannen die Rhein-Neckar Löwen am Mittwochabend gegen den FC Barcelona (Barca Lassa) und haben bei ihren Fans in der voll besetzten SAP-Arena dabei für ordentlich Herzklopfen gesorgt. Dabei hätte alles so schön glatt laufen können: Führten die Löwen doch noch zehn Minuten vor Schluss mit sieben Toren. Dann aber - weitestgehend selbstverschuldet – begann der Handball-Krimi, Barca holte...

Sport
Bild „Boote der Teilnehmer“, (v li.) Realschule Plus Bad Dürkheim, Realschule Plus Edenkoben, Realschule Plus Pirmasens, Realschule Plus Speyer, Realschule Plus Kandel, Realschule Plus Lingenfeld, Realschule Plus Bad Bergzabern.
2 Bilder

Schüler im Landkreis Germersheim beschäftigen sich mit dem Klimaschutz
Realschulen Plus aus Kandel & Lingenfeld bei Segelbootregatta

Lingenfeld/Kandel. Gleich zwei Teams aus zwei Schulen im Landkreis Germersheim waren bei der Solarbootregatta im Juni erfolgreich und wurden jetzt dafür geehrt. Im Dynamikum in Primasens gratulierten ihnen neben Vertretern des Landes auch der Schuldezernent des Landkreises Germersheim, Christoph Buttweiler: „Dies ist ein großartiges Projekt. Beeindruckend, was Schüler und Lehrer der Realschulen Plus in Kandel und Lingenfeld in der Projektzeit geleistet haben. Herzlichen Glückwunsch zu diesem...

Sport

5x 2 FCK-Karten zum Heimspiel gegen Fortuna Köln zu gewinnen
Cornflakes für den DFB

FCK. Nach den umstrittenen Schiedsrichterentscheidungen im Auswärtsspiel gegen Zwickau und zwei verlorenen Punkten, sorgte die emotionale Rede von Jan Löhmannsröben, der Schiedsrichter sei ein „Eiermaler“ und solle Cornflakes zählen, für Furore. Sowohl im Netz als auch in der Presse wurde die Wutrede zum Kultstatus erhoben. Aldi Süd nutzte sie sogar zu eigenen Werbezwecken. Nun ermittelt der DFB, eine Geldstrafe für Löhmannsröben droht. Die FCK-Fans reagierten kreativ und haben einen Aufruf...

Sport
Die Kurse von Karin Hübner aus Freisbach finden künftig in der Lingenfelderstraße 2 in Germersheim statt.

Kurse statt in Freisbach jetzt in Germersheim
Tai Chi und Qi Gong für Anfänger in neuen Räumen

Germersheim.   Die neuen Tai Chi und Qi Gong Anfängerkurse finden ab dem 17. September in der Lingenfelder Straße 2 in Germersheim statt. „Da wir unser Seminarhaus verkaufen möchten und ich deshalb nicht weiß, wie lange ich meinen Übungsraum noch nutzen kann, habe ich mich nach neuen Räumlichkeiten umgesehen. Der Sensei des Vereins, Daniel Leroux, hat mich spontan eingeladen meine Tai Chi Kurse in dem Dojo ab zu halten.“ Sie sei froh, erklärt Karin Hübner weiter, denn der Raum sei groß, sehr...

Sport

1 zu 3: Unnötige Pleite gegen den Tabellenletzten
KSC blamiert sich gegen Lotte

Satz mit "x": Das war nix! Der KSC blamiert sich mit 1 zu 3 gegen den Tabellenletzten der 3. Liga, gegen die Sportfreunde Lotte. Von der 1. Minute an: Kaum Einsatz, zu wenig Engagement, Abwehrfehler en masse, ideenlos, zu wenig Arbeit gegen den Ball, zu weit vom Gegner entfernt, zu viele Chancen (inklusive Elfmeter) vergeben: Dinge, die in dieser Menge noch nicht mal eine gute Jugendmannschaft so hinbekommt! "Das war eine Ohrfeige", so KSC-Trainer Alois Schwartz: "Die erste halbe Stunde...

Sport
DTM Nachtrennen in Misano - zum Saison-Abschluss kommt der DTM-Zirkus nach Hockenheim.

DTM-Finale auf dem Hockenheim-Ring
Rennen auf Grand-Prix-Kurs verspricht Spannung

Hockenheim. Die Deutschen Tourenwagen Meisterschaft (DTM) biegt mit Volldampf auf die Zielgerade der Saison 2018 ein. Hinter ihr liegen großartige Rennen, gewürzt mit reichlich Action, Spannung und Begeisterung auf den Tribünen – zuletzt sogar mit zwei erstmals ausgetragenen, turbulenten Nachtrennen in Italien. Mitte Oktober kommt die Tourenwagenserie zum Grande Finale an den Hockenheimring, wie es seit drei Jahrzehnten Tradition ist. Und dort treffen die DTM-Stars auf eine Streckenführung mit...

Sport

Turn- und Sportverein Lingenfeld
4. Wandertag der TSV Lingenfeld

Liebe TSV`ler Freunde und Gönner folgende INFO zum Wandertag: Treffpunkt: Samstag 29.09. um 09:30 Uhr am Bahnhof Ziel: SAV Mechtersheim (am See in den Sereswiesen) Liebe TSV`ler Freunde und Gönner folgende INFO zum Wandertag:  Treffpunkt: Samstag 29.09. um 09:30 Uhr am Bahnhof Ziel: SAV Mechtersheim (am See in den Sereswiesen)

  • 1
  • 2